Kommt das Aus fuer den analogen Rundfunk jetzt mit Riesenschritten?

7 views
Skip to first unread message

Werner Sondermann

unread,
Apr 7, 2018, 5:01:14 AM4/7/18
to
<www.bild.de/digital/multimedia/web-radio/ukw-aus-am-mittwoch-55307528.bild.html>

Wohin dann mit den vielen plötzlich nutzlosen Geräten, falls
wirklich irgendwann einmal ganz abgeschaltet wird?

Mein Küchenradio, die Minianlage mit UKW-Empfangsteil im Schlafzimmer,
der Radiowecker, der Receiver im Wohnzimmer und das wunderschöne alte
Kofferradio natürlich auch.

Alles das wäre dann im Grunde nur noch Elektronikschrott.

w.




BTW: Das ist übrigens mit ein Grund für mich gewesen, bisher kein DAB+
Gerät zu kaufen, weil *immer* ein UKW-Empfangsteil mit dabei ist. Es
gibt tatsächlich nirgends reine DAB+ Tuner zu kaufen.

Albert Kapune

unread,
Apr 7, 2018, 5:19:57 AM4/7/18
to
Schockwerenot! :-(

Aber vielleicht gibt’s dann auch DAB->FM/AM-Umsetzer.

Herzliche Grüße
A.

Michael Kallweitt

unread,
Apr 7, 2018, 5:22:55 AM4/7/18
to
Werner Sondermann <werner-s...@versanet.de> schrieb:

><www.bild.de/digital/multimedia/web-radio/ukw-aus-am-mittwoch-55307528.bild.html>

Das Hetzblatt lese ich aus Prinzip nicht.

> Wohin dann mit den vielen plötzlich nutzlosen Geräten, falls
> wirklich irgendwann einmal ganz abgeschaltet wird?

Wirf einen Blick nach Norwegen, dort wurde das bereits umgesetzt.

Grundsätzlich hast du die Möglichkeit, neben dem Kauf neuer Geräte oder
der Nutzung alternativer Übertragungswege (z.B. Internet-Radio) einen
DAB+-Adapter zu nutzen, der das digitale Signal auf UKW, Bluetooth oder
was auch immer umsetzt.


--
:0:
* ^Subject:.*Kreativwirtschaft.*
$HOME/.maildir/.Junk/

Albert Kapune

unread,
Apr 7, 2018, 5:23:50 AM4/7/18
to
Albert Kapune schrieb am 07.04.2018 um 11:19:
>
> Aber vielleicht gibt’s dann auch DAB->FM/AM-Umsetzer.

OOps – der technische Fortschritt war schneller als ich: DAB->FM-Umwandler
sind bereits erhältlich.

Herzliche Grüße
A.

Werner Sondermann

unread,
Apr 7, 2018, 6:15:33 AM4/7/18
to
Michael Kallweitt wrote:
> Werner Sondermann schrieb:
>
>> <www.bild.de/digital/multimedia/web-radio/ukw-aus-am-mittwoch-55307528.bild.html>
>
> Das Hetzblatt lese ich aus Prinzip nicht.

BILD und BZ *muß* man lesen!

w.

Werner Sondermann

unread,
Apr 7, 2018, 4:15:39 PM4/7/18
to
Cornell Binder wrote:
> Werner Sondermann wrote:

[UKW-Empfänger]

>> Alles das wäre dann im Grunde nur noch Elektronikschrott.
>
> Oh nein. Und die vielen Aufkleber!

Den ersten kompakten [DAB+]-Empfänger *ohne ein FM-Empfangsteil* würde
ich für den Preis sofort kaufen wollen: <https://tinyurl.com/y6wx59a5>

Meinen 'Onkyo TX4500 MK II' würde ich statt dessen dann bei der BSR in
der Ilsenburger Straße abgeben, obwohl da doch eigentlich ein wirklich
feiner Vollverstärker mit so richtig Dampf drin ist.

w.

Werner Sondermann

unread,
Apr 8, 2018, 8:54:58 AM4/8/18
to
Beate Goebel wrote:
> Werner Sondermann schrieb:
>> Cornell Binder wrote:
>>> Werner Sondermann wrote:
>>
>> [UKW-Empfänger]
>>
>>>> Alles das wäre dann im Grunde nur noch Elektronikschrott.
>>>
>>> Oh nein. Und die vielen Aufkleber!
>>
>> Den ersten kompakten [DAB+]-Empfänger *ohne ein FM-Empfangsteil*
>> würde ich für den Preis sofort kaufen wollen:
>> <https://tinyurl.com/y6wx59a5>
>
> Für den Preis? "Kundenrückläufer".

Das hatte ich jetzt glatt überlesen!
Dieses kleine Gerät wird aber für ein paar Mark mehr bestimmt neu und
originalverpackt zu haben sein.

<https://tinyurl.com/y8uohqvr>

> Wenn schon eine Quetschkomode, dann neu:
> https://www.medion.com/de/shop/internet-dab-radios-medion-dab-radio-medion-life-e66320-md-43000-schwarz-50056666a1.html
> Und es geht sicher noch billiger.
>
> Aber ich werde nie verstehen, warum man perfekten HiFi-Ton über ein
> "Transistorradio" abspielen will. Es sei denn, man hat keine Ohren.

Röhren bieten zudem noch den kleinen Vorteil, daß sie im Winter auch
gleich die Wohnung mitheizen.

> Zum Streit über UKW dürfte das eine seriöse Darstellung sein:
> https://heise.de/-4012477

Die von Heise berufen sich dabei aber auch nur auf die WELT
(Springerpresse).

"Deutschlandradio" als Sendername gibt es außerdem gar nicht mehr.
Dann wird möglicherweise Deutschlandfunk und Deutschlandfunk Kultur
betroffen sein. http://www.deutschlandradio.de/

> Beate

Werner

Werner Sondermann

unread,
Apr 8, 2018, 1:00:19 PM4/8/18
to
Beate Goebel wrote:
> Werner Sondermann schrieb:
>
>>> Zum Streit über UKW dürfte das eine seriöse Darstellung sein:
>>> https://heise.de/-4012477
>>
>> Die von Heise berufen sich dabei aber auch nur auf die WELT
>> (Springerpresse).
>
> Dann nimm halt die nächste Meldung dazu:
> https://heise.de/-4012880
>
> Beate

Herrscht Du deinen Mann eigentlich auch immer so an?

Werner

Werner Sondermann

unread,
Apr 8, 2018, 2:42:24 PM4/8/18
to
Beate Goebel wrote:
> Werner Sondermann schrieb:
>
>> Herrscht Du deinen Mann eigentlich auch immer so an?
>
> Sexistischer Affe. Und Zitieren kannst Du auch nicht.

Ich nehme deine Antwort jetzt einfach mal als "*Ja*!" zur Kenntnis.

Tschüß!

w.


--
Ein Wort, das von Herzen kommt, macht dich drei Winter warm.
[altes chinesisches Sprichwort]

Werner Sondermann

unread,
Apr 9, 2018, 6:00:37 PM4/9/18
to
Beate Goebel göbelte:
> Werner Sondermann schrieb:
>> Beate Goebel kotzte:
>>> Werner Sondermann schrieb:
>>>>
>>>> Herrscht Du deinen Mann eigentlich auch immer so an?
>>>
>>> Sexistischer Affe. Und Zitieren kannst Du auch nicht.
>> ^^^^^^^^^^^^^^^^^
>> Ich nehme deine Antwort jetzt einfach mal als "*Ja*!" zur Kenntnis.
>
> Wieder ein Männchen, dass den Jahrtausendwechsel nicht mitbekommen
> hat. ^^^^^^^^
>
> Geht zu Mami und wein Dich aus.

*Meine Mutter ist tot*!

Aber was bist'n Du überhaupt für 'ne verbiesterte Krampfhenne?

Allein schon der reichlich dümmlich Tip von dir mit dem Schräbbelradio
für "drei Mark fuffzich" ohne "Line out"-Ausgang, wo ich doch speziell
nur einen DAB+ Tuner für die Stereoanlage suche.

Da ist doch der Albrecht DR 52 C Adapter schon deshalb kein billiges
"Transistorradio" (für Leute ohne Ohren), weil der nicht nur einen
eingebauten-Mini-Lautsprecher besitzt, sondern auch einen 'Line Out'-
Ausgang (Cinch-Audio Ausgang) für den Verstärker der HiFi-Anlage.

Außerdem hat der sogar schon ein richtiges Farb-Display:
<https://tinyurl.com/y8uohqvr>

Das 'TechniSat DigitRadio 100' hat so was jedenfalls nicht zu bieten
und kostet beinahe das Doppelte: <https://tinyurl.com/y9vv7ylv>

Diesmal kein Tschüß mehr, sondern nur noch ein leises Adieu für dich
*äußerst unangenehme* Pöbeltrulle!

w.



/Radio/
*Drohende UKW-Sendepause ist offenbar abgewendet*

Entwarnung für UKW-Hörer und Sender: Die drohende Abschaltung von
UKW-Frequenzen für einige Radiostationen scheint vorerst abgewendet. Wie
der Dienstleister Media Broadcast am Montag in Köln mitteilte, wird er
maximal bis zum 30. Juni 2018 übergangsweise den UKW-Sendernetzbetrieb
für gut 40 öffentlich-rechtliche und private Sender fortsetzen.
<www.tagesspiegel.de/medien/radio-drohende-ukw-sendepause-ist-offenbar-abgewendet/21154796.html>








Horst Felder

unread,
Apr 10, 2018, 3:29:48 AM4/10/18
to
Hallo Werner!

"Werner Sondermann" <werner-s...@versanet.de> schrieb:
> >>> Sexistischer Affe. Und Zitieren kannst Du auch nicht.
> >> ^^^^^^^^^^^^^^^^^
> >> Ich nehme deine Antwort jetzt einfach mal als "*Ja*!" zur
> >> Kenntnis.
> >
> > Wieder ein Männchen, dass den Jahrtausendwechsel nicht mitbekommen
> > hat. ^^^^^^^^
> >
> > Geht zu Mami und wein Dich aus.
>
> *Meine Mutter ist tot*!
>
> Aber was bist'n Du überhaupt für 'ne verbiesterte Krampfhenne?

Ich mach’s mir schon mal gemütlich… will jemand was Popcorn?

--
Mit freundlichen Grüßen
Horst Felder - www.flohheim.de
GNU/Linux; damit ich auch morgen noch vernünftig arbeiten kann!

Werner Sondermann

unread,
Apr 10, 2018, 6:11:09 AM4/10/18
to
Horst Felder wrote:
> "Werner Sondermann schrieb:
>>>>> Sexistischer Affe. Und Zitieren kannst Du auch nicht.
>>>> ^^^^^^^^^^^^^^^^^
>>>> Ich nehme deine Antwort jetzt einfach mal als "*Ja*!" zur
>>>> Kenntnis.
>>>
>>> Wieder ein Männchen, dass den Jahrtausendwechsel nicht mitbekommen
>>> hat. ^^^^^^^^
>>>
>>> Geht zu Mami und wein Dich aus.
>>
>> *Meine Mutter ist tot*!
>>
>> Aber was bist'n Du überhaupt für 'ne verbiesterte Krampfhenne?
>
> Ich mach’s mir schon mal gemütlich… will jemand was Popcorn?

Tut mir leid für dich, aber ich lese das Aggro-Weib nicht mehr, und
genauso nicht das Individuum, welches sich gleich mit drangehängt
hatte als Assistent.

Man kann statt dessen aber auch mal versuchen, bei der Sache zu
bleiben und nicht immer gleich dermaßen persönlich dabei werden.

Aber mit der Vermutung, daß ich anscheinend "keine Ohren" habe,
hatte diese Dame eigentlich gar nicht mal unrecht. So doll ist meine
Hörvermögen nämlich wirklich nicht mehr und auf dem linken Ohr bin
ich fast völlig taub.

Tschau!
Werner

--
Pumpen, pumpen, pumpen!
http://tinyurl.com/mm942l6
Ich pumpe, also bin ich.

Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages