Fr Josef Mallits, von seinen Fans

62 views
Skip to first unread message

Jakob Krieger

unread,
Aug 30, 1999, 3:00:00 AM8/30/99
to
Die nachstehend eindeutig identifizierte Lebensform

Name : Mallits_____________
Vorname : Josef_______________
Geburtsdatum : lang her____________
Geburtsort : zweifelhaft_________
Personalausweisnummer: (selbst einzutragen)

ist hiermit für den Zeitraum von

[_] 6 Monaten
[X] 12 Monaten
[_] 24 Monaten
[_] unbefristet

davon befreit, etwas zu merken, d.h. wesentliche
Verhaltensänderungen bei der Interaktion mit
denkenden Wesen zu zeigen. Die Einstufung der o.a.
Person nach dem amtlichen Index für Merkbefreiungen
liegt bei dem Äquivalent von

[X] einem Mensaessen vom Vortag
[_] drei Hartkeksen in löslichem Kaffee
[_] einer Kiste Schwarzbrot in Dosen
[_] einem Quadratmeterstück Torfmoos während
einer sechswöchigen Sommerdürre
[_] einem Container erodiertem Sandstein
(Streusandqualität)

Die ausgesprochene Merkbefreiung erlischt mit dem
Ablauf des

[_] 23.12.1999
[X] 30.08.2000
[_] der vollständigen Erosion der
körperlichen Bestandteile der o.a.
Lebensform

und gilt, sofern die o.a. Lebensform durch das
nachstehende Kennzeichen als merkbefreit zu
identifizieren ist:

[_] eine rote Plastiknase
[_] olives Stoffstück mit weißem Rand, auf
der Schulter zu tragen
[X] die Lebensform ist durch den
Gesichtsausdruck zweifelsfrei als
unbefristet merkbefreit zu erkennen.

Die o.a. Lebensform ist durch den Erwerb dieses
Merkbefreiungsscheins automatisch für die folgenden
Tätigkeiten qualifiziert:

[X] Markierungshütchen bei
Abmarkierungsarbeiten auf
Bundesautobahnen
[_] Garderobenständer und Regenschirmständer
in Restaurants bis zu, aber nicht
eingeschlossen, 3 Sterne
[_] Regelstab in Schwerwasserreaktoren
[_] Markierungsstab für das Fahrwasser im
Nationalpark Wattenmeer
[_] Landschaftsmerkmal/Orientierungshilfe in
der Wüste Gobi

Die Merkbefreiung für die o.a. Lebensform wurde in
einem öffentlichen Merkbefreiungsverfahren
ausgesprochen und ist nach Ablauf der
Einspruchsfrist von 17 Sekunden rechtskräftig.

Datum
30. August 1999

Diese Merkfreiung wurde elektronisch erstellt und
ist deswegen nicht unterschrieben.


Dieter Bruegmann

unread,
Aug 30, 1999, 3:00:00 AM8/30/99
to
Zu Josef Mallits vom Tue, 31 Aug 1999 00:17:05 +0200:

>alles andere habe ich gelöscht, weil es der größte Stuß ist, den Du jemals
>gepostet hast!

Drer beste Beweis, daß dir die Merkbefreiung völlig zu Recht
ausgestellt worden ist.

Wo kann man beantragen, daß sie auf unbefristet verlängert wird?


Dieter
--
Dieter Brügmann, Berlin -> http://www.snafu.de/~dbrueg/
Marzahnismen: http://www.snafu.de/~dbrueg/normarz.html
Norbert Marzahn sagt: Ich kann euch ja nicht einfach luegen lassen,
sonst glaubt's noch einer.

Josef Mallits

unread,
Aug 31, 1999, 3:00:00 AM8/31/99
to
Jakob Krieger <j.kr...@link-m.de> schrieb in im Newsbeitrag:
7Nq1M...@lm210.link-m.DE...

> Die nachstehend eindeutig identifizierte Lebensform
>
> Name : Mallits_____________
> Vorname : Josef_______________
> Geburtsdatum : 25.05.1934____________
> Geburtsort : Hammerteich_________
> Personalausweisnummer: (selbst einzutragen, die Nummer
des
> Führerscheins oder die vom
Pensionistenausweis?)
>
[viel Stuß gelöscht]

Hallo Jakob,

alles andere habe ich gelöscht, weil es der größte Stuß ist, den Du jemals
gepostet hast!

Du Mußt jetzt sehr tapfer sein: [dsf 2.1]
Ich glaube, du Mußt noch sehr viel lernen. [dsf 2.3]
Du solltest dich ändern. Bist du eigentlich schon in Behandlung? [dsf 2.2]
Geht es dir gut? Soll ich den Netzarzt holen? [dsf 2.13]
Ich glaube, das ist das Ende einer wunderbaren Freundschaft. [dsf 2.11]
Tut mir echt leid für dich. [dsf 2.9]
Kennst' di aus? [m°sf 1.4]

MfG, Josef

Hajo Pflueger

unread,
Aug 31, 1999, 3:00:00 AM8/31/99
to
Hi,

Dieter Bruegmann wrote:
>
> Wo kann man beantragen, daß sie auf unbefristet verlängert wird?

in dag° natürlich. Ich schränke das X'post mal per F'up2 ein, die
Ergebnisse kann man dann ja später wieder ausweiten. Formloser Antrag
genügt, ggf. wird sicher eine neue Merkbefreiung ausgestellt.

Diese hier ist sowieso ungültig, es fehlt der Stirnabdruck des
Merkbefreiten.

Ach ja, nebenbei, liebe Pfleger: In de.sci.raumfahrt lese ich mit ;-)

Cheatah

--
I am a signature-virus. Why not copy me into your sig?
Come to Cheatah's World at http://cheatah.net/
The World of Linkrotations, Fun and more!
Get your OWN FREE Linkrotation!

Reinhard Doberstein

unread,
Aug 31, 1999, 3:00:00 AM8/31/99
to
HAllo,

On Mon, 30 Aug 1999 23:16:00 GMT, d.bru...@gmx.de (Dieter
Bruegmann) wrote in message <7qf3bh$o2p$4...@unlisys.unlisys.net>:

>Drer beste Beweis, daß dir die Merkbefreiung völlig zu Recht
>ausgestellt worden ist.
>

>Wo kann man beantragen, daß sie auf unbefristet verlängert wird?

Egal wo, ich bin dafür.

Wirsing
Reinhard

--
/*************************************************************************/
Name : Reinhard Doberstein
Internet: mailto:rein...@doberstein.com
WWW : http://www.doberstein.com

"Ich sende ja nur _wirklich_ intelligente Beiträge!"
Josef Mallist in de.alt.ufo, am 17.05.99

Dieter Bruegmann

unread,
Aug 31, 1999, 3:00:00 AM8/31/99
to
Zu Reinhard Doberstein vom Tue, 31 Aug 1999 01:27:06 GMT:

>>Drer beste Beweis, daß dir die Merkbefreiung völlig zu Recht
>>ausgestellt worden ist.
>>
>>Wo kann man beantragen, daß sie auf unbefristet verlängert wird?
>
>Egal wo, ich bin dafür.

Versuche mal http://bundesamt.fuer.merk.befreiung.de .


Dieter
--
Dieter Brügmann, Berlin -> http://www.snafu.de/~dbrueg/
Marzahnismen: http://www.snafu.de/~dbrueg/normarz.html

Norbert Marzahn sagt: Es empfiehlt sich in der Regel durchaus, alle
Worte zu lesen und beim Lesen im Kopf zu behalten.

Guenter Lelarge

unread,
Aug 31, 1999, 3:00:00 AM8/31/99
to
Jakob Krieger <j.kr...@link-m.de> wrote:

> Die nachstehend eindeutig identifizierte Lebensform
>
> Name : Mallits_____________
> Vorname : Josef_______________

Könntest du solchen durch ncihts zu erklärenden Schwachsinn unterlassen?
Sonst schicke ich dir UFO-Bilder!

Günter
--
http://www.home.ivm.de/~Guenter/

Joachim Schmid

unread,
Aug 31, 1999, 3:00:00 AM8/31/99
to
Dieter Bruegmann schrieb:

>
> Zu Reinhard Doberstein vom Tue, 31 Aug 1999 01:27:06 GMT:
>
> >>Drer beste Beweis, daß dir die Merkbefreiung völlig zu Recht
> >>ausgestellt worden ist.
> >>
> >>Wo kann man beantragen, daß sie auf unbefristet verlängert wird?
> >
> >Egal wo, ich bin dafür.
>
> Versuche mal http://bundesamt.fuer.merk.befreiung.de .

Ich habe gerade mit denen telefoniert. Die mussten für die vielen
Anträge betr. Bohlenjupp bereits eine eigene Abteilung einrichten und
nehmen vorläufig keine neuen Anträge mehr an. Der Abteilungsleiter
meinte, was ihm schon vorliege, reiche für eine doppelte Merkbefreiung
bis mindestens zum Jahre 2904.

Womit auch der Fall einer neuen Phantomitis mit hinreichender Reserve
abgedeckt wäre.

Joachim

Joachim Schmid

unread,
Aug 31, 1999, 3:00:00 AM8/31/99
to
Guenter Lelarge schrieb:
>
> [Lelarge-typische Vollquote weggeschnippelt und entsorgt]

>
> Könntest du solchen durch ncihts zu erklärenden Schwachsinn unterlassen?

Neidisch? Willst du auch so eine nette Merkbefreiung? Die wäre sicher
problemlos erhältlich.

> Sonst schicke ich dir UFO-Bilder!

Welch schreckliche Drohung! Postest du die dann auch immer in dreifacher
Ausfertigung und zyklisch alle 4 Wochen wieder, wie deinen sonstigen
Quatsch? Schick uns doch erstmal einen wirklichen Beweis für deine
Thesen.

Joachim

George Ellis

unread,
Aug 31, 1999, 3:00:00 AM8/31/99
to Guenter Lelarge
> > und gilt, sofern die o.a. Lebensform durch das nachstehende Kennzeichen als merk-

> > befreit zu identifizieren ist:
> > [_] eine rote Plastiknase
> > [_] olives Stoffstück mit weißem Rand, auf der Schulter zu tragen
> > [X] die Lebensform ist durch den Gesichtsausdruck zweifelsfrei als unbefristet
> > merkbefreit zu erkennen.
> > Die o.a. Lebensform ist durch den Erwerb dieses Merkbefreiungsscheins automatisch
> > für die folgenden Tätigkeiten qualifiziert:
> > [X] Markierungshütchen bei Abmarkierungsarbeiten auf Bundesautobahnen
> > [_] Garderobenständer und Regenschirmständer in Restaurants bis zu, aber nicht
> > eingeschlossen, 3 Sterne
> > [_] Regelstab in Schwerwasserreaktoren
> > [_] Markierungsstab für das Fahrwasser im Nationalpark Wattenmeer
> > [_] Landschaftsmerkmal/Orientierungshilfe in der Wüste Gobi
> > Die Merkbefreiung für die o.a. Lebensform wurde in einem öffentlichen Merkbefrei-
> > ungsverfahren ausgesprochen und ist nach Ablauf der Einspruchsfrist von 17 Sekunden

> > rechtskräftig.
> > Datum
> > 30. August 1999
> > Diese Merkfreiung wurde elektronisch erstellt und ist deswegen nicht unterschrieben.
>
> Könntest du solchen durch ncihts zu erklärenden Schwachsinn unterlassen?
> Sonst schicke ich dir UFO-Bilder!

Könntest Du bitte unterlassen, diesen durch nichts zu erklärenden
Schwachsinn nach DE.SCI.RAUMFAHRT zu posten? Sonst komme ich Dich
holen mit meinem UFO!

George
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.

.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
umsonst gescrollt...

Alex Gebauer

unread,
Aug 31, 1999, 3:00:00 AM8/31/99
to

Guenter Lelarge schrieb

[Fullquote geloescht]

Klasse Quotestil, wo kann man den lernen?

Alex

Benedikt Rosenau

unread,
Aug 31, 1999, 3:00:00 AM8/31/99
to
Joachim Schmid <sch...@fh-duesseldorf.de> schrieb unter anderem:

> Neidisch? Willst du auch so eine nette Merkbefreiung? Die waere sicher
> problemlos erhaeltlich.

Lelarge wurde laengst eine unbefristete Merkbefreiung erteilt.
Neidisch ist er allerdings, weil gerade ein anderer mehr Auf-
merksamkeit kriegt.
Benedikt

Ansgar Kursawe - replace _ by . for reply

unread,
Aug 31, 1999, 3:00:00 AM8/31/99
to
On Tue, 31 Aug 1999 12:40:14 +0200, George Ellis <George...@dlr.de>
wrote:

>Guenter Lelarge wrote:
>>
>> Jakob Krieger <j.kr...@link-m.de> wrote:
>>
>> > Die nachstehend eindeutig identifizierte Lebensform

.
.
[Vollquote eines Vollquotes]
.
.


>Könntest Du bitte unterlassen, diesen durch nichts zu erklärenden
>Schwachsinn nach DE.SCI.RAUMFAHRT zu posten? Sonst komme ich Dich
>holen mit meinem UFO!

Der goldene Vollquottel des Monats geht an George Ellis.

>
> George

[...]

>umsonst gescrollt...

Sehr witzig. Dafür gibts den Orden am Band mit roter Pappnase.
F'up ignored.

bye, Ansgar

--
The two most common things in universe are hydrogen and stupidity.

Achim Waldek

unread,
Aug 31, 1999, 3:00:00 AM8/31/99
to
On Tue, 31 Aug 1999, Guenter Lelarge wrote:

> Jakob Krieger <j.kr...@link-m.de> wrote:
>

75 Zeilen Vollquote entsorgt

>
> Könntest du solchen durch ncihts zu erklärenden Schwachsinn unterlassen?
> Sonst schicke ich dir UFO-Bilder!

Könntest Du bitte solchen durch nichts zu erklärenden Schwachsinn lassen?
Danke!
Volltrottel!

> Günter
>

Achim
--
A. Waldek Institut fuer Kernchemie
Universtitaet Mainz, 55099 Mainz
Mail: Achim.Waldek_at_uni-mainz.de Phone:(++) 49 (0)6131 39 3324/5323


Michael Hoffmann

unread,
Aug 31, 1999, 3:00:00 AM8/31/99
to

Guenter Lelarge schrieb in Nachricht
<1dxdgpj.r58...@port38.ahrweiler.ivm.de>...

[Merkbefreiung auf offiziellen Formular, natürlich komplett gequotet]

>Könntest du solchen durch ncihts zu erklärenden Schwachsinn
>unterlassen?
>Sonst schicke ich dir UFO-Bilder!


Jetzt weiß ich auch, warum man so über Dich redet, wie man über Dich
redet. :->

Gruß Michi, F'Up2 dag°

«
--
Airline-Gepäck-Virus:
Dein Computer ist zuhause, Deine Programme in Singapur.
http://www.skullbyte.de/ - Neu: Skullbyte Match

Tobias Simma

unread,
Sep 1, 1999, 3:00:00 AM9/1/99
to
Guenter Lelarge schrieb:

[Vollquote der Merkbefreiung entsorgt]

> Könntest du solchen durch ncihts zu erklärenden Schwachsinn unterlassen?
> Sonst schicke ich dir UFO-Bilder!

Du hast es mal wieder geschafft, für Zwei Zeilen deines unnötigen
Kommentars eine komplette Merkbefreiung zu zitieren.
Deshalb darfst du (mal wieder) nach dag° kommen, wo man dich seit
längerem schon vermisst.
Du mußt wissen, dort hat man Sehnsucht nach der Stammkundschaft.

Tobias

flup2 dag°
--
°<|:-) | Gewissens- und Begrüßungsbeauftragter von DAG°,
| 33 1/3%iger Verwaltungsteilvertreter
| Es ist egal, wohin Du gehst. dag° ist überall. (© by hajo.)
| <limmeb> Wir kommen in Frieden </limmeb>


Sebastian T. Luettich

unread,
Sep 1, 1999, 3:00:00 AM9/1/99
to
On Tue, 31 Aug 1999 10:09:14 +0200, gue...@home.ivm.de (Guenter
Lelarge) wrote:

snip

>Könntest du solchen durch ncihts zu erklärenden Schwachsinn unterlassen?
>Sonst schicke ich dir UFO-Bilder!

Und dann fullquote? Bitte geh Staubflocken hinter Heizkoerpern
vorkramen.

regards, Sebastian
--
PGP fingerprint 9E E4 09 BC E9 75 C3 91 44 03 3A 65 53 C0 51 0A
Key RSA/2048 auf Anfrage - Mail-Subject: Send PGP-Key

Hinnerk Hagenah

unread,
Sep 1, 1999, 3:00:00 AM9/1/99
to
George Ellis <George...@dlr.de> writes:
> Guenter Lelarge wrote:
> > Jakob Krieger <j.kr...@link-m.de> wrote:

[...blabla tausend jahre alte merkbefreiung ...]

> > > Diese Merkfreiung wurde elektronisch erstellt und ist deswegen nicht unterschrieben.

> > Könntest du solchen durch ncihts zu erklärenden Schwachsinn unterlassen?
> > Sonst schicke ich dir UFO-Bilder!

> Könntest Du bitte unterlassen, diesen durch nichts zu erklärenden
> Schwachsinn nach DE.SCI.RAUMFAHRT zu posten? Sonst komme ich Dich
> holen mit meinem UFO!

George, ich habe Dich schon lange fuer eine Niete gehalten, aber ein
Vollquote dieses Deppenpostings (Hallo Lelarge, Du bist vermutlich die
einzige Lebensform mit negativem IQ) mit einem echt hirnlosen
Kommentar - geh' Heim auf die Insel

Hinnerk

PS: Fup
--
Dipl.-Inf. H. Hagenah LFT, FAU Erlangen h...@lft.uni-erlangen.de
Die Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden
schafft. (D.Krebs)

George Ellis

unread,
Sep 1, 1999, 3:00:00 AM9/1/99
to Klaus Jurenz
Tach!

Klaus Jurenz wrote:
>
> George Ellis <George...@dlr.de> wrote:
> [104 Zeilen Vollquote gesnippt!]

Ich weiß nicht, wie Dein Programm zählt, aber ich komme "nur" auf 44
Zeilen doppelt gequoteter Quote...

> >umsonst gescrollt...

Das war gemein, zugegeben.

> Ist man in de.sci.raumfahrt schon soweit abgehoben, das man den ganzen
> Krempel nochmal Quoten muss?

Nein, eigentlich nicht. Deppen-Sepps Idiotie muß mich da wohl verwirrt
haben...

> f'up in eine berechtigte Newsgroup!

Den Sender kriege ich nicht rein, daher ignoriert.

Gruß,

George

George Ellis

unread,
Sep 1, 1999, 3:00:00 AM9/1/99
to Ansgar Kursawe - replace _ by . for reply
Ansgar Kursawe - replace _ by . for reply wrote:

Ich schlage mich ja nur ungern auf die Seite derjenigen, die verzwei-
felte Anti-Spam-Versuche wie den obigen gleich mit empörten "Adreß-
fälscher!"-Ausrufen beantworten, aber in Deinem Fall wäre ich dann
zumindest mit dem nachfolgendem Urteil ("Volltrottel des Monats") et-
was zurückhaltender umgegangen, Ansgar...

> George Ellis <George...@dlr.de> wrote:
> .
> [Vollquote eines Vollquotes]
> .

> >Könntest Du bitte unterlassen, diesen durch nichts zu erklärenden
> >Schwachsinn nach DE.SCI.RAUMFAHRT zu posten? Sonst komme ich Dich
> >holen mit meinem UFO!
>

> Der goldene Vollquottel des Monats geht an George Ellis.

Ein zu hartes Urteil, wie ich finde. Besonders in dau. *Ganz* beson-
ders in dau.

> > George

Das Zitieren von Unterschriten und Signaturen, ohne darauf inhaltlich
Bezug zu nehmen, ist unsittlich.

> [...]
>
> >umsonst gescrollt...
>
> Sehr witzig.

Fand ich auch, ehrlich, aber zugegebenermaßen nicht fein.

> Dafür gibts den Orden am Band mit roter Pappnase.

Danke, das wäre dann mein vierzehnter.

> F'up ignored.

Und ich habe denn man de.sci.raumfahrt endlich herausgeschnippelt (von wegen "Volltrottel" und so).

Gruß,

George

George Ellis

unread,
Sep 1, 1999, 3:00:00 AM9/1/99
to Hinnerk Hagenah
Hallo Hinnerk,

Hinnerk Hagenah wrote:
>
> George Ellis <George...@dlr.de> writes:
> > Guenter Lelarge wrote:
>
> [...blabla tausend jahre alte merkbefreiung ...]

Du gehörst auch zu denjenigen, die 'mal schnell 12 Jahre zu 1000 Jahren
erklären?

> George, ich habe Dich schon lange fuer eine Niete gehalten,

Oh! Überraschung!

> aber ein Vollquote dieses Deppenpostings (Hallo Lelarge, Du bist
> vermutlich die einzige Lebensform mit negativem IQ)

Deren hast Du nun schon bestimmt ein Dutzend in Deiner Sammlung. Gähn.

> mit einem echt hirnlosen Kommentar

Die 'Drohung' "sonst schicke ich Dir UFO-Bilder" mit "sonst hole ich
Dich mit meinem UFO" in dau (welch' passender Name für diese NG - da
kann sich daf ein Scheibchen von abschneiden!) zu beantworten, hältst
Du also für hirnlos? Da hast Du Recht. So hirnlos wie es in dau Brauch
ist und in de.sci.raumfahrt nichts verloren hat. Und wenn Du Dir die
Mühe machtest, andere Postings in dau zu lesen, würdest Du feststellen,
daß hier nicht nur hirnlose (Sepp M.) sondern tatsächlich psychisch
Kranke (Nobbi M. - das ist leider bitterer Ernst) unterwegs sind.

> - geh' Heim auf die Insel

Danke, da war ich erst im Juni. Ansonsten freut es mich, daß Du meiner
Anregung gefolgt bist, und Dir eine noch bescheuertere NG als daf 'rein-
gezogen hast. Weiter so, vielleicht wir noch 'mal etwas aus Dir. Ich
denke da an so eine Art Halbmensch.

> PS: Fup

Sehr nett, aber in daf kann ich Dich nur schwer lesen (über REMARQ, und
dazu habe ich weder Zeit noch Lust).

Schön, Dich 'mal wieder getreten haben zu dürfen, Gruß,

Dein George

Gunnar Ries

unread,
Sep 1, 1999, 3:00:00 AM9/1/99
to
Hallo Guenter,

Guenter Lelarge <gue...@home.ivm.de> schrieb in im Newsbeitrag:

[4 kb Vollquote]


>
> Könntest du solchen durch ncihts zu erklärenden Schwachsinn unterlassen?
> Sonst schicke ich dir UFO-Bilder!
>

beachten wir Dich nicht genug?


--


Gunnar Ries

More wasted cyberspace:
http://jump.to/gunnar

Guenter Lelarge

unread,
Sep 1, 1999, 3:00:00 AM9/1/99
to
Gunnar Ries <gunna...@gmx.de> wrote:

> [4 kb Vollquote]
> >
> > Könntest du solchen durch ncihts zu erklärenden Schwachsinn unterlassen?
> > Sonst schicke ich dir UFO-Bilder!
> >
>
> beachten wir Dich nicht genug?

ÜBER ZWANZIG vollkommen idiotische Postings (Deines ist nur das
vorläufig letzte davon) zu einer "Vollquote" eines vollidiotischen
Textes eines Vollidiotes wurden nun schon in die NG gereihert.

Da redest Du von NICHTbeachtung? Bist du ganz gescheit?

--
http://www.home.ivm.de/~Guenter/

Alex Gebauer

unread,
Sep 1, 1999, 3:00:00 AM9/1/99
to

Guenter Lelarge schrieb

> Gunnar Ries wrote:
>
> > [4 kb Vollquote]
> > >
> > > Könntest du solchen durch ncihts zu erklärenden Schwachsinn unterlassen?
> > > Sonst schicke ich dir UFO-Bilder!
> > >
> >
> > beachten wir Dich nicht genug?
>
> ÜBER ZWANZIG vollkommen idiotische Postings (Deines ist nur das
> vorläufig letzte davon) zu einer "Vollquote" eines vollidiotischen
> Textes eines Vollidiotes wurden nun schon in die NG gereihert.
>
> Da redest Du von NICHTbeachtung? Bist du ganz gescheit?

Das goenne ich jetzt weder Dir noch Gunnar, das
einer von Euch das letzte Wort hat :-)


Viele Gruesse aus dem Kinzigtal
Alex

--
+------------------------------------------------------------------+
I Diskussionen um den Golfsport: news:de.rec.sport.misc I
+------------------------------------------------------------------+

Jakob Krieger

unread,
Sep 1, 1999, 3:00:00 AM9/1/99
to

Hi George,


meinst du, mit Vollquotes spart man Bandbreite?


JK


Jakob Krieger

unread,
Sep 1, 1999, 3:00:00 AM9/1/99
to
*** QUOTE: /DE/ALT/UFO
- Re: Für Josef Mallits, von seinen Fans
- 31.08.99 - by ate...@t-online.de


> Guenter Lelarge schrieb
>
> [Fullquote geloescht]
>
> Klasse Quotestil, wo kann man den lernen?

Alex, frag doch mal in deiner örtlichen Baumschule ;-))


Guenter Lelarge

unread,
Sep 1, 1999, 3:00:00 AM9/1/99
to
Alex Gebauer <ate...@t-online.de> wrote:

> > Da redest Du von NICHTbeachtung? Bist du ganz gescheit?
>
> Das goenne ich jetzt weder Dir noch Gunnar, das
> einer von Euch das letzte Wort hat :-)

DAS verstehe ich.

Günter
--
http://www.home.ivm.de/~Guenter/

Alex Gebauer

unread,
Sep 1, 1999, 3:00:00 AM9/1/99
to

Jakob Krieger schrieb

> Alex schrieb


>
> > Guenter Lelarge schrieb
> >
> > [Fullquote geloescht]
> >
> > Klasse Quotestil, wo kann man den lernen?
>
> Alex, frag doch mal in deiner örtlichen Baumschule ;-))

Ach, hoehere Schule also? Kein Wunder das ich das
nicht kannte ;-)

George Ellis

unread,
Sep 1, 1999, 3:00:00 AM9/1/99
to
Jakob Krieger wrote:
>
> Hi George,
> meinst du, mit Vollquotes spart man Bandbreite?

Nein.

George

P.S.: "Gruppenkasper" bekomme ich nicht 'rein...

Hinnerk Hagenah

unread,
Sep 1, 1999, 3:00:00 AM9/1/99
to
George Ellis <George...@dlr.de> writes:

Moin moin George,



> Hinnerk Hagenah wrote:
> > George Ellis <George...@dlr.de> writes:
> > > Guenter Lelarge wrote:

> > [...blabla tausend jahre alte merkbefreiung ...]
> Du gehörst auch zu denjenigen, die 'mal schnell 12 Jahre zu 1000 Jahren
> erklären?

Haarspalter, sonst nichts gefunden? Aermlich. Komm, hau ab! geh Erbsen
zaehlen.

> > mit einem echt hirnlosen Kommentar
> Die 'Drohung' "sonst schicke ich Dir UFO-Bilder" mit "sonst hole ich
> Dich mit meinem UFO" in dau (welch' passender Name für diese NG - da
> kann sich daf ein Scheibchen von abschneiden!) zu beantworten, hältst
> Du also für hirnlos? Da hast Du Recht.

Danke - haette ich nicht erwartet, dass Du das so einfach einsiehst.

> So hirnlos wie es in dau Brauch
> ist und in de.sci.raumfahrt nichts verloren hat. Und wenn Du Dir die
> Mühe machtest, andere Postings in dau zu lesen,

Warum sollte ich, wenn die Gruppe doch so bloed ist?

> würdest Du feststellen,
> daß hier nicht nur hirnlose (Sepp M.) sondern tatsächlich psychisch
> Kranke (Nobbi M. - das ist leider bitterer Ernst) unterwegs sind.

Warum sollte ich mir die Muehe machen, diese Gruppe zu lesen, wenn
sogar Du meinst, dass es dort kein Hirn gibt? Wenn ich Kranke haette
sehen wollen, waere ich Arzt geworden!


> > - geh' Heim auf die Insel
> Danke, da war ich erst im Juni. Ansonsten freut es mich, daß Du meiner
> Anregung gefolgt bist, und Dir eine noch bescheuertere NG als daf 'rein-
> gezogen hast.

Welche meinst Du da jetzt? Ihr Ufo-Fuzzies habt nach daf gepostet, ich
habe da nie gelesen und wuesst wie gesagt auch nicht, warum ich
sollte.

> Sehr nett, aber in daf kann ich Dich nur schwer lesen (über REMARQ, und
> dazu habe ich weder Zeit noch Lust).

Gut, da ich aber nicht staendig OT in dau sein mag, sollten wir es
lassen. Auf Poebeleien ueber Mail habe ich keine Lust.

bis denne
Hinnerk


--
Dipl.-Inf. H. Hagenah LFT, FAU Erlangen h...@lft.uni-erlangen.de

Now don't be so negative. Everyone knows that WindowsNT is perfectly
stable as long as all of the systems are idle, and no molecules in the
surrounding air volume are disturbed. (HAL9000@USS_Discovery.gov)

Gunnar Ries

unread,
Sep 1, 1999, 3:00:00 AM9/1/99
to
Hallo Guenter,

Guenter Lelarge <gue...@home.ivm.de> schrieb in im Newsbeitrag:

1dxggxl.nef...@port57.ahrweiler.ivm.de...


> Gunnar Ries <gunna...@gmx.de> wrote:
>
> > [4 kb Vollquote]
> > >
> > > Könntest du solchen durch ncihts zu erklärenden Schwachsinn
unterlassen?
> > > Sonst schicke ich dir UFO-Bilder!
> > >
> >
> > beachten wir Dich nicht genug?
>
> ÜBER ZWANZIG vollkommen idiotische Postings (Deines ist nur das
> vorläufig letzte davon) zu einer "Vollquote" eines vollidiotischen
> Textes eines Vollidiotes wurden nun schon in die NG gereihert.
>

> Da redest Du von NICHTbeachtung? Bist du ganz gescheit?

Wir wollten Dir ja nur genuegend Beachtung schenken, damit Du nicht immer
kb-weise Vollquotes mit Zweizeilenkommentar bringen musst. Und was die
idiotischen Postings betrifft, war Deines der Auslöser. Welche Antwort
erwartets Du denn auf ein derartiges Posting? Etwas hochphilosophisches
vielleicht?
Wir haben uns nur auf Dein Niveau herabbegeben, da Du dich ja standhaft
weigerst, auf unser Niveau heraufzukommen. Mag ja daran liegen, das unser
Intellekt gut nach unten kompatibel ist, der Deinige aber nicht nach oben.
;-)

tschues

--
Gunnar Ries
http://jump.to/gunnar

Welch Mißgeschick,
Colonel Hathi kommt immer im falschen Augenblick
(Shir Khan)


Gunnar Ries

unread,
Sep 1, 1999, 3:00:00 AM9/1/99
to
Hallo Alex
Alex Gebauer <ate...@t-online.de> schrieb in im Newsbeitrag:
7qj7pi$ea0$2...@news02.btx.dtag.de...

> >
> > ÜBER ZWANZIG vollkommen idiotische Postings (Deines ist nur das
> > vorläufig letzte davon) zu einer "Vollquote" eines vollidiotischen
> > Textes eines Vollidiotes wurden nun schon in die NG gereihert.
> >
> > Da redest Du von NICHTbeachtung? Bist du ganz gescheit?
>
> Das goenne ich jetzt weder Dir noch Gunnar, das
> einer von Euch das letzte Wort hat :-)

Aetsch, verloren!;-)

Alex Gebauer

unread,
Sep 1, 1999, 3:00:00 AM9/1/99
to

Gunnar Ries schrieb

> Alex Gebauer schrieb


> > >
> > > ÜBER ZWANZIG vollkommen idiotische Postings (Deines ist nur das
> > > vorläufig letzte davon) zu einer "Vollquote" eines vollidiotischen
> > > Textes eines Vollidiotes wurden nun schon in die NG gereihert.
> > >
> > > Da redest Du von NICHTbeachtung? Bist du ganz gescheit?
> >
> > Das goenne ich jetzt weder Dir noch Gunnar, das
> > einer von Euch das letzte Wort hat :-)
>
> Aetsch, verloren!;-)

Ich gebe auf, das ist ja wirklich voellig
off-topic ;-)

Josef Mallits

unread,
Sep 1, 1999, 3:00:00 AM9/1/99
to
Bruno Berger <bruno....@spl.ch> schrieb in im Newsbeitrag:
37CCC8EE...@spl.ch...
> Jetzt scheint der Zeitpunkt fuer mich gekommen sich von dieser
> news-group endgueltig abzumelden... grmpf
>
Hallo Bruno,

ich hatte eigentlich gefagt ob die MIR tatsächlich, wie berichtet wird,
in der Atmosphäre verglühen wird, wenn sie im Frühjahr zum Absturz
gebracht wird.

Was meinst Du dazu?

Übrigens,
was hältst Du von den 'echten Deutschen' und ihren doofen Kommentaren?

Die kommen mir vor wie ein 'Blonddummchen', dem man einen Zettel in die
Hand gibt, auf welchen auf beiden Seiten geschrieben steht:

Bitte wenden, dort gibt es Stuß von Piefkes zu lesen.

Wie kommen sie Dir vor?


MfG, Josef


Wolfram Schubert

unread,
Sep 2, 1999, 3:00:00 AM9/2/99
to
Hi,


"Guenter Lelarge" <gue...@home.ivm.de> wrote in message
news:1dxgm1i.10u...@port18.ahrweiler.ivm.de...


> Alex Gebauer <ate...@t-online.de> wrote:
> > > Da redest Du von NICHTbeachtung? Bist du ganz gescheit?
> > Das goenne ich jetzt weder Dir noch Gunnar, das
> > einer von Euch das letzte Wort hat :-)

> DAS verstehe ich.

<Gebetsmühle> DAS versteht niemand. </Gebetsmühle>

regards,
Wolfram, sich über crossposts ereifernd und daher f'uppend.


George Ellis

unread,
Sep 2, 1999, 3:00:00 AM9/2/99
to Gunnar Ries
Gunnar Ries wrote:
>
> Hallo Alex
> Alex Gebauer <ate...@t-online.de> schrieb:

> > >
> > > ÜBER ZWANZIG vollkommen idiotische Postings (Deines ist nur das
> > > vorläufig letzte davon) zu einer "Vollquote" eines vollidiotischen
> > > Textes eines Vollidiotes wurden nun schon in die NG gereihert.
> > > Da redest Du von NICHTbeachtung? Bist du ganz gescheit?
> > Das goenne ich jetzt weder Dir noch Gunnar, das
> > einer von Euch das letzte Wort hat :-)
> Aetsch, verloren!;-)

Halte diesen Schrott doch bitte endlich 'mal aus de.SCI.raumfahrt
heraus! (Verteilerliste entsprechend getrimmt)

George

George Ellis

unread,
Sep 2, 1999, 3:00:00 AM9/2/99
to h...@lft.uni-erlangen.de
Hinnerk Hagenah wrote:
> George Ellis <George...@dlr.de> writes:
>
> Moin moin George,

Das war vermutlich der subtilste Provakationsversuch, den ich jemals
von Dir gesehen habe, Heinrich.



> > Hinnerk Hagenah wrote:
> > > [...blabla tausend jahre alte merkbefreiung ...]
> > Du gehörst auch zu denjenigen, die 'mal schnell 12 Jahre zu 1000
> > Jahren erklären?
> Haarspalter, sonst nichts gefunden?

Oh doch. Wie immer ziehst Du bereits nach der ersten Zeile eines Pos-
tings voreiligste Schlüsse. Hast eben in all' den Jahre nichts, aber
auch wirklich *nichts* dazugelernt.

> Aermlich. Komm, hau ab!

QED

> > So hirnlos wie es in dau Brauch ist und in de.sci.raumfahrt nichts
> > verloren hat. Und wenn Du Dir die Mühe machtest, andere Postings in
> > dau zu lesen,
> Warum sollte ich, wenn die Gruppe doch so bloed ist?

Das kann ich in Deinem speziellen Fall natürlich nur als rethorische Fra-
ge interpretieren, Heinrich.

> > würdest Du feststellen, daß hier nicht nur hirnlose (Sepp M.) son-
> > dern tatsächlich psychisch Kranke (Nobbi M. - das ist leider bitter-


> > er Ernst) unterwegs sind.
> Warum sollte ich mir die Muehe machen, diese Gruppe zu lesen, wenn
> sogar Du meinst, dass es dort kein Hirn gibt?

Weil Du genau in diese Kategorie fällst, wir Dir in Wahrheit sicherlich
selbst nur allzu schmerzlich bewußt ist.

> Wenn ich Kranke haette sehen wollen, waere ich Arzt geworden!

Ach, und in daf sind alle ganz normal, gell? Während dort ein Gutteil
Fakes (wie Du eben) herumläuft, findest Du hier in dau (der Name ist
einfach Programm) das ganze pralle Spektrum menschlicher Verblödung, auf
das sich - sehr zum Verdruß von Markus M. - gar trefflich eindreschen
läßt. Dagegen seid ihr Dafler doch Weicheier. Ach so, klar, daf paßt
dann natürlich besser zu Dir, denn wer wie Du nie in seinem Leben aus
der Institution Schule/Uni heraus ins wahre Leben tritt, ist und bleibt
eben ein Versager.

> > Ansonsten freut es mich, daß Du meiner Anregung gefolgt bist, und

> > Dir eine noch bescheuertere NG als daf 'rein gezogen hast.


> Welche meinst Du da jetzt?

Oh Mann, kannst Du nicht einmal der einfachsten Diskussion folgen, Hein-
rich (kommt Heinrich eigentlich von Hein Blöd?)? Ist damals der Airbag
deines Zitron nicht aufgegangen, als Du "Die letzten Minuten im Leben
der Lady D." nachgespielt hast?

> Ihr Ufo-Fuzzies habt nach daf gepostet, ich habe da nie gelesen und
> wuesst wie gesagt auch nicht, warum ich sollte.

Du wiederholst Dich. Ich darf das, Du nicht.

> Gut, da ich aber nicht staendig OT in dau sein mag,

In dau gibt es - sehr zum Verdruß von Markus M. - so gut wie ausschließ-
lich OT-Diskussionen. Oder was denkst Du, wird in Threads wie

Auto als Saubermacher
Der 99-Tage-Kaiser
Marx-Levi
Lichtgeschwindigkeit für Bohlen-Jupp


Für Josef Mallits, von seinen Fans

etc. etc.

diskutiert? Ufos?

> sollten wir es lassen. Auf Poebeleien ueber Mail habe ich keine Lust.

Schade eigentlich, warst immer mein Lieblingsfußabstreifer. Diese Pos-
ting geht aber trotzdem ein letztes Mal auch per Mail an Dich, nur so
zum Spaß, um Dich noch einmal ein wenig zu ärgern.

George

P.S.: Nach Jahren des Dornröschenschlafs scheinst Du Deine Web-Site
http://www.hinnerk.de/
endlich 'mal wieder in Gang gebracht zu haben.