[de.talk.jokes] Re: Wie man 239 Künstler erkennt

13 views
Skip to first unread message

Henning Sponbiel

unread,
Jan 10, 2022, 9:00:04 AMJan 10
to
From: Hauke Reddmann <hauke.r...@gmail.com>
Subject: Re: Wie man 239 Künstler erkennt
Newsgroups: de.talk.jokes
Date: Wed, 5 Jan 2022 10:08:37 -0800 (PST)
Message-ID: <174e8958-b34d-474a...@googlegroups.com>

Antonia H. schrieb am Mittwoch, 5. Januar 2022 um 14:51:35 UTC+1:
> Am 03.01.2022 um 15:58 schrieb Andy Angerer:
> > Am 03.01.22 um 11:51 schrieb Antonia H.:
> >> Am 03.01.2022 um 09:13 schrieb Klaus Pommerening:
> >>> Ingrid hat noch 2:
> >>>> Andy Angerer wird surrealistisch:
> >>>>> Am 02.01.22 um 20:54 schrieb Antonia H.:
> >>>>>> ...
> >>>>>> Weiße Laken, Gras und Lilien,
> >>>>>> Menschen ohne Wolltextilien,
> >>>>>> fette Bäuche, dicke Schenkel,
> >>>>>> trotzdem allerlei Geblänkel,
> >>>>>> Geilheit bis der Busen spannt,
> >>>>>> das ist unser Remebrandt.
> >>>>>
> >>>>> Vertrauter Anblick kahler Bäume,
> >>>>> doch seltsame, gar fremde Räume,
> >>>>> Felsen schwebend in Bildesmitte:
> >>>>> ganz klar; das ist René Magritte!
> >>>>
> >>>> Dieses Bild von einem Mädchen,
> >>>> in der Hand ein Zigarettchen,
> >>>> rotes Kleidchen, drunter nix,
> >>>> ist bestimmt von Otto Dix.
> >>>>
> >>>> Schiefe Nase, Augen seitlich?
> >>>> Rätselst du auch zwischenzeitlich -
> >>>> schließlich schwant es dir: Das O-
> >>>> pus ist wohl von Picassó.
> >>>
> >>> Am Gestade steht ein Herr,
> >>> schaut hinaus aufs finstre Meer.
> >>> Drüber hängen Wolken niedrich:
> >>> Wohl ein Caspar David Friedrich.
> >>>
> >>> Einen Eimer voller Dreck
> >>> schmeißt die fleiß'ge Putzfrau weg.
> >>> Dieses Objekt war zwar scheuß-
> >>> lich, doch war's ein Werk von Beuys.
> >>
> >> Ein bunter Klecks, ein Strich, ein Punkt.
> >> Betrachter fühlt sich arg verunkt.
> >> Darunter noch paar Krikelkrakel,
> >> ganz links liegt eine X-Parabel.
> >> Man sagt, das alles hat Niveau.
> >> Die Leute fragen: wo denn, wo?
> >> Ganz leise hört man: Joan Miró.
> >
> > Das Bild erfreut den Mathelehrer,
> > der Kunstliebhaber tut sich schwerer;
> > der Zirkel und das Lineal
> > dem Künstler reichten allemal.
> > Was and'res als Geometrie find'st nie
> > auf den Bildern von Kandinsky.
> >
> >
> Das Bild, das ich seh
> ist von Kleee.
> Mein Resümee: Es tut weh.
>
> A.

Drehzehweh oder Gehzehweh?

UniHH hats USENET abbestellt - ich muß jetzt Gugel
Abstrakt sind Punkt, Quadrat und Kugel
Und komplett schwarz, was soll der Kitsch?
Ich glaub, es ist ein Malewitsch.

--
Mehr über de.alt.netdigest im Web: <https://netdigest.de/>
Einreichungen bitte an <submi...@netdigest.de> schicken.

Für den Inhalt der Einreichungen sind die Einsender verantwortlich.
Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages