Grabstelle im Preis nicht inbegriffen

13 views
Skip to first unread message

Renate Ratlos

unread,
Jun 22, 2003, 9:06:37 PM6/22/03
to
http://www.sabinehinz.de/seminare/sem030621.htm
[Zitatanfang]
Zur Webseite von Sabine Hinz | mehr wissen - besser leben | Michael Kent |
Psychopolitik
Tagesseminar zur Neuen Medizin (Dr. Hamer)
Sa., 21. Juni, 10.00 - 18.30 Uhr mit Harald Baumann, Schweiz
in Leinfelden-Echterdingen/Stetten bei Stuttgart (Nähe Flughafen)
Beginn: 10.00 Uhr, Mittagspause ca. 13:00 Uhr, Abendpause (Ende des
offiziellen Vortragsteils) gegen 18:30 Uhr, anschließend Frage- und
Antwortrunde mit dem Referenten.
SEMINAR-INHALT:
Block 1:
Einführung in die Neue Medizin nach Dr. Hamer: Die fünf eisernen Regeln der
Neuen Medizin mit Informationen zu Heilungskrise und "Infektionen",
wiederkehrenden Konflikten und sog. Konfliktschienen. Die Heilungskrise:
Was ist das, wie drückt sie sich aus, wann ist sie gefährlich, wann nicht?
Wie stellen sich Epilepsie, Herzinfarkt, Schlaganfall, Lungenentzündung,
Lungenembolie, Nierenkolik, Spasmen, aber auch Infektionskrankheiten im
Licht der Neuen Medizin dar?
Block 2:
Der Themenkomplex der sog. "Revierkonflikte". Revierangst, Revierärger –
und damit in Zusammenhang stehend: Herzkrankheiten, Herzinfarkt, Angina
Pectoris, Asthma, Magenkrebs, Hepatitis A und B und Homosexualität!
Unterschiedliche Auswirkungen je nach Geschlecht, Alter, Hormonlage
(Wechseljahre, Pille!) u.v.a.
Block 3:
Wie sollte sich der Patient am besten verhalten?
Umgang mit schulmedizinischen Vertretern.
Anschließend: Frage- und Antwortrunde mit dem Referenten.
Referent:
Harald Baumann, Vertreter der Neuen Medizin (NM) in der Schweiz,
langjähriger Kenner der NM mit reicher Praxiserfahrung – steht seit Jahren
in persönlichem Kontakt mit Herrn Dr. Hamer.
Anmerkung:
Wer hat, möge bitte ein medizinisches Wörterbuch mitbringen, wie z.B. den
Gesundheits-Brockhaus oder den Pschyrembel, nicht, weil der Referent im
Seminar mit Fachausdrücken um sich werfen würde, nein, um verschiedene
Beispiele für Krankheiten im Licht der Neuen Medizin selbst erkennen und
deuten zu erlernen.
Ort:
Seminar-Hotel "Nödinger Hof" in Leinfelden-Echterdingen/Stetten bei
Stuttgart
(Nähe Flughafen, Nähe BAB-8 und B-27).
Wegbeschreibung: hier
Oder anrufen bei Sabine Hinz und zuschicken (faxen) lassen.
Der
Vortrags-
raum

Seminar-beitrag:
Euro 30,-- pro Person
(Ehe-) Paare: Euro 50,--
Schüler, Studenten, Pensionäre: 20,--
Beitrag kann bei Beginn der Veranstaltung entrichtet werden (Tageskasse).
Anmelden:
Bitte anmelden ("Danke!") bei Sabine Hinz · Hasenbergstr. 107 · 70176
Stuttgart
Tel. (0711) 636 18-11 · Fax -10 ·
eMail · Internet
NEU:
Rechtzeitig zum Seminar wurde auch unser »
Themen-Hefter Neue Medizin« fertig, der auf 70 Seiten eine für jedermann
leicht verständliche Einführung in die Neue Medizin bietet – mit
zahlreichen Schaubildern, Grafiken, Fotos, Fußnotenerklärungen: HIER MEHR
DAZU
[Zitatende]

Sören Wechselbaum ist tot.

Harald Baumann lebt.

Wovon!?

RR
--
Am Besten gefaellt mir immer noch Li Honghzi
Erklaerung, dass der aktuelle Herrscher von
China in Wirklichkeit eine transformierte, rote,
dreibeinige Kroete ist - eingebettet in bizarr-
exotische Phantasien ueber den letzten Clown und
die Zeit, zu der alle Masken fallen.

http://www.pureinsight.org/pi/articles/2003/1/30/1394.html
[...]
The clown is no more than a required role to contrast goodness in the
play of history. The audience sees the ugliness, stupidity, evil, and
jealousy in his character, and will eventually take the side of goodness
and righteousness by the end of the play. The play is at its end and the
curtain will be down shortly. It is sad that the clown will have to pay
for all the sins he has committed throughout his life. The truth will
soon be revealed to the world: the clown is today’s ruler in China. He
is only a monster, transformed from a red-colored, three-legged goblin
toad. He has been brought to the world to spread evil and persecute the
Chinese people.
(Michael Mueller in d.a.n.)

Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages