Probleme mit SM 2.53.4?

2 views
Skip to first unread message

Reinhard Zwirner

unread,
Oct 15, 2020, 11:16:09 AM10/15/20
to
Hi,

von <https://www.seamonkey-project.org/releases/seamonkey2.53.4/> und
von <https://seamonkey.de.uptodown.com/windows>

wird derzeit SM 2.53.4 angeboten; auf <https://www.seamonkey.at/> ist
nur eine Beta-1-Version zu finden.

Abgesehen von einer Warnung, vor dem Update auf jeden Fall das
gesamte Profil zu speichern, da man von 2.53.4 wg. bestimmter
Änderungen sonst nicht auf eine frühere Version "downdaten" kann:
kennt jemand von Euch Probleme mit dieser Version, so daß man mit dem
Update lieber warten sollte?

Für etwaige Hinweise dankt im voraus

Reinhard

Markus Ammann

unread,
Oct 15, 2020, 3:13:06 PM10/15/20
to
Zumindest die Version für MacOS (siehe Header) läuft einwandfrei.

Gruss Markus

--
Dieser Beitrag entstand durch hirnloses Herumtippen auf der Tastatur.
Jeglicher Sinn und Zusammenhang darin waere rein zufaellig und nicht
beabsichtigt.
DVD-Sammlung: http://www.howalgonium.ch/dvdsammlung.html

Peter45

unread,
Oct 15, 2020, 4:34:19 PM10/15/20
to
Am 15.10.2020 um 17:16 schrieb Reinhard Zwirner:
> Hi,
>
> von <https://www.seamonkey-project.org/releases/seamonkey2.53.4/> und
> von <https://seamonkey.de.uptodown.com/windows>
>
> wird derzeit SM 2.53.4 angeboten; auf <https://www.seamonkey.at/> ist
> nur eine Beta-1-Version zu finden.

Das liegt daran, dass seamonkey.at nur selten bis gar nicht aktualisiert
wird. Ganze Versionen von SeaMonkey wurden dort nicht angeboten.
Der erste von dir genannte Link ist jedenfalls eine gute Quelle für die
aktuelle SeaMonkey-Version.

>
> Abgesehen von einer Warnung, vor dem Update auf jeden Fall das
> gesamte Profil zu speichern, da man von 2.53.4 wg. bestimmter
> Änderungen sonst nicht auf eine frühere Version "downdaten" kann:
> kennt jemand von Euch Probleme mit dieser Version, so daß man mit dem
> Update lieber warten sollte?
>

Das mit der Warnung ist so eine Sache. Abgesehen davon, dass man stets
ein aktuelles Backup haben sollte, ist der Hinweis, spätestens vor dem
Update ein Backup zu erstellen, nie verkehrt.
Wenn dein User-Agent stimmt, hast du die Version 2.53.1 im Einsatz. Dort
gab es Probleme mit dem Masterpasswort. Da du diese Hürde genommen hast,
gibt es eigentlich kein Problem mit dem Update auf 2.53.4.
Der Hinweis bezieht sich hauptsächlich auf ein Update von SeaMonkey
2.49.x zu 2.53.x. Dabei wurde das Profil derart verändert, dass man
nicht mehr zurück zur alten Version konnte, es sei denn, man hatte ein
Backup des alten Profils.
Probleme mit SM 2.53.4 sind mir keine bekannt, nur dass das Add-On
Screeengrab (fix version) nicht mehr funktioniert. Eine Alternative für
dieses praktische Add-On ist mir leider nicht bekannt.

Peter

Dieter Funck

unread,
Oct 16, 2020, 4:43:50 AM10/16/20
to
Reinhard Zwirner schrieb am 15.10.2020 um 17:16:
> Hi,
>
> von <https://www.seamonkey-project.org/releases/seamonkey2.53.4/> und
> von <https://seamonkey.de.uptodown.com/windows>
>
> wird derzeit SM 2.53.4 angeboten; auf <https://www.seamonkey.at/> ist
> nur eine Beta-1-Version zu finden.

Hallo Reinhard,

was spricht dagegen, den Seamonkey direkt bei Mozilla herunterzuladen?
<https://ftp.mozilla.org/pub/seamonkey/releases/>
<https://ftp.mozilla.org/pub/seamonkey/candidates/>

Probleme habe ich keine festgestellt, im Gegenteil, er scheint vor allem als
Newsreader flotter und flüssiger zu laufen als noch die 2.53.3.

Gruß
Dieter

--
Faustregel in Coronazeiten:
Wenn du den Furz riechst, ist der Abstand zu klein.
Und die Maske nicht über der Nase.

Reinhard Zwirner

unread,
Oct 16, 2020, 10:11:19 AM10/16/20
to
Reinhard Zwirner schrieb:

Hi,

der Betreff sagt schon alles. Schaun mer mal ...

Für alle Hinweise dankt

"Ingrid"
Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages