Forth für den Beagle Bone Black oder TI - Sitara SoC

8 views
Skip to first unread message

ingolf

unread,
Dec 16, 2019, 3:40:40 PM12/16/19
to
Moin,

hat schon mal wer FORTH für den Beagle Bone Black implementiert, mich
würde insbesondere eine Art verteiltes System interessieren, bei dem auf
dem Hauptprozessor 'nen UNIX läuft und der Forth-Interpreter/Compiler
und man Code für die zwei CRUs (kleine ARMs) generieren und bedienen
kann ...

Ich selbst komme gar nicht dazu mich mit Implementierungen zu
beschäftigen, mir reicht die Zeit gerade mal für Anwendungen.

Grüße vom
Ingolf

none albert

unread,
Dec 16, 2019, 7:18:50 PM12/16/19
to
In article <qt8q47$2or$1...@dont-email.me>,
gforth lauft dort schon. Aber auch ciarm.lina/ ciarmlina64
Sehe https://forth.hcc.nl/w/Producten/Ciforth
>
>Grüße vom
>Ingolf

Groetjes Albert
--
This is the first day of the end of your life.
It may not kill you, but it does make your weaker.
If you can't beat them, too bad.
albert@spe&ar&c.xs4all.nl &=n http://home.hccnet.nl/a.w.m.van.der.horst

Ingolf Pohl

unread,
Dec 17, 2019, 12:56:35 PM12/17/19
to
Dank je wel Albert,
gibt es auf Der Seite irgendwo ein HowTo oder ist das im .tar-file
enthalten?
Grüße vom Ingolf

Am 17.12.19 um 01:18 schrieb albert:

none albert

unread,
Dec 18, 2019, 3:29:43 PM12/18/19
to
In article <qtb4si$kom$1...@dont-email.me>,
Ingolf Pohl <ingol...@t-online.de> wrote:
>Dank je wel Albert,
>gibt es auf Der Seite irgendwo ein HowTo oder ist das im .tar-file
>enthalten?

Alle Woerter sind documentiert d'rin.
Darueber gibt es ein link "English Introduction" auf die seite.

Sehe auch (Intel version aber wiki is bezueglich)
https://github.com/albertvanderhorst/ciforth

>Grüße vom Ingolf
>
>Am 17.12.19 um 01:18 schrieb albert:
>> In article <qt8q47$2or$1...@dont-email.me>,
>> ingolf <ingol...@t-online.de> wrote:
>>> Moin,
>>>
>>> hat schon mal wer FORTH für den Beagle Bone Black implementiert, mich
>>> würde insbesondere eine Art verteiltes System interessieren, bei dem auf
>>> dem Hauptprozessor 'nen UNIX läuft und der Forth-Interpreter/Compiler
>>> und man Code für die zwei CRUs (kleine ARMs) generieren und bedienen
>>> kann ...
>>>
>>> Ich selbst komme gar nicht dazu mich mit Implementierungen zu
>>> beschäftigen, mir reicht die Zeit gerade mal für Anwendungen.
>>
>> gforth lauft dort schon. Aber auch ciarm.lina/ ciarmlina64
>> Sehe https://forth.hcc.nl/w/Producten/Ciforth

>>>
>>> Grüße vom
>>> Ingolf
>>
>> Groetjes Albert
>>
>
Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages