1. RfD: Einrichtung von de.comp.os.unix.[desktop.]{kde,gnome}

0 views
Skip to first unread message

Matthias Peick

unread,
Apr 24, 2000, 3:00:00 AM4/24/00
to
1. Aufruf zur Diskussion (1. RfD)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

zur Einrichtung der Newsgruppen

de.comp.os.unix[.desktop|.apps].kde
de.comp.os.unix[.desktop|.apps].gnome
de.comp.os.unix[.desktop|.apps].misc

bei gleichzeitiger Löschung von de.alt.comp.kde, de.alt.comp.gnome


de.comp.os.unix[.desktop|.apps].kde
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Tagline: Die Oberflaeche KDE und ihre Applikationen.

Status: Die Gruppe ist unmoderiert.

Charta: Die Gruppe dient den Nutzern und Interessenten von
KDE. Themen sind die Konfiguration von KDE, die Konfiguration
des Rechners durch Werkzeuge, die KDE bereitstellt,
Applikationen, die speziell für den KDE-Desktop geschrieben
werden, die Einbindung von Unix- oder X11-Applikationen in
die Oberfläche und Erhalt und Kompilation der Sourcen von KDE
oder KDE-Applikationen. Fragen und Antworten zur
Programmierung von Applikationen speziell für QT/KDE sind
unerwünscht und in den geeigneten Gruppen zu stellen.


de.comp.os.unix[.desktop|.apps].gnome
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Tagline: Die Oberflaeche GNOME und ihre Applikationen.

Status: Die Gruppe ist unmoderiert.

Charta: Die Gruppe dient den Nutzern und Interessenten von
GNOME. Themen sind die Konfiguration von GNOME, die Konfiguration
des Rechners durch Werkzeuge, die GNOME bereitstellt,
Applikationen, die speziell für den GNOME-Desktop geschrieben
werden, die Einbindung von Unix- oder X11-Applikationen in
die Oberfläche und Erhalt und Kompilation der Sourcen von
GNOME oder GNOME-Applikationen. Fragen und Antworten zur
Programmierung von Applikationen speziell für GTK/GNOME sind
unerwünscht und in den geeigneten Gruppen zu stellen.


de.comp.os.unix[.desktop|.apps].misc
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Tagline: Bedienoberflaechen fuer das Betriebssystem Unix.

Status: Die Gruppe ist unmoderiert.

Charta: Die Gruppe dient den Nutzern und Interessenten von menü- oder
dialogorientierten Bedienoberflächen für das Betriebssystem
Unix, denen keine eigene Gruppe zugeordnet
ist. Zeilenorientierte Kommandointerpreter sind
ausgeschlossen und in geeigneteren Gruppen zu
diskutieren. Themen sind die Konfiguration der Oberfläche,
die Konfiguration des Rechners durch Werkzeuge, die das
Desktop bereitstellt, Applikationen, die speziell für die
Oberfläche geschrieben werden und die Einbindung von Unix-
oder X11-Applikationen in die Oberfläche.

Hintergrund:
~~~~~~~~~~~~

Der Traffic in de.alt.comp.kde ist in den letzten Wochen auf über 20
Postings pro Tag gestiegen, sodass eine Aufnahme in der normalen
Hierarchie sinnvoll erscheint. Weil gleichzeitig der Traffic in
de.alt.comp.gnome auf ein für eine Umstellung akzeptables Maß steigt
und ein weiteres zusätzliches Verfahren wenig sinnvoll ist, wird
gleichfalls vorgeschlagen, diese Gruppe mit zu verschieben.

Abstimmungsgegenstand:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Die Abstimmung erfolgt über die Einrichtung der Gruppen 'kde' und
'gnome'. Weiterhin wird zur Wahl gestellt eine Zwischenhierarchie
einzufügen; es kann zwischen den Namen 'desktop' und 'apps' gewählt
werden. Wird diesem zugestimmt, wird gleichzeitig ohne gesonderte
Abstimmung 'de.comp.os.unix.desktop.misc' eingerichtet
bzw. 'de.comp.os.unix.apps' nach 'de.comp.os.unix.apps.misc'
verschoben.
--
Fertige Artikel für de.admin.news.announce einschl. Einsprüche sowie
sonstige Mail an die Moderation bitte an <mailto:mode...@dana.de>
oder zur öffentlichen Kontrolle an <mailto:pub...@dana.de> (keine
Diskussionsbeiträge!). Weitere Informationen unter http://www.dana.de/mod/

Matthias Peick

unread,
May 15, 2000, 3:00:00 AM5/15/00
to
[ moderator's note: Der zweite RfD hat leider etwas länger bei ]
[ der moderation gebraucht. ]

2. Aufruf zur Diskussion (2. RfD)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

zur Einrichtung der Newsgruppen

de.comp.os.unix[.desktop|.apps].kde
de.comp.os.unix[.desktop|.apps].gnome

de.comp.os.unix.{desktop|apps}.misc

bei gleichzeitiger Löschung von de.alt.comp.kde, de.alt.comp.gnome


de.comp.os.unix[.desktop|.apps].kde
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Tagline: Das K Desktop Environment

Status: Die Gruppe ist unmoderiert.

Charta: Die Gruppe dient der Diskussion von Fragen zur Installation,
Konfiguration, Bedienung und Programmierung der
KDE-Applikationen, sowie zur Einbindung und Konfiguration
weiterer Applikationen, sofern sie die entsprechenden
Mechanismen von KDE ganz oder teilweise unterstützen oder
davon abhängig sind. Allgemeine programmiertechnische Fragen
sollen in den geeigneten Gruppen gestellt werden.


de.comp.os.unix[.desktop|.apps].gnome
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Tagline: Das GNU Network Object Model Environment.

Status: Die Gruppe ist unmoderiert.

Charta: Die Gruppe dient der Diskussion von Fragen zur Installation,
Konfiguration, Bedienung und Programmierung der
Gnome-Applikationen, sowie zur Einbindung und Konfiguration
weiterer Applikationen, sofern sie die entsprechenden
Mechanismen von Gnome ganz oder teilweise unterstützen oder
davon abhängig sind. Allgemeine programmiertechnische Fragen
sollen in den geeigneten Gruppen gestellt werden.


Für den Fall, dass die Hierarchie dcou.desktop.* zustande kommt, gilt
folgende Charta:

de.comp.os.unix.desktop.misc
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Tagline: Bedienoberflaechen fuer das Betriebssystem Unix.

Status: Die Gruppe ist unmoderiert.

Charta: Die Gruppe dient der Diskussion von Fragen zur Installation,
Konfiguration, Bedienung und Programmierung menü- oder
dialogorientierter Bedienoberflächen, denen keine eigene
Gruppe zugeordnet ist, sowie zur Einbindung und Konfiguration
weiterer Applikationen, sofern sie die entsprechenden
Mechanismen der Oberflächen ganz oder teilweise unterstützen
oder davon abhängig sind. Zeilenorientierte


Kommandointerpreter sind ausgeschlossen und in geeigneteren

Gruppen zu diskutieren. Allgemeine programmiertechnische
Fragen sollen in den geeigneten Gruppen gestellt werden.


Falls dcou.apps nach dcou.apps.misc verschoben wird, gilt Folgendes:

Charta: Die Gruppe dient der Diskussion von Fragen zur Installation,
Konfiguration und Bedienung von Unix-Applikationen sowie der
Programmierung mittels applikationsspezifischer Makro- oder
Erweiterungssprachen. Allgemeine programmiertechnische Fragen
Fragen sollen in den geeigneten Gruppen gestellt werden.


Falls die Gruppen direkt unter dcou eingerichtet werden, ändert sich
Charta von dcou.misc nicht.

Hintergrund:
~~~~~~~~~~~~

Der Traffic in de.alt.comp.kde ist in den letzten Monaten auf über 20


Postings pro Tag gestiegen, sodass eine Aufnahme in der normalen
Hierarchie sinnvoll erscheint. Weil gleichzeitig der Traffic in
de.alt.comp.gnome auf ein für eine Umstellung akzeptables Maß steigt
und ein weiteres zusätzliches Verfahren wenig sinnvoll ist, wird
gleichfalls vorgeschlagen, diese Gruppe mit zu verschieben.

Abstimmungsgegenstand:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Die Abstimmung erfolgt über die Einrichtung der Gruppen 'kde' und
'gnome'.

Weiterhin wird zur Wahl gestellt, ob die Gruppen unter
de.comp.os.unix.* oder einer Unterhierarchie [desktop|apps]
eingeordnet werden. Die Entscheidung zwischen beiden Möglichkeiten
fällt mit einfacher Mehrheit.

[ ] Bildung einer Unterhierarchie {desktop|apps}

Wird eine Unterhierarchie gewünscht, wird zwischen
de.comp.os.unix.desktop.* und de.comp.os.unix.apps.* entschieden. Es
entscheiden die meisten JA-Stimmen.

[ ] Wenn Unterhierarchie, dann desktop.*
[ ] Wenn Unterhierarchie, dann apps.*

Werden die Gruppen in einer Unterhierarchie eingegliedert, wird


gleichzeitig ohne gesonderte Abstimmung 'de.comp.os.unix.desktop.misc'
eingerichtet bzw. 'de.comp.os.unix.apps' nach
'de.comp.os.unix.apps.misc' verschoben.

Änderungen gegenüber dem 1. RfD:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

- Kurzbeschreibungen zu 'kde' und 'gnome' geändert.

- Chartas zu 'kde' und 'gnome' gekürzt und Programmierthemen erlaubt.

- Charta zu 'misc' geändert und auf dcou.desktop.misc begrenzt.

- Charta zu dcou.apps.misc geändert.

- Klarstellung zu den Chartas von dcou.misc und dcou.apps.misc.

- Subject mit Inhalt harmonisiert.

- Abstimmungsgegenstand präzisiert.

Christian Schulz - GVV

unread,
Jul 3, 2000, 3:00:00 AM7/3/00
to
1. Aufruf zur Wahl (1. CfV)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

zur Einrichtung der Newsgruppen

de.comp.os.unix[.apps].kde
de.comp.os.unix[.apps].gnome
de.comp.os.unix.apps.misc

bei gleichzeitiger Löschung von de.alt.comp.kde, de.alt.comp.gnome

und zur Änderung der Charta

de.comp.os.unix.x11 von


de.comp.os.unix[.apps].kde
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Tagline: Das K Desktop Environment.

Status: Die Gruppe ist unmoderiert.

Charta: Die Gruppe dient der Diskussion von Fragen zur Installation,
Konfiguration, Bedienung und Programmierung der

KDE-Applikationen sowie zur Einbindung und Konfiguration


weiterer Applikationen, sofern sie die entsprechenden
Mechanismen von KDE ganz oder teilweise unterstützen oder
davon abhängig sind. Allgemeine programmiertechnische Fragen
sollen in den geeigneten Gruppen gestellt werden.


de.comp.os.unix[.apps].gnome
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Tagline: Das GNU Network Object Model Environment.

Status: Die Gruppe ist unmoderiert.

Charta: Die Gruppe dient der Diskussion von Fragen zur Installation,
Konfiguration, Bedienung und Programmierung der

GNOME-Applikationen sowie zur Einbindung und Konfiguration


weiterer Applikationen, sofern sie die entsprechenden

Mechanismen von GNOME ganz oder teilweise unterstützen oder


davon abhängig sind. Allgemeine programmiertechnische Fragen
sollen in den geeigneten Gruppen gestellt werden.


de.comp.os.unix.apps.misc
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Falls eine der Gruppen dcou.apps.kde oder dcou.apps.gnome entsteht,
wird dcou.apps nach dcou.apps.misc verschoben. Dabei wird die Charta
wie nachstehend geändert:

Charta: Die Gruppe dient der Diskussion von Fragen zur Installation,
Konfiguration und Bedienung von Unix-Applikationen sowie der
Programmierung mittels applikationsspezifischer Makro- oder
Erweiterungssprachen. Allgemeine programmiertechnische Fragen
Fragen sollen in den geeigneten Gruppen gestellt werden.


Falls die Gruppen direkt unter dcou eingerichtet werden, ändert sich
Charta von dcou.misc nicht.


de.comp.os.unix.x11
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Neue Charta (Vorschlag):

Diese Gruppe dient der Diskussion von allgemeinen Fragen zum X
Window System unter Unix und seinen Derivaten. Dies schließt auch
Fragen zum Timing von Graphikkarten und zur Konfiguration
sonstiger Hardware für das X Window System ein. Fragen zu
Applikationen, die in direktem Zusammenhang mit dem Gebrauch
zu X11 stehen, z.B. Window-Manager, sind
erwünscht. Anwendungen, die das X Window System lediglich zur
Ein- und Ausgabe benutzen, sind in anderen Gruppen zu
diskutieren.

bisher:
| Diese Gruppe dient der Diskussion von allgemeinen Fragen zum X
| Window System unter Unix und seinen Derivaten. Dies schließt auch
| Fragen zum Timing von Graphikkarten und zur Konfiguration
| sonstiger Hardware für das X Window System ein. Fragen zu
| Applikationen, die das X Window System benötigen, sind ebenfalls
| erwünscht. Ausdrücklich unerwünscht sind Crosspostings zu anderen
| Gruppen der de.comp.os.unix-Hierarchie.


Hintergrund:
~~~~~~~~~~~
Zu den einzelnen Abstimmungspunkten wird auf die Diskussion in
"de.admin.news.groups" verwiesen.


Modalitaeten
~~~~~~~~~~~~

Proponent: Matthias Peick <matt...@peick.com>
Wahlleiter: Christian Schulz <g...@spinfo.uni-koeln.de>
Vote-Account: vote...@spinfo.uni-koeln.de
Abstimmungsende: Mit Ablauf des DD.MM.2000 (MESZ)
Wahlschein: Untenstehendes Formular ist zu verwenden.
Moeglich sind JA, NEIN, und ENTHALTUNG.
Bestaetigungen: Persoenlich, dazu Sammelbestaetigung im 2.CfV
Details: Es zaehlen nur per Mail eingegegangene Stimmen.
Vgl. die Wahlregeln in de.admin.infos.


Abstimmungsgegenstand:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Die Abstimmung erfolgt über die Einrichtung der Gruppen 'kde' und

'gnome' in jeder Namensvariante (Punkte 1 und 2 im Wahlschein).

In jedem Punkt muss jede der beiden Varianten A und B die Bedingungen
zur Einrichtung einer Gruppe erfüllen. Ist dies bei nur einer Variante
der Fall, so ist diese automatisch gewaehlt. Erfuellen beide Varianten
die Bedingung, wird in einer Stichwahl zwischen beiden entschieden,
hier gilt dann das beste Verhaeltnis von Ja- zu Nein-Stimmen.

Bei Annahme einer Gruppe wird das Pendant in 'de.alt.comp.*' automatisch
geloescht. Wird mindestens eine der Gruppen unter der Variante B
(de.comp.os.unix.apps.*) angenommen, wird die Gruppe de.comp.os.unix.apps.misc
ohne gesonderte Abstimmung mit der neuen Charta (s.o.) eingerichtet.

=============== bitte alles vor dieser Zeile loeschen ===================

Wahlschein zur Einrichtung der Gruppen
de.comp.os.unix.[apps.]kde, de.comp.os.unix.[apps.]gnome
und zur Charta-Aenderung von de.comp.os.unix.x11

Dein Realname, falls nicht im From:-Header:

Einrichtung der Gruppen:

1.A [ ] de.comp.os.unix.kde (Einrichtung)
1.B [ ] de.comp.os.unix.apps.kde (Einrichtung)

2.A [ ] de.comp.os.unix.gnome (Einrichtung)
2.B [ ] de.comp.os.unix.apps.gnome (Einrichtung)

Stichwahlen:

S1.A [ ] de.comp.os.unix.kde (Stichwahl)
S1.B [ ] de.comp.os.unix.apps.kde (Stichwahl)

S2.A [ ] de.comp.os.unix.gnome (Stichwahl)
S2.B [ ] de.comp.os.unix.apps.gnome (Stichwahl)

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

[ ] Charta-Aenderung von de.comp.os.unix.x11

=============== bitte alles nach dieser Zeile loeschen ==================

Christian Schulz - GVV

unread,
Jul 4, 2000, 3:00:00 AM7/4/00
to
[Wahlende eingesetzt.]

1. Aufruf zur Wahl (1. CfV)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

zur Einrichtung der Newsgruppen

de.comp.os.unix[.apps].kde
de.comp.os.unix[.apps].gnome
de.comp.os.unix.apps.misc

bei gleichzeitiger Löschung von de.alt.comp.kde, de.alt.comp.gnome

und zur Änderung der Charta

de.comp.os.unix.x11 von


de.comp.os.unix[.apps].kde
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Tagline: Das K Desktop Environment.

Status: Die Gruppe ist unmoderiert.

Charta: Die Gruppe dient der Diskussion von Fragen zur Installation,
Konfiguration, Bedienung und Programmierung der

KDE-Applikationen sowie zur Einbindung und Konfiguration


weiterer Applikationen, sofern sie die entsprechenden
Mechanismen von KDE ganz oder teilweise unterstützen oder
davon abhängig sind. Allgemeine programmiertechnische Fragen
sollen in den geeigneten Gruppen gestellt werden.


de.comp.os.unix[.apps].gnome
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Tagline: Das GNU Network Object Model Environment.

Status: Die Gruppe ist unmoderiert.

Charta: Die Gruppe dient der Diskussion von Fragen zur Installation,
Konfiguration, Bedienung und Programmierung der

GNOME-Applikationen sowie zur Einbindung und Konfiguration


weiterer Applikationen, sofern sie die entsprechenden

Mechanismen von GNOME ganz oder teilweise unterstützen oder


davon abhängig sind. Allgemeine programmiertechnische Fragen
sollen in den geeigneten Gruppen gestellt werden.


de.comp.os.unix.apps.misc
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Falls eine der Gruppen dcou.apps.kde oder dcou.apps.gnome entsteht,
wird dcou.apps nach dcou.apps.misc verschoben. Dabei wird die Charta
wie nachstehend geändert:

Charta: Die Gruppe dient der Diskussion von Fragen zur Installation,


Konfiguration und Bedienung von Unix-Applikationen sowie der
Programmierung mittels applikationsspezifischer Makro- oder
Erweiterungssprachen. Allgemeine programmiertechnische Fragen
Fragen sollen in den geeigneten Gruppen gestellt werden.


Falls die Gruppen direkt unter dcou eingerichtet werden, ändert sich
Charta von dcou.misc nicht.


de.comp.os.unix.x11
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Neue Charta (Vorschlag):


Modalitaeten
~~~~~~~~~~~~

Abstimmungsende: Mit Ablauf des 25.07.2000 (MESZ)


Wahlschein: Untenstehendes Formular ist zu verwenden.
Moeglich sind JA, NEIN, und ENTHALTUNG.
Bestaetigungen: Persoenlich, dazu Sammelbestaetigung im 2.CfV
Details: Es zaehlen nur per Mail eingegegangene Stimmen.
Vgl. die Wahlregeln in de.admin.infos.


Abstimmungsgegenstand:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Die Abstimmung erfolgt über die Einrichtung der Gruppen 'kde' und

Einrichtung der Gruppen:

Stichwahlen:

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

[ ] Charta-Aenderung von de.comp.os.unix.x11

Christian Schulz - GVV

unread,
Jul 19, 2000, 3:00:00 AM7/19/00
to

2. Aufruf zur Wahl (2. CfV)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

zur Einrichtung der Newsgruppen

de.comp.os.unix.x11 von


de.comp.os.unix[.apps].kde
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


de.comp.os.unix[.apps].gnome
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


de.comp.os.unix.apps.misc
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


de.comp.os.unix.x11
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Neue Charta (Vorschlag):


Modalitaeten
~~~~~~~~~~~~


Abstimmungsgegenstand:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Einrichtung der Gruppen:

Stichwahlen:

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

[ ] Charta-Aenderung von de.comp.os.unix.x11


Folgende Personen haben sich bisher an der Abstimmung beteiligt:
------------------------------------------------------------------------
09441294...@t-online.de Egon Vellusig
a...@not.so.argh.org Andreas Barth
ab...@t-online.de Joern Abatz
afe...@techfak.uni-bielefeld.de Andreas Ferber
al...@zedat.fu-berlin.de Alexander Stielau
anc...@gmx.net Andreas Loch
andreas...@hrz.tu-chemnitz.de Andreas Riedel
ar...@unidui.uni-duisburg.de Arnim Sommer
arno....@xpoint.at Arno Fikar
bjo...@nostromo.gt.owl.de Bjoern Heide
b...@elch.swb.de Karl Brodowsky
bsma...@alap.de Boris Majowski
b...@teknon.de Volker Borchert
bue...@gsho.de Buelent Caliskan
bu...@informatik.tu-muenchen.de Adrian Bunk
ChLo...@csi.com Christoph Lorenz
chri...@t-online.de Christian Piontek
ckl...@gigabell.de Cornelia Klein
d.pro...@gmx.de Dirk Prösdorf
detlef....@charite.de Detlef Neubauer
dg...@gmx.de Gerd Knuepfer
die_...@gmx.de Oliver Ding
dirk....@nikocity.de Dirk Muder
dirk.w...@gmx.de Dirk Weißer
doeb...@gmx.de Ralf Döblitz
dr...@dialup.nacamar.de Sebastian Drews
Ekkehar...@gmx.de Ekkehard Uthke
er...@merlin.in-berlin.de Olaf Foellinger
er...@grisu.ruhr.de Eric Hannoschoeck
Friedhelm...@studserv.uni-stuttgart.de Friedhelm Waitzmann
fschu...@netcologne.de Felix Schueller
f...@deneb.enyo.de Florian Weimer
ge...@georg-klein.de Georg Klein
Gerhard...@student.uni-ulm.de Gerhard Schromm
ggi...@teazer.uibk.ac.at Geza Giedke
guido....@bayernline.de Dr. Guido Scholz
gunnar.wa...@niederrossla.de Gunnar Wagenknecht
h...@gmx.de Horst Renner
h.al...@gmx.de Hannes Albert
he...@gmx.de Heiko Hermann
he...@cis.fu-berlin.de Heiko Schlichting
Heiko_...@gmx.net Heiko Möller
hei...@cis.fu-berlin.de Vera Heinau
hen...@xion.owl.de Hendrik Seffler
h...@festus.de Hans Hoelscher
hi...@gmx.de Gernot Zander
Holger....@gmx.de Holger Schauer
hol...@sub-etha.de Holger Rusch
hum...@gmx.net Lars Humbeck
igna...@cs.uni-bonn.de Ignatios Souvatzis
ja...@mailandnews.com Jan Schulz
Jens....@post.rwth-aachen.de Jens Bolten
jen...@zwozwoelf.ghb.fh-furtwangen.de Jens W. Klein
Joc...@herr-schmitt.de Jochen Schmitt
johannes....@gmx.de Johannes Czerwinski
juergen....@gmx.de Jürgen Rheingans
jue...@ilse.asys-h.de Juergen Ilse
jue...@magrathea.stuve.uni-ulm.de Juergen Dollinger
Kaj...@tuchinger6.de Kajetan Hundhammer
kl...@klaus-nielsen.de Klaus-Günter Nielsen
koe...@informatik.tu-muenchen.de Barbara Koenig
kr...@koehntopp.de Kristian Koehntopp
lgru...@lgruener.de Leonhard Gruener
list-...@dream.kn-bremen.de Martin Schr"oder
lud...@gludum.bonbit.org Ludwig E. Boeckel
m.bu...@tu-bs.de Moritz Bunkus
m.e...@ndh.net Matthias Esken
m.ra...@computer.org Martin Ramsch
ma...@sebastian-klein.de Sebastian Klein
man...@sadnet.de Manfred Stoeckl
marcus....@t-online.de Marcus Schwemer
mar...@grmpf.org Marcus Stoegbauer
Martin...@uni-duisburg.de Martin Spott
mat...@atoll-net.de Mathias Waack
matt...@peick.com Matthias Peick
m...@sekurity.de Melanie Berg
m...@gmx.de Marc F. Zimmermann
Mic...@witschke.de Michael Witschke
neuigkeit...@rekursion.net Andreas Kupfer
ne...@merlin-graphik.de Joachim Klang
Niko...@rath.org Nikolaus Rath
ni...@strg-alt-entf.org Nils Ketelsen
og...@ograf.de Oliver Graf
ols...@gmx.de Oliver Seidel
osch...@mathe.tu-freiberg.de Olaf Schneider
p.br...@ndh.net Peter Brixius
p.st...@t-online.de Peter Steiner
Phil...@t-online.de Philipp Kern
philipp...@web.de Philipp Wendler
plai...@web.de Arne Schwabe
Rasm...@gmx.de Klaus Rasmussen
ro...@mac.com Roerd Hinrichsen
rol...@spinnaker.de Roland Rosenfeld
rschw...@gmx.net Robert Schwember
sal...@olsali.zki.fh-magdeburg.de Olaf Salchow
Sander-...@gmx.de Tom Sander-Fischer
sche...@fbw.fh-wilhelmshaven.de Hajo Schepker
schn...@mabi.de Torsten Schneider
scr...@soemtron.de Andreas Winkler
sebastia...@gmx.de Sebastian Hanigk
sebastia...@gmx.net Sebastian Krause
se...@sebi.org Sebastian Bork
si...@gmx.de Simon Paquet
sta...@gmx.de Dirk Stander
ste...@lifenet.de Stefan Wagner
stefan_...@web.de Stefan Tomanek
Stephan...@gmx.de Stephan Binner
steve...@gmx.net Stephan W. Braun
stra...@stw-bonn.de Andreas Schmitz
su...@gmx.de Stefan Suchi
sv...@karlsruhe.org Sven Paulus
t...@nwn.de Thomas Bruns
t...@cyrius.com Martin Michlmayr
th-zi...@t-online.de Thomas Ziegler
t...@demonium.de Thomas Hungenberg
thomas.we...@t-online.de Thomas Weinbrenner
Thoma...@web.de Thomas Adams
Thomas...@tnt-computer.de Thomas Nesges
tkf...@gmx.de Thomas Kobienia
to...@kholdan.de Tobias Erle
Torsten....@gmx.net Torsten Hilbrich
t...@alternativnetz.de Thilo Pfennig
tue...@linuxfan.com Sven Türpe
tzi...@startrek-web.de Tobias Zimpel
u...@udoheld.de Udo Held
ul...@gmx.de Bernd Sokolowsky
usene...@ds9.argh.org Sven Hartge
usenet...@gmx.net Thomas Nagel
we...@rhrk.uni-kl.de Christoph Weber-Fahr
webha...@juramail.de Ralf Borchert
Werner...@t-online.de Werner Jakobi
ws...@excelsior.kullen.rwth-aachen.de Matthias Hensler
w...@geodesy.inka.de Wolfgang von Hansen
zif...@wtal.de Heiko Nock
zwi...@bigfoot.com Uwe Tetzlaff


Als ungueltig erkannte Stimmen:
------------------------------------------------------------------------
kbr...@sap-ag.de Klaus Brand
Bestaetigung unzustellbar ("User unknown")
Frank....@rz.uni-jena.de Frank Cichos
Bestaetigung unzustellbar ("User unknown")

Christian Schulz - GVV

unread,
Jul 27, 2000, 3:00:00 AM7/27/00
to

Ergebnisse CfV zur KDE- und Gnome-Gruppe (181 gueltige Stimmen)

Ja Nein : 2/3? >=60? : ang.? : Gruppe
---- ---- : ---- ----- : ----- : -------------------------------------------
85 76 : Nein Ja : Nein : de.comp.os.unix.kde (Einrichtung)
107 45 : Ja Ja : Ja : de.comp.os.unix.apps.kde (Einrichtung)
82 77 : Nein Ja : Nein : de.comp.os.unix.gnome (Einrichtung)
105 45 : Ja Ja : Ja : de.comp.os.unix.apps.gnome (Einrichtung)
67 95 : Nein Ja : Nein : de.comp.os.unix.kde (Stichwahl)
101 59 : Nein Ja : Nein : de.comp.os.unix.apps.kde (Stichwahl)
64 96 : Nein Ja : Nein : de.comp.os.unix.gnome (Stichwahl)
100 56 : Nein Ja : Nein : de.comp.os.unix.apps.gnome (Stichwahl)
126 15 : Ja Ja : Ja : Charta-Aenderung von de.comp.os.unix.x11
1 ungueltige Stimme

Eingerichtet werden also folgende Gruppen:
de.comp.os.unix.apps.kde
de.comp.os.unix.apps.gnome
de.comp.os.unix.apps.misc
Die Stichwahl konnte unberuecksichtigt bleiben.

Gegen dieses Ergebnis kann innerhalb einer Woche nach seiner
Veröffentlichung Einspruch erhoben werden. Der Einspruch ist per
E-Mail bei der Moderation von de.admin.news.announce (Adressen
siehe Signatur) einzulegen.
Wenn es keine ernsthaften Einsprueche gibt oder diese abgelehnt
werden, wird die Moderation von de.admin.news.announce die
Gruppe danach einrichten.

***

de.comp.os.unix.apps.kde Das K Desktop Environment.

Status: Die Gruppe ist unmoderiert.

Charta: Die Gruppe dient der Diskussion von Fragen zur Installation,
Konfiguration, Bedienung und Programmierung der
KDE-Applikationen sowie zur Einbindung und Konfiguration
weiterer Applikationen, sofern sie die entsprechenden
Mechanismen von KDE ganz oder teilweise unterstützen oder
davon abhängig sind. Allgemeine programmiertechnische Fragen
sollen in den geeigneten Gruppen gestellt werden.


de.comp.os.unix.apps.gnome Das GNU Network Object Model Environment.

Status: Die Gruppe ist unmoderiert.

Charta: Die Gruppe dient der Diskussion von Fragen zur Installation,
Konfiguration, Bedienung und Programmierung der
GNOME-Applikationen sowie zur Einbindung und Konfiguration
weiterer Applikationen, sofern sie die entsprechenden
Mechanismen von GNOME ganz oder teilweise unterstützen oder
davon abhängig sind. Allgemeine programmiertechnische Fragen
sollen in den geeigneten Gruppen gestellt werden.


de.comp.os.unix.apps.misc Die Anwendungen von Unix.

Status: Die Gruppe ist unmoderiert.

Charta: Die Gruppe dient der Diskussion von Fragen zur Installation,

Konfiguration und Bedienung von Unix-Applikationen sowie der
Programmierung mittels applikationsspezifischer Makro- oder
Erweiterungssprachen. Allgemeine programmiertechnische Fragen
Fragen sollen in den geeigneten Gruppen gestellt werden.

Diese Gruppe erseetzt de.comp.os.unix.apps.


Angenommen wurde ebenfalls die neue Charta von de.comp.os.unix.x11:

Diese Gruppe dient der Diskussion von allgemeinen Fragen zum X
Window System unter Unix und seinen Derivaten. Dies schließt auch
Fragen zum Timing von Graphikkarten und zur Konfiguration
sonstiger Hardware für das X Window System ein. Fragen zu
Applikationen, die in direktem Zusammenhang mit dem Gebrauch
zu X11 stehen, z.B. Window-Manager, sind
erwünscht. Anwendungen, die das X Window System lediglich zur
Ein- und Ausgabe benutzen, sind in anderen Gruppen zu
diskutieren.

***

Proponent: Matthias Peick <matt...@peick.com>

Liste der gezaehlten Stimmen:


Charta-Aenderung von de.comp.os.unix.x11 -----------+
de.comp.os.unix.apps.gnome (Stichwahl) ----------+|
de.comp.os.unix.gnome (Stichwahl) ---------+||
de.comp.os.unix.apps.kde (Stichwahl) --------+|||
de.comp.os.unix.kde (Stichwahl) -------+||||
de.comp.os.unix.apps.gnome (Einrichtung) ------+|||||
de.comp.os.unix.gnome (Einrichtung) -----+||||||
de.comp.os.unix.apps.kde (Einrichtung) ----+|||||||
de.comp.os.unix.kde (Einrichtung) ---+||||||||
|||||||||
09441294...@t-online.de Egon Vellusig NJNJNJNJE
31003690...@t-online.de Mario Hoerich NENENENEJ
a...@guenter-stueck.de Günter Stück NJNJNJNJE
a...@not.so.argh.org Andreas Barth NNNNJNJNJ
ab...@t-online.de Joern Abatz NNNNNNNNN
afe...@techfak.uni-bielefeld.de Andreas Ferber JJJJNJNJJ
al...@zedat.fu-berlin.de Alexander Stielau JEJEJNJNJ
anc...@gmx.net Andreas Loch JNJNJNJNJ
andreas...@hrz.tu-chemnitz.de Andreas Riedel EJEJNJNJJ
ar...@unidui.uni-duisburg.de Arnim Sommer JJJJNJNJJ
arno....@xpoint.at Arno Fikar NJNJNJNJJ
bjo...@nostromo.gt.owl.de Bjoern Heide NJNJNJNJJ
b...@elch.swb.de Karl Brodowsky JJJJEEEEE
bra...@bra-in.de Klaus Brand NNNNNNNNN
bsma...@alap.de Boris Majowski JNJNJNJNJ
b...@teknon.de Volker Borchert JEJEJNJNJ
bue...@gsho.de Buelent Caliskan JNJNEEEEE
bu...@informatik.tu-muenchen.de Adrian Bunk JJJJNJNJJ
ChLo...@csi.com Christoph Lorenz JJJJNJNJJ
chri...@t-online.de Christian Piontek NENENENEJ
ckl...@gigabell.de Cornelia Klein NNNNNJNJE
Com.C...@gmx.de Joerg Starke NJNNNJNJJ
d.pro...@gmx.de Dirk Prösdorf JJJJEJEJJ
detlef....@charite.de Detlef Neubauer NJNJNJNJJ
dg...@gmx.de Gerd Knuepfer JEJEJNJNE
die_...@gmx.de Oliver Ding NJNJNJNJJ
dirk....@nikocity.de Dirk Muder EJEJEEEEJ
dirk.w...@gmx.de Dirk Weißer JJJJJNJNE
doeb...@gmx.de Ralf Döblitz EEEENJNJE
dr...@dialup.nacamar.de Sebastian Drews NJNJNJNJJ
dri...@outerlounge.de Jens Stroebel EJEJNJNJJ
du...@koma.han.de Kai Dupke JNJNJNJNJ
efa...@cs.tu-berlin.de Elmar Fasel JNJNJNJNE
Ekkehar...@gmx.de Ekkehard Uthke NJNJNJNJE
el...@toppoint.de Björn Roggensack NJNJNJNJJ
er...@merlin.in-berlin.de Olaf Foellinger JJJJJEJEJ
er...@grisu.ruhr.de Eric Hannoschoeck JJJJJJJJE
Frank....@rz.uni-jena.de Frank Cichos NNNNNJNJE
Friedhelm...@studserv.uni-stuttgart.de Friedhelm Wai JJJJJNJNJ
fschu...@netcologne.de Felix Schueller NENENJNJE
f...@deneb.enyo.de Florian Weimer EEEENJNJJ
ge...@georg-klein.de Georg Klein NJNJEEEEJ
Gerhard...@student.uni-ulm.de Gerhard Schromm NJNJNJNJJ
ggi...@teazer.uibk.ac.at Geza Giedke NJNJNJNJJ
gram...@tmt.de Bernd Gramlich ENENJNJNN
guido....@bayernline.de Dr. Guido Scholz NJNJNJNJJ
gunnar.wa...@niederrossla.de Gunnar Wagenknecht NJNJNJNJJ
h...@gmx.de Horst Renner JNJNJNJNJ
h.al...@gmx.de Hannes Albert JNJNJNJNE
h.je...@ndh.net Helmut Jendyk NJNJNJNJJ
hank....@nextra.de Hank Hampel JNJNJNJNN
har...@ottensen.de Harald Legner NJNJNJNJE
ha...@salesianer.de Hatto von Hatzfeld JJJJJNJNJ
he...@gmx.de Heiko Hermann NJNJNJNJJ
he...@cis.fu-berlin.de Heiko Schlichting JNJNJNJNE
Heiko_...@gmx.net Heiko Möller NJNJEJEJJ
hei...@cis.fu-berlin.de Vera Heinau JNJNJNJNE
hei...@kijumfo.de Heiner Lamprecht JNJNJNJNJ
hen...@xion.owl.de Hendrik Seffler NJNJEJEJJ
henry.ha...@mvnet.de Henry Habernickel EJEJEJEJJ
h...@cccp.org Helmut Fromberger JNJNJNJNJ
h...@festus.de Hans Hoelscher NJNJJJJJE
hi...@gmx.de Gernot Zander JJJJJNJNN
Holger....@gmx.de Holger Schauer NJNJNJNJJ
hol...@sub-etha.de Holger Rusch NJNJNJNJJ
hum...@gmx.net Lars Humbeck NJNJNJNJJ
igna...@cs.uni-bonn.de Ignatios Souvatzis NNNNNNNNN
IM...@gmx.de Ingo Muschalek JJJJNJNJJ
ja...@mailandnews.com Jan Schulz JJJJNJNJJ
Jens....@post.rwth-aachen.de Jens Bolten JNJNJNJNJ
jen...@zwozwoelf.ghb.fh-furtwangen.de Jens W. Klein NJNJNJNJJ
Jo...@gmx.de Juergen Bethke JJEEJJEEE
Joc...@herr-schmitt.de Jochen Schmitt JEJEJEJEE
jo...@dietrich.net Joerg Dietrich NJNJNJNJE
johannes....@gmx.de Johannes Czerwinski NJNJNJNJJ
jo...@aph505z.physik.uni-karlsruhe.de Alexander Jolk EEEJEEEJJ
j...@cs.tu-berlin.de Joerg Puetz NNNNJNJNN
juergen....@gmx.de Jürgen Rheingans JEJEJNJNJ
jue...@ilse.asys-h.de Juergen Ilse NJNJNJNJE
jue...@magrathea.stuve.uni-ulm.de Juergen Dollinger NENENJNJJ
k...@juerges.de Kai Juerges EJEJNJNJJ
Kaj...@tuchinger6.de Kajetan Hundhammer NJNJNJNJJ
k...@stardivision.de Karl-Heinz Zimmer JNNJJNNJJ
k...@sesom.de Klaus Kettner JJJJJNJNJ
kl...@klaus-nielsen.de Klaus-Günter Nielsen NJNJNJNJJ
koe...@informatik.tu-muenchen.de Barbara Koenig JJJJEEEEE
kr...@koehntopp.de Kristian Koehntopp JJJJNJNJE
ku...@kaelteweber.de Jörg Weber NNNNEEEEN
le...@eregion.de Mathias Homann JEJEEEEEJ
lgru...@lgruener.de Leonhard Gruener JJJJJJJJJ
list-...@dream.kn-bremen.de Martin Schr"oder EJEENJNJJ
lud...@gludum.bonbit.org Ludwig E. Boeckel NJNJNJNJJ
Lutz.Fro...@ira.uka.de Lutz Frommberger JJJJEEEEE
m.bu...@tu-bs.de Moritz Bunkus JNJNJNJNJ
m.e...@ndh.net Matthias Esken JJEEJNEEE
m.ra...@computer.org Martin Ramsch JJJJNJNJJ
m...@dt.e-technik.uni-dortmund.de Matthias Andree NJNJNJNJJ
ma...@sebastian-klein.de Sebastian Klein JJJJNJNJJ
man...@sadnet.de Manfred Stoeckl JEJEJEJEJ
ma...@marclanger.de Marc Langer JJJJNJNJJ
marcus....@t-online.de Marcus Schwemer JEJEJEJEE
mar...@grmpf.org Marcus Stoegbauer EJEJNJNJJ
Martin...@uni-duisburg.de Martin Spott JNJNJNJNJ
mat...@atoll-net.de Mathias Waack NJNJNJNJJ
matt...@peick.com Matthias Peick JJJJJNJNJ
mawa...@t-online.de Matthias Warkus JNJNJNJNJ
m...@michael-brunn.de Michael Brunn JNJNJNJNJ
m...@sekurity.de Melanie Berg JJJJJJJJE
m...@gmx.de Marc F. Zimmermann NJNJNJNJJ
mho...@gmx.de Markus Hoffmann NNNNNNNNE
Mic...@witschke.de Michael Witschke JNJNJNJNJ
muf...@asbach.noris.de Juergen Ernst Guenther NNNNNNNNN
neuigkeit...@rekursion.net Andreas Kupfer JJJJJNJNJ
ne...@merlin-graphik.de Joachim Klang NJNJNJNJJ
Night...@os-net.de Michael Strauss NJEENJEEJ
Niko...@rath.org Nikolaus Rath EEEENJNJJ
ni...@strg-alt-entf.org Nils Ketelsen NNNNJNJNN
og...@ograf.de Oliver Graf JNJNJNJNJ
olaf.d...@urz.uni-heidelberg.de Olaf Dietrich NENENJNJE
ols...@gmx.de Oliver Seidel JJJJNJNJJ
osch...@mathe.tu-freiberg.de Olaf Schneider JEJEEEEEJ
p.br...@ndh.net Peter Brixius JJJJJNJNJ
p.st...@t-online.de Peter Steiner NJNJNJNJJ
Phil...@t-online.de Philipp Kern JNJNJNJNJ
philipp...@web.de Philipp Wendler JJJJNJNJJ
plai...@web.de Arne Schwabe EEEEEEEEJ
postm...@kalbach.rhoen.de Oliver Auth EJEJEJJEJ
Rasm...@gmx.de Klaus Rasmussen JNJNJNJNJ
ro...@mac.com Roerd Hinrichsen NENENJNJJ
rol...@spinnaker.de Roland Rosenfeld NENENJNJJ
rschw...@gmx.net Robert Schwember NJNJNJNJJ
sal...@olsali.zki.fh-magdeburg.de Olaf Salchow JJJJJNJNE
Sander-...@gmx.de Tom Sander-Fischer EEEENENEE
sa...@gmx.net Thomas Eßer JEJEJEJEJ
sche...@fbw.fh-wilhelmshaven.de Hajo Schepker NJNJNJNJJ
schn...@mabi.de Torsten Schneider JNJNNJNJJ
scr...@soemtron.de Andreas Winkler NJNJNJNJJ
sebastia...@gmx.de Sebastian Hanigk NJNJNJNJE
sebastia...@gmx.net Sebastian Krause NJNJNJNJJ
se...@sebi.org Sebastian Bork JJJJNJNJJ
silvestr...@gmx.net Silvestre Zabala JJJJJEJEJ
si...@gmx.de Simon Paquet JJJJJJJJJ
sta...@gmx.de Dirk Stander NJNJNJNJJ
ste...@hussfeldt.de Stefan Hußfeldt JJJJNJNJE
ste...@lifenet.de Stefan Wagner JEJEJEJEJ
stefan_...@web.de Stefan Tomanek NJNJNJNJJ
Stephan...@gmx.de Stephan Binner JJJJNJNJJ
steve...@gmx.net Stephan W. Braun NJNJNJNJJ
stra...@stw-bonn.de Andreas Schmitz NJNJNJNJJ
su...@gmx.de Stefan Suchi JEJEJNJNJ
sv...@karlsruhe.org Sven Paulus NJNJNJNNN
t...@nwn.de Thomas Bruns JJJJJNJNE
t...@cyrius.com Martin Michlmayr EEJNJNJNE
th-zi...@t-online.de Thomas Ziegler NJNJNJNJJ
t...@demonium.de Thomas Hungenberg JNJNJNJNJ
thomas.we...@t-online.de Thomas Weinbrenner JJJJNJNJJ
Thoma...@web.de Thomas Adams NJNJNJNJJ
ThomasD...@gmx.de Thomas Dittmeier JJJJJJJJJ
Thomas...@tnt-computer.de Thomas Nesges EJEJEJEJJ
tkf...@gmx.de Thomas Kobienia EJEJEJEJJ
to...@kholdan.de Tobias Erle JNJNJNJNE
Torsten....@gmx.net Torsten Hilbrich NJNJNJNJJ
to...@knuut.de Tobias Weber JNJNJNJNJ
t...@alternativnetz.de Thilo Pfennig NNNNNNNNN
tue...@linuxfan.com Sven Türpe JNNJJNNJJ
tzi...@startrek-web.de Tobias Zimpel EJEJNJNJJ
U.Len...@gmx.de Uwe Lenhardt NJNJNJNJJ
u...@udoheld.de Udo Held JJJJJNJNJ
ul...@gmx.de Bernd Sokolowsky JEJEJNJNJ
urk...@gmx.net Hans-Peter Binder JJJJJJJJE
usene...@ds9.argh.org Sven Hartge NNNNNNNNN
usenet...@gmx.net Thomas Nagel JNJNJNJNJ
u...@netsurf.de Ulrich Teichert NJNJNJNJJ
uwe.p...@tu-clausthal.de Uwe Pierau NNNNNJNJE
we...@rhrk.uni-kl.de Christoph Weber-Fahr NENENJNJJ
webha...@juramail.de Ralf Borchert JEJEJNJEN
Werner...@t-online.de Werner Jakobi NJNJNJNJJ
ws...@excelsior.kullen.rwth-aachen.de Matthias Hensler NJNJNJNJJ
w...@geodesy.inka.de Wolfgang von Hansen JNJNJNJNN
zif...@wtal.de Heiko Nock EJEJEJEJJ
zwi...@bigfoot.com Uwe Tetzlaff JNJNJNJNE


Unzustellbare Bestaetigung:
------------------------------------------------------------------------
sa...@gmx.net Thomas Eßer
"Mailbox full"

Als ungueltig erkannte Stimmen:
------------------------------------------------------------------------

A.Z...@datamil.at Zuber Andreas (DMP)
! Keine Stimmabgabe in Message

Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages