1. RfD: de.rec.radio.* (de.comm.ham, de.alt.radio-scanner)

3 views
Skip to first unread message

Julian Ladisch

unread,
Oct 25, 2000, 3:00:00 AM10/25/00
to
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----

1. RfD (Request for Discussion/Diskussionsaufruf)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

de.comm.ham soll umziehen und erweitert werden zu
de.rec.radio.cb+amateurfunk.

de.alt.radio-scanner soll umziehen nach de.rec.radio.scanner.

Wird mindestens einer dieser Umzüge angenommen, wird automatisch
de.rec.radio.misc eingerichtet.


Bisher:
~~~~~~~

de.comm.ham Amateurfunk, Packet Radio.
Status: unmoderiert

"Ham" ist eine Bezeichnung für Funkamateure unter Funkamateuren,
hier geht es folglich um Amateurfunk mit allen seinen Betriebsarten
(Phonie, CW, Packet-Radio, RTTY, SSTV, AMTOR, PACTOR, AMSAT etc.).


Vorschlag:
~~~~~~~~~~

de.rec.radio.cb+amateurfunk Funkamateure, CB-Funker und SWLs.
Status: unmoderiert

Hier tauschen sich alle am Funkhobby Interessierten aus über Sender,
Empfänger und Antennen, Technik und Selbstbau, Betriebsmöglichkeiten und
Funksoftware, Vorschriften und Umgangsformen. Funkamateure sind staatlich
geprüft, ein SWL ist ein Radio- und Amateurfunkhörer, der Hörberichte
verschickt. Erwünscht sind auch Diskussionen zum Kurzstreckenfunk, der
insbesondere LPD-, PMR- und FreeNet-Geräte umfasst, sowie zur Sportart
Funksignalsuche/Fuchsjagd.

Beiträge, die nur den CB-Funk betreffen, werden mit [CB] im Subject
gekennzeichnet, entsprechend [Afu] beim Amateurfunk.


Bisher:
~~~~~~~

de.alt.radio-scanner Gedankenaustausch zwischen radio-scanner(Funkempfaenger)-Besitzern.
Status: unmoderiert

Es wird angestrebt den Gedankenaustausch zwischen radio-scanner
(funkempfänger) Besitzern zu fördern.

Der Austausch von bekannten und unbekannten Frequenzen des gesamten mit
Radio-Scannern zu empfangenden Frequenzspektrums, und aller Betriebsarten
wie FM, WFM, AM, LSB, USB, Packet-Radio etc., soll ermöglicht werden.

Gleichfalls soll ein Erfahrungsaustausch über Soft- und Hardware wie
Funkempfänger, Antennen, Empfangsverstärker, Scrambler und Descrambler
etc. erfolgen.

Die Einhaltung der geltenden Fernmeldebestimmungen wird von jedermann
erwartet. Dies bedeutet z.B.: keine Postings mit Beschreibung der Inhalte
von versehentlich ;-) mitgehörten Funkgesprächen von Behörden, Industrie
oder drahtlosen Telefonie-Gesprächen.

Politischen Stellungnahmen, die nicht in direktem Zusammenhang mit
Radio-Scannern (Funkempfängern) stehen, sollen unterbleiben.

Selbstverständlich sind anonyme Postings zulässig.


Vorschlag:
~~~~~~~~~~

de.rec.radio.scanner Mit Funkempfaengern abhoeren.
Status: unmoderiert

Hier tauscht man sich über das gesamte mit Radioscannern zu empfangende
Frequenzspektrum aus. Dazu gehören alle Betriebsarten wie FM, WFM, AM,
LSB, USB, Packet-Radio, sowie Geräte und Technik wie Funkempfänger,
Antennen, Empfangsverstärker, Scrambler und Descrambler und dafür
nützliche Hard- und Software.

Die Einhaltung der geltenden Fernmeldebestimmungen wird von jedermann
erwartet. Dies bedeutet insbesondere keine Beiträge mit Beschreibung der
Inhalte von versehentlich ;-) mitgehörten Funkgesprächen von Behörden,
Firmen oder drahtlosen Telefoniegesprächen.


Vorschlag:
~~~~~~~~~~

de.rec.radio.misc Sonstige Radio- und Funkthemen.
Status: unmoderiert

Für Diskussionen zu Radio- und Funkthemen, für die es keine speziellere
Gruppe gibt.


Hintergrund
~~~~~~~~~~~

Mit de.rec.radio wird ein Name analog zum englischsprachigen rec.radio
gewählt. Die Einordnung unter Freizeit/Hobby (rec steht für recreation)
entspricht den vorgesehen Themen besser als die Kommunikationshierarchie
de.comm.

Die Themen der folgenden fünf Gruppen würden durch de.rec.radio.*
abgedeckt, die Zahlen geben die Anzahl der Beiträge in den Monaten
Januar bis September 2000 an, extrahiert aus den uu.net-Statistiken
in de.admin.lists.

de.alt.hoerfunk 244, 214, 212, 165, 193, 264, 312, 203, 182
de.alt.radio-scanner 554, 390, 369, 487, 523, 573, 474, 465, 243
de.comm.ham 254, 396, 269, 311, 416, 194, 303, 397, 305
z-netz.telecom.amateurfunk 98, 100, 102, 63, 88, 85, 80, 116, 64
z-netz.telecom.cb-funk 229, 218, 130, 105, 181, 99, 285, 129, 114

Während die bisherige Beteiligung in de.alt.radio-scanner für einen Umzug
nach de.!alt ausreicht, bleibt de.alt.hoerfunk erhalten, zusätzlich kann
aber de.rec.radio.misc genutzt werden.

CB-Funk würde in den Mobilfunkbeiträgen in de.comm.misc und
de.comm.technik.misc untergehen, entsprechend gibt es dort keine
CB-Beiträge. Das war schon bei de.comm.mobil.misc trotz Erwähnung von
CB-Funk in Tagline und Charta vor der Löschung der Gruppe [1] der Fall.

CB-Funk-Themen wurden bisher in de.comm.ham geduldet, teilweise wurde auch
der Wunsch geäußert, dies per Charta zu erlauben [2].

Außerdem wollen die Teilnehmer in z-netz.telecom.cb-funk nach de.*
umzuziehen, da das Z-Netz seltener geführt wird [3]. Ich habe mich mit
Michael Vogel abgesprochen, dass er einen RfD für eine CB-Funk-Gruppe in
de.alt erst dann einreicht, wenn dieses Verfahren scheitert.


Proponent: Julian Ladisch <jul...@ladisch.de>


[1]
"RESULT: Reorganisation von de.comm.ALL komplett angenommen"
<result3-reorganisation...@dana.de>

[2]
"Umbenennung dieser Gruppe?"
<slrn7vhp...@florian.kierspe.flummi.de>
"Umbenennung der Newsgroup?"
<39E41360...@dabo.de>
"CB-Funk in de.ALL"
<Pine.HPP.3.96n.99053...@studcom.urz.uni-halle.de>

[3]
Neue CB-Funk-Newsgrou einrichten
<8qoha8$fu504$1...@ID-50777.news.cis.dfn.de>
Wer von euch kann keine de.-Newsgroups lesen? (und: Ist de.alt. okay?)
<39E2E653...@dabo.de>

- --
Fertige Artikel für de.admin.news.announce, Einsprüche und sonstige
Mail an die Moderation bitte an <mode...@dana.de> (vertrauliche Ein-
sendung) oder <pub...@dana.de> (zur Kontrolle öffentlich; beides keine
Diskussionslisten!). Weitere Informationen: <URL:http://www.dana.de/mod>

-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: 2.6.3ia
Charset: noconv
Comment: Requires PGP version 2.6 or later.

iQEVAwUBOfdDe35AJQl0b9IxAQEG5ggAo9VDTYOGbyomKgXCN00HyXYjUVGvPG2X
ga7STri5JZ+u9z5SvU240jCOtDKliTplS2wWC9r7q4Wa3yDmHhdW4Go8qDn5PRfA
WPSWlJtjAsqrGPhUbFeCV63h8bffJF+vDWnsc3iWFl9sW+3ZbiVd059gw+/Y01Nq
/jy8bMwty18HvrwJc0dhJGvAiosppvVZPrH2ixibnKyPSEhrBT7KAa6lD9j9M/7H
X+vPikkNvyJZD++onEOIwsAdhuxOOIDMtEtO4nMYQy8qrlVqXWgp/K9gIGNVeRLD
TKsJIbW2LjrW5sL2QxIpBsDgx9yhgXXkQBylyu5NCuvSAg0KbnZ1lw==
=qcvw
-----END PGP SIGNATURE-----

Julian Ladisch

unread,
Nov 9, 2000, 3:00:00 AM11/9/00
to
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----

Strawpoll (Tendenzabstimmung) für Alternativnamen für
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
de.rec.radio.*
~~~~~~~~~~~~~~

Die Diskussion um

Subject: 1. RfD: de.rec.radio.* (de.comm.ham, de.alt.radio-scanner)

hat ergeben, dass für CB-Funk und für Amateurfunk je eine eigene Gruppe
Aussicht auf Erfolg hat, was im 2. RfD berücksichtigt werden wird.
Der umstrittene Name der Hierarchie hingegen soll mit dieser
Tendenzabstimmung erfragt werden.

Das Ergebnis dieser Abstimmung legt nicht fest, ob de.alt.hoerfunk und
de.alt.radio-scanner in diese Hierarchie umziehen sollen.

Der Name "keine" bedeutet keine neue Hierarchie. Dann würde Michael
Vogel de.alt.rec.cb-funk beantragen, während die Amateurfunkgruppe
de.comm.ham unverändert bestehen bleibt.

Bitte den angehängten Abstimmungszettel ausfüllen und an
radio...@ladisch.de schicken, Reply-To:-Header ist gesetzt.
Ausgezählt wird am 20.11.2000 um 12:00:00 Uhr MEZ.

Julian Ladisch


- - - - hier beginnt der Abstimmungszettel - - - -

Dein Realname, falls nicht im From:-Header:

Die vorgeschlagenen Hierarchienamen bitte in die Abschnitte "Dafür:"
und "Dagegen:" einordnen, und innerhalb der Abschnitte so sortieren,
dass die bevorzugten weiter oben stehen. Gleichwertige Namen kommen auf
eine Zeile.


de.comm.funk.*
de.comm.radio.*
de.rec.comm.*
de.rec.funk.*
de.rec.radio.*
keine

Dafür:


Dagegen:


- - - - hier endet der Abstimmungszettel - - - -

- --
Fertige Artikel für de.admin.news.announce, Einsprüche und sonstige

Mail an die Moderation bitte an <mode...@dana.de>. Bitte keine
Diskussionsbeiträge an diese Adresse. Weitere Informationen zum
Verfahren in <news:de.admin.infos> und unter <http://www.dana.de/mod>.

-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: 2.6.3ia
Charset: noconv
Comment: Requires PGP version 2.6 or later.

iQEVAwUBOgsFc35AJQl0b9IxAQH/owf/Tai8cHd2S0/ZdEqEQKtZ6dJ4+aThAVwv
QnYFZpPTKNVq/5KjhVEMfWGNmG/wGoRCcBNW1GQoL/50tvCD+lRA859tsWagm45t
gMFkoHsrkiQE3X3dqBisyl37yWTEpY06Fbb4mO38kcLl65S8E1wvWVP5VY+M7gHd
tJUzpRFHN6RV9Dtz42Hi4WKhzOVGVchokwfvc90PX2ScNUmuH7KgBFlyJGTz6Qik
10xQnaZoDuBbppY0PiNuBLE+EJBPTixAnkQpNNTi5CJO0J93v1EogZHU33LoITpy
rvHwYbO68/S9pXTrbcPcfu7J/9F+0t2wuRTR2KKW5F+xm/oUbwQddQ==
=bS53
-----END PGP SIGNATURE-----


Julian Ladisch

unread,
Nov 9, 2000, 3:00:00 AM11/9/00
to
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----

Proponent's note:
Neue Veröffentlichung, da *.funken.* fehlte. Wähler mit alten Abstimmungszetteln
werden entsprechend informiert.

Strawpoll (Tendenzabstimmung) für Alternativnamen für
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
de.rec.radio.*
~~~~~~~~~~~~~~

Die Diskussion um

Subject: 1. RfD: de.rec.radio.* (de.comm.ham, de.alt.radio-scanner)

hat ergeben, dass für CB-Funk und für Amateurfunk je eine eigene Gruppe
Aussicht auf Erfolg hat, was im 2. RfD berücksichtigt werden wird.
Der umstrittene Name der Hierarchie hingegen soll mit dieser
Tendenzabstimmung erfragt werden.

Das Ergebnis dieser Abstimmung legt nicht fest, ob de.alt.hoerfunk und
de.alt.radio-scanner in diese Hierarchie umziehen sollen.

Der Name "keine" bedeutet keine neue Hierarchie. Dann würde Michael
Vogel de.alt.rec.cb-funk beantragen, während die Amateurfunkgruppe
de.comm.ham unverändert bestehen bleibt.

Bitte den angehängten Abstimmungszettel ausfüllen und an
radio...@ladisch.de schicken, Reply-To:-Header ist gesetzt.
Ausgezählt wird am 20.11.2000 um 12:00:00 Uhr MEZ.

Julian Ladisch


- - - - - hier beginnt der Abstimmungszettel - - - - -

Dein Realname, falls nicht im From:-Header:

Die vorgeschlagenen Hierarchienamen bitte in die Abschnitte "Dafür:"
und "Dagegen:" einordnen, und innerhalb der Abschnitte so sortieren,
dass die bevorzugten weiter oben stehen. Gleichwertige Namen kommen auf
eine Zeile.


de.comm.funk.*
de.comm.funken.*
de.comm.radio.*
de.rec.comm.*
de.rec.funk.*
de.rec.funken.*
de.rec.radio.*
keine

Dafür:


Dagegen:


- - - - - hier endet der Abstimmungszettel - - - - -

- --
Fertige Artikel für de.admin.news.announce, Einsprüche und sonstige

Mail an die Moderation bitte an <mode...@dana.de>. Bitte keine
Diskussionsbeiträge an diese Adresse. Weitere Informationen zum
Verfahren in <news:de.admin.infos> und unter <http://www.dana.de/mod>.

-----BEGIN PGP SIGNATURE-----


Version: 2.6.3ia
Charset: noconv
Comment: Requires PGP version 2.6 or later.

iQEVAwUBOgso0n5AJQl0b9IxAQHEMgf/bN2z4o/KUH3w0dkrLD+45frh+1FBooHK
lYOgM1ZYoG23X4W7W7CrTVPXPfhV37dtJbHEVWVyawBLq22k6q4AzhwWwonkSFDx
LduQdtDigMGfR+bzeFMpqQi1mfVZpCTCiqilqUXQOx37T5XbQa5/ZvVHKZV92cwQ
/S8hSDLYFW6DemUvrGlGkh+gAGQUwD0YtqSylFdVUJUoqknMCX5GmJMIXOrjRreG
SlrypnfaDhaEQVrOTnt9/f3ZuU58U185cFPiWEfVV1Btf/q+O9gL3InGJMc0B/sI
QPVKyJCl+8dUNC65wPngDguSH9ExoHeXK6DoDuRdXCNiuus1wjW3OQ==
=vk0F
-----END PGP SIGNATURE-----

Julian Ladisch

unread,
Nov 25, 2000, 3:00:00 AM11/25/00
to
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----

Ergebnisse Strawpoll (Tendenzabstimmung) für Alternativnamen
für de.rec.radio.*

82 gewertete Abstimmungszettel

Dafür/Dagegen/Enthaltung
de.comm.funk.* 54/26/ 2
de.comm.funken.* 22/57/ 3
de.comm.radio.* 39/40/ 3
de.rec.comm.* 11/67/ 4
de.rec.funk.* 47/32/ 3
de.rec.funken.* 20/57/ 5
de.rec.radio.* 42/38/ 2
keine 17/28/37

Vergleich von de.comm.funk.* mit den drei nächstbesten
(de.comm.funk.* besser/de.comm.funk.* schlechter/gleichgut/Enthaltung):

de.comm.radio.* 43/25/10/4
de.rec.funk.* 32/31/14/5
de.rec.radio.* 40/36/ 2/4

Damit ist de.comm.funk.* der Favorit, im 2. RfD wird de.rec.radio.*
durch de.comm.funk.* ersetzt.

Zu den einzelnen Stimmen. Die Zeilen unter "Dafür:" wurden mit
1, 2, 3, usw., die unter "Dagegen:" mit a, b, c, usw. bezeichnet.
Nicht eingeordnete Namen (Enthaltungen) erhielten ein -.

+------- de.comm.funk.*
|+------ de.comm.funken.*
||+----- de.comm.radio.*
|||+---- de.rec.comm.*
||||+--- de.rec.funk.*
|||||+-- de.rec.funken.*
||||||+- de.rec.radio.*
|||||||+ keine
||||||||
2abc3de1 Andreas Arnold <ji...@rz.uni-karlsruhe.de>
1a4c2b3- Andreas Kupfer <use...@rekursion.net>
2a1d34cb Andreas Riedel <andreas...@hrz.tu-chemnitz.de>
bc2abc13 Armin Barth <Ar...@Barth.net>
acabde1f Arne Hoffmann <arne.h...@nikocity.de>
256b14a3 Christian Pree <ch...@gmx.net>
43ad21bc Christian Zigenhorn <chri...@zigenhorn.de>
231aaaa- Christoph Garbers <cgar...@gmx.de>
111111a- Cornell Binder <bin...@Informatik.TU-Cottbus.DE>
b2b1a1ac Daniel Michalik <dm.u...@web.de>
1aaa1aaa Dirk Schumacher <dir...@gmx.net>
bc23de1a Ekkehard Uthke <Ekkehar...@gmx.de>
1a2b1a2- Erik Meltzer <er...@bei-ermel.de>
2a1--b-- Felix Schueller <fschu...@netcologne.de>
132bedca Florian Kruse <flokr...@flokru.gnuu.de>
12cfabed Frank Cichos <Frank....@rz.uni-jena.de>
564a231- Frank Thomas <news-...@thomas-alfeld.de>
2badec13 Hagen Kliemann <absti...@ahasver.muc.de>
aaaa1a1- Hans-Juergen Lattrell <h...@ct0132.rhein-neckar.de>
ab23ab1c Heiko Möller <Heiko_...@gmx.net>
1a234b5- Henning Gajek <hrg...@t-online.de>
12---ba- Henning Sponbiel <spon...@gmx.net>
abcd2-1- Henry Habernickel <henry.ha...@mvnet.de>
- -aaaaa1a Herbert Steinboeck <oe3...@lion.cc>
- ----ab21 Holger Petersen <h...@kbbs.org>
13ba24c- Ina Reichel <rei...@SLAC.Stanford.EDU>
45b213a- Jan Peters <jnpe...@vandusen.franken.de>
aa3aaa12 Jan-Martin Hertzsch <mar...@agnld.uni-potsdam.de>
4b3a2c1- Jens M. Felderhoff <j....@netcologne.de>
ab1cdef2 Jörg Wunsch <j...@uriah.heep.sax.de>
bcedaf1- Joachim Wehlack <dc4...@gmx.de>
1gcdafeb Juergen Bethke <Jo...@gmx.de>
2bdc1ae- Kai Garlipp <kai.g...@gmx.net>
1aaa2aa3 Kai-Olaf Runge <New...@inetmail.de>
aaaaaaa1 Karl Kramer <Ka...@KarlKramer.de>
21bc21a3 Lars Biskupek <Lars.B...@gmx.de>
2dca1eb- Ludwig E. Boeckel <lud...@gludum.bonbit.org>
ea2cdb1- Ludwig <szop...@gmx.de>
251a463b Manfred Babenhauserheide <ea1...@fen.baynet.de>
3b4-2-1a Manuel Schmidt <manuel-...@gmx.de>
ab1cde2- Marc-Andre Alpers <Marc....@gmx.de>
2bed1ac- Mario Klebsch <ma...@klebsch.de>
3a4c2b1- Martin Mueller <martin....@iuct.fhg.de>
cdb2341a Matthias Esken <m.e...@ndh.net>
abc4123d Michael Hermes <Mic...@detebe.de>
ac2bac1- Michael Ottenbruch <M.Otte...@sailor.ping.de>
4b3a1c2- Michael Vogel <ica...@dabo.de>
2bcd13ae Nicolai Rödiger <nroe...@nic-site.de>
abcdef1- Norbert Goettsche <dl8...@gmx.de>
ab4c123d Olaf Schneider <osch...@mathe.tu-freiberg.de>
3b2c2b1a Oliver Ding <die_...@gmx.de>
abcdef1- Peter Lemken <ple...@gmx.de>
12ab34cd Ralf Döblitz <doeb...@gmx.de>
3a2b---1 Ralf K. Buschner <r_bus...@knuut.de>
12bd34ca Ralf Schürer <ralf.s...@gmx.de>
1a111a1- Ralph Aichinger <ra...@oeh.uni-linz.ac.at>
343a241b Robert Weemeyer <robert....@gmx.de>
12bd34ca Rolf Krahl <rolf....@gmx.net>
1a2ebcd- Sabine Becker <s.be...@nadeshda.gun.de>
12caddb- Sebastian Bork <se...@sebi.org>
123abcde Sebastian Klein <ma...@sebastian-klein.de>
bacd1e1- Silvia Seyfarth <Ac...@t-online.de>
ba2cba1- Stefan Baumann <stef...@my-deja.com>
dd1bccea Stefan Wagner <ste...@lifenet.de>
3dac2b1c Stefan Witzmann <Asi...@web.de>
3a1b4c2- Steffen Luzemann <steffen....@emsys.de>
12acccb3 Sven Leipold <Sven.L...@stud.informatik.uni-erlangen.de>
1cbe2da- Thomas Knecht <t...@dibra.saar.de>
ca2bba1d Thomas Rachel <thomas...@gmx.de>
12aa12a- Thorsten Michels <mic...@informatik.uni-kl.de>
1-ab1-2- Till Westermayer <TIL...@3LANDBOX.comlink.apc.org>
121acbd- Tobias Becker <vote-dan...@talypso.de>
1b2a3cde Tobias Erle <to...@kholdan.de>
1aaa2ab- Tom Sander-Fischer <sander-...@gmx.de>
3b3a2421 Ulrich Mueller <u...@kph.uni-mainz.de>
bc22da12 Uwe Hennig <dl6...@t-online.de>
1abfcde2 Volker Englisch <e...@rabbit.allgaeu.org>
4a432a1- Volker Tonn [odo] <screw...@mailberlin.net>
1dba1dc2 Walter Koch <usene...@u32.de>
3cbb2c1a Werner Baer <werne...@ascor.de>
cdba2e1- Wolfgang Broeker <wolf...@broeker.com>
d--ac-b1 Wolfgang Hampe, DC9FO <wolfgan...@tenovis.com>

Unregelmäßigkeiten:

Der Abstimmungszettel von Gerhard Kreuels <Ger...@Kreuels-online.de>
enthielt de.comm.funken.* mehrfach und wurde deshalb nicht gewertet.
Till Westermayer hat die alte Fassung des Abstimmungszettels genutzt,
die die Möglichkeit mit *.funken.* nicht enthielt, der Zettel wurde
jedoch gewertet.

Beide haben auf entsprechende Erinnerung nicht reagiert.

Ludwig <szop...@gmx.de> wurde gewertet, obwohl der Nachname nicht
(außerhalb der Adresse) angegeben wurde; beim CfV würde das zu einer
ungültigen Stimme führen.

Eine andere Behandlung der Unregelmäßigkeiten würde nichts am
Ergebnis ändern.

Julian Ladisch

- --
Fertige Artikel für de.admin.news.announce, Einsprüche und sonstige

Mail an die Moderation bitte an <mode...@dana.de>. Bitte keine
Diskussionsbeiträge an diese Adresse. Weitere Informationen zum
Verfahren in <news:de.admin.infos> und unter <http://www.dana.de/mod>.

-----BEGIN PGP SIGNATURE-----


Version: 2.6.3ia
Charset: noconv
Comment: Requires PGP version 2.6 or later.

iQEVAwUBOh+z9n5AJQl0b9IxAQEmnwf/UgtcYafPmITaIoOzzPa7AIrs5u+xM5tv
l1Jcimj0lz5ytvpbMChhG38OUjNVsPKgeFQCVo5g87mh2G9V5/x1gE6i9E34uprd
6R6S6kwla9D+/ndlYP5zbK/n53R7hkwQR6TDBFep0l+UAVnlTzRJQwVbUHhTxtfW
jH8iCEr3CafCSRuZAI0xb64aPwMsEh52gRQfRQr79IaQLsRS0URXob8Wnbv3F2gE
jt8Iuyxe3LQeEoJgurTlI+9GAlF+phEiGWuSqMUeJqXMLZy8e/R2ED0ulPHvS3QT
rTOgS2FoEnMY12ErqvZZrx7VZ1AV+7IooARjpzhRloQ25i6HrbeScQ==
=E1qL
-----END PGP SIGNATURE-----


Julian Ladisch

unread,
Dec 8, 2000, 7:26:59 PM12/8/00
to
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----

2. RfD (Request for Discussion/Diskussionsaufruf)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

de.comm.funk.* soll mit folgenden Gruppen neu eingerichtet werden:

de.comm.funk.amateur (Umzug von de.comm.ham)
de.comm.funk.cb (neu in de.*)
de.comm.funk.misc (neu in de.*)
de.comm.funk.scanner (Umzug von de.alt.radio-scanner)

de.comm.funk.misc wird automatisch eingerichtet, wenn mindestens eine der
anderen drei Gruppen die nötigen Mehrheiten findet.


Amateurfunk bisher:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

de.comm.ham Amateurfunk, Packet Radio.
Status: unmoderiert

"Ham" ist eine Bezeichnung für Funkamateure unter Funkamateuren,
hier geht es folglich um Amateurfunk mit allen seinen Betriebsarten
(Phonie, CW, Packet-Radio, RTTY, SSTV, AMTOR, PACTOR, AMSAT etc.).


Vorschlag Amateurfunk:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

de.comm.funk.amateur Amateurfunk.
Status: unmoderiert

Hier tauscht man sich über Amateurfunk aus. Themen sind insbesondere
Sender, Empfänger, Antennen, Technik, Selbstbau, Betriebsmöglichkeiten,
Funksoftware, Vorschriften, Verbandsfragen und Umgangsformen.


Vorschlag CB-Funk:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~

de.comm.funk.cb CB-Funk und anderer Jedermannsfunk.
Status: unmoderiert

Hier tauscht man sich über Jedermannsfunk aus. Themen sind
insbesondere Sender, Empfänger, Antennen, Technik,
Betriebsmöglichkeiten, Funksoftware, Vorschriften, Verbandsfragen
und Umgangsformen.

Zum Jedermannsfunk gehören insbesondere CB- und LPD-Funk sowie PMR
und FreeNet.

Pseudonyme oder Skips (Rufnamen) werden toleriert.


Vorschlag misc-Gruppe:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

de.comm.funk.misc Sonstige Funkthemen.
Status: unmoderiert

Für Diskussionen zu Funkthemen, für die es keine speziellere Gruppe
gibt.


Scanner bisher:
~~~~~~~~~~~~~~~

de.alt.radio-scanner Gedankenaustausch zwischen radio-scanner(Funkempfaenger)-Besitzern.
Status: unmoderiert

Es wird angestrebt den Gedankenaustausch zwischen radio-scanner
(funkempfänger) Besitzern zu fördern.

Der Austausch von bekannten und unbekannten Frequenzen des gesamten mit
Radio-Scannern zu empfangenden Frequenzspektrums, und aller Betriebsarten
wie FM, WFM, AM, LSB, USB, Packet-Radio etc., soll ermöglicht werden.

Gleichfalls soll ein Erfahrungsaustausch über Soft- und Hardware wie
Funkempfänger, Antennen, Empfangsverstärker, Scrambler und Descrambler
etc. erfolgen.

Die Einhaltung der geltenden Fernmeldebestimmungen wird von jedermann
erwartet. Dies bedeutet z.B.: keine Postings mit Beschreibung der Inhalte
von versehentlich ;-) mitgehörten Funkgesprächen von Behörden, Industrie
oder drahtlosen Telefonie-Gesprächen.

Politischen Stellungnahmen, die nicht in direktem Zusammenhang mit
Radio-Scannern (Funkempfängern) stehen, sollen unterbleiben.

Selbstverständlich sind anonyme Postings zulässig.


Vorschlag Scanner:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~

de.comm.funk.scanner Nutzung von Funkempfaengern.
Status: unmoderiert

Hier tauscht man sich über das gesamte mit Radioscannern zu empfangende
Frequenzspektrum aus. Dazu gehören alle Betriebsarten wie FM, WFM, AM,
LSB, USB, Packet-Radio, sowie Geräte und Technik wie Funkempfänger,
Antennen, Empfangsverstärker, Scrambler und Descrambler und dafür
nützliche Hard- und Software.

Die Einhaltung der geltenden Fernmeldebestimmungen wird von jedermann
erwartet. Dies bedeutet insbesondere keine Beiträge mit Beschreibung der

Inhalte von versehentlich mitgehörten Funkgesprächen von Behörden, Firmen
oder drahtlosen Telefoniegesprächen.

Pseudonyme werden toleriert.


Hintergrund
~~~~~~~~~~~

Die Teilnehmer in z-netz.telecom.cb-funk wollen nach de.* umziehen [1],
da das Z-Netz schlechtere Verfügbarkeit und Haltezeit hat. Sollte
de.comm.funk.cb scheitern, werden CB-Funk-Themen vorerst in
de.comm.funk.misc etabliert, um mit dem dann nachgewiesenen Bedarf
später nach de.comm.funk.cb umzuziehen. Wenn hingegen die ganze
de.comm.funk.*-Hierarchie nicht zustandekommt, wird Michael Vogel
eine CB-Funk-Gruppe in de.alt.* erwägen.

Die bisherige Amateurfunkgruppe de.comm.ham ist recht flach
eingeordnet, der Ausdruck Ham ist für Nichtfunker unverständlich,
deshalb de.comm.funk.amateur.

Da man in einer de.comm.funk.*-Hierarchie auch eine
Scannergruppe suchen würde, wird der Umzug von de.alt.radio-scanner
nach de.comm.funk.scanner vorgeschlagen.

In den bisherigen und den vorgeschlagenen CB-Funk- und Scannergruppen
sind pseudonyme Beiträge erlaubt. Noch nicht ausdiskutiert ist, ob ein
entsprechender Hinweis in einer FAQ ausreicht, oder ob er auch wie oben
in die Charta aufgenommen werden soll.

Die Themen der folgenden vier Gruppen würden durch de.comm.funk.*


abgedeckt, die Zahlen geben die Anzahl der Beiträge in den Monaten

Januar bis November 2000 an, extrahiert aus den uu.net-Statistiken in
de.admin.lists.

de.alt.radio-scanner 554,390,369,487,523,573,474,465,243,478, 424
de.comm.ham 254,396,269,311,416,194,303,397,305,566,1122
z-netz.telecom.amateurfunk 98,100,102, 63, 88, 85, 80,116, 64, 87, 88
z-netz.telecom.cb-funk 229,218,130,105,181, 99,285,129,114,159, 178


Änderungen gegenüber dem 1. RfD
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Die Tendenzabstimmung (Strawpoll) zum Hierarchienamen hat ergeben, dass
nur de.comm.funk.* eine 2/3-Mehrheit erreicht (der ursprüngliche
Vorschlag war de.rec.radio.*).

Für CB-Funk und Amateurfunk wird je eine eigene Gruppe vorgeschlagen.

Kurzwellenhören und Fuchsjagden werden nicht mehr in den CB- und
Amateurfunkchartas genannt, damit sie je nach Themenverwandtschaft auch
in der Hörfunkgruppe de.alt.hoerfunk oder in de.comm.funk.misc
behandelt werden können; bisher gibt es fast keine Beiträge zu diesen
Themen.

Da de.alt.hoerfunk wegen de.rec.tv.* eher in die de.rec.*-Hierarchie
passen würde und der Begriff "radio" nun nicht mehr in der
Hierchiebezeichnung auftaucht, wird de.alt.hoerfunk nicht in dieses
Verfahren aufgenommen.

Proponent: Julian Ladisch <jul...@ladisch.de>


[1]


Neue CB-Funk-Newsgrou einrichten
<8qoha8$fu504$1...@ID-50777.news.cis.dfn.de>
Wer von euch kann keine de.-Newsgroups lesen? (und: Ist de.alt. okay?)
<39E2E653...@dabo.de>

- --

Fertige Artikel für de.admin.news.announce, Einsprüche und sonstige
Mail an die Moderation bitte an <mode...@dana.de>. Bitte keine
Diskussionsbeiträge an diese Adresse. Weitere Informationen zum
Verfahren in <news:de.admin.infos> und unter <http://www.dana.de/mod>.

-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: 2.6.3ia
Charset: noconv
Comment: Requires PGP version 2.6 or later.

iQEVAwUBOjF8R35AJQl0b9IxAQGsCAgAjy03GCOXsar3BSA3FUotGzyJziVs5Wlb
1tdly3HVsHxFOfUtN1XUmQtSk4/byfff20ISHQXIe//myAcigoatg45GC41y47fm
k5sesr3/dDoNkDeyHUr1f9a5zXs+3DF0kG2CjPI4qwEcQMPPEawRRICxV01DydbJ
iGWKZeqWMQaRwyyJhJ0vYxaSAq/yW1+yZfts+f0aeh97VGdjpeOe1o6Gz8CKgXgs
/Ab1rAxyVw1atItwGsRYLalZeeBqBrU6RgWTK3gqRI4E0T1oL8ZYFXpFr6uB7PVD
SdX/LC4MfEPb0UkiD7pfO9ywRx0MrmPduCYFQS54FpHZosiDA7aklA==
=0OYA
-----END PGP SIGNATURE-----

Julian Ladisch

unread,
Dec 10, 2000, 1:14:21 PM12/10/00
to
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----

2. RfD (Request for Discussion/Diskussionsaufruf)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

de.comm.funk.* soll mit folgenden Gruppen neu eingerichtet werden:

de.comm.funk.amateur (Umzug von de.comm.ham)
de.comm.funk.cb (neu in de.*)
de.comm.funk.misc (neu in de.*)
de.comm.funk.scanner (Umzug von de.alt.radio-scanner)

de.comm.funk.misc wird automatisch eingerichtet, wenn mindestens eine der anderen drei Gruppen die nötigen Mehrheiten findet.


Amateurfunk bisher:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

de.comm.ham Amateurfunk, Packet Radio.
Status: unmoderiert

"Ham" ist eine Bezeichnung für Funkamateure unter Funkamateuren,
hier geht es folglich um Amateurfunk mit allen seinen Betriebsarten
(Phonie, CW, Packet-Radio, RTTY, SSTV, AMTOR, PACTOR, AMSAT etc.).


Vorschlag Amateurfunk:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

de.comm.funk.amateur Amateurfunk.
Status: unmoderiert

Hier tauscht man sich über Amateurfunk aus. Themen sind insbesondere

Sender, Empfänger, Antennen, Technik, Selbstbau, Betriebsmöglichkeiten,
Funksoftware, Vorschriften, Verbandsfragen und Umgangsformen.


Vorschlag CB-Funk:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~

de.comm.funk.cb CB-Funk und anderer Jedermannsfunk.

Status: unmoderiert

Hier tauscht man sich über Jedermannsfunk aus. Themen sind


insbesondere Sender, Empfänger, Antennen, Technik, Betriebsmöglichkeiten, Funksoftware, Vorschriften, Verbandsfragen
und Umgangsformen.

Zum Jedermannsfunk gehören insbesondere CB- und LPD-Funk sowie PMR
und FreeNet.

Pseudonyme oder Skips (Rufnamen) werden toleriert.


Vorschlag misc-Gruppe:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

de.comm.funk.misc Sonstige Funkthemen.
Status: unmoderiert

Für Diskussionen zu Funkthemen, für die es keine speziellere Gruppe gibt.


Scanner bisher:
~~~~~~~~~~~~~~~

de.alt.radio-scanner Gedankenaustausch zwischen radio-scanner(Funkempfaenger)-Besitzern.
Status: unmoderiert

Es wird angestrebt den Gedankenaustausch zwischen radio-scanner
(funkempfänger) Besitzern zu fördern.

Der Austausch von bekannten und unbekannten Frequenzen des gesamten mit
Radio-Scannern zu empfangenden Frequenzspektrums, und aller Betriebsarten wie FM, WFM, AM, LSB, USB, Packet-Radio etc., soll
ermöglicht werden.

Gleichfalls soll ein Erfahrungsaustausch über Soft- und Hardware wie
Funkempfänger, Antennen, Empfangsverstärker, Scrambler und Descrambler
etc. erfolgen.

Die Einhaltung der geltenden Fernmeldebestimmungen wird von jedermann
erwartet. Dies bedeutet z.B.: keine Postings mit Beschreibung der Inhalte von versehentlich ;-) mitgehörten Funkgesprächen von Behörden,
Industrie oder drahtlosen Telefonie-Gesprächen.

Politischen Stellungnahmen, die nicht in direktem Zusammenhang mit
Radio-Scannern (Funkempfängern) stehen, sollen unterbleiben.

Selbstverständlich sind anonyme Postings zulässig.


Vorschlag Scanner:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~

de.comm.funk.scanner Nutzung von Funkempfaengern.
Status: unmoderiert

Hier tauscht man sich über das gesamte mit Radioscannern zu empfangende
Frequenzspektrum aus. Dazu gehören alle Betriebsarten wie FM, WFM, AM,
LSB, USB, Packet-Radio, sowie Geräte und Technik wie Funkempfänger,
Antennen, Empfangsverstärker, Scrambler und Descrambler und dafür
nützliche Hard- und Software.

Die Einhaltung der geltenden Fernmeldebestimmungen wird von jedermann
erwartet. Dies bedeutet insbesondere keine Beiträge mit Beschreibung der

Inhalte von versehentlich mitgehörten Funkgesprächen von Behörden, Firmen oder drahtlosen Telefoniegesprächen.

Pseudonyme werden toleriert.


Hintergrund
~~~~~~~~~~~

Die Teilnehmer von z-netz.telecom.cb-funk wollen nach de.* umziehen [1],


da das Z-Netz schlechtere Verfügbarkeit und Haltezeit hat. Sollte
de.comm.funk.cb scheitern, werden CB-Funk-Themen vorerst in
de.comm.funk.misc etabliert, um mit dem dann nachgewiesenen Bedarf
später nach de.comm.funk.cb umzuziehen. Wenn hingegen die ganze
de.comm.funk.*-Hierarchie nicht zustandekommt, wird Michael Vogel
eine CB-Funk-Gruppe in de.alt.* erwägen.

Die bisherige Amateurfunkgruppe de.comm.ham ist recht flach
eingeordnet, der Ausdruck Ham ist für Nichtfunker unverständlich,
deshalb de.comm.funk.amateur.

Da man in einer de.comm.funk.*-Hierarchie auch eine
Scannergruppe suchen würde, wird der Umzug von de.alt.radio-scanner
nach de.comm.funk.scanner vorgeschlagen.

In den bisherigen und den vorgeschlagenen CB-Funk- und Scannergruppen
sind pseudonyme Beiträge erlaubt. Noch nicht ausdiskutiert ist, ob ein
entsprechender Hinweis in einer FAQ ausreicht, oder ob er auch wie oben
in die Charta aufgenommen werden soll.

Die Themen der folgenden vier Gruppen würden durch de.comm.funk.*

abgedeckt, die Zahlen geben die Anzahl der Beiträge in den Monaten

Januar bis November 2000 an, extrahiert aus den uu.net-Statistiken in
de.admin.lists.

de.alt.radio-scanner 554,390,369,487,523,573,474,465,243,478, 424


de.comm.ham 254,396,269,311,416,194,303,397,305,566,1122
z-netz.telecom.amateurfunk 98,100,102, 63, 88, 85, 80,116, 64, 87, 88
z-netz.telecom.cb-funk 229,218,130,105,181, 99,285,129,114,159, 178


Änderungen gegenüber dem 1. RfD
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Die Tendenzabstimmung (Strawpoll) zum Hierarchienamen hat ergeben, dass
nur de.comm.funk.* eine 2/3-Mehrheit erreicht (der ursprüngliche
Vorschlag war de.rec.radio.*).

Für CB-Funk und Amateurfunk wird je eine eigene Gruppe vorgeschlagen.

Kurzwellenhören und Fuchsjagden werden nicht mehr in den CB- und
Amateurfunkchartas genannt, damit sie je nach Themenverwandtschaft auch
in der Hörfunkgruppe de.alt.hoerfunk oder in de.comm.funk.misc
behandelt werden können; bisher gibt es fast keine Beiträge zu diesen
Themen.

Da der Hierarchiename de.comm.funk nicht mehr den Begriff "radio"
enthält und de.alt.hoerfunk eher in eine Medienhierarchie oder wegen
de.rec.tv.* in die de.rec.*-Hierarchie passen würde, wird


de.alt.hoerfunk nicht in dieses Verfahren aufgenommen.


Proponent: Julian Ladisch <jul...@ladisch.de>

[1]


Neue CB-Funk-Newsgrou einrichten
<8qoha8$fu504$1...@ID-50777.news.cis.dfn.de>
Wer von euch kann keine de.-Newsgroups lesen? (und: Ist de.alt. okay?)
<39E2E653...@dabo.de>

- --

Fertige Artikel für de.admin.news.announce, Einsprüche und sonstige
Mail an die Moderation bitte an <mode...@dana.de>. Bitte keine
Diskussionsbeiträge an diese Adresse. Weitere Informationen zum
Verfahren in <news:de.admin.infos> und unter <http://www.dana.de/mod>.

-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: 2.6.3ia
Charset: noconv
Comment: Requires PGP version 2.6 or later.

iQEVAwUBOjPH7H5AJQl0b9IxAQHdggf/QmiaFSvejIK01JIUUpaXpKoGj4m5Y8jp
q/Wuq43mAoER9AdkjLik0cVGZMlWXQfrJwti6aSz+FY72g2Z83XyenRC+g1PUbUj
2lnkLB5ZsILr0p673bNRWX6ZiVjc1MIrFGqJKAU4IxpecnnJ86eraeGG3c4iiT3n
rqwgkL/Knk3LaQi0HXmRyaWxbwjfX18LVYi8BN7erB82/mDg6C3woXz5TNulO0NL
Ah09yIlLAbJyk745fo+g3qx2bRf4qhCI0tv10vkGavROxECgDnH0P+l4XEK1SMXk
rXs301wH4GfcA8E/UIXJ5BIfwphx1PKVT2UHfBeFP+ls3aMwd2zTMw==
=Kv5L
-----END PGP SIGNATURE-----

Julian Ladisch

unread,
Jan 20, 2001, 4:55:35 PM1/20/01
to

3. RfD (Request for Discussion/Diskussionsaufruf)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Die neue Hierarchie de.comm.funk.* wird mit folgenden Gruppen
vorgeschlagen:

de.comm.funk.cb (neu in de.*)
de.comm.funk.ham-radio (Umzug von de.comm.ham)
de.comm.funk.misc (neu in de.*)

Derzeit wird eine Umfrage durchgeführt, ob der Hierarchiename funk
durch drahtlos oder wireless ersetzt werden soll, siehe unten.


Amateurfunk bisher:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

de.comm.ham Amateurfunk, Packet Radio.
Status: unmoderiert

"Ham" ist eine Bezeichnung für Funkamateure unter Funkamateuren,
hier geht es folglich um Amateurfunk mit allen seinen Betriebsarten
(Phonie, CW, Packet-Radio, RTTY, SSTV, AMTOR, PACTOR, AMSAT etc.).


Vorschlag Amateurfunk:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

de.comm.funk.ham-radio Amateurfunk.
Status: unmoderiert

Hier tauscht man sich über Amateurfunk aus. Themen sind insbesondere
Sender, Empfänger, Antennen, Technik, Selbstbau, Betriebsmöglichkeiten,
Funksoftware, Vorschriften, Verbandsfragen und Umgangsformen.


Vorschlag CB-Funk:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~

de.comm.funk.cb CB-Funk und anderer Jedermannsfunk.
Status: unmoderiert

Hier tauscht man sich über Jedermannsfunk aus. Themen sind insbesondere
Sender, Empfänger, Antennen, Technik, Betriebsmöglichkeiten,
Funksoftware, Vorschriften, Verbandsfragen und Umgangsformen.

Zum Jedermannsfunk gehören insbesondere CB- und LPD/SRD-Funk sowie PMR
und FreeNet.

Pseudonyme oder Skips (Rufnamen) werden toleriert.


Vorschlag misc-Gruppe:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

de.comm.funk.misc Sonstige Funkthemen.
Status: unmoderiert

Für Diskussionen zu Funkthemen, für die es keine speziellere Gruppe gibt.


Wahlverfahren
~~~~~~~~~~~~~

Für den Wahlschein ist folgendes geplant:

| [Ja/Nein/Enthaltung] Einrichtung von de.comm.funk.cb
|
| Die folgende Abstimmungsfrage wird nur ausgewertet, wenn
| de.comm.funk.cb angenommen wird.
|
| [Ja/Nein/Enthaltung] Umzug von de.comm.ham nach de.comm.funk.ham-radio

Diese Kaskadierungs-Sonderregel ist durch die Moderation durch
Veröffentlichen dieses RfD genehmigt.

de.comm.funk.misc wird automatisch eingerichtet, wenn

de.comm.funk.cb angenommen wird.


de.comm.drahtlos.*, de.comm.wireless.*
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Für den Hierarchienamen de.comm.funk.* wurden die Vorschläge
de.comm.drahtlos.* und de.comm.wireless.* gemacht. Sollten diese
in der dazu durchgeführten Umfrage unterliegen und es keine weiteren
Änderungen geben, kommt der CfV mit de.comm.funk.*, ansonsten ein
weiterer RfD.


Hintergrund
~~~~~~~~~~~

Die Teilnehmer von z-netz.telecom.cb-funk wollen nach de.* umziehen [1],
da das Z-Netz schlechtere Verfügbarkeit und Haltezeit hat.

Die bisherige Amateurfunkgruppe de.comm.ham ist recht flach eingeordnet,
was bei dieser Gelegenheit geändert werden soll. Gleichzeitig wird der
Name um den international gebräuchlichen Begriff radio zu ham-radio
erweitert.

Dies sind die Anzahl der Beiträge in den CB- und Amateurfunkgruppen in
de.* und im Z-Netz in den Monaten Februar bis Dezember 2000, extrahiert


aus den uu.net-Statistiken in de.admin.lists.

de.comm.ham 396,269,311,416,194,303,397,305,566,1122,746
z-netz.telecom.amateurfunk 100,102, 63, 88, 85, 80,116, 64, 87, 88,105
z-netz.telecom.cb-funk 218,130,105,181, 99,285,129,114,159, 178,195


Änderungen gegenüber dem 2. RfD
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Der Umzug der Scanner-Gruppe wurde auf Wunsch der dortigen Teilnehmer
aus dem Verfahren herausgenommen [2].

Der Name und die Kurzbeschreibung der Amateurfunkgruppe sind das
Ergebnis einer Umfrage [3].

Der neue Name SRD für ein LPD wird in der CB-Funk-Charta ergänzt.


Proponent: Julian Ladisch <jul...@ladisch.de>


[1]
Neue CB-Funk-Newsgrou einrichten
<8qoha8$fu504$1...@ID-50777.news.cis.dfn.de>
Wer von euch kann keine de.-Newsgroups lesen? (und: Ist de.alt. okay?)
<39E2E653...@dabo.de>

[2]
Re: 2. RfD: de.comm.funk.* (Neueinrichtung)
<3A396F80...@mailberlin.net>

[3]
Umfrage zu de.comm.funk.ham[-radio]
<umfrage-dcfh-name...@ladisch.de>
Ergebnis der Umfrage zu de.comm.funk.ham[-radio]
<umfrageergebnis2-dcfh...@ladisch.de>

Julian Ladisch

unread,
Jan 20, 2001, 5:00:46 PM1/20/01
to

Umfrage zum Hierarchienamen
de.comm.{drahtlos,funk,wireless}.*

Bei der Diskussion um die neue Hierarchie, die für CB- und Amateurfunk
geschaffen werden soll, gibt es für den Hierarchienamen den Vorschlag
de.comm.funk.*, der sich aus der letzten Umfrage dazu ergeben hat, und
die neuen Vorschläge de.comm.drahtlos.* und de.comm.wireless.*.

Bei der Auszählung wird für jede Kombination von zwei Hierarchienamen
ermittelt, wieviele den einen und wieviele den anderen vorziehen, und
wieviele sie für gleichwertig halten. Deshalb sollte man mindestens
zwei Namen bewerten.

Alle Umfragezettel müssen bis 29. Januar 2001 24:00 MEZ bei
dc-...@ladisch.de eingetroffen sein, Reply-To ist entsprechend gesetzt.

Dies ist ein Crossposting mit Followup-To: de.admin.news.groups.

Julian

- - - - Anfang des Umfragezettels - - - -

Bitte alle drei Namen mit Zahlen von 1 bis 3 bewerten, 1 steht für den
bevorzugten Hierarchienamen, 2 für zweite Wahl, 3 für dritte Wahl.
Für gleichwertige Namen bitte die gleiche Zahl verwenden.
Ein Name ohne Zahl wird als Enthaltung gewertet.

[ ] de.comm.drahtlos.*
[ ] de.comm.funk.*
[ ] de.comm.wireless.*

Und nun an dc-...@ladisch.de schicken.

- - - - Ende des Umfragezettels - - - -

Julian Ladisch

unread,
Jan 30, 2001, 1:49:33 PM1/30/01
to
Ergebnis der Umfrage zum Hierarchienamen
de.comm.{drahtlos,funk,wireless}.*

Bei dieser Umfrage zu der neuen Hierarchie, die für CB- und
Amateurfunk geschaffen werden soll, sollten die Vorschläge
de.comm.drahtlos.*, de.comm.funk.* und de.comm.wireless.* in eine
Rangfolge gebracht werden, 1 steht für den bevorzugten Vorschlag.

Für die Paare drahtlos-funk, drahtlos-wireless und funk-wireless wird
jeweils einzeln ausgezählt. Dabei wird jeweils ermittelt, wieviele den
erstgenannten Namen und wieviele den zweitgenannten Namen vorziehen,
und wieviele beide Namen für gleichwertig halten. Außerdem ist noch
angegeben, wieviele sich bei mindestens einem Namen enthalten haben;
diese Zahlen sind in dieser Reihenfolge angegeben.

de.comm.drahtlos.* - de.comm.funk.*
9/67/9/2

de.comm.drahtlos.* - de.comm.wireless.*
44/27/14/2

de.comm.funk.* - de.comm.wireless.*
67/16/3/1

Damit bleibt es bei de.comm.funk.*. In wenigen Tagen wird es den CfV
auf der Grundlage des 3. RfD geben.

Die einzelnen Umfragezettel, ein Strich steht für Enthaltung:

+-- de.comm.drahtlos.*
|+- de.comm.funk.*
||+ de.comm.wireless.*
|||
313 Andreas 'Nolly' Arnold <ji...@rz.uni-karlsruhe.de>
121 Andreas Kilgus <kil...@fuenfsieben.de>
213 Andreas Knöll <a.kn...@easysixt.de>
312 Andreas Kupfer <gebrau...@rekursion.net>
321 Anton Betzler <Anton....@mac-im-netz.de>
213 Armin Ehrbar <armin....@planet-interkom.de>
231 Ar...@Barth.NET <Ar...@Barth.net>
311 Arne Hoffmann <arne.h...@nikocity.de>
312 Bernhard Schmidt <be...@mars.birkenwald.de>
313 Bjorn Robbel <Bi...@mummerum.de>
213 Christian Zigenhorn <chri...@zigenhorn.de>
313 Claus Färber <cl...@faerber.muc.de>
321 Cornell Binder <co...@dafhs.org>
131 Daniel Michalik <dm.u...@web.de>
312 David Dahlberg <D-M...@gmx.net>
312 Dirk Ernesti <dd...@gmx.de>
213 Ekkehard Uthke <Ekkehar...@gmx.de>
213 Erik Meltzer <er...@bei-ermel.de>
312 Felix Schueller <fschu...@netcologne.de>
213 Frank Schmitte <dl1...@darc.de>
213 Gerald Eischer <usen...@utanet.at>
321 Guenter Richter <guenter...@hmi.de>
212 Hardy Baessler <do...@gmx.net>
213 Hauke Fath <h...@Tangro.DE>
312 Heiko Gilles <der...@gmx.net>
312 Heiko Möller <Heiko_...@gmx.net>
213 Henning Gajek <hrg...@t-online.de>
213 Herbert Kremser <kre...@flinux.tu-graz.ac.at>
213 Ina Reichel <rei...@SLAC.Stanford.EDU>
213 Jakob Lenfers <j...@drss.de>
132 Jan Peters <jnpe...@vandusen.franken.de>
132 Jan Pluntke <ul...@gmx.de>
331 Jan-Martin Hertzsch <mar...@agnld.uni-potsdam.de>
331 Joachim Wehlack <dc4...@gmx.de>
-1- Jochen Schmitt <Joc...@herr-schmitt.de>
213 Joerg 'FTF' Starke <Com.C...@gmx.de>
113 Juergen Bethke <Jo...@gmx.de>
313 Juergen Ginkel <jue...@ginkel-online.de>
313 Kai-Olaf Runge <New...@inetmail.de>
123 Kai-Uwe Thiessenhusen <ku...@gmx.li>
331 Karl Kramer <Ka...@KarlKramer.de>
313 Karsten Heddenhausen <Karsten_He...@h2.maus.de>
213 Karsten Soeth <Ka...@KATO.agala.net>
213 Klaus Kramer <DL4...@t-online.de>
213 Lars Biskupek <Lars.B...@gmx.de>
112 Lars Noschinski <Lars.No...@gmx.net>
213 Ludwig Boeckel <lud...@gludum.bonbit.org>
312 Marc Haber <usene...@marc-haber.de>
213 Marc-Andre Alpers <marc....@topmail.de>
213 Mario Klebsch <ma...@klebsch.de>
312 Matthias Esken <m.e...@ndh.net>
123 Michael Beiß <Michae...@netscape.net>
212 Michael Hermes <Mic...@detebe.de>
-12 Michael Holzt <k...@fqdn.org>
213 Michael Kallweitt <Michael....@bigfoot.de>
213 Michael Muetterlein <m...@homanx.robin.de>
321 Michael Vogel <ica...@dabo.de>
213 Mike Heuser <Mi...@koelle-am-rhing.de>
213 Nikolaus Rath <Niko...@rath.org>
213 Norbert Hoffmann <nho...@in-kiel.de>
213 Oliver Ding <die_...@gmx.de>
144 Ralf K. Buschner <r_bus...@t-online.de>
313 Ralf Schuerer <ralf.s...@gmx.de>
213 Robert Weemeyer <robert....@gmx.de>
213 Rolf Krahl <rolf....@gmx.net>
221 Sabine Becker <FRO...@BILKINFO.de>
113 Stefan Rosskopf <ne...@kiezkicker.de>
313 Stefan Wagner <hab...@gmx.net>
212 Stefan Witzmann <swit...@gmx.net>
213 Stephan Manske <ste...@manske-net.de>
213 Sven Leipold <sven.l...@web.de>
122 Thomas Kaemer <htw...@htw-dresden.de>
321 Thomas Malkus <t...@isnix.inka.de>
312 Thomas Rehm <Th....@t-online.de>
312 Thomas Weinbrenner <tho...@thomas-weinbrenner.de>
213 Thorsten Michels <mic...@informatik.uni-kl.de>
312 Tobias Erle <to...@kholdan.de>
213 Tom Sander-Fischer <sander-...@gmx.de>
213 Torsten Schneider <schn...@mabi.de>
213 Uli Meier <u...@meier.camelot.de>
213 Volker Englisch <e...@rabbit.allgaeu.org>
331 Volker Tonn [odo] <screw...@mailberlin.net>
313 Walter Koch <usene...@u32.de>
312 Werner Baer <werne...@ascor.de>
312 Werner Jochem <werner...@main-rheiner.de>
213 Wolfgang Broeker <wolf...@broeker.com>
331 Wolfgang Hampe <dc...@darc.de>


Julian Ladisch

Julian Ladisch

unread,
Feb 15, 2001, 3:37:53 PM2/15/01
to

4. RfD (Request for Discussion/Diskussionsaufruf)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Die neue Hierarchie de.comm.funk.* wird mit folgenden Gruppen
vorgeschlagen:

de.comm.funk.cb (neu in de.*)
de.comm.funk.ham-radio (Umzug von de.comm.ham)
de.comm.funk.misc (neu in de.*)


Amateurfunk bisher:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

de.comm.ham Amateurfunk, Packet Radio.
Status: unmoderiert

"Ham" ist eine Bezeichnung für Funkamateure unter Funkamateuren,
hier geht es folglich um Amateurfunk mit allen seinen Betriebsarten
(Phonie, CW, Packet-Radio, RTTY, SSTV, AMTOR, PACTOR, AMSAT etc.).


Vorschlag Amateurfunk:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

de.comm.funk.ham-radio Amateurfunk.
Status: unmoderiert

Hier tauscht man sich über Amateurfunk aus. Themen sind insbesondere
Sender, Empfänger, Antennen, Technik, Selbstbau, Betriebsmöglichkeiten,
Funksoftware, Vorschriften, Verbandsfragen und Umgangsformen.


Vorschlag CB-Funk:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~

de.comm.funk.cb CB-Funk und anderer Jedermannsfunk.
Status: unmoderiert

Hier tauscht man sich über Jedermannsfunk aus. Themen sind insbesondere
Sender, Empfänger, Antennen, Technik, Betriebsmöglichkeiten,
Funksoftware, Vorschriften, Verbandsfragen und Umgangsformen.

Zum Jedermannsfunk gehören insbesondere CB- und LPD/SRD-Funk sowie PMR
und FreeNet.


Vorschlag misc-Gruppe:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

de.comm.funk.misc Sonstige Funkthemen.
Status: unmoderiert

Für Diskussionen zu Funkthemen, für die es keine speziellere Gruppe gibt.


Wahlverfahren
~~~~~~~~~~~~~

Für den Wahlschein ist folgendes geplant:

| [Ja/Nein/Enthaltung] Einrichtung von de.comm.funk.cb
|
| Die folgende Abstimmungsfrage wird nur ausgewertet, wenn
| de.comm.funk.cb angenommen wird.
|
| [Ja/Nein/Enthaltung] Umzug von de.comm.ham nach de.comm.funk.ham-radio

Diese Kaskadierungs-Sonderregel ist durch die Moderation durch
Veröffentlichen dieses RfD genehmigt.

de.comm.funk.misc wird automatisch eingerichtet, wenn
de.comm.funk.cb angenommen wird.


Hintergrund
~~~~~~~~~~~

Die Teilnehmer von z-netz.telecom.cb-funk wollen nach de.* umziehen [1],
da das Z-Netz schlechtere Verfügbarkeit und Haltezeit hat.

Die bisherige Amateurfunkgruppe de.comm.ham ist recht flach eingeordnet,
was bei dieser Gelegenheit geändert werden soll. Gleichzeitig wird der
Name um den international gebräuchlichen Begriff radio zu ham-radio
erweitert.

Dies sind die Anzahl der Beiträge in den CB- und Amateurfunkgruppen in

de.* und im Z-Netz in den Monaten März 2000 bis Januar 2001,


extrahiert aus den uu.net-Statistiken in de.admin.lists.

de.comm.ham 269,311,416,194,303,397,305,566,1122,746,610
z-netz.telecom.amateurfunk 102, 63, 88, 85, 80,116, 64, 87, 88,105, 93
z-netz.telecom.cb-funk 130,105,181, 99,285,129,114,159, 178,195,149


Änderungen gegenüber dem 3. RfD
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Der Hinweis, dass Pseudonyme und Skips (Rufnamen) in der
CB-Funk-Gruppe toleriert werden, wurde aus der Charta herausgenommen,
und soll in eine FAQ aufgenommen werden.


Proponent: Julian Ladisch <jul...@ladisch.de>


[1]
Neue CB-Funk-Newsgrou einrichten
<8qoha8$fu504$1...@ID-50777.news.cis.dfn.de>
Wer von euch kann keine de.-Newsgroups lesen? (und: Ist de.alt. okay?)
<39E2E653...@dabo.de>

Christian Schulz - GVV

unread,
Mar 28, 2001, 1:14:52 PM3/28/01
to

Aufruf zur Wahl von de.comm.funk.* (Neueinrichtung)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Amateurfunk bisher:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Vorschlag Amateurfunk:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

de.comm.funk.ham-radio Amateurfunk.
Status: unmoderiert


Vorschlag CB-Funk:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Vorschlag misc-Gruppe:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Hintergrund:
~~~~~~~~~~~~

Die Teilnehmer von z-netz.telecom.cb-funk wollen nach de.* umziehen [1],
da das Z-Netz schlechtere Verfügbarkeit und Haltezeit hat.

Die bisherige Amateurfunkgruppe de.comm.ham ist recht flach eingeordnet,
was bei dieser Gelegenheit geändert werden soll. Gleichzeitig wird der
Name um den international gebräuchlichen Begriff radio zu ham-radio
erweitert.

Dies sind die Anzahl der Beiträge in den CB- und Amateurfunkgruppen in

de.* und im Z-Netz in den Monaten April 2000 bis Februar 2001,


extrahiert aus den uu.net-Statistiken in de.admin.lists.

de.comm.ham 311,416,194,303,397,305,566,1122,746,610,400
z-netz.telecom.amateurfunk 63, 88, 85, 80,116, 64, 87, 88,105, 93, 59
z-netz.telecom.cb-funk 105,181, 99,285,129,114,159, 178,195,149,178

Proponent: Julian Ladisch

[1]
Neue CB-Funk-Newsgrou einrichten
<8qoha8$fu504$1...@ID-50777.news.cis.dfn.de>
Wer von euch kann keine de.-Newsgroups lesen? (und: Ist de.alt. okay?)
<39E2E653...@dabo.de>


Bitte beachten:
~~~~~~~~~~~~~~~

Der Wahlschein enthält zwei Punkte: Die Einrichtung von de.comm.funk.cb
und den Umzug von de.comm.ham nach de.comm.funk.ham-radio. Die
Umzugsfrage wird nur ausgewertet, wenn de.comm.funk.cb angenommen
wird.

de.comm.funk.misc wird automatisch eingerichtet, wenn
de.comm.funk.cb angenommen wird.


Modalitäten:
~~~~~~~~~~~~

Wahlleiter: Christian Schulz - <g...@spinfo.uni-koeln.de>
Vote-Account: vote...@spinfo.uni-koeln.de
Abstimmungsende: Mit Ablauf des 25.04.2001 (MESZ)
Wahlschein: Untenstehendes Formular ist zu verwenden.
Möglich sind bei jedem Vorschlag
JA, NEIN, und ENTHALTUNG.
Bestätigungen: Persönlich, dazu Sammelbestätigung in einem
zweiten Wahlaufruf.
Details: Es zählen nur per Mail eingegangene Stimmen.
Ergebnis: Das Ergebnis wird nach Ende der Wahl
veröffentlicht. Namen, E-Mail-Adresse und
Inhalt der Stimmabgabe aller Abstimmenden werden
im Ergebnis genannt.
Gewählt sind die beiden Kandidaten mit dem
besten Verhältnis von Ja- zu Nein-Stimmen.
Proponent: Julian Ladisch <jul...@ladisch.de>


Wahlverfahren:
~~~~~~~~~~~~~~

Die Wahl wird nach Abs. 6a der Einrichtungsregeln für Usenet-Gruppen
in "de.*" (personalisiertes Wahlverfahren) durchgeführt. (Siehe
news:de.admin.infos oder
http://www.kirchwitz.de/~amk/dai/einrichtung.)

Schicke eine (kurze) Mail beliebigen Inhalts an den Wahlschein-Bot
<funks...@spinfo.uni-koeln.de> (Reply-To: ist gesetzt), Du erhälst dann
per Mail einen mit einer persönlichen Nummer markierten Wahlschein.
(Du kannst dafuer das unten eingehaengte Template benutzen.)
Schicke dann den Wahlschein mit der gleichen Absendeadresse vollständig
und ausgefüllt an den Vote-Account <vote...@spinfo.uni-koeln.de>
(Reply-To: im Wahlschein ist gesetzt).

Der Wahlleiter wird auf Deine Stimme mit einer persönlichen
Bestätigung via E-Mail reagieren. Wenn Du innerhalb von ein paar Tagen
nichts hörst, versuche es noch einmal.

! Die persönliche Wahlschein-Nummer muß geheimgehalten werden;
! keinesfalls darf sie in den News oder einer Mailingliste
! veröffentlicht werden.

Es werden nur Anforderungen und Stimmen berücksichtigt, die per Mail
an die jeweiligen Accounts gerichtet sind. Öffentliche Anforderungen
oder Stimmabgaben (Postings) sind ungültig und werden nicht
berücksichtigt.

Datenschutzrechtlicher Hinweis:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Zur Verarbeitung der Anforderung, des Wahlscheines und inbesondere der
Veroeffentlichung des Ergebnisses ist deine Zustimmung zur
Speicherung, Auswertung und Veroeffentlichung deiner Stimmdaten (Name
und E-Mail-Adresse in Verbindung mit dem Stimmverhalten) im Rahmen
dieses Verfahrens erforderlich. Der Wahlschein, den zu zugesandt bekommst,
erhaelt ein zusaetzliches Feld, mit dem du dich mit der o.g. Verarbeitung
deiner Daten einverstanden erklaerst, in dem du ihn mit "JA" ausfuellst.
In allen anderen Faellen wird der Wahlschein sowie deine ausgegebene
Anforderung mit Ruecksicht auf das deutsche Bundesdatenschutzgesetz
verworfen und nicht gewertet.


=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-

Einrichtung von de.comm.funk.*
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Anforderung eines persönlichen Wahlscheins:

Schicke zur Wahlscheinanforderung eine (kurze) MAIL (z.B. Reply)
an den Wahlschein-Bot <funks...@spinfo.uni-koeln.de>.

Genaueres zum verwendeten Wahlverfahren findest Du oben im Abschnitt
"Wie gewählt wird".

=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-

Christian Schulz - GVV

unread,
Mar 30, 2001, 3:57:24 PM3/30/01
to

Aufruf zur Wahl von de.comm.funk.* (Neueinrichtung)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Die neue Hierarchie de.comm.funk.* wird mit folgenden Gruppen
vorgeschlagen:


Amateurfunk bisher:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Vorschlag Amateurfunk:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

de.comm.funk.ham-radio Amateurfunk.
Status: unmoderiert


Vorschlag CB-Funk:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Vorschlag misc-Gruppe:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Hintergrund:
~~~~~~~~~~~~

Die Teilnehmer von z-netz.telecom.cb-funk wollen nach de.* umziehen [1],
da das Z-Netz schlechtere Verfügbarkeit und Haltezeit hat.

Die bisherige Amateurfunkgruppe de.comm.ham ist recht flach eingeordnet,
was bei dieser Gelegenheit geändert werden soll. Gleichzeitig wird der
Name um den international gebräuchlichen Begriff radio zu ham-radio
erweitert.

Dies sind die Anzahl der Beiträge in den CB- und Amateurfunkgruppen in

de.* und im Z-Netz in den Monaten April 2000 bis Februar 2001,


extrahiert aus den uu.net-Statistiken in de.admin.lists.

de.comm.ham 311,416,194,303,397,305,566,1122,746,610,400


z-netz.telecom.amateurfunk 63, 88, 85, 80,116, 64, 87, 88,105, 93, 59
z-netz.telecom.cb-funk 105,181, 99,285,129,114,159, 178,195,149,178

Proponent: Julian Ladisch

[1]


Neue CB-Funk-Newsgrou einrichten
<8qoha8$fu504$1...@ID-50777.news.cis.dfn.de>
Wer von euch kann keine de.-Newsgroups lesen? (und: Ist de.alt. okay?)
<39E2E653...@dabo.de>


Bitte beachten:
~~~~~~~~~~~~~~~

Der Wahlschein enthält zwei Punkte: Die Einrichtung von de.comm.funk.cb
und den Umzug von de.comm.ham nach de.comm.funk.ham-radio. Die

Umzugsfrage wird nur ausgewertet, wenn de.comm.funk.cb angenommen
wird.

de.comm.funk.misc wird automatisch eingerichtet, wenn
de.comm.funk.cb angenommen wird.


Modalitäten:
~~~~~~~~~~~~

Wahlleiter: Christian Schulz - <g...@spinfo.uni-koeln.de>
Vote-Account: vote...@spinfo.uni-koeln.de
Abstimmungsende: Mit Ablauf des 25.04.2001 (MESZ)

Wahlschein: Zu verwenden ist der auf die Anforderung hin
zugeschickte Wahlschein.


Möglich sind bei jedem Vorschlag
JA, NEIN, und ENTHALTUNG.
Bestätigungen: Persönlich, dazu Sammelbestätigung in einem
zweiten Wahlaufruf.
Details: Es zählen nur per Mail eingegangene Stimmen.
Ergebnis: Das Ergebnis wird nach Ende der Wahl
veröffentlicht. Namen, E-Mail-Adresse und
Inhalt der Stimmabgabe aller Abstimmenden werden
im Ergebnis genannt.

Proponent: Julian Ladisch <jul...@ladisch.de>


Wahlverfahren:
~~~~~~~~~~~~~~

Datenschutzrechtlicher Hinweis:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-

Einrichtung von de.comm.funk.*
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Anforderung eines persönlichen Wahlscheins:

"Wahlverfahren".

=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-

Christian Schulz - GVV

unread,
Apr 11, 2001, 3:26:24 PM4/11/01
to

-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----

2.Aufruf zur Wahl von de.comm.funk.* (Neueinrichtung)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Amateurfunk bisher:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Vorschlag Amateurfunk:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

de.comm.funk.ham-radio Amateurfunk.
Status: unmoderiert


Vorschlag CB-Funk:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Vorschlag misc-Gruppe:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Hintergrund:
~~~~~~~~~~~~

Proponent: Julian Ladisch

[1]
Neue CB-Funk-Newsgroup einrichten


<8qoha8$fu504$1...@ID-50777.news.cis.dfn.de>
Wer von euch kann keine de.-Newsgroups lesen? (und: Ist de.alt. okay?)
<39E2E653...@dabo.de>


Bitte beachten:
~~~~~~~~~~~~~~~

Der Wahlschein enthält zwei Punkte: Die Einrichtung von de.comm.funk.cb
und den Umzug von de.comm.ham nach de.comm.funk.ham-radio. Die
Umzugsfrage wird nur ausgewertet, wenn de.comm.funk.cb angenommen
wird.

de.comm.funk.misc wird automatisch eingerichtet, wenn
de.comm.funk.cb angenommen wird.


Modalitäten:
~~~~~~~~~~~~

Wahlleiter: Christian Schulz - <g...@spinfo.uni-koeln.de>
Vote-Account: vote...@spinfo.uni-koeln.de
Abstimmungsende: Mit Ablauf des 25.04.2001 (MESZ)
Wahlschein: Zu verwenden ist der auf die Anforderung hin
zugeschickte Wahlschein.
Möglich sind bei jedem Vorschlag
JA, NEIN, und ENTHALTUNG.

Bestätigungen: Persönlich.


Wahlverfahren:
~~~~~~~~~~~~~~

Datenschutzrechtlicher Hinweis:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-

Einrichtung von de.comm.funk.*
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Anforderung eines persönlichen Wahlscheins:

=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-

- --

Fertige Artikel für de.admin.news.announce, Einsprüche und sonstige
Mail an die Moderation bitte an <mode...@dana.de>. Bitte keine
Diskussionsbeiträge an diese Adresse. Weitere Informationen zum
Verfahren in <news:de.admin.infos> und unter <http://www.dana.de/mod>.


Folgende Personen haben sich bisher an der Abstimmung beteiligt:
- ------------------------------------------------------------------------
a...@leela.home.grueneberg.de Andre Grueneberg
al.k...@gmx.de Axel Kruse
Andreas...@adconsys.de Andreas Krueger
an...@scheidhauer.net Annja G. Scheidhauer
armin....@planet-interkom.de Armin Ehrbar
armin....@freenet.de Armin Wacker
bjo...@nostromo.gt.owl.de Bjoern Heide
black...@gmx.net Wolfgang Ellsässer
br...@sebra-computer.de Bert Braun, DD5XL
car...@hirsch.org Carsten Hirsch
cele...@gmx.de Rolf Kuenne
cgar...@gmx.de Christoph Garbers
chri...@gmx.de Christian Piontek
Christian....@epost.de Christian Faulhammer
chri...@beha.org Christian Beha
chri...@zigenhorn.de Christian Zigenhorn
ckas...@gmx.de Chris Kaschig
Com.C...@gmx.de Joerg 'FTF' Starke
da...@kanga.de David Schwarzfischer
dby...@gmx.net Petra Grewel
dc4...@gmx.de Joachim Wehlack
df...@web.de Ulrich Strate, DF4KV
dg...@gmx.de Gerd Knuepfer
dg3...@gmx.de Christian Daum
dietma...@t-online.de Dietmar Romer
die_...@gmx.de Oliver Ding
dirk....@uloc.de Dirk Reiche
dir...@gmx.net Dirk Schumacher
dl1...@darc.de Ronald Konschak
dlm...@mailbox.as Mario Laatsch
dms...@gmx.de Armin Bauer \(DMS250\)
ea1...@fen-net.de Manfred Babenhauserheide
e...@rabbit.allgaeu.org Volker Englisch
ehi...@netcologne.de Egbert Hinzen
ehr...@dk3uz.shnet.org Edmund H. Ramm
Ekkehar...@gmx.de Ekkehard Uthke
ek...@plicht.de Ekki Plicht
ene...@webshuttle.ch Michael Enezian
er...@ermel.org Erik Meltzer
f.sch...@muenster.de Frank Schmitte
fe...@dl5xl.de Felix Riess
Fr...@spreer-ol.de Frank Spreer
FRO...@bilkinfo.de Sabine Becker
gnit...@netcologne.de Gunther Nitzsche
hab...@gmx.net Stefan Wagner
Heiko_...@gmx.net Heiko Möller
hein...@schramm.com Heinrich Schramm
Heinz.Br...@t-online.de Heinz Bredthauer
henry.ha...@mvnet.de Henry Habernickel
h...@tangro.de Hauke Fath
h...@ct0132.rhein-neckar.de Hans-Juergen Lattrell
ho...@gmx.de Holm Schwantner
hrg...@t-online.de Henning Gajek
hti...@tietze-datentechnik.de Harald Tietze
h...@kabsi.at Herbert Pressler
h_ott...@gmx.de Heiko Otterbach
ica...@dabo.de Michael Vogel
in...@dohmen-edv.de Rolf Dohmen
j...@uriah.heep.sax.de Joerg Wunsch
ja...@gmx.net Jan Schulz
j...@its-toasted.org Johannes M. Posel
jnpe...@vandusen.franken.de Jan Peters
Jo...@gmx.de Juergen Bethke
JoachimP...@swp-net.de Joachim Pimiskern
j...@cs.tu-berlin.de Joerg Puetz
Juergen...@swol.de Jürgen Häfele
jul...@ladisch.de Julian Ladisch
K...@i-fett.de Kai Fett
kai.g...@gmx.net Kai Garlipp
kil...@fuenfsieben.de Andreas Kilgus
ko...@u32.de Walter Koch
kre...@flinux.tu-graz.ac.at Herbert Kremser
le...@box.li Matthias Lemke
luze...@gmx.de Steffen Luzemann
m.e...@ndh.net Matthias Esken
M.Sch...@t-online.de Michael Schwendt
ma...@sebastian-klein.de Sebastian Klein
Manfred...@rz-online.de Manfred Haertel
marc....@topmail.de Marc-Andre Alpers
ma...@klebsch.de Mario Klebsch
ma...@df4pa.de Mark Leicher
Matthia...@t-online.de Matthias Kohrs
Michael....@mallorn.de Michael 'Lexi' Stuermer
Mic...@detebe.de Michael Hermes
Michael...@gmx.de Michael Adelmann
mic...@informatik.uni-kl.de Thorsten Michels
mi...@wtal.de Michael Simon
mk_c...@gmx.de Markus Kamp
m...@homanx.robin.de Michael Mütterlein
n...@bfeohk.de Burkhard Koehn
New...@inetmail.de Kai-Olaf Runge
nho...@in-kiel.de Norbert Hoffmann
nicolas.d...@t-online.de Nicolas Diefenbach
osch...@mathe.tu-freiberg.de Olaf Schneider
pat...@scheidhauer.net Patrick K. Scheidhauer
peb...@nikocity.de Peter Baumann
Peter....@koeln.netsurf.de Peter Brixius
ph...@codekabinett.de Philipp Stiefel
qui...@gmx.de Johannes Sempert
ralf.s...@gmx.de Ralf Schürer
ra...@kloth.net Ralf D. Kloth
ra...@uk2.net Ralf Templin
ra...@oeh.uni-linz.ac.at Ralph Aichinger
reinhard...@t-online.de Reinhard Zwirner
re...@minas.co.at René Schuster
rmi...@gmx.net Robert Miehle
robert....@gmx.de Robert Weemeyer
ro...@medizin.uni-leipzig.de Gerd Röthig
Roland...@t-online.de Roland Burger
rolf....@gmx.net Rolf Krahl
r_bus...@t-online.de Ralf K. Buschner
sander-...@gmx.de Tom Sander-Fischer
schn...@mabi.de Torsten Schneider
screw...@mailberlin.net Volker Tonn [odo]
se...@sebi.org Sebastian Bork
spon...@gmx.net Henning Sponbiel
stadi...@kiezkicker.de Stefan Rosskopf
ste...@hussfeldt.de Stefan Hußfeldt
stepha...@stephan.manske-net.de Stephan Manske
Sturm...@t-online.de Klaus Sturm
sven.l...@web.de Sven Leipold
swit...@gmx.net Stefan Witzmann
syn...@gmx.de Markus Hoffmann
t...@melaten.rwth-aachen.de Thomas Gellekum
Thomas...@gmx.net Thomas Maisl
tho...@thomas-weinbrenner.de Thomas Weinbrenner
til...@arved.de Tilman Linneweh
Ti...@knuut.de Tim Hartherz
tjark...@gmx.de Tjark Weber
tru...@c-peper.de Christian Peper
u.wi...@rz.uni-saarland.de Uwe Willié
u...@uecom.de Uwe Ehrenberg
ulio...@gmx.net Ulrich Onken
Ulrich.Si...@bruker-axs.de Siebenmorgen Ulrich
usenet-...@non-liquet.de Oliver Kirchner
wa...@arda.gnuu.de Sven Gottwald
Wi...@t-online.de Peter & Elisabeth Widow
wo.h...@t-online.de Wolfram Harth
Wolfgan...@tenovis.com Hampe Wolfgang (PN-FRB/FKA1)
wolf...@broeker.com Wolfgang Broeker


Als ungueltig erkannte Stimmen:
- ------------------------------------------------------------------------
DFS...@web.de DFS710
! gültiger Name fehlt
DO...@gmx.de Jürgen Starek
! Adresse nicht registriert
golfso...@gmx.de Alexander Gebauer
! Adresse nicht registriert
h280...@rz.hu-berlin.de Jan-Martin Hertzsch
! falsche Scheinkennung
Ka...@kato.agala.net Karsten Soeth
! Adresse nicht registriert
Krau...@fep.fhg.de Krause, Uwe
! Adresse nicht registriert
Mi...@koelle-am-rhing.net Mike Heuser
! Adresse nicht registriert
no...@ihekorfu.etec.uni-karlsruhe.de Andreas Arnold
! Adresse nicht registriert


- --

Fertige Artikel für de.admin.news.announce, Einsprüche und sonstige
Mail an die Moderation bitte an <mode...@dana.de>. Bitte keine
Diskussionsbeiträge an diese Adresse. Weitere Informationen zum
Verfahren in <news:de.admin.infos> und unter <http://www.dana.de/mod>.

-----BEGIN PGP SIGNATURE-----


Version: 2.6.3ia
Charset: noconv
Comment: Requires PGP version 2.6 or later.

iQCVAwUBOtSvcxQ2dCUnXTMpAQHIEwQAkPn4xkOEOtNmIa37go7VA0w75mXLfMla
X71jaGIb1kE1mOU974+n9HuWKZMMGQdywgtJde6JVALo33vFBh609GEuw3KQ+EDx
Xg4xEvmkyNqilqgfk5jtYSY+DmiSG68kQ/bUQ6HpXjU0/mQBhx9/blIwWyUw50Z6
1ymM3kK4YP8=
=X/3b
-----END PGP SIGNATURE-----

Christian Schulz - GVV

unread,
Apr 11, 2001, 5:59:40 PM4/11/01
to
Moderators Note: Supersede wg. falschem Subject im Original

-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----

2.Aufruf zur Wahl von de.comm.funk.* (Neueinrichtung)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Amateurfunk bisher:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Vorschlag Amateurfunk:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

de.comm.funk.ham-radio Amateurfunk.
Status: unmoderiert


Vorschlag CB-Funk:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Vorschlag misc-Gruppe:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Hintergrund:
~~~~~~~~~~~~

Proponent: Julian Ladisch

[1]
Neue CB-Funk-Newsgroup einrichten


<8qoha8$fu504$1...@ID-50777.news.cis.dfn.de>
Wer von euch kann keine de.-Newsgroups lesen? (und: Ist de.alt. okay?)
<39E2E653...@dabo.de>


Bitte beachten:
~~~~~~~~~~~~~~~

Der Wahlschein enthält zwei Punkte: Die Einrichtung von de.comm.funk.cb
und den Umzug von de.comm.ham nach de.comm.funk.ham-radio. Die
Umzugsfrage wird nur ausgewertet, wenn de.comm.funk.cb angenommen
wird.

de.comm.funk.misc wird automatisch eingerichtet, wenn
de.comm.funk.cb angenommen wird.


Modalitäten:
~~~~~~~~~~~~

Wahlleiter: Christian Schulz - <g...@spinfo.uni-koeln.de>
Vote-Account: vote...@spinfo.uni-koeln.de
Abstimmungsende: Mit Ablauf des 25.04.2001 (MESZ)
Wahlschein: Zu verwenden ist der auf die Anforderung hin
zugeschickte Wahlschein.
Möglich sind bei jedem Vorschlag
JA, NEIN, und ENTHALTUNG.

Bestätigungen: Persönlich.


Wahlverfahren:
~~~~~~~~~~~~~~

Datenschutzrechtlicher Hinweis:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-

Einrichtung von de.comm.funk.*
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Anforderung eines persönlichen Wahlscheins:

=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-

- --

Fertige Artikel für de.admin.news.announce, Einsprüche und sonstige
Mail an die Moderation bitte an <mode...@dana.de>. Bitte keine
Diskussionsbeiträge an diese Adresse. Weitere Informationen zum
Verfahren in <news:de.admin.infos> und unter <http://www.dana.de/mod>.


- --

Fertige Artikel für de.admin.news.announce, Einsprüche und sonstige
Mail an die Moderation bitte an <mode...@dana.de>. Bitte keine
Diskussionsbeiträge an diese Adresse. Weitere Informationen zum
Verfahren in <news:de.admin.infos> und unter <http://www.dana.de/mod>.

-----BEGIN PGP SIGNATURE-----


Version: 2.6.3ia
Charset: noconv
Comment: Requires PGP version 2.6 or later.

iQCVAwUBOtSvcxQ2dCUnXTMpAQHIEwQAkPn4xkOEOtNmIa37go7VA0w75mXLfMla

Christian Schulz - GVV

unread,
May 5, 2001, 2:05:52 AM5/5/01
to
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----

Ergebnisse de.comm.funk.* (188 gueltige Stimmen)

Ja Nein : 2/3? >=60? : ang.? : Gruppe
- ---- ---- : ---- ----- : ----- : -------------------------------------------
131 37 : Ja Ja : Ja : de.comm.funk.cb
115 63 : Nein Ja : Nein : Umzug: de.comm.ham -> de.comm.funk.ham-radio

5 ungueltige Stimmen

Gegen dieses Ergebnis kann innerhalb einer Woche nach seiner
Veröffentlichung Einspruch erhoben werden. Der Einspruch ist per
E-Mail bei der Moderation von de.admin.news.announce (Adressen
siehe Signatur) einzulegen.
Wenn es keine ernsthaften Einsprueche gibt oder diese abgelehnt
werden, wird die Moderation von de.admin.news.announce folgende
Aktionen durchfuehren:

- Einrichtung von de.comm.funk.cb
- Einrichtung von de.comm.funk.misc


de.comm.funk.cb CB-Funk und anderer Jedermannsfunk.

Status: unmoderiert

Charta:
~~~~~~~


Hier tauscht man sich über Jedermannsfunk aus. Themen sind insbesondere
Sender, Empfänger, Antennen, Technik, Betriebsmöglichkeiten,
Funksoftware, Vorschriften, Verbandsfragen und Umgangsformen.

Zum Jedermannsfunk gehören insbesondere CB- und LPD/SRD-Funk sowie PMR
und FreeNet.


de.comm.funk.misc Sonstige Funkthemen.

Status: unmoderiert

Charta:
~~~~~~~


Für Diskussionen zu Funkthemen, für die es keine speziellere Gruppe gibt.

Liste der gezaehlten Stimmen:

Umzug: de.comm.ham -> de.comm.funk.ham-radio ----+
de.comm.funk.cb ---+|
||
a...@leela.home.grueneberg.de Andre Grueneberg JJ
al.k...@gmx.de Axel Kruse NN
anc...@gmx.net Andreas Loch JJ
Andreas...@adconsys.de Andreas Krueger JN
an...@scheidhauer.net Annja G. Scheidhauer NN
armin....@planet-interkom.de Armin Ehrbar JJ
armin....@freenet.de Armin Wacker NN
Ar...@barth.net Armin Barth NN
astrid.s...@gmx.de Astrid Schleicher EJ
ate...@t-online.de Alexander Gebauer JJ
bjo...@nostromo.gt.owl.de Bjoern Heide EJ
black...@gmx.net Wolfgang Ellsässer JJ
br...@sebra-computer.de Bert Braun NN
car...@hirsch.org Carsten Hirsch JJ
cele...@gmx.de Rolf Kuenne JJ
cgar...@gmx.de Christoph Garbers JJ
chri...@gmx.de Christian Piontek NN
Christian....@epost.de Christian Faulhammer JJ
chri...@beha.org Christian Beha JJ
chri...@zigenhorn.de Christian Zigenhorn JJ
ckas...@gmx.de Chris Kaschig JJ
Com.C...@gmx.de Joerg 'FTF' Starke JJ
Conny...@studmail.uni-stuttgart.de Conny Pohle JJ
D-M...@gmx.net David Dahlberg JJ
da...@kanga.de David Schwarzfischer NN
dby...@gmx.net Petra Grewel JN
dc4...@gmx.de Joachim Wehlack NN
df...@web.de Ulrich Strate NN
DFS...@web.de Willi Merker JJ
dg...@gmx.de Gerd Knuepfer NN
dg3...@gmx.de Christian Daum JE
dietma...@t-online.de Dietmar Romer JN
die_...@gmx.de Oliver Ding JJ
dirk....@uloc.de Dirk Reiche JJ
dir...@gmx.net Dirk Schumacher JJ
dk...@germ.de Otto Weiland NN
dl1...@darc.de Ronald Konschak EN
dl6...@t-online.de Uwe Hennig JJ
dlm...@mailbox.as Mario Laatsch JJ
dms...@gmx.de Armin Bauer JE
ea1...@fen-net.de Manfred Babenhauserheide JJ
e...@rabbit.allgaeu.org Volker Englisch JN
ehi...@netcologne.de Egbert Hinzen NN
ehr...@dk3uz.shnet.org Edmund H. Ramm NN
Ekkehar...@gmx.de Ekkehard Uthke JJ
ek...@plicht.de Ekki Plicht EN
ene...@webshuttle.ch Michael Enezian JN
er...@ermel.org Erik Meltzer JJ
f.sch...@muenster.de Frank Schmitte JJ
fe...@dl5xl.de Felix Riess NN
Fe...@wiesibox.sax.east.de Andreas Kaune JJ
fjfr...@gmx.de Franz-Josef Franken JE
Fr...@spreer-ol.de Frank Spreer JJ
FRO...@bilkinfo.de Sabine Becker JJ
ge...@einnet.de Georg Einfalt JJ
GMuehl...@t-online.de Gernold Mühling JJ
gnit...@netcologne.de Gunther Nitzsche NN
h280...@rz.hu-berlin.de Jan-Martin Hertzsch EN
hab...@gmx.net Stefan Wagner JJ
Heiko_...@gmx.net Heiko Möller JJ
hein...@schramm.com Heinrich Schramm JJ
Heinz.Br...@t-online.de Heinz Bredthauer JJ
henry.ha...@mvnet.de Henry Habernickel NN
h...@tangro.de Hauke Fath JJ
h...@ct0132.rhein-neckar.de Hans-Juergen Lattrell JJ
ho...@gmx.de Holm Schwantner NN
hrg...@t-online.de Henning Gajek JJ
hti...@tietze-datentechnik.de Harald Tietze JN
htw...@htw-dresden.de Thomas Kaemer JJ
h...@kabsi.at Herbert Pressler JN
h_ott...@gmx.de Heiko Otterbach JJ
ica...@dabo.de Michael Vogel JJ
in...@dohmen-edv.de Rolf Dohmen JN
j...@uriah.heep.sax.de Joerg Wunsch NN
ja...@gmx.net Jan Schulz JJ
je...@unfaehig.de Jens Müller JJ
ji...@rz.uni-karlsruhe.de Andreas Arnold JN
j...@its-toasted.org Johannes M. Posel JJ
jnpe...@vandusen.franken.de Jan Peters JJ
Jo...@gmx.de Juergen Bethke JJ
JoachimP...@swp-net.de Joachim Pimiskern JE
j...@cs.tu-berlin.de Joerg Puetz NN
Juergen...@swol.de Jürgen Häfele EN
jul...@ladisch.de Julian Ladisch JJ
K...@i-fett.de Kai Fett JJ
kai.g...@gmx.net Kai Garlipp JJ
kai...@uni.de Dennis Kaisers JJ
Ka...@karlkramer.de Karin Kramer NN
Ka...@karlkramer.de Karl Kramer NN
kil...@fuenfsieben.de Andreas Kilgus JJ
k...@fqdn.org Michael Holzt JJ
Kl...@karlkramer.de Klaus Kramer NN
kl...@karibik.bn-ulm.de Markus Klenk JJ
ko...@u32.de Walter Koch JN
kra...@sdbk.de Sebastian Krause JJ
kre...@flinux.tu-graz.ac.at Herbert Kremser JJ
ksi...@gmx.de Klaus Simon EJ
le...@box.li Matthias Lemke NN
lis...@joernweber.de Joern Weber JJ
luze...@gmx.de Steffen Luzemann JN
m.e...@ndh.net Matthias Esken JJ
M.Otte...@sailor.ping.de Michael Ottenbruch JJ
M.Sch...@t-online.de Michael Schwendt NN
ma...@sebastian-klein.de Sebastian Klein JJ
Manfred...@rz-online.de Manfred Haertel NN
marc....@topmail.de Marc-Andre Alpers JJ
ma...@klebsch.de Mario Klebsch JJ
ma...@df4pa.de Mark Leicher EN
Marti...@icn.siemens.de Martin Alle NN
martin...@vodafone-telecommerce.de Martin Freiss JE
Matthia...@t-online.de Matthias Baake EJ
Matthia...@t-online.de Matthias Kohrs JE
Michael....@mallorn.de Michael 'Lexi' Stuermer NN
Mic...@detebe.de Michael Hermes JJ
Michael...@gmx.de Michael Adelmann EN
mic...@informatik.uni-kl.de Thorsten Michels JJ
m...@space.net Michael Helfer JJ
mi...@wtal.de Michael Simon JJ
mk_c...@gmx.de Markus Kamp JJ
m...@homanx.robin.de Michael Mütterlein JJ
n...@bfeohk.de Burkhard Koehn JJ
na...@mips.inka.de Christian Weisgerber NJ
nep...@news-brothers.de Rainer Kopka JN
New...@inetmail.de Kai-Olaf Runge JJ
nho...@in-kiel.de Norbert Hoffmann JJ
nicolas.d...@t-online.de Nicolas Diefenbach JE
oe3...@lion.cc Herbert Steinboeck JN
osch...@mathe.tu-freiberg.de Olaf Schneider EJ
pat...@scheidhauer.net Patrick K. Scheidhauer NN
peb...@nikocity.de Peter Baumann JJ
Peter....@koeln.netsurf.de Peter Brixius JJ
ph...@codekabinett.de Philipp Stiefel JJ
ph...@strg-alt-entf.org Philipp Kern JJ
ple...@gmx.de Peter Lemken NN
qui...@gmx.de Johannes Sempert JJ
ralf.s...@gmx.de Ralf Schürer EJ
ra...@kloth.net Ralf D. Kloth NN
ra...@uk2.net Ralf Templin JE
ra...@oeh.uni-linz.ac.at Ralph Aichinger JJ
ra...@strg-alt-entf.org Ralph Angenendt EN
Rasm...@gmx.de Klaus Rasmussen JJ
reinhard...@t-online.de Reinhard Zwirner EN
re...@minas.co.at René Schuster JJ
rmi...@gmx.net Robert Miehle JJ
robert....@gmx.de Robert Weemeyer JJ
ro...@medizin.uni-leipzig.de Gerd Röthig JJ
Roland...@t-online.de Roland Burger JE
rolf....@gmx.net Rolf Krahl JJ
Ruedi...@gmx.net Ruediger K. von dem Borne JJ
r_bus...@t-online.de Ralf K. Buschner NN
sander-...@gmx.de Tom Sander-Fischer EJ
sch...@phc.uni-kiel.de Knud Schlotfeld EN
schn...@mabi.de Torsten Schneider JJ
screw...@mailberlin.net Volker Tonn JE
se...@sebi.org Sebastian Bork EJ
simon....@t-online.de Simon Paquet JJ
spon...@gmx.net Henning Sponbiel JN
stadi...@kiezkicker.de Stefan Rosskopf JJ
ste...@hussfeldt.de Stefan Hußfeldt JJ
stepha...@stephan.manske-net.de Stephan Manske JJ
Sturm...@t-online.de Klaus Sturm JJ
sven.l...@web.de Sven Leipold JJ
swit...@gmx.net Stefan Witzmann JJ
syn...@gmx.de Markus Hoffmann JJ
t.t...@gmx.de Thore Tams JJ
t...@melaten.rwth-aachen.de Thomas Gellekum NN
Thomas...@gmx.net Thomas Maisl NN
tho...@thomas-weinbrenner.de Thomas Weinbrenner JJ
til...@arved.de Tilman Linneweh JJ
Ti...@knuut.de Tim Hartherz JJ
tjark...@gmx.de Tjark Weber EJ
to...@nightingale.ms.sub.org Torsten Jerzembeck JJ
t...@isnix.inka.de Thomas Malkus JN
tru...@c-peper.de Christian Peper JJ
tse...@gmx.de Thomas Seibt NN
u.wi...@rz.uni-saarland.de Uwe Willié JN
u...@uecom.de Uwe Ehrenberg JN
ulio...@gmx.net Ulrich Onken NN
Ulrich.Si...@bruker-axs.de Siebenmorgen Ulrich NJ
usenet-...@non-liquet.de Oliver Kirchner JJ
vote-de....@newton.digitalspace.net Philip Newton JJ
W.De...@t-online.de Wolfgang Dekarz JJ
wa...@arda.gnuu.de Sven Gottwald JJ
Wi...@t-online.de Peter Widow JJ
wo.h...@t-online.de Wolfram Harth JN
Wolfgan...@tenovis.com Hampe Wolfgang EN
wolf...@broeker.com Wolfgang Broeker JJ
z...@rz.uni-jena.de Frank Cichos EJ


Als ungueltig erkannte Stimmen:
- ------------------------------------------------------------------------

DO...@gmx.de Jürgen Starek
! Adresse nicht registriert

juer...@jidv.de Joachim Juergens
! Keine Stimmabgabe in Message


Ka...@kato.agala.net Karsten Soeth
! Adresse nicht registriert
Krau...@fep.fhg.de Krause, Uwe
! Adresse nicht registriert
Mi...@koelle-am-rhing.net Mike Heuser
! Adresse nicht registriert

- --
Fertige Artikel für de.admin.news.announce, Einsprüche und sonstige
Mail an die Moderation bitte an <mode...@dana.de>. Bitte keine
Diskussionsbeiträge an diese Adresse. Weitere Informationen zum
Verfahren in <news:de.admin.infos> und unter <http://www.dana.de/mod>.

-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: 2.6.3ia
Charset: noconv
Comment: Requires PGP version 2.6 or later.

iQCVAwUBOvOX6hQ2dCUnXTMpAQFNpwQAsAR/qzcEb00VQzHM9bqYwtd2xfPmhcWw
dAV9E/T8IkJgJxTBxLIfT5N/W6lE1NJXtTlZnB8HeaD+WfOaFnoPjNoIfoRu9a/1
NMwAW3QuGsgrThib15FAaL4VRl5VRw67bOlzfzelegrMRZhTY/qowd4XCgfC5DS7
47EO9wJ/f8Q=
=h7H/
-----END PGP SIGNATURE-----

Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages