1. RfD zur Umbenennung von de.comp.lang.c++ nach de..comp.lang.c++.moderated

0 views
Skip to first unread message

Bernd Renzing

unread,
Dec 14, 1998, 3:00:00 AM12/14/98
to

-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----

1. Diskussionsaufruf
====================

zur Umbennennung der Gruppe
de.comp.lang.c++ nach de.comp.lang.c++.iso.moderated (Moderated)

und zur Einrichtung der Gruppen
de.comp.lang.c++.windows
de.comp.lang.c++.misc



Status
- ------
Die Gruppe de.comp.lang.c++.iso.moderated ist moderiert. Die bei-
den anderen Gruppen sind nicht moderiert.

Der Moderator der de.comp.lang.c++.iso.moderated ist im Falle der
Annahme der Gruppe in einem gesonderten Verfahren zu waehlen.


Charta der Gruppe de.comp.lang.c++.iso.moderated
- ------
Diese Gruppe beschaeftigt sich mit ISO-14882-konformem C++. Dies
schliesst den derzeitigen Stand und alle kuenftigen Versionen ein.
Themen sind z. B. die Umsetzung von Algorithmen, Verwendung von
C++-Features und Umsetzung objektorientierter Methodik in diese
Sprache.
Plattformabhaengige Artikel sind unerwuenscht. Unter 'plattform-
abhaengig' wird Gueltigkeit nur fuer bestimmte Betriebssysteme,
Compiler oder Entwicklungsumgebungen verstanden. Plattformab-
haengige Artikel werden vom Moderator an die entsprechende Gruppe
verwiesen.
Auch Artikel, die sich nicht mit der Umsetzung in C++, sondern der
generellen Entwicklung von Algorithmen beschaeftigen, sind nicht
Thema der Gruppe. Auch hierfuer gibt es entsprechende andere
Gruppen.


Charta der Gruppe de.comp.lang.c++.windows
- ------
Diese Gruppe soll alle C++ Artikel die im Zusammenhang mit Win-
dows auftreten. Zusaetzlich sollte sie als Diskussionsforum fuer
die Entwicklungsumgebungen wie z.B. C++ Builder oder Visual C++
dienen, die in der de.* Hierachie noch nicht abgebildet sind.


Charta der Gruppe de.comp.lang.c++.misc
- ------
Die Gruppe soll alle C++ Artikel aufnehmen, die im Zusammenhang
zu den Plattformen Linux, Mac usw. auftreten. Inhalt der News-
group sollten Themen zu den Entwicklungssysteme sein. Die Gruppe
soll die Follow-Up's der Nachrichten aufnehmen, die entwicklungs-
umgebungsspezische Themen enthalten, die nach
de.comp.lang.c++.iso gestellt wurden.


Hintergrund
- -----------
Leider sind die plattformabhaengigen und entwicklungssystemab-
haengigen Nachrichten in letzter Zeit immer haeufiger geworden.
Dies fuehrte mittlerweile dazu, dass viele "gute" Leute, die die
Newsgroup interessant machten, nach comp.lang.c++.moderated ab-
wanderten. Das Verhaeltnis der Nachrichten, die offtopic sind
wird immer groesser.
Zu jeder offtopic Nachricht kommt mittlerweile ein Hinweis auf die
Charta, so daß die wirklich chartatreuen Nachrichten z.T. im Rau-
schen untergehen. Durch die Moderation sollen alle iso c++ Nach-
richten aufgefangen werden. Die m.E. berechtigten Fragen nach
plattformabhaengigen und compilerabhaengigen Problemen koennen in
de.comp.lang.c++.misc und de.comp.lang.c++.windows diskutiert
werden.

-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: 2.6.3i
Charset: noconv

iQCVAwUBNnL/XushczV5LYOJAQGepQQAsMFJEFKzeZZgPE490YiCz5CT2uBlqcHt
kSFmPBsDn6gD7EzE9cAnyBxXyOmlisUMay6twO+jBDCFkmtjpx6J6oQk4JGk9P1o
xKy92+hpha1KcpfYvsk2qinQCrYxLtOg2GK/hdfqDihdprPL6c68JzPJMgG910oh
lAj82s01wl8=
=YBDl
-----END PGP SIGNATURE-----
- --
Fertige Artikel für de.admin.news.announce, Einsprüche und sonstige
Mail an die Moderation bitte an <mode...@dana.de> (vertrauliche Ein-
sendung) oder <pub...@dana.de> (zur Kontrolle öffentlich; beides keine
Diskussionslisten!). Weitere Informationen: <URL:http://www.dana.de/>

Bernd Renzing

unread,
Dec 30, 1998, 3:00:00 AM12/30/98
to
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----


2. (RFD) Diskussionsaufruf
==========================

zur Aufteilung der Gruppe de.comp.lang.c++

in:

de.comp.lang.c++.iso ISO-konformes C++ (Moderated)
de.comp.lang.c++.misc Sonstige ISO-C++ Nachrichten


Status
- ------
Die Gruppe de.comp.lang.c++.iso ist moderiert.
Die Gruppe de.comp.lang.c++.misc ist unmoderiert.

Moderatoren der Gruppe de.comp.lang.c++.iso sollen bei Akzeptanz des
Verfahrens sein:

Bernd Renzing <chak...@voyager.prima.de>,
Markus Schaaf <markus...@poboxes.com> und
Andreas Saeyegh <say...@fokus.gmd.de>

Die Moderationsadresse wird noch bekanntgegeben.


Charta der Gruppe de.comp.lang.c++.iso (Moderated)
- ------
Diese Gruppe beschäftigt sich mit ISO-14882-konformem C++. Themen sind
z.B. die Umsetzung von Algorithmen, Verwendung von C++-Features und
Umsetzung objektorientierter Methodik in diese Sprache. Plattformab-
hängige Artikel sind unerwünscht. Unter 'plattformabhängig' wird
Gültigkeit nur für bestimmte Betriebssysteme, Compiler oder
Entwicklungsumgebungen verstanden.
Plattformabhängige Artikel werden vom Moderator an die entsprechende

Gruppe verwiesen. Auch Artikel, die sich nicht mit der Umsetzung in C++,

sondern der generellen Entwicklung von Algorithmen beschäftigen, sind
nicht Thema der Gruppe. Auch hierfür gibt es entsprechende andere Gruppen.


Charta der Gruppe de.comp.lang.c++.misc
- ------

Die Gruppe ist für ISO - C++ Artikel, die in keine andere Gruppe der
de.comp.lang.c++.all Hierachie passen.
Plattformabhängige Fragen sind in dieser Gruppe OFFTOPIC. Artikel zu
plattformabhängigen Themen sind in den entsprechenden
de.comp.os.xxx.programmer Gruppen zu posten.


Moderationskonzept für de.comp.lang.c++.iso
- ------
Die Moderation erfolgt unter Zuhilfenahme eines Mod-Bots. Ein Nutzer wird
von den Moderatoren erst einmal manuell moderiert. Nachdem er sich einige
Zeit chartagerecht verhält, wird er durch den Mod-Bot moderiert.
Der Mod-Bot reagiert auf Schlagwörter, die von den Moderatoren definiert
werden. News, die diese Schlagwörter enthalten, werden durch die Modera-
toren überprüft und ggfs. an den Absender mit einem Hinweis auf andere
Newsgroups und die Charta von de.comp.lang.c++.iso zurückgeschickt.


Hintergrund
- -----------
Leider sind die plattformabhängigen und entwicklungssystemabhängigen
Nachrichten in letzter Zeit immer häufiger geworden. Dies führte
mittlerweile dazu, daß viele "gute" Leute, die die Newsgroup interessant
machten, nach comp.lang.c++.moderated abwanderten.
Das Verhältnis der Nachrichten, die offtopic sind, wird immer grösser.

Zu jeder offtopic Nachricht kommt mittlerweile ein Hinweis auf die Charta,

so daß die wirklich chartatreuen Nachrichten z.T. im Rauschen untergehen.
Nach der Diskussion in de.admin.news.groups war ersichtlich, daß der 1.RFD
auf Grund der Einführung der .iso Hierachie keine Mehrheit finden würde.
Zusätzlich hat sich herauskristalisiert, daß auch eine Auftrennung nach
windows, .misc keine Mehrheit für einen CFV finden würde. Deshalb habe
ich in dem 2.RFD diese Änderungen herausgenommen. Meines Erachtens nach
ist die einzige Möglichkeit, die offtopic Nachrichten aus de.comp.lang.c++
zu bekommen, wirklich nur die Einführung einer Moderation. Dieses soll mit
dem 2. RFD nun Wirklichkeit werden.

Proponent: Bernd Renzing <chak...@voyager.prima.de>

- --
Fertige Artikel für de.admin.news.announce, Einsprüche und sonstige
Mail an die Moderation bitte an <mode...@dana.de> (vertrauliche Ein-
sendung) oder <pub...@dana.de> (zur Kontrolle öffentlich; beides keine
Diskussionslisten!). Weitere Informationen: <URL:http://www.dana.de/>

-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: 2.6.3i
Charset: noconv

iQCVAwUBNoqLL+shczV5LYOJAQESNwP9Gx9wvdYLqbGgugXtwtUo0ELKLZBLqoFf
LKUyTq4OGepq8AyYxa1yUxk8Zo1jnjctH8oL4BMBA2D7fOGUFX8Ww0gmDkJzKhRD
HnEkElA8TxsjCac/PJU/m0LScFb6N7OlDpfeMGLI7ybkRTnxu8wY/KOWz95yqAzf
xrPz6UI0M0Y=
=OypH
-----END PGP SIGNATURE-----

Bernd Renzing

unread,
Jan 23, 1999, 3:00:00 AM1/23/99
to
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----

3. (RFD) Diskussionsaufruf
==========================

zur Umbennenung der Gruppe:
de.comp.lang.c++

in:
de.comp.lang.iso-c++ ISO-konformes C++ (Moderated)


Status
- ------
Die Gruppe de.comp.lang.iso-c++ ist moderiert.

Moderatoren der Gruppe de.comp.lang.iso-c++ sollen bei Akzeptanz des
Verfahrens sein:

Bernd Renzing <chak...@voyager.prima.de>
Dietmar Kuehl <dietma...@claas-solutions.de> und
Andreas Sayegh <say...@fokus.gmd.de>

Die Moderationsadresse lautet <voy...@bud.prima.de>


Charta der Gruppe de.comp.lang.iso-c++ (Moderated)
- --------------------------------------------------


Diese Gruppe beschäftigt sich mit ISO-14882-konformem C++. Themen sind z.B.
die Umsetzung von Algorithmen, Verwendung von C++-Features und Umsetzung

objektorientierter Methodik in dieser Sprache. Plattformabhängige Artikel sind


unerwünscht. Unter 'plattformabhängig' wird Gültigkeit nur für bestimmte
Betriebssysteme, Compiler oder Entwicklungsumgebungen verstanden.
Plattformabhängige Artikel werden vom Moderator an die entsprechende Gruppe
verwiesen. Auch Artikel, die sich nicht mit der Umsetzung in C++, sondern der
generellen Entwicklung von Algorithmen beschäftigen, sind nicht Thema der
Gruppe. Auch hierfür gibt es entsprechende andere Gruppen.


Moderationskonzept für de.comp.lang.iso-c++
- -------------------------------------------


Die Moderation erfolgt unter Zuhilfenahme eines Mod-Bots. Ein Nutzer wird
von den Moderatoren erst einmal manuell moderiert. Nachdem er sich einige
Zeit chartagerecht verhält, wird er durch den Mod-Bot moderiert.

Der Mod-Bot reagiert auf Schlagworte, die von den Moderatoren definiert
werden. News, die diese Schlagworte enthalten, werden durch die Moderatoren
überprüft und ggfs. an den Absender mit einem Hinweis auf andere Newsgruppen
und die Charta von de.comp.lang.iso-c++ zurückgeschickt.


Hintergrund
- -----------
Leider sind die plattformabhängigen und entwicklungssystemabhängigen
Nachrichten in letzter Zeit immer häufiger geworden. Dies führte

mittlerweile dazu, daß viele "gute" Leute, die die Newsgruppe interessant
machten, nach comp.lang.c++.moderated abwanderten.
Die Zahl der off-topic Nachrichten wird absolut wie auch relativ zu den
on-topic Nachrichten fortgetzt größer.
Zu jeder off-topic Nachricht kommt mittlerweile ein Hinweis auf die Charta,

so daß die wirklich chartatreuen Nachrichten z.T. im Rauschen untergehen.


Änderung zum 2. RFD
- -------------------


Nach der Diskussion in de.admin.news.groups war ersichtlich, daß der 1.RFD
auf Grund der Einführung der .iso Hierachie keine Mehrheit finden würde.
Zusätzlich hat sich herauskristalisiert, daß auch eine Auftrennung nach
windows, .misc keine Mehrheit für einen CFV finden würde. Deshalb habe ich
in dem 2.RFD diese Änderungen herausgenommen. Meines Erachtens nach ist die

einzige Möglichkeit, die OFFTOPIC Nachrichten aus de.comp.lang.c++ zu


bekommen, wirklich nur die Einführung einer Moderation.


Änderung zum 3. RFD
- -------------------
In de.admin.news.groups wurde ersichtlich, womit ich bei der Formulierung
des 2.RFD auch meine Probleme hatte. Wofür soll die .misc Gruppe sein, wenn
Inhalt der de.comp.lang.c++.iso ausschliesslich ISO-C++ ist. Die Gefahr ist
eher, daß alle Postings in de.comp.lang.c++.misc landen, und die
d.c.l.c++.iso "verarmt". Daher kam der Vorschlag auf, d.c.l.c++ in
de.comp.lang.iso-c++ umzubennenen. Zum einen betont das noch einmal den ISO
Charakter der Newsgruppe. Zum anderen wird keine neue Hierachie geschaffen
und damit die Einrichtung einer .misc Gruppe überflüssig.


Der Proponent
Bernd Renzing


- --
Fertige Artikel für de.admin.news.announce, Einsprüche und sonstige
Mail an die Moderation bitte an <mode...@dana.de> (vertrauliche Ein-
sendung) oder <pub...@dana.de> (zur Kontrolle öffentlich; beides keine
Diskussionslisten!). Weitere Informationen: <URL:http://www.dana.de/>

-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: 2.6.3i
Charset: noconv

iQCVAwUBNqorQeshczV5LYOJAQEvgQP/TFA3S9U+T1lOdIHnnfaiWXled4BY7ywS
Wtsw4HtxQQaD0UTTAajM/JSOcsE5pFh7/rIYF01TgUtVDMqvYl5xREtp3GWolpds
DXHb4vpoeJIlVTbGGxkhhs3bGF41TxAmHxCER8zEEntOT2xtWhVOa9GXVcV3U3i2
WtsGaQ6IBF8=
=Ve5/
-----END PGP SIGNATURE-----

Utz Plock

unread,
Feb 5, 1999, 3:00:00 AM2/5/99
to
1. (CFV) Aufruf zur Stimmabgabe
===============================

zur Umbenennung der Gruppe: de.comp.lang.c++

in:

de.comp.lang.iso-c++ ISO-konformes C++ <voy...@bud.prima.de> (Moderated).

Status


------
Die Gruppe de.comp.lang.iso-c++ ist moderiert.

Moderatoren
-----------
Moderatoren der Gruppe de.comp.lang.iso-c++ soll sein:

Bernd Renzing <chak...@voyager.prima.de> und
Dietmar.Kuehl <Dietma...@claas-solutions.de>
Andreas Sayegh <say...@fokus.gmd.de>

Moderationsadresse
------------------
Die Moderationsadresse ist voy...@bud.prima.de.


Charta der Gruppe de.comp.lang.iso-c++ <voy...@bud.prima.de>
(Moderated)

----------------------------------------------------------------------

Diese Gruppe beschäftigt sich mit ISO-14882-konformem C++. Themen sind
z.B. die Umsetzung von Algorithmen, Verwendung von C++-Features und

Umsetzung objektorientierter Methodik in diese Sprache.


Plattformabhängige Artikel sind unerwünscht. Unter 'plattformabhängig'
wird Gültigkeit nur für bestimmte Betriebssysteme, Compiler oder
Entwicklungsumgebungen verstanden. Plattformabhängige Artikel werden
vom Moderator an die entsprechende Gruppe verwiesen. Auch Artikel, die
sich nicht mit der Umsetzung in C++, sondern der generellen
Entwicklung von Algorithmen beschäftigen, sind nicht Thema der Gruppe.
Auch hierfür gibt es entsprechende andere Gruppen.


Moderationskonzept für de.comp.lang.iso-c++ (Moderated)
-------------------------------------------------------
Die Moderation erfolgt unter Zuhilfenahme eines Mod-Bots. Ein Autor
wird von den Moderatoren ersteinmal manuell moderiert. Nachdem er sich


einige Zeit chartagerecht verhält, wird er durch den Mod-Bot

moderiert. Der Mod-Bot reagiert auf Schlagwörter, die von den
Moderatoren definiert werden.
News, die diese Schlagwörter enthalten, werden durch die Moderatoren


überprüft und ggfs. an den Absender mit einem Hinweis auf andere

Newsgroups und die Charta der de.comp.lang.c++.moderated
zurückgeschickt.


Hintergrund


-----------
Leider sind die plattformabhängigen und entwicklungssystemabhängigen
Nachrichten in letzter Zeit immer häufiger geworden. Dies führte

mittlerweile dazu, dass viele "gute" Leute, die die Newsgroup


interessant machten, nach comp.lang.c++.moderated abwanderten.

Das Verhältnis der Nachrichten, die offtopic sind wird immer grösser.
Zu jeder offtopic Nachricht kommt mittlerweile ein Hinweis auf die


Charta, so daß die wirklich chartatreuen Nachrichten z.T. im Rauschen
untergehen.

Wie man abstimmt
------
Die Stimmabgabe erfolgt ausschließlich per E-Mail an die Adresse
<vote-is...@pflock.de> (Reply-To gesetzt). Bitte benutze den
unten angefügten Wahlschein.

Die Stimmen müssen bis zum 6. März 1999 23:59:59 Uhr MEZ eintreffen.

Wahlberechtigt ist jede natürliche Person, die in der Lage ist,
E-Mails an den Voteaccount zu schicken. Der Realname muss angegeben
werden.

Ausfüllen des Wahlscheins

Trage im entsprechenden Feld deinen Realnamen ein, falls dieser
nicht im From-Header angegeben ist.

Für das Feld Stimme gibt es folgende Möglichkeiten:

JA - Ich bin für die Einrichtung der Gruppe
NEIN - Ich bin gegen die Einrichtung der Gruppe
ENTHALTUNG - Ich bin weder für noch gegen die Einrichtung

Solltest du deine Meinung ändern, kannst du jederzeit durch erneute
Stimmabgabe deine Stimme ändern.

Bestätigungen

Der Wahlleiter versendet Bestätigungen für alle abgegebenen Stimmen.
Da die automatische Wahlauswertung manuell überwacht wird, kann
diese jedoch mehrere Tage dauern.

2.CfV/Ergebnis

Im zweiten Wahlaufruf werden Namen und Adressen, im Ergebnis
zusätzlich die Stimme aller Abstimmenden veröffentlicht. Solltest
du deswegen Bedenken haben, melde dich bitte beim Wahlleiter
<g...@pflock.de>.

Wahlschein.

=-=-=-=-=-=-=-= Vor dieser Zeile bitte alles loeschen =-=-=-=-=-=-

Wahlschein fuer die Umbenennung von de.comp.lang.c++ in
de.comp.lang.iso-c++
und die Wahl der Moderation der Gruppe de.comp.lang.iso-c++.

Dein Realname, wenn nicht im FROM-Header genannt:
(Ohne Realname ist deine Stimme ungueltig!)

[Deine Stimme] Gruppe/Abstimmungsgegenstand
-------------------------------------------------------------------
[ ] de.comp.lang.iso-c++

(Umbenennungvon de.comp.lang.c++ und Moderation der Gruppe)

=-=-=-=-=-=-=-= Nach dieser Zeile bitte alles loeschen =-=-=-=-=-=-

--
Utz Pflock u...@pflock.de
GVV-bezogene Mails an: g...@pflock.de

Utz Plock

unread,
Feb 6, 1999, 3:00:00 AM2/6/99
to

in:

----------------------------------------------------------------------

Newsgroups und die Charta der de.comp.lang.iso-c++ (Moderated)

Claus André Färber

unread,
Mar 8, 1999, 3:00:00 AM3/8/99
to
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----

> Result zur Umbennenung der Gruppe de.comp.lang.c++
> in de.comp.lang.iso-c++ (Moderated)
> ==================================================

Ich erhebe hiermit Einspruch gegen diese Abstimmung.

Grund: Unzulässige Verknüpfung zweier Abstimmungsgegenstände.

Sinn der Regelung gegen die Verknüpfung von Wahlen ist es, nicht durch
einen zugkräftigen Vorschlag nebenbei noch andere, schwerer
durchsetzbare Änderungen durchzudrücken. Hier besteht die Gefahr, dass
durch die Umbenennung die Moderation der Gruppe durchgedrückt wurde und
umgekehrt bzw. durch die Neueinrichtung von dcl.iso-c++ gleichzeitig die
alte Gruppe gelöscht wird.

Eine Verknüpfung von Gruppenname und Status ist zwar bei einer
Neueinrichtung zulässig; hier handelt es sich aber um eine Umbenennung,
mit der Folge, dass gleichzeitig eine alte Gruppe gelöscht wird.

Je nach Sichtweise werden also Umbenennung und Statusänderung oder
Neueinrichtung und Löschung miteinander verknüpft.

Claus

- --
Fertige Artikel für de.admin.news.announce einschl. Einsprüche, sowie
sonstige Mail an die Moderation bitte an <mailto:mode...@dana.de>
oder zur öffentlichen Kontrolle an <mailto:pub...@dana.de> (keine
Diskussionsbeiträge!). Weitere Informationen unter http://www.dana.de

-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: PGPfreeware 5.0i for non-commercial use
Charset: noconv

iQCVAwUBNuMXH/O7Dfq1uDJNAQHghgQApFbbn+myIkNXH3FAuURjU9BOrdNIEByI
44xyMRBUOjUqHMVZhosop8DUPoBd9WqL0ASyJXvkOCLrioQiAN+5UdTiCLQcbHGT
IeRz5sDd3eUsVGnan6MQZZaKpmCb+0ARNFje45YG4oLpjKCfwVNarVONHUWek+yw
RtB+EA0C/aI=
=ZbGn
-----END PGP SIGNATURE-----


Adrian Suter

unread,
Mar 13, 1999, 3:00:00 AM3/13/99
to
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----


Der Einspruch von Claus André Färber zum Verfahren
de.comp.lang.iso-c++ wird von der Moderation von
de.admin.news.announce abgelehnt.

Begründung:

Um eine Änderung des Moderationsstatus einer Gruppe auch
tatsächlich auf den Newsservern umsetzen zu lassen, ist es
erforderlich, die Gruppe umzubenennen. Dies wurde bei diesem, wie
schon bei ähnlich gelagerten Verfahren in der Vergangenheit, in der
RfD-Phase ausführlich diskutiert.

Diese Besonderheit wurde von der Moderation bei der Zulassung dieses
CfV beachtet und als "weitere Regel" im Sinne des entsprechenden
Absatzes aus Punkt 7 der Einrichtungsregeln akzeptiert.

Adrian Suter
Sprecher der Moderation von de.admin.news.announce

- --
Fertige Artikel für de.admin.news.announce einschl. Einsprüche, sowie
sonstige Mail an die Moderation bitte an <mailto:mode...@dana.de>
oder zur öffentlichen Kontrolle an <mailto:pub...@dana.de> (keine
Diskussionsbeiträge!). Weitere Informationen unter http://www.dana.de

-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: PGPfreeware 5.0i for non-commercial use
Charset: noconv

iQCVAwUBNupQi/O7Dfq1uDJNAQHmPwP+JtkDnHJHDQxX+xpVsXynORNz/kyZYoZ0
UzUHqdll3KJaDApWWqnZusLEtVpCv1VV8Nnop4LLZ6L9FTXzNfuAbNMNHnfyz2cc
bHfzY5s5nJszMzdjb1wJtRqIwQUWR6yBmt/jY+Wl4fb5lmZCXOktp+9qnEy0IAip
XKj9DsTeRVk=
=soCB
-----END PGP SIGNATURE-----


Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages