1. RfD: de.comp.lang.php

0 views
Skip to first unread message

Kristian Koehntopp

unread,
Sep 29, 1999, 3:00:00 AM9/29/99
to
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----


1. RfD (Request for Discussion)
zur Einrichtung der Gruppe

de.comp.lang.php PHP, Installation, Anwendung und Programmierung.


Status
~~~~~~

Die Gruppe ist unmoderiert.


Charta
~~~~~~

Diese Newsgruppe richtet sich an alle Benutzer und Programmierer von
PHP, einer Programmiersprache mit Schwerpunkt auf der Entwicklung von
Webanwendungen. PHP ist Open Source und auf allen gängigen UNIX- und
Windowsplattformen einsetzbar. Es können alle Dinge besprochen werden,
die PHP betreffen, seien es nun Probleme mit der Installation, der
Anwendung oder Programmierung in PHP oder der Erweiterung des PHP-
Interpreters selbst sowie alle anderen Dinge, die PHP direkt oder
indirekt betreffen.

Hintergrund
~~~~~~~~~~~

Von http://www.php.net/

What is PHP?
============

PHP is a server-side, cross-platform, HTML embedded scripting
language. If you are completely new to PHP and want to get some
idea of how it works, have a look at the Introductory Tutorial.
Once you get beyond that have a look at the example archive sites
and some of the other resources available in the Links section.

So, how much does it cost?

This may sound a little foreign to all you folks coming from a
non-Unix background, but PHP doesn't cost anything. You can use
it for commercial and/or non-commercial use all you want. You
can give it to your friends, print it out and hang it on your wall
or eat it for lunch. Welcome to the world of Open Source software!
Smile, be happy, the world is good. For the full legalese, see
the official license.

Traffic
=======

Es gibt eine sehr aktive Mailingliste zum Thema PHP unter
der Adresse p...@solix.wiso.uni-koeln.de. Auf der Mailingliste
kommt regelmäßig das Thema "Gründung einer Newsgroup" auf,
und ein Teil des Traffics der Liste ist umzugswillig.

Eine Verkehrsstartistik der Liste findet man unter
http://www.php-center.de/phpliste_stat.html. Mehr
Information über PHP in deutscher Sprache ist unter
http://www.php-center.de zu bekommen.

Kristian

-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: 2.6.3ia
Charset: noconv
Comment: Requires PGP version 2.6 or later.

iQCVAwUBN/JQFwZY1JYzVk4lAQHA9QP+I0IT7V6LpieQmXOGlX8DDMoN9fNRy2w0
wH/OM8S83F7g1sahCDsDek+VsGgu1/j9HtnriC1SbDLMC/3hkeZ+kY1fGp9bBYph
FWwEvmF+9dckYBSXI3wQbsVhqrOOztoVUxxwVkNxLuaKgj/t/+nHQ+hDvV8S1KRS
Yz0UBULrVAU=
=f2/a
-----END PGP SIGNATURE-----

Kristian Koehntopp

unread,
Oct 26, 1999, 3:00:00 AM10/26/99
to
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----


2. RfD (Request for Discussion)
zur Einrichtung der Gruppe

de.comp.lang.php PHP: Installation, Anwendung und Programmierung.


Status
~~~~~~

Die Gruppe ist unmoderiert.


Charta
~~~~~~

Diese Newsgruppe richtet sich an alle Benutzer und Programmierer von
PHP, einer Programmiersprache mit Schwerpunkt auf der Entwicklung

von Webanwendungen. Es können alle Themen rund um PHP besprochen
werden, seien es nun Probleme mit der Installation, der Anwendung

oder Programmierung in PHP oder der Erweiterung des PHP-

Interpreters selbst.


Hintergrund
~~~~~~~~~~~

Der 2. RfD unterscheidet sich nur leicht vom 1. RfD: Die Tagline
wurde in einem Zeichen geändert, außerdem habe ich mich dazu
entschlossen, die von Martin Ramsch gekürzte Charta zu übernehmen.

Ein Blick in die Newsgroup-Liste hat mich zu der Entscheidung
gebracht, daß die Einordnung in de.comp.lang.* korrekt ist. PHP
würde dort seinen Platz neben Javascript, Java, Perl und C finden.
Eine Einordnung in de.comm.infosystems.authoring wäre weder dem
Scope von PHP und den typischerweise autretenden Problemen angemessen
noch systematisch korrekt.

Kristian

-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: 2.6.3ia
Charset: noconv
Comment: Requires PGP version 2.6 or later.

iQCVAwUBOBYv+QZY1JYzVk4lAQEt5AQAkPLqq9rdaZ0l5F417r+DqXdeKGYc/Z/W
1onUK2pR78HJ1/r21TVB3sgVCwA1YFKv29YdzPpxMtbn+mRtgAOjDcmE88SZwTUm
y8007gIpvRCWj+5LKPVshjjS74ntXE3uvdzRlfCH3+kMolBZvzrbQH0imBIoZWwu
Q/SV/LOWP1E=
=pTM+
-----END PGP SIGNATURE-----

Utz Pflock (GVV)

unread,
Nov 19, 1999, 3:00:00 AM11/19/99
to
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----


Erster Aufruf zur Stimmabgabe (1. CfV)
======================================

zur Einrichtung von

de.comp.lang.php PHP: Installation, Anwendung und Programmierung.

Status
~~~~~~

Die Gruppe ist nicht moderiert.

Charta
~~~~~~

Diese Newsgruppe richtet sich an alle Benutzer und Programmierer von
PHP, einer Programmiersprache mit Schwerpunkt auf der Entwicklung
von Webanwendungen. Es können alle Themen rund um PHP besprochen
werden, seien es nun Probleme mit der Installation, der Anwendung
oder Programmierung in PHP oder der Erweiterung des PHP-
Interpreters selbst.

Wahlmodalitäten
~~~~~~~~~~~~~~~

Es gelten die momentan gültigen Wahlregeln für die Einrichtung und
Entfernung von Usenet-Gruppen, die in de.admin.infos veröffentlicht
sind.

Die Stimmen müssen bis zum 19.12.1999, 23:59:59 MEZ eingehen.
Ausschlaggebend ist hierbei das *Eintreffen* der Stimme, nicht der
Absendezeitpunkt!
Die Benutzung des angehängten Wahlscheins ist obligatorisch.

Trage in die Felder des Wahlscheins unten deine Stimme (JA, NEIN
oder ENTHALTUNG) ein und schicke den Wahlschein dann an den Vote-
Account <vote-d...@pflock.de> (Reply-To:-Header ist gesetzt).

Es werden nur Stimmen berücksichtigt, die per Mail an diesen Account
gerichtet sind. Öffentliche Stimmabgaben (Postings) sind ungültige
Stimmen und werden nicht berücksichtigt.


Deine Entscheidung bedeutet dabei:

JA - Ich bin für die Einrichtung/Änderung der Gruppe.
NEIN - Ich bin gegen die Einrichtung/Änderung der Gruppe.
ENTHALTUNG - Ich enthalte mich oder ich ziehe meine Stimme zurück.

Enthaltungen gelten nicht im Sinne einer gültig
abgegebenen Stimme; sie dienen vornehmlich dazu,
eine zuvor abgegebene Stimme zurückzuziehen.


Der Wahlleiter wird auf deine Stimme mit einer persönlichen
Bestätigung via E-Mail reagieren. Wenn du innerhalb von ein paar
Tagen nichts hörst, versuche es noch einmal.

Solltest du deine Meinung ändern, so wähle einfach neu. Willst du
dabei deine Stimme annullieren, so entscheide ENTHALTUNG. Gehen
mehrere Stimmen ein, gilt die jeweils zuletzt abgeschickte (Date:-
Eintrag der Mail).

Bitte beachte, dass die Stimme deinen echten Namen enthalten muss,
kein Pseudonym. Sollte dein Newsreader den Namen nicht automatisch
im From:-Header eintragen, trage ihn bitte nochmal im Wahlzettel
ein. Andernfalls ist deine Stimme ungültig.

In der Mitte der Wahlperiode wird ein zweiter CfV gepostet, der
eine Auflistung aller Personen enthält, von denen bis zu diesem
Zeitpunkt eine gültige Stimme eingegangen ist.

Die Ergebnisse der Wahl werden nach Ablauf der Wahlfrist
öffentlich gepostet, wobei jede einzelne Stimme, zur Kontrolle für
alle, aufgelistet wird. Solltest du begründete Bedenken gegen die
Veröffentlichung deines Realnamens haben, melde dich bitte beim
Wahlleiter (Utz Pflock <g...@pflock.de>).


=-=-=-=-=-= Alles oberhalb dieser Zeile bitte löschen =-=-=-=-=-=

Wahlschein fuer de.comp.lang.php

Dein Realname, falls nicht im From:-Header:

Wenn Du keinen Real-Namen angibst, kann Deine Stimme fuer
ungueltig erklaert werden.

[Deine Stimme] Gruppe/Abstimmungsgegenstand
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[ ] Einrichtung der Gruppe de.comp.lang.php

=-=-=-=-=-= Alles unterhalb dieser Zeile bitte löschen =-=-=-=-=-

Proponent
~~~~~~~~~

Kristian Köhntopp <kr...@koehntopp.de>


- --
Fertige Artikel für de.admin.news.announce einschl. Einsprüche sowie
sonstige Mail an die Moderation bitte an <mailto:mode...@dana.de>
oder zur öffentlichen Kontrolle an <mailto:pub...@dana.de> (keine
Diskussionsbeiträge!). Weitere Informationen unter http://www.dana.de


-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: 2.6.3ia
Charset: noconv
Comment: Requires PGP version 2.6 or later.

iQCVAwUBODW6eAZY1JYzVk4lAQHLyQP/ca06E+8d4DJ4GKVdtA/MAnEAXGUfTI20
eTJCCG1gO3MP8xP75cixtEwHcyW2Inm4vMU+Cn06GRl20ZR09bQbRrDN7c/EJj1x
wuZ8g+hi8GIWknqnoI2TUo+EdSEqABzzx1uorX7jsKJxxhxI325aiPq6N9WrTbhL
oM1yrhNDMpY=
=1BcU
-----END PGP SIGNATURE-----

Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages