Google Groups no longer supports new Usenet posts or subscriptions. Historical content remains viewable.
Dismiss

Norbert Marzahn

21 views
Skip to first unread message

Hajo Scholz

unread,
Nov 13, 2022, 6:15:08 PM11/13/22
to
Hallo,

was ist eigentlich aus Norbert Marzahn geworden? Ich weiß, er ist ein
spezieller Zeitgenossen und seine Ansichten sind teils mehr als
fragwürdig, aber trotzdem habe ich seine Beiträge irgendwie "gerne"
gelesen.



Tschö

Hajo

Franz H. Kuehl

unread,
Nov 14, 2022, 12:06:19 PM11/14/22
to
Zuletzt war er Taxifahrer in Berlin; hatte sich aus allen Themen dieser
Art ausgeklinkt. Vermutlich, weil seine übertrieben abstrakte Sichtweise
sein soziales Umfeld massiv einschränkte. Was wohl auch der Grund war,
dass er sich der AntiFa anschloss und dort mit seinen alten Sichtweisen
brillieren wollte. Schwer zu sagen ob es ihm gelang, da man nicht zu
Vorgängen aussagen kann/sollte, bei denen man nicht Zeuge war oder eine
vergleichbare Haltung einnehmen kann.

In einem letztem Symposium vor vielen Jahren wo er über sein "Wal"
sprach war damals auch ich anwesend und versuchte zu relativieren, was
die "Ṿāl" wirklich waren/sind und in welchem pragmatischen Kontext sie
betrachtet werden müssen, z.B. falsch: "Jonas und der Wal", bei dem es
sich nicht um einen Wells handelte, sondern eben die germanische
Völkergruppe "Ṿāl" (phonetisch gleichlautend), also es richtig: "Jonas
und die Ṿāl" heißen muss (andere Konnexe dazu: Ṿāl'ğatЋą, Ṿāl'hāla,
Ṿāl'pùrğes, Ṿāl'ķnøṫ, Ṿāl'filiæ, Ṿālğard, etc.). Vielleicht hatte ihn
das nachträglich ein wenig um den Verstand gebracht, das weiß ich leider
nicht.

Leider konnte ich nach deiner Anfrage die von mir in Links gespeicherten
Informationen nicht mehr aufrufen, da die Seiten gelöscht sind. Es
könnte also durchaus möglich sein, dass er im Rahmen der gegebenen
Umstände durch das Letalvakzin schwer erkrankte oder gestorben ist. Sich
vielleicht auch das Leben nahm oder einfach so gestorben ist. Es ist
auch nicht abwegig, dass er noch lebt, aber sich inzwischen völlig
isoliert hat. Er ist und bleibt also nur noch ein unbedeutendes Echo der
Szene, das inzwischen fast völlig verhallt ist.

Zum Gruße, Franz.
http://mopani.vrgm.de

--- Es ist nicht das Wissen, das wir suchen, sondern die Gewissheit!

Jakob Krieger

unread,
Dec 22, 2022, 4:56:50 PM12/22/22
to
(Hajo Scholz, 14.11.22 00:15)
Der hat wohl auf richterliche oder ärztliche Auflage
sich tatsächlich von Newsgroups und anderen Medien
zurückgezogen. Eine Zeitlang hat man seinen Namen noch
im Zusammenhang mit anderen Sachen gelesen,
anschließend vierlieren sich die Spuren komplett.


jk



--
no sig

0 new messages