Antigeile Verklemmtheit

0 views
Skip to first unread message

Rhino Ceros

unread,
Sep 12, 2003, 5:32:38 PM9/12/03
to
Eine Gurke sieht aus wie ein gewisses Körperteil. Eine Banane sieht aus wie
ein gewisses Körperteil. Eine Apfelsine sieht aus...
Wenn das Ding sogar aussieht wie der gesamte weibliche Hinter- und
Vorderteil, wird er bei Ebay versteigert um 500 Ömmel.

Auf Literaturistenchinesisch heißt das "sinnenfroh". Jetzt sagt man aber
ganz ehrlich wieder das alte Wort: geil. Was geil ist, ist gut. Was geil
macht, ist besser. Am besten ist die rohe Natur...

Deswegen gibt es in Foren für bakterienverseuchtes, weil heizgestörtes Essen
diese Warnungen:

WARNUNG AN
Warning to my readers:
Today's column contains explicit sexual themes. If you
embarrass easily, or if your religious, moral, or ethical
beliefs prevent you from reading material of a sexual
nature, please, read no more. In today's commentary, I
discuss the science of sex in as dignified and delightful a
manner as I am able, sometimes using a bit of humor, but
continuously recognizing that such concepts may be offensive
to some people, so please, if you find such discussion
inappropriate, stop reading immediately. If you are easily
offended by material of a sexual nature, please exercise the
use of your delete button now.
WARNUNG AUS


scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen
scrollen

Guckst du da: http://f25.parsimony.net/forum63512/messages/38226.htm

KLEMM AN
Warnung für Klemmis
[ Urkost-Forum - Natürlich Leben - vegane Rohkost und mehr! ]
Geschrieben von Brigitte Rondholz am 10. September 2003 14:37:25:
Als Antwort auf: Re: Schluck es, Baby geschrieben von Brigitte Rondholz am
10. September 2003 14:07:31:
Vielleicht sollten wir diese Warnung voranschicken für alle ratlosen Klemmis
und Usenet-Gestörten:
Warning to my readers:
Today's column contains explicit sexual themes. If you
embarrass easily, or if your religious, moral, or ethical
beliefs prevent you from reading material of a sexual
nature, please, read no more. In today's commentary, I
discuss the science of sex in as dignified and delightful a
manner as I am able, sometimes using a bit of humor, but
continuously recognizing that such concepts may be offensive
to some people, so please, if you find such discussion
inappropriate, stop reading immediately. If you are easily
offended by material of a sexual nature, please exercise the
use of your delete button now.
Aber wahrscheinlich lesen die Klemmis jetzt erst recht weiter... das kennt
man ja...
Also genießt es einfach und freut euch eures Lebens... ihr tollen
nichtverklemmten Urkostfrauen!
>>Habe aber einen interessanten Link für neue Vitamin-B12-Quellen aufgetan.
> Jep, habe dem guten Robert schon eine thank-you-mail geschickt und werde
ihn gleich verlinken...
>wir hatten dies hier schon mal und es ist wirklich wichtig!
>Es stimmt! Eine der vielen natürlichen Ressourcen (neben einem gesunden
Darm), der ungewaschenen Mohrrübe und den Wildpflanzen an B12 zu gelangen.
>Und ja: VEGANE Rohkostmänner duften einfach himmlich.
>KEIN Vergleich zu den (teilweise) üblen Fleischesser-Milchprodukteessern
und ihren monströsen Ausdünstungen!
>
>>Licht, Liebe und Leidenschaft,
> jep... dito...
>Beste Grüßlies
>Deine Brigitte
>--
>Frage einen Erfahrenen, nicht einen Gelehrten!
Beste Grüßlies
Deine Brigitte
--
Frage einen Erfahrenen, nicht einen Gelehrten!
Zum täglichen Leiden der Tiere - soylent weiss

Antworten:
KLEMM AUS

Im Schwäbischen gibt es den Begriff des Entaklemmers. Gott sei Dank meinen
die Schwaben aber etwa ganz anderes. :-)

Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages