Welches Mailboxformat für übergroße E-Mail-Postfächer?

3 views
Skip to first unread message

Benedikt Schwarz

unread,
Apr 27, 2014, 9:49:57 AM4/27/14
to
Hallo,

welches Mailboxformat ist am besten fï¿œr ï¿œbergroï¿œe E-Mail-Postfï¿œcher mit
mehr als 20.000 E-Mails geeignet? Anhand der Beschreibungen auf
Wikipedia wï¿œrde ich zu Maildir tendieren.

Gruᅵ
Benedikt Schwarz

Heiko Schlichting

unread,
Apr 27, 2014, 11:07:43 AM4/27/14
to
Benedikt Schwarz <bew...@gmx.com> wrote:
> welches Mailboxformat ist am besten fï¿œr ï¿œbergroï¿œe E-Mail-Postfï¿œcher mit
> mehr als 20.000 E-Mails geeignet? Anhand der Beschreibungen auf
> Wikipedia wï¿œrde ich zu Maildir tendieren.

Welcher IMAP-Server wird denn genutzt?

Auf unseren dovecot-Servernᅵ gibt es Nutzer mit ᅵber 150.000 Mails in einem
Folder, was mit Maildir++ nachweislich gut funktioniert. Mit mdbox von
dovecot wird das sicherlich ebenfalls kein Problem sein. Auch Cyrus mit
seinem Mailformat (Maildir ï¿œhnlich und indiziert) kommt damit problemlos
klar.

Mbox ist fï¿œr so viele Mails nicht gut geeignet.

ᅵ jeweils 2x XEON X5650, 12 cores, 64 GB RAM,
30 Stï¿œck HDD SAS 15k in RAID 6, Filesystem XFS

Heiko
Reply all
Reply to author
Forward
Message has been deleted
0 new messages