Erstklassige Berater war: Re: "Offener Brief" an ...)

1 view
Skip to first unread message

Renate Ratlos

unread,
May 10, 2003, 9:15:26 PM5/10/03
to
Zu Vergleichszwecken.

On 05 May 2000 21:58:08 GMT, bron...@aol.com (Brigitte Rondholz) wrote:

>Im Artikel <Freimann-Gefecht...@p3e9e903d.dip.t-dialin.net>,
>Freimann...@t-online.de (Freimann / Gefecht) schreibt:
>
>> So wie die Brondholz (programmgemaess und vorhergesagt)
>> die Anti-Brondholzseite auf meiner Homepage mal schnell in eine
>> anti-rohkost-site umgefickt hat....
>
>
>Ein armes, primitives Männlein... wie man sieht.
>
>
>
>
>> obwohl ich sie noch gar nicht ins Netz setzen konnte, wegen Zeitmangel...
>> aber sie kommt jetzt bald unter : www.stade-art-house.de
>
>die Welt freut sich drauf...
>
>Nun streng dich mal ein bißchen an, Anhut!
>
> Zeitmangel..?
>
>Aber nicht doch!
>Du hast doch sonst nix zu tun.. gell?
>
>
>
>>
>> Vielen Dank uebrigens an die fleissigen Helfer, die mir
>> schon die schoensten Brondholz-Blueten zugesandt haben.
>
>Ja, wirklich vielen Dank an alle Sozialhilfeempfänger, Arbeitslosen,
>Beschäftigten des öffentlichen Dienstes... ;-))
>
>Ich bin gerührt...
>
>
>
>
>> Du liebe Natur .... da sind ja vielleicht Knaller bei.
>
>Gell??
>
>Aber immer schön das copyright beachten, Ihr süßen Dünnbrettbohrer...
>
>Es erscheint nämlich bald als Buch... ;-)
>
>
>> Attacke!
>>
>
>
>Attacke?
> Meine Güte, zu was diese Militärköppe sich alles hinreißen lassen...
>
>Vielleicht lacht Herr Anhut demnächst noch ein bißchen mehr.
>
>Wir starten nämlich demnächst unsere URkostdeutschlandMBtour bei Freunden in
>Stade...
>
>Bei der Gelegenheit schauen wir uns dort mal ein wenig um.
>
>Es soll da nämlich so tolle Löwenzahnwiesen geben. ;-)
>
>
>
>Brigitte
>
>
>
>
>

--
Hans Tolzin nimmt Himalaysalz.
Hat der Amokäufer von Erfurt auch Himalayasalz genommen?
Stimmt es, daß Himalayasalz nach zwei Monaten Amokläufe verursacht?
Stimmt es, daß Himalayasalz Hirnschrumpfung verursacht?
Können wir es uns noch leisten, Leute, die Himalayasalz nehmen,
unbeaufsichtigt herumlaufen zu lassen?
Wo bleibt das Factfindingforum für die Schäden durch Himalayasalz!?

Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages