1. RfD: Loeschung de.comp.os.unix.linux.newusers

60 views
Skip to first unread message

Thomas Nesges et al.

unread,
May 13, 2000, 3:00:00 AM5/13/00
to
1. Diskussionsaufruf
====================

zur Löschung der Newsgroup:

de.comp.os.unix.linux.newusers Fragen von Linux-Anfaengern.


Entstehung der Gruppe
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Die Gruppe de.comp.os.unix.linux.newusers (im folgenden dcouln) ist
während der Umstrukturierung der ehemaligen de.comp.os.linux Hierarchie
auf Bitten einiger Newuser entstanden.

Intention der Gruppeneinrichtung war eine Anlaufstelle für Linux-Newuser
zu schaffen, in der ihnen die Möglichkeit geboten werden sollte, dass
ihre Fragen durch gezielte Followup2s in den sachbezogenen Linux/Unix
Gruppen fachkundig weiterdiskutiert werden.


Charta
~~~~~~

Diese Gruppe soll die Anlaufstelle für Linux-Anfänger sein.
Hier können diese ihre Fragen stellen und Antworten von
anderen Anfängern und von Profis erhalten. Bei Fragen, die
besser in eine andere Gruppe passen würden, sollte bei der
Antwort ein entsprechender Hinweis gegeben und ein
Followup-To gesetzt werden.


Begründung
~~~~~~~~~~~

Dieser Versuch ist leider gescheitert, dcouln hat sich zu einer sehr
trafficstarken Gruppe entwickelt, die dadurch den bei der
Gruppeneinrichtung vorgesehenen Zweck nicht erfüllen kann.

Gründe dafür sind:

* Der Namensbestandteil 'newusers' legt nahe, dass die Gruppe
für Fragen von Newbies aller Art geeignet sei.

* Durch Postings von Usenetnewbies entsteht massenhaft offtopic
Traffic

* Diskussionen werden direkt in dcouln ausgetragen, anstatt sie per
f'up2 in die betreffenden Fachgruppen zu verlagern (was auch kaum
möglich ist, siehe "Hit&Run-Traffic")

* Ein großes Problem ist auch der 'Hit&Run'-Traffic. Ein
Grossteil der Fragen wird von Postern gestellt, die nur kurz ihre
Frage in die NG stellen, auf Antwort hoffen und dann nie wieder
gesehen werden.

* Eine zu große Gruppe von Personen wird durch die Newsgruppe
angesprochen. dcouln hat kein Thema, sondern eine Zielgruppe
(vgl. dazu auch die Charta: "Anlaufstelle für Linux-Anfänger"),
dies widerspricht der Funktionsweise des Usenets. Die Gruppen
des Usenets sind insgesamt gesehen durch ihr Thema unterschieden,
nicht durch den angesprochenen Personenkreis.

* Die Charta lässt praktisch jede Diskussion zu, wenn sie von einem
Newuser ausgelöst wurde. Eine Chartaänderung würde nichts an dem
derzeitigen ungewünschten Zustand ändern, da in der Praxis leider
davon ausgegangen werden muss, dass Chartas wenig Beachtung finden
und die dcoul-Hierarchie dann drei themengleiche Gruppen enthalten
wuerde: dcoul.newusers, dcoul.moderated und dcoul.misc.

Daraus folgt, dass Themen, die inhaltlich eigentlich in andere Gruppen
der dcou-Hierarchie gehörten und deren Diskussion in den anderen Gruppen
sehr gewinnbringend wären, sich in dcouln verlieren.

Dies wird auch durch die Tatsache bestätigt, dass der Traffic nahezu
themengleich mit dcoul.misc und dcoul.moderated ist.

Durch das Hit&Run-Verhalten vieler User sind Versuche, die Probleme der
Gruppe zu lösen, bisher auch daran gescheitert, dass die User, deren
Fehlverhalten die Gruppe aufbläht, die Kritik daran entweder gar nicht
zu sehen bekommen oder sich für das Funktionieren der NG nicht
interessieren. Auch Versuche einiger Regulars, durch f'up2s in
geignetere Gruppen die off topic Diskussionen in dcouln zu reduzieren,
scheitern meist an mangelnder Erfahrung und/oder dem Konsumverhalten
der Fragesteller.

Als Folge des miserablen Zustands der Gruppe verlassen die fachkundigen
Regulars nach und nach die Gruppe und übrig bleiben viele User, die nur
Halbwissen weitergeben können. Dies ist besonders in wichtigen
Bereichen wie der Systemsicherheit gefährlich, da sich immer wieder
erschreckende Tipps und Meinungen finden, die früher oder später
unwidersprochen bleiben werden.


Lösungsversuche
~~~~~~~~~~~~~~~~

In der Vergangenheit sind einige Lösungsversuche durchexerziert worden:

* de.comp.os.unix.linux.infos
Die Gruppe wurde als Sammelstelle fuer Infopostings, die vorher in
den Gruppen dcoul.hardware, .newusers und .misc gepostet wurden
eingerichtet, damit Informationen, wie zum Beispiel die dcoul-FAQ,
leichter auffindbar sind. Dort werden unter anderem Postings zur
weiteren Information über Linux im Allgemeinen sowie distributions-
spezifisch, Infos über die verschiedenen Gruppen der Hierarchie,
eine Bücherliste und Tips zu Programmierthemen regelmässig
gepostet.

* Daily Posting von Holger Schauer
Dieses Posting enthält Hinweise auf die Gruppe dcoul.infos und die
dort erscheinenden Postings und wird *täglich* in allen Gruppen der
dcoul-Hierarchie gepostet.

* de.comp.os.unix.linux.moderated
Daraus dass die Gruppe dcouln vielen als nicht mehr lesbar erschien,
ist die Gruppe dcoul.moderated entstanden. Hier werden Flamewars und
off topic Diskussionen durch die Moderation vermieden.

* Kritik an den Fragestellern
Eine Strategie die in vielen NGs verfolgt wird. Das
gruppenschädigende Fehlverhalten der Fragesteller wird kritisiert um
zum Nachdenken anzuregen. Der Effekt: Flamewars :-(

* f'up2s in geeignete Gruppen
Durch knappe Antworten und f'up2 in geeignetere Gruppen wird versucht
off topic Diskussionen aus der NG zu verlagern.

Leider hat bisher keiner dieser Versuche gefruchtet, die Situation in
dcouln ist wie eh und je. dcoul.infos wird scheinbar nicht gelesen (die
dort behandelten Fragen tauchen immer und immer wieder auf), ebenso der
Daily Pointer darauf. Die Gruppe dcoul.moderated wird nur spärlich
genutzt, da sie den meisten wohl zu restriktiv ist (FAQs stellen geht
hier nicht, off topic Fragen werden geblockt), in dcouln wird Kritik
nicht als konstruktiv aufgefasst, sondern erzeugt schlechte Stimmung
und bietet die Grundlage für Flamewars und die f'up2s werden nicht
beachtet, vermutlich weil die Gruppe auch ein Anlaufpunkt fuer
Usenet-Newbies ist, die Dinge wie 'x-post' und 'f'up2' nicht kennen.


Proponenten: Sven Hartge <har...@ds9.argh.org>
(alph. Raimund Huemmer <rai...@baumann-online.net>
Reihen- Thomas Nesges <thomas...@tnt-computer.de>
folge) Christopher Splinter <chris.s...@inka.de>

--
Fertige Artikel für de.admin.news.announce einschl. Einsprüche sowie
sonstige Mail an die Moderation bitte an <mailto:mode...@dana.de>
oder zur öffentlichen Kontrolle an <mailto:pub...@dana.de> (keine
Diskussionsbeiträge!). Weitere Informationen unter http://www.dana.de/mod/

Thomas Nesges et al.

unread,
May 28, 2000, 3:00:00 AM5/28/00
to
2. Diskussionsaufruf
====================

zur Löschung der Newsgroup:

de.comp.os.unix.linux.newusers Fragen von Linux-Anfaengern.


Entstehung der Gruppe
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Die Gruppe de.comp.os.unix.linux.newusers (im folgenden dcouln) ist
während der Umstrukturierung der ehemaligen de.comp.os.linux Hierarchie
auf Bitten einiger Newuser entstanden.

Intention der Gruppeneinrichtung war eine Anlaufstelle für Linux-Newuser
zu schaffen, in der ihnen die Möglichkeit geboten werden sollte, dass

ihre Fragen durch gezielte Followup-To:s in den sachbezogenen Linux/Unix
Gruppen fachkundig weiterdiskutiert werden.


Charta
~~~~~~

Diese Gruppe soll die Anlaufstelle für Linux-Anfänger sein.
Hier können diese ihre Fragen stellen und Antworten von
anderen Anfängern und von Profis erhalten. Bei Fragen, die
besser in eine andere Gruppe passen würden, sollte bei der
Antwort ein entsprechender Hinweis gegeben und ein
Followup-To gesetzt werden.


Begründung
~~~~~~~~~~~

Dieser Versuch ist gescheitert, dcouln hat sich zu einer sehr


trafficstarken Gruppe entwickelt, die dadurch den bei der
Gruppeneinrichtung vorgesehenen Zweck nicht erfüllen kann.

Gründe dafür sind:

* Der Namensbestandteil 'newusers' legt nahe, dass die Gruppe
für Fragen von Newbies aller Art geeignet sei.

* Durch Postings von Usenetnewbies entsteht massenhaft offtopic

Traffic.

* Diskussionen werden direkt in dcouln ausgetragen, anstatt sie per
f'up2 in die betreffenden Fachgruppen zu verlagern (was auch kaum

möglich ist, siehe "Hit&Run-Traffic").



* Ein großes Problem ist auch der 'Hit&Run'-Traffic. Ein
Grossteil der Fragen wird von Postern gestellt, die nur kurz ihre
Frage in die NG stellen, auf Antwort hoffen und dann nie wieder
gesehen werden.

* Eine zu große Gruppe von Personen wird durch die Newsgruppe
angesprochen. dcouln hat kein Thema, sondern eine Zielgruppe
(vgl. dazu auch die Charta: "Anlaufstelle für Linux-Anfänger"),
dies widerspricht der Funktionsweise des Usenets. Die Gruppen
des Usenets sind insgesamt gesehen durch ihr Thema unterschieden,
nicht durch den angesprochenen Personenkreis.

* Die Charta lässt praktisch jede Diskussion zu, wenn sie von einem
Newuser ausgelöst wurde. Eine Chartaänderung würde nichts an dem
derzeitigen ungewünschten Zustand ändern, da in der Praxis leider
davon ausgegangen werden muss, dass Chartas wenig Beachtung finden
und die dcoul-Hierarchie dann drei themengleiche Gruppen enthalten

würde: dcoul.newusers, dcoul.moderated und dcoul.misc.

* Viele Newuser fühlen sich von dem Namensbestandteil 'newusers' so
stark angezogen, dass sie Bedenken haben, ob sie in den anderen
Gruppen der dcou.* Hierarchie erwünscht sind und stellen deshalb all
ihre Fragen ausschliesslich in dcouln. Dadurch grenzen sie sich
selbst von den fachlich ansprechenderen Gruppen aus. [2. RfD]



Daraus folgt, dass Themen, die inhaltlich eigentlich in andere Gruppen
der dcou-Hierarchie gehörten und deren Diskussion in den anderen Gruppen
sehr gewinnbringend wären, sich in dcouln verlieren.

Dies wird auch durch die Tatsache bestätigt, dass der Traffic nahezu
themengleich mit dcoul.misc und dcoul.moderated ist.

Durch das Hit&Run-Verhalten vieler User sind Versuche, die Probleme der
Gruppe zu lösen, bisher auch daran gescheitert, dass die User, deren
Fehlverhalten die Gruppe aufbläht, die Kritik daran entweder gar nicht
zu sehen bekommen oder sich für das Funktionieren der NG nicht

interessieren. Auch Versuche einiger Regulars, durch Followup-To:s in


geignetere Gruppen die off topic Diskussionen in dcouln zu reduzieren,

wie es in der Charta vorgesehen ist, scheitern meist an mangelnder

Erfahrung und/oder dem Konsumverhalten der Fragesteller.

Daraus ist zu folgern, das ein Kanalisieren von massenhaftem Traffic
durch Followup-To:s nicht möglich ist. [2. RfD]

In der derzeitigen Form verursacht die Gruppe nur eine Aufsplitterung
der Linux- und Unix-Hierarchie (Stichwort Ghettoisierung), erschwert
den Newusern eine Orientierung und verhindert die selbständige
Kanalisierung des Traffics in die passenden Gruppen der Unix- und
Linux-Hierarchie. [2. RfD]

Als Folge des miserablen Zustands der Gruppe verlassen die fachkundigen
Regulars nach und nach die Gruppe und übrig bleiben viele User, die nur
Halbwissen weitergeben können. Dies ist besonders in wichtigen
Bereichen wie der Systemsicherheit gefährlich, da sich immer wieder
erschreckende Tipps und Meinungen finden, die früher oder später
unwidersprochen bleiben werden.


Lösungsversuche
~~~~~~~~~~~~~~~~

In der Vergangenheit sind einige Lösungsversuche durchexerziert worden:

* de.comp.os.unix.linux.infos

Die Gruppe wurde als Sammelstelle für Infopostings, die vorher in


den Gruppen dcoul.hardware, .newusers und .misc gepostet wurden
eingerichtet, damit Informationen, wie zum Beispiel die dcoul-FAQ,
leichter auffindbar sind. Dort werden unter anderem Postings zur
weiteren Information über Linux im Allgemeinen sowie distributions-
spezifisch, Infos über die verschiedenen Gruppen der Hierarchie,
eine Bücherliste und Tips zu Programmierthemen regelmässig
gepostet.

* Tägliches Posting von Holger Schauer


Dieses Posting enthält Hinweise auf die Gruppe dcoul.infos und die
dort erscheinenden Postings und wird *täglich* in allen Gruppen der
dcoul-Hierarchie gepostet.

* de.comp.os.unix.linux.moderated
Daraus dass die Gruppe dcouln vielen als nicht mehr lesbar erschien,
ist die Gruppe dcoul.moderated entstanden. Hier werden Flamewars und
off topic Diskussionen durch die Moderation vermieden.

* Kritik an den Fragestellern
Eine Strategie die in vielen NGs verfolgt wird. Das
gruppenschädigende Fehlverhalten der Fragesteller wird kritisiert um

zum Nachdenken anzuregen. Der Effekt: Flamewars.

* Followup-To:s in geeignete Gruppen
Durch knappe Antworten und Followup-To:s in geeignetere Gruppen wird


versucht off topic Diskussionen aus der NG zu verlagern.

Leider hat bisher keiner dieser Versuche gefruchtet, die Situation in
dcouln ist wie eh und je. dcoul.infos wird scheinbar nicht gelesen (die
dort behandelten Fragen tauchen immer und immer wieder auf), ebenso der
Daily Pointer darauf. Die Gruppe dcoul.moderated wird nur spärlich
genutzt, da sie den meisten wohl zu restriktiv ist (FAQs stellen geht
hier nicht, off topic Fragen werden geblockt), in dcouln wird Kritik
nicht als konstruktiv aufgefasst, sondern erzeugt schlechte Stimmung
und bietet die Grundlage für Flamewars und die f'up2s werden nicht

beachtet, vermutlich weil die Gruppe auch ein Anlaufpunkt für

Usenet-Newbies ist, die Dinge wie "x-post" und "f'up2" nicht kennen.


Alternativen
~~~~~~~~~~~~

Während der Diskussion zum 1. RfD wurde der Vorschlag gemacht, nur den
Status der Gruppe dcouln in der Art zu ändern, dass die Gruppe in
Zukunft nur noch einen einzelnen Artikel enthalten solle, der eine
Übersicht über alle Gruppen, die im Zusammenhang mit dem Thema Linux
stehen, bieten soll. Die Gruppe sollte demnach nur lesenden Zugriff
bieten, eventuelle Postings dorthin sollten von einem Bot abgefangen
werden, der einen erweiterten Artikel mit ähnlichem Inhalt per Mail
zurücksendet.

Diese Idee wurde allerdings noch während der Diskussion verworfen, es
gab einige gravierende, dagegen sprechende Kritikpunkte:

* Einige Newsreader zeigen in der Gruppenliste die Anzahl der momentan
verfügbaren Artikel an. Da dcouln konstant nur einen einzigen
Artikel halten würde wäre die Gruppe auf Grund des geringen
Traffics uninteressant für potentielle Leser.

* Die Leser der Gruppe (des 'Wegweisers') könnten sich nicht ernst
genommen fühlen, da offensichtlich ist, dass die Anziehungskraft
des Gruppennamens dazu ausgenutzt werden soll, die Aufmerksamkeit
der Leser auf den 'Wegweiser'-Artikel zu lenken.

Weiter wurde diskutiert, ob es sinnvoll sei eine Art Moderationsbot
in de.comp.os.unix.linux.misc einzusetzen, der Erstposter mit einer
Informationsmail empfangen würde. Dazu gab es Bedenken, ob diese
Mail nicht von vielen Usern als Spam aufgefasst werden würde.


Wahlverfahren
~~~~~~~~~~~~~

Die Abstimmung erfolgt gemäß Abschnitt 6a der Einrichtungsregeln mit
persönlichen Wahlscheinen, d.h., vor der Wahl muß ein persönlicher,
nicht übertragbarer Wahlschein beim Wahlleiter angefordert werden.

Das Verfahren ist in de.admin.infos in dem Text:

REGELN FÜR DIE EINRICHTUNG UND ENTFERNUNG VON USENET-GRUPPEN
Subject: <2000-03-01> Einrichtung von Usenet-Gruppen in "de.*"
MID: <de-admin-infos/einrichtung/20000...@krell.zikzak.de>
URL: http://www.kirchwitz.de/~amk/dai/einrichtung

genauer erklärt. Die angegebene Message-ID und der URL sind zum
Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Textes gültig. Eventuell liegt
bereits eine aktuellere Fassung vor.


Unterschiede zum 1. RfD
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Vom 1. RfD unterschiedliche Passagen sind mit dem Tag [2. RfD]
gekennzeichnet bzw. bei neuen Abschnitten sind diese hier aufgeführt.
Diese Änderungen sind zusätzlich hier unter Angabe der Zeilennummern
festgehalten.

* Begründung
- [71-75] Viele Newuser fühlen sich von dem Namensbestandteil [...]
- [90-93] [...] wie es in der Charta vorgesehen ist, scheitern [...]
- [95-99] In der derzeitigen Form verursacht die Gruppe nur [...]

* Alternativen - neuer Abschnitt

* Wahlverfahren - neuer Abschnitt

Weiter sind Korrekturen an einzelnen Wörtern vorgenommen worden, auf
die hier nicht weiter eingegangen wird (z.B. f'up2 -> Followup-To:).

Proponenten: Sven Hartge <har...@ds9.argh.org>
(alph. Raimund Huemmer <rai...@baumann-online.net>
Reihen- Thomas Nesges <thomas...@tnt-computer.de>
folge) Christopher Splinter <chris.s...@inka.de>

-----------------------------------------------------------------------

Marc

Uwe Tetzlaff - GVV

unread,
Jun 14, 2000, 3:00:00 AM6/14/00
to
Beim Versenden der Wahlscheine habe ich durch eine Unachtsamkeit
die Datei mit den Stimmkennungen vernichtet. Deshalb muß ich den
CfV abbrechen.


-ut

Uwe Tetzlaff - GVV

unread,
Jun 14, 2000, 3:00:00 AM6/14/00
to
[Neuaufnahme nach Abbruch des ersten Versuches; neue Anforderungs- und
Abstimmungsadresse!! Mails an die entsprechenden Adressen des *vorigen*
CfV gehen nach /dev/null! - U.T.]


1. Aufruf zur Wahl
==================

zur Löschung der Gruppe

de.comp.os.unix.linux.newusers Fragen von Linux-Anfaengern.




Charta
~~~~~~
Diese Gruppe soll die Anlaufstelle für Linux-Anfänger sein.
Hier können diese ihre Fragen stellen und Antworten von
anderen Anfängern und von Profis erhalten. Bei Fragen, die
besser in eine andere Gruppe passen würden, sollte bei der
Antwort ein entsprechender Hinweis gegeben und ein
Followup-To gesetzt werden.


Hintergrund
~~~~~~~~~~~
Der Versuch eine Gruppe zu schaffen, die als Verteilerplattform fuer
Newbie-Fragen dienen soll, ist gescheitert, da sich gezeigt hat, dass
die Gruppe den bei der Einrichtung vorgesehenen Zweck nicht erfüllen

Daraus folgt, dass Themen, die inhaltlich eigentlich in andere Gruppen
der dcou-Hierarchie gehörten und deren Diskussion in den anderen Gruppen
sehr gewinnbringend wären, sich in dcouln verlieren.

Dies wird auch durch die Tatsache bestätigt, dass der Traffic nahezu
themengleich mit dcoul.misc und dcoul.moderated ist.

Durch das Hit&Run-Verhalten vieler User sind Versuche, die Probleme der
Gruppe zu lösen, bisher auch daran gescheitert, dass die User, deren
Fehlverhalten die Gruppe aufbläht, die Kritik daran entweder gar nicht
zu sehen bekommen oder sich für das Funktionieren der NG nicht
interessieren. Auch Versuche einiger Regulars, durch Followup-To:s in
geignetere Gruppen die off topic Diskussionen in dcouln zu reduzieren,
wie es in der Charta vorgesehen ist, scheitern meist an mangelnder
Erfahrung und/oder dem Konsumverhalten der Fragesteller.
Daraus ist zu folgern, das ein Kanalisieren von massenhaftem Traffic
durch Followup-To:s nicht möglich ist.

In der derzeitigen Form verursacht die Gruppe nur eine Aufsplitterung


der Linux- und Unix-Hierarchie (Stichwort Ghettoisierung), erschwert
den Newusern eine Orientierung und verhindert die selbständige
Kanalisierung des Traffics in die passenden Gruppen der Unix- und
Linux-Hierarchie.

Als Folge des miserablen Zustands der Gruppe verlassen die fachkundigen


Regulars nach und nach die Gruppe und übrig bleiben viele User, die nur
Halbwissen weitergeben können. Dies ist besonders in wichtigen
Bereichen wie der Systemsicherheit gefährlich, da sich immer wieder
erschreckende Tipps und Meinungen finden, die früher oder später
unwidersprochen bleiben werden.


Proponenten
~~~~~~~~~~~
Sven Hartge <har...@ds9.argh.org>
Raimund Huemmer <rai...@baumann-online.net>
Thomas Nesges <thomas...@tnt-computer.de>
Christopher Splinter <chris.s...@inka.de>


Modalitäten
~~~~~~~~~~~
Die Stimmen müssen bis einschließlich 10.07.2000, 23:59:59 MESZ
beim Voteaccount eingehen. Ausschlaggebend ist der Zeitpunkt
des _Eintreffens_ der Stimme, nicht das Absendedatum oder die
Wahlscheinanforderung.

Es gelten die derzeitigen Wahlregeln, die in de.admin.infos und
de.alt.admin veröffentlicht sind. Auf den Punkt 6a dieser Regeln
wird ausdrücklich hingewiesen.


Wie gewählt wird
~~~~~~~~~~~~~~~~
Schicke eine kurze Mail beliebigen Inhalts an die Adresse
<dcouln-...@wahlen.usenetverwaltung.de> (Reply-To: ist gesetzt),
Du erhältst dann per Mail einen mit einer persönlichen Nummer
markierten Wahlschein.

Schicke diesen Wahlschein mit der gleichen Absendeadresse
vollständig und ausgefüllt an den Vote-Account
<dcou...@wahlen.usenetverwaltung.de> (Reply-To: im Wahlschein
ist gesetzt).

Der Wahlleiter wird auf Deine Stimme mit einer persönlichen
Bestätigung via E-Mail reagieren. Wenn Du innerhalb von ein paar
Tagen nichts hörst, versuche es noch einmal.

! Die persönliche Wahlschein-Nummer muß geheimgehalten werden;
! keinesfalls darf sie in den News oder einer Mailingliste
! veröffentlicht werden.

Es werden nur Anforderungen und Stimmen berücksichtigt, die per Mail
an die jeweiligen Accounts gerichtet sind. Alle auf andere Weise
eingehenden Anforderungen und Stimmabgaben (etwa per Postings,
Sackpost, Telefonanruf) sind ungültig und werden nicht berücksichtigt.

! Beachte, daß der Absender (Mailadresse aus From:) der Stimm-Mail mit
! dem genannten Absender der Wahlscheinanforderung identisch sein muß,
! ansonsten wird deine Stimme ungültig und nicht gewertet.

Bitte beachte, daß die Stimme Deinen echten Namen enthalten
muss, kein Pseudonym. Sollte Dein Newsreader den Namen nicht
automatisch im From:-Header eintragen, trage ihn bitte nochmal
im Wahlzettel(!) ein. Andernfalls ist Deine Stimme ungültig.

Etwa in der Mitte der Wahlperiode wird ein zweiter CfV gepostet, der
eine Auflistung aller Personen enthält, von denen bis zu diesem
Zeitpunkt eine Stimme eingegangen ist.

Die Ergebnisse der Wahl werden nach Ablauf der Wahlfrist öffentlich
gepostet, wobei jede einzelne Stimme zur Kontrolle für alle
aufgelistet wird. Solltest Du begründete Bedenken gegen die
Veröffentlichung Deines Namens haben, melde Dich bitte beim Wahlleiter
(Uwe Tetzlaff <vote...@zwirgel.net>).


-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-

Löschung von de.comp.os.unix.linux.newusers
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Anforderung eines persönlichen Wahlscheins:

Schicke zur Wahlscheinanforderung eine (kurze) MAIL (z.B. Reply)
an die Adresse <dcouln-...@wahlen.usenetverwaltung.de>.

Genaueres zum verwendeten Wahlverfahren findest du oben im Abschnitt
"Wie gewählt wird"

-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-

Uwe Tetzlaff - GVV

unread,
Jun 27, 2000, 3:00:00 AM6/27/00
to

Die Ergebnisse der Wahl werden nach Ablauf der Wahlfrist öffentlich


gepostet, wobei jede einzelne Stimme zur Kontrolle für alle
aufgelistet wird. Solltest Du begründete Bedenken gegen die
Veröffentlichung Deines Namens haben, melde Dich bitte beim Wahlleiter
(Uwe Tetzlaff <vote...@zwirgel.net>).


-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-

Löschung von de.comp.os.unix.linux.newusers
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Anforderung eines persönlichen Wahlscheins:

Schicke zur Wahlscheinanforderung eine (kurze) MAIL (z.B. Reply)
an die Adresse <dcouln-...@wahlen.usenetverwaltung.de>.

Genaueres zum verwendeten Wahlverfahren findest du oben im Abschnitt
"Wie gewählt wird"

-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-

Loeschung von de.comp.os.unix.linux.newusers
Folgende Personen haben sich bisher an der Abstimmung beteiligt:
------------------------------------------------------------------------
09441294...@t-online.de Egon Vellusig
A.Bo...@gmx.de Arndt Boland
a.mei...@gmx.net Andreas Meininger
a.r...@gmx.net Arne Hoffmann
a...@not.so.argh.org Andreas Barth
ab...@t-online.de Jörn Abatz
a...@drcomp.erfurt.thur.de Adrian Knoth
afe...@techfak.uni-bielefeld.de Andreas Ferber
al...@zedat.fu-berlin.de Alexander Stielau
Alexander...@vai.at Alexander Bartolich
alexk...@gmx.de Alex Kiesel
al...@rocks.pn.org Steffen Kern
alfred-...@messalina.de Alfred K. Mucha
anc...@gmx.net Andreas Loch
andreas...@hrz.tu-chemnitz.de Andreas Riedel
andy...@hit.handshake.de Andreas Andre
Anton....@mac-im-netz.de Anton Betzler
armin....@planet-interkom.de Armin Ehrbar
ar...@unidui.uni-duisburg.de Arnim Sommer
bae...@t-online.de dr.sabine baer
Balto...@gmx.net Frank Schmidt
Berlin...@t-online.de Jochen Böhmcker
be...@sledge.phiger.com Bernd Sluka
b...@mail.pc.chemie.uni-siegen.de Lars Birlenbach
bjo...@nostromo.gt.owl.de Bjoern Heide
blaf...@01019freenet.de Kai Norhausen
blues...@gmx.de Frank Ledwon
bmange...@gmx.de Benedict Mangelsdorff
bo...@garfield.ping.de Bodo Bellut
boet...@knuut.de Thorsten Böttjer
bo...@bogomips.de Marcus Jodorf
Bri...@gmx.de Anette Brinck
bschi...@nct.de Burkhard Schichtel
bsma...@alap.de Boris Majowski
buck...@gmx.de Mark Nowiasz
bu...@buggy-net.de Burkhard Weber
bu...@fs.tum.de Adrian Bunk
b_s...@cuci.nl Bernd Stahl
ca...@cs.uni-bonn.de Andre Canis
cei...@gmx.de Carsten Eilers
cele...@gmx.de Rolf Kuenne
CGar...@gmx.de Christoph Garbers
chao...@gmx.net Alex Ulrich
ch...@uni-bremen.de Christian Kaufhold
ChLo...@csi.com Christoph Lorenz
chri...@t-online.de Christian Piontek
ch...@splinter.inka.de Christopher Splinter
Christian...@gmx.de Christian Schrader
Christian...@t-online.de Christian Scherer
chri...@wwgym.de Christoph Eunicke
c...@snafu.de Christof Junge
co...@dafhs.org Cornell Binder
Conrad....@t-online.de Peter Conrad
cr...@cryogen.com Albert Koellner
csch...@gmx.net Christian Schlegel
csc...@gmx.de Christian Schult
c...@menden.net Christoph Spiekermann
d.r...@gmx.de Rafael Doros
dana...@akallabeth.de Thomas Hochstein
dap...@dapete.de Peter Schlömer
den...@falkensee.de Dennis Schroeder
detlef....@charite.de Detlef Neubauer
Detlef....@gmx.de Detlef Salzmann
dg...@gmx.de Gerd Knuepfer
diedrich....@t-online.de Diedrich Ehlerding
dieter_s...@hit.handshake.de Heinz Dieter Schmickler
die_...@gmx.de Oliver Ding
dipls...@bot.uni-kiel.de Stefan Franke
dirk....@nikocity.de Dirk Muder
dkla...@gmx.net Dieter Klausner
doeb...@gmx.de Ralf Döblitz
dr-...@t-online.de Dieter Rohlfing
d...@bofh.de Daniel Roesen
dring...@gmx.net Stefan Dringenberg
dr...@mail.kdt.de Daniel Roth
du...@koma.han.de Kai Dupke
dzu...@live-in-hell.de Dietmar Zufall
ed...@cid-net.de Andreas Edler
e...@rabbit.allgaeu.org Volker Englisch
ehi...@netcologne.de Egbert Hinzen
Ekkehar...@gmx.de Ekkehard Uthke
Elmar...@knuut.de Elmar Sack
em...@wieslauf.sub.de Emil Schuster
ene...@webshuttle.ch Michael Enezian
erhard...@gmx.net Erhard Sanio
eric...@hanse-net.de Eric Wick
fer...@informatik.uni-frankfurt.de Christian Fertig
ffr...@rz.uni-potsdam.de Frank Fürst
fi...@gmx.de Karsten Baer
flo...@void.s.bawue.de Florian Laws
Frank....@rz.uni-jena.de Frank Cichos
fr...@loki.baldar.de Frank Boehm lila
fra...@gwdg.de Felix Ratschow
Friedhe...@gmx.de Friedhelm Wald
fschu...@netcologne.de Felix Schueller
f...@coop-x.de Felix Hagemann
g...@bigfoot.de Gunnar Ritter
g.s...@wunsch.com Gerd Sager
g...@fuselnet.de Gerd Eizenhöfer
Gerhard...@student.uni-ulm.de Gerhard Schromm
ger...@brue.net Gerhard Strangar
gir...@giovanni.rhein-neckar.de Norbert J. Girardi
Gottfried....@gmx.de Gottfried Schwieters
gro...@mathematik.tu-darmstadt.de Holger Grothe
gru...@gmx.de Ingo Ruhnke
g...@borheier.s.uunet.de Gerrit Borheier
gu...@gold.siebend.net Guido Goldstein
gunnar.wa...@planet-wagenknecht.de Gunnar Wagenknecht
gun...@assel2.biow.uni-leipzig.de Gunter Kuhnle
h.al...@gmx.de Hannes Albert
h.je...@ndh.net Helmut Jendyk
h.v.kie...@social-marketing.de Heiko v. Kiedrowski
hanno...@gmx.de Marc Reichenbach
Hans....@fernuni-hagen.de Hans Kotter
ha...@grumbeer.inka.de Hans-Joachim Baader
Harald...@uni-essen.de Harald Meyer
hartmut....@online.de Hartmut Brüning
ha...@salesianer.de Hatto von Hatzfeld
haukehe...@gmx.net Hauke Heidtmann
he...@cis.fu-berlin.de Heiko Schlichting
Heiko_...@gmx.net Heiko Möller
hein...@schramm.com Heinrich Schramm
Heinz.Br...@t-online.de Heinz Bredthauer
hen...@xion.owl.de Hendrik Seffler
henry.ha...@mvnet.de Henry Habernickel
Henry...@gmx.de Henry Mager
herbert....@nextra.at Herbert Pressler
Herber...@a-city.de Herbert Schur
her...@rz.uni-duesseldorf.de Stephan Hermens
hfi...@uni.de Hartmut Figge
h...@festus.de Hans Hoelscher
hi...@gmx.de Gernot Zander
Hilko...@gmx.de Hilko Meyer
hi...@rudi.urz.tu-dresden.de Hilmar Preusse
hjke...@dusnet.de Heinz-Juergen 'Tom' Keller
h...@ct0132.rhein-neckar.de Hans-Juergen Lattrell
h...@gmx.de Henning Meier-Geinitz
hob...@net-wohlgemuth.de Hans Juergen Wohlgemuth
Holger....@gmx.de Holger Schauer
hol...@phoenix-edv.netzservice.de Holger Jannsen
hol...@spielmann.net Holger Spielmann
hol...@sub-etha.de Holger Rusch
Horst.E...@t-online.de Horst Emmerich
hsc...@gmx.de Heiko Schlenker
htw...@htw-dresden.de Thomas Kaemer
hum...@gmx.net Lars Humbeck
hwei...@gmx.net Harald Weidner
h...@colgate.uni-freiburg.de Harald Zils
in...@handymen.com Peter Maria Stirnberg
Ingo....@informatik.uni-oldenburg.de Ingo Wilken
in...@ibone.com Ingo Bordach
ing...@gmx.de Ingo van Lil
Inqui...@knuut.de Paul Hoppe
J.Gu...@t-online.de Jens Guballa
j....@netcologne.de Jens M. Felderhoff
J.Meye...@t-online.de Juergen Meyer
jan....@gmx.de Jan Voges
jap...@linux01.gwdg.de Jürgen Appel
ja...@mailandnews.com Jan Schulz
je...@vdheide.de Jens Vonderheide
je...@gmx.net Jens Wahnes
jh...@vossnet.de Jens Haagmann
jnpe...@vandusen.franken.de Jan Peters
Jo...@gmx.de Juergen Bethke
j...@jmos.net Joachim Moskalewski
Joachi...@de.bosch.com Kraus Joachim (K8/EVM) *
JoachimP...@compuserve.com Joachim Pimiskern
joc...@dungeon.inka.de Jochen Wersdörfer
Joc...@herr-schmitt.de Jochen Schmitt
jo...@dietrich.net Joerg Dietrich
Jo...@plate.cx Joerg Plate
jo...@aumund.org Joern Seemann
Johanne...@t-online.de Johannes Segitz
joha...@formann.de Johannes Formann
Juergen...@wincor-nixdorf.com Ginkel, Juergen
juergen....@gmx.de Jürgen Rheingans
juerge...@gmx.de Juergen Salk
jue...@ilse.asys-h.de Juergen Ilse
jue...@magrathea.stuve.uni-ulm.de Juergen Dollinger
JWi...@gmx.de Jürgen Witte
j_s...@gmx.de Jens Selk
k.stes...@loben.life.de Karen Steschulat
K...@i-fett.de Kai Fett
kai.g...@gmx.net Kai Garlipp
k...@khaberz.de Kai Haberzettl
Kaj...@tuchinger6.de Kajetan Hundhammer
Karl.W...@physik.uni-giessen.de Karl Kramer
karsten....@informatik.tu-chemnitz.de Karsten Petersen
kasi...@melzone.shnet.org Karim 'Kasi Mir' Senoucci
kb...@gmx.de Klaus Brekau
KE...@t-online.de Kevin Egle
kem...@klinchem.med.tu-muenchen.de Ingo Kemper
k...@watari.franken.de Klaus G Wagner
k...@stardivision.de Karl-Heinz Zimmer
kl...@bestan.de Klaus Tumczak
kl...@dahlwitz.de Klaus Dahlwitz
kl...@klaus-nielsen.de Klaus-Günter Nielsen
kl...@steven.ruhr.de Klaus Steven
kl...@usenet.magerkorth.de Klaus Magerkorth
kl...@math.uni-kiel.de Hauke Klein
kl...@dialup.nacamar.de Thomas Klix
k...@blinkenlichten.de Martin Eigmueller
ko...@gmx.de Michael Koslowski
kra...@wpxx02.toxi.uni-wuerzburg.de Cornelius Krasel
kra...@punctum.de Martin Krause
krets...@kaufbach.delug.de Andreas Kretschmer
ku...@kaelteweber.de Jörg Weber
kumb...@gmx.de Martin Kumbartzky
leg...@spiegel.de Harald Legner
lgru...@lgruener.de Leonhard Gruener
lhi...@gmx.de Bjoern Schmidt
list-...@dream.kn-bremen.de Martin Schr"oder
L...@provi.de Lutz Schnell
lud...@gludum.bonbit.org Ludwig E. Boeckel
lu...@zbs-ilmenau.de Lutz Jacob
m-...@bigfoot.de Thilo Machotta
m.e...@ndh.net Matthias Esken
M.Otte...@sailor.ping.de Michael Ottenbruch
Ma...@t-online.de Matthias Friedrich
m...@dt.e-technik.uni-dortmund.de Matthias Andree
ma...@daniel-graefe.de Daniel Gräfe
ma...@ghosh.de Amit Ghosh
ma...@hreimers.de Henrik Reimers
ma...@sebastian-klein.de Sebastian Klein
ma...@maja.franken.de Marianne Wagner
mall...@gmx.de Manfred Mehlhorn
man...@sadnet.de Manfred Stoeckl
ma...@marclanger.de Marc Langer
ma...@scnr.de Marc Riese
mar...@grmpf.org Marcus Stoegbauer
mark....@unidui.uni-duisburg.de Mark Weinem
Markus...@gmx.de Markus Fabian
mar...@ngi.de Markus Verkoyen
Martin....@stud.uni-hannover.de Martin Boroske
mar...@teschnertron.de Martin Teschner
Matthia...@t-online.de Matthias Baake
Matthias....@gmx.de Matthias Walliczek
matt...@astrum.ch Matthias Leisi
Matt...@oln.comlink.apc.org Matthias Watermann
matt...@peick.com Matthias Peick
matt...@vielfalt.de Matthias Richter
m...@didi.xnc.com Markus Schmidinger
mb....@gmx.net Matthias Bauer
m...@news.gerstenkorn.de Volker Gerstenkorn
MHoe...@t-online.de Mario Hoerich
mi...@scrum.muc.de Michael Buchenrieder
Michael....@bigfoot.de Michael Kallweitt
michael...@tu-clausthal.de Michael Schütz
Mic...@witschke.de Michael Witschke
mi...@gmx.net Michael Prinzing
mk...@leuze.de Martin Kaul
m...@walp.saar.de Martin Lange
mpi...@netxpress.de Michael Pirkel
mrei...@irrlicht.ruhr.de Martin Reising
muf...@asbach.noris.de Juergen Ernst Guenther
mu...@home.ivm.de Joerg Mutke
mw...@gmx.de Michael Wand
n...@bfeohk.de Burkhard Köhn
nath...@iskp.uni-bonn.de Christoph von Nathusius
netzver...@bofh.hanau.net Franz Georg Köhler
ne...@kiezkicker.de Stefan Rosskopf
ne...@merlin-graphik.de Joachim Klang
nhch...@rrzn-user.uni-hannover.de Frank Mahler
Night...@os-net.de Michael Strauss
Niko...@rath.org Nikolaus Rath
ni...@gnak.de Nicole Simon
nova...@gmx.de Björn Nierlein
no_...@t-online.de Thomas Kosch
nst...@realperformance.de Norbert Steinl
og...@ograf.de Oliver Graf
olaf.d...@urz.uni-heidelberg.de Olaf Dietrich
o...@ifh.de Ole Streicher
o...@kalbach.rhoen.de Oliver Auth
Oliver....@gmx.net Oliver Kirchner
oli...@morais.org Oliver J. Morais
ols...@gmx.de Oliver Seidel
optik...@gmx.de Ruediger Lorenz
osch...@mathe.tu-freiberg.de Olaf Schneider
p.br...@ndh.net Peter Brixius
p.hu...@gmx.de Pether Hubert
p.st...@t-online.de Peter Steiner
pack...@tiuval.de Hauke Lampe
pa...@pauls-page.de Paul Engst
pau...@mobile.in-berlin.de Holger Paulsen
peb...@nikocity.de Peter Baumann
pkobe...@stulpi.s.netic.de Peter Kobel
plai...@web.de Arne Schwabe
plut...@gmx.net Stefan Buschmann
pms...@gmx.net Matthias Popp
ppal...@cosy.sbg.ac.at Peter Palfrader
pse...@mail.uni-mainz.de Paul Seelig
R.Ka...@mineralogie.uni-hannover.de Regina Kappes
Rab...@t-online.de Ralph Bechstedt
rai...@baumann-online.net Raimund Huemmer
rainer....@home.ins.de Rainer Behrendt
Rainer.Bl...@gmx.de Rainer Georg Blankenagel
ra...@strg-alt-entf.org Ralph Angenendt
rei...@slac.stanford.edu Ina Reichel
r...@stud-mailer.uni-marburg.de Ralph Göbel
ric...@geminiix.de Richard Paul
rlu...@stud.uni-frankfurt.de Ralf Lukas
robert...@web.de Robert Lange
rober...@seesport-berlin.de Robert Pehl
ro...@brocks.de Robin Brocks
ro...@socha.net Robin S. Socha
ro...@mac.com Roerd Hinrichsen
roguedem...@web.de Sebastian Mottschall
rol...@spinnaker.de Roland Rosenfeld
rolf....@gmx.net Rolf Krahl
ronald....@gmx.de Ronald Hartwig
rsc...@tzi.de Raymond Scholz
rschw...@gmx.net Robert Schwember
Rudolf...@dr-kohler.de Dr. Rudolf Kohler
Rudolf...@gmx.de Rudolf Kompf
r_...@gmx.de Robert Bar
s.ma...@vision.in-berlin.de Stephan Manske
s...@s.netic.de Sascha Geschwandtner
Sander-...@gmx.de Tom Sander-Fischer
sat...@gmx.de Sven Sattler
s...@noart.de Detlef Sax
schaff...@t-online.de Dietrich Schaffer
sche...@fbw.fh-wilhelmshaven.de Hajo Schepker
Schleicher-...@t-online.de Astrid Schleicher
schn...@mabi.de Torsten Schneider
schu...@rupert.informatik.uni-stuttgart.de Michael Schumacher
sebastia...@web.de Sebastian Richter
seba...@geiges.de Sebastian Geiges
se...@sebi.org Sebastian Bork
Sepp_...@gmx.de Sepp Neuper
she...@gmx.de Thomas Humburg
Sigrid.Wo...@gmx.net Sigrid Wörsdörfer
sim...@student.uni-kl.de Stephen Simmat
simon.s...@gmx.de Simon Paquet
s...@slucas.de Sascha Lucas
son...@mahjongg.in-chemnitz.de Ralph Sontag
sp...@spaceman.e.ruhr.de Marcus Pfohl
spi...@gmx.de Stefan Borth
spon...@gmx.net Henning Sponbiel
st.we...@gmx.de Steffen Weichert
sta...@gmx.de Dirk Stander
stee...@molbio.mu-luebeck.de Heiko Steenbock. Molekularbiologie. Tel
stefan....@gmx.de Stefan Fleiter
stefan....@gmx.de Stefan Kaintoch
Stefan...@stud.uni-hannover.de Stefan Kayser
ste...@hachmann-it.de Stefan Hachmann
stein...@bebarmatic.de Oliver Steinfeldt
Stephan...@gmx.de Stephan Binner
steve...@gmx.net Stephan W. Braun
st...@fmb-online.de Steve Moeckel
ste...@bullock.bonbit.org Stephan Hellwig
stra...@stw-bonn.de Andreas Schmitz
subo...@gmx.de Michael Nahrath
su...@gmx.de Florian Kühnert
sven.l...@gmx.net Sven Leipold
Sven....@ikts.fhg.de Sven Thiele
t.f...@gmx.net Thorsten Fenk
ta...@informatik.uni-frankfurt.de Thore Tams
tassil...@nikocity.de Tassilo Kirsch
tgu...@gmx.de Thorsten Gunkel
t...@demonium.de Thomas Hungenberg
thoma...@gmx.net Thomas Bohn
Thomas...@uni-mainz.de Thomas Muders
thomas.we...@t-online.de Thomas Weinbrenner
thomas....@gmx.de Thomas Weisbach
tho...@korbernet.de Thomas Korber
Thoma...@web.de Thomas Adams
tho...@csl33.csl-gmbh.net Thomas Mechtersheimer
Thomas...@tnt-computer.de Thomas Nesges
Thorste...@de.bosch.com Lemler Thorsten (FV/SLD) *
thsch...@tronet.de Thomas Schubert
t...@dex.de Thomas Kobienia
t...@kuehnemann.com Thorsten Kuehnemann
toen...@drkaiser.de Roman Toenshoff
tom...@gmx.net Stefan Tomanek
Torsten....@gmx.net Torsten Hilbrich
t...@kruger.in-berlin.de Torsten Krueger
tp...@joice.net Thomas Pape
tsch...@octave2.ch Rene Tschannen
tst...@gmx.de Thomas Schultz
tue...@linuxfan.com Sven Türpe
tzi...@startrek-web.de Tobias Zimpel
t_d...@gmx.net Frank Supperl
U.Le...@gandalf.in-berlin.de Uwe Lehmann
ua...@gmx.de Wolfgang Becker
Udo.B...@gmx.net Udo Bargon
Ulli.Ho...@rus.uni-stuttgart.de Ulli Horlacher
ul...@gmx.de Jan Pluntke
UMlle...@aol.com UWE M=DCLLER
upla...@sulla.franken.de Michael Uplawski
urk...@gmx.net Hans-Peter Binder
usene...@ds9.argh.org Sven Hartge
usene...@marc-haber.de Marc Haber
usenet...@gmx.net Thomas Nagel
u...@netsurf.de Ulrich Teichert
u...@pflock.de Utz Pflock
vik...@kafke.de Viktor Kafke
vo...@rk.qad.org Rainer Kopka
walter....@physik.stud.uni-erlangen.de Walter Hofmann
wal...@camelot.de Walter Loepsinger
we...@rhrk.uni-kl.de Christoph Weber-Fahr
webha...@juramail.de Ralf Borchert
web...@gmx.net Heiko Paschka
wei...@tu-harburg.de Thomas Weiner
werne...@ascor.de Werner Baer
wkvote...@orion.toppoint.de Wilfried Klaebe
writer...@gmx.net Christina Deniz
ws...@excelsior.kullen.rwth-aachen.de Matthias Hensler
wwe...@weyand-hg.de Wolfgang M.Weyand
ze...@zedat.fu-berlin.de Stefan Strigler
zwi...@bigfoot.com Uwe Tetzlaff


Problematische Stimmen:
------------------------------------------------------------------------
albr...@fqdn.th-h.de Frank Albrecht
! Adresse nicht registriert
chri...@christoph.hessel Christoph Hessel
! ungültige Adresse
CTre...@arri.de Christian Treffler
! Adresse nicht registriert
dirk.w...@bau-verm.uni-karlsruhe.de Dirk Weißer
! Adresse nicht registriert
frank...@gmx.de Frank Uebel
! Adresse nicht registriert
h...@gmx.net Heike C. Zimmerer
! Adresse nicht registriert
jens...@gmx.net
! Adresse nicht registriert
! Name fehlt
kbo...@herkules.on-luebeck.de Kai Bojens
! Adresse nicht registriert
kna...@tu-harburg.de Frank Knappe
! Adresse nicht registriert
k...@rz.uni-potsdam.de Kai Thiessenhusen
! Adresse nicht registriert
marb...@t-online.de Markus Busse
! Adresse nicht registriert
nicol...@gmx.de Nicolas Byl
! falsche Scheinkennung
stefan...@web.de Stefan Scholl
! Adresse nicht registriert
th-zi...@gmx.de Thomas Ziegler
! Adresse nicht registriert
t...@itreff.de Thomas 'Balu' Walter
! Adresse nicht registriert


Zahl der bislang angeforderten Wahlscheine (nachrichtlich): 487

Uwe Tetzlaff - GVV

unread,
Jul 11, 2000, 3:00:00 AM7/11/00
to
Löschung von de.comp.os.unix.linux.newusers angenommen (351:147)
================================================================

Angeforderte Stimmzettel: 568

eingegangene Stimmzettel: 515 (90,7 %)
davon ungültig: 13 ( 2,5 %)
ENTHALTUNG: 4 ( 0,8 %)

gültige Stimmen: 498

JA: 351 (70,5 %)
NEIN: 147 (29,5 %)


Gegen dieses Ergebnis kann innerhalb einer Woche nach seiner
Veröffentlichung Einspruch erhoben werden. Der Einspruch ist per
E-Mail bei der Moderation von de.admin.news.announce (Adressen
siehe Signatur) einzulegen.


Wenn es keine ernsthaften Einsprueche gibt oder diese abgelehnt
werden, wird die Moderation von de.admin.news.announce die
folgende Gruppe danach löschen:

de.comp.os.unix.linux.newusers Fragen von Linux-Anfaengern.

Löschung von de.comp.os.unix.linux.newusers
Liste der gezaehlten Stimmen:

JA gestimmt


------------------------------------------------------------------------
09441294...@t-online.de Egon Vellusig
A.Bo...@gmx.de Arndt Boland

a.b...@gmx.de Alexander Bugl


a.mei...@gmx.net Andreas Meininger
a.r...@gmx.net Arne Hoffmann
a...@not.so.argh.org Andreas Barth

alexk...@gmx.de Alex Kiesel
al...@rocks.pn.org Steffen Kern
alfred-...@messalina.de Alfred K. Mucha

an...@lake.inka.de Andreas Horter
andreas...@hrz.tu-chemnitz.de Andreas Riedel

ask...@digitalprojects.com Alexander Skwar


Balto...@gmx.net Frank Schmidt
Berlin...@t-online.de Jochen Böhmcker

berlin...@t-online.de Martina Walter

bo...@garfield.ping.de Bodo Bellut
boet...@knuut.de Thorsten Böttjer
bo...@bogomips.de Marcus Jodorf

bsma...@alap.de Boris Majowski


ca...@cs.uni-bonn.de Andre Canis
cei...@gmx.de Carsten Eilers
cele...@gmx.de Rolf Kuenne
CGar...@gmx.de Christoph Garbers

ch...@uni-bremen.de Christian Kaufhold
ChLo...@csi.com Christoph Lorenz
chri...@t-online.de Christian Piontek
ch...@splinter.inka.de Christopher Splinter

christian...@bau.uni-rostock.de Christian Schlamkow


chri...@wwgym.de Christoph Eunicke
c...@snafu.de Christof Junge

ckas...@gmx.de Chris Kaschig
ckl...@gigabell.de Cornelia Klein


co...@dafhs.org Cornell Binder
Conrad....@t-online.de Peter Conrad
cr...@cryogen.com Albert Koellner

cri...@banane.ruhr.de Tore Stelzner


csch...@gmx.net Christian Schlegel
csc...@gmx.de Christian Schult

D-M...@gmx.net David Dahlberg


d.r...@gmx.de Rafael Doros
dana...@akallabeth.de Thomas Hochstein
dap...@dapete.de Peter Schlömer

David....@student.uni-ulm.de David Hoeffer
detlef....@charite.de Detlef Neubauer
dg...@gmx.de Gerd Knuepfer
did...@gmx.de Ludger Hoetting
die_...@gmx.de Oliver Ding


dirk....@nikocity.de Dirk Muder
dkla...@gmx.net Dieter Klausner
doeb...@gmx.de Ralf Döblitz
dr-...@t-online.de Dieter Rohlfing

dr...@dialup.nacamar.de Sebastian Drews


dring...@gmx.net Stefan Dringenberg
dr...@mail.kdt.de Daniel Roth

dzia...@gmx.net Mirko Dziadzka


dzu...@live-in-hell.de Dietmar Zufall
ed...@cid-net.de Andreas Edler

Ekkehar...@gmx.de Ekkehard Uthke
Elmar...@knuut.de Elmar Sack

eric...@hanse-net.de Eric Wick
F.Lor...@gmx.de Frank Lorenzen

flo...@gmx.net Florian Kruse


Frank....@rz.uni-jena.de Frank Cichos
fr...@loki.baldar.de Frank Boehm lila
fra...@gwdg.de Felix Ratschow
Friedhe...@gmx.de Friedhelm Wald

FRO...@seerose.kristall.de Sabine Becker


fschu...@netcologne.de Felix Schueller
f...@coop-x.de Felix Hagemann
g...@bigfoot.de Gunnar Ritter
g.s...@wunsch.com Gerd Sager

Gerhard...@student.uni-ulm.de Gerhard Schromm
Gottfried....@gmx.de Gottfried Schwieters
gram...@tmt.de Bernd Gramlich
gru...@gmx.de Ingo Ruhnke

h...@gmx.de Horst Renner


h.al...@gmx.de Hannes Albert
h.je...@ndh.net Helmut Jendyk

h.schl...@gmx.net Henning Schlottmann
ha...@rz-online.net Hank Hampel
ha...@grumbeer.inka.de Hans-Joachim Baader


hartmut....@online.de Hartmut Brüning
ha...@salesianer.de Hatto von Hatzfeld
haukehe...@gmx.net Hauke Heidtmann
he...@cis.fu-berlin.de Heiko Schlichting
Heiko_...@gmx.net Heiko Möller

hen...@xion.owl.de Hendrik Seffler
henry.ha...@mvnet.de Henry Habernickel

h...@festus.de Hans Hoelscher


Hilko...@gmx.de Hilko Meyer
hi...@rudi.urz.tu-dresden.de Hilmar Preusse
hjke...@dusnet.de Heinz-Juergen 'Tom' Keller
h...@ct0132.rhein-neckar.de Hans-Juergen Lattrell
h...@gmx.de Henning Meier-Geinitz

Holger....@gmx.de Holger Schauer
hol...@phoenix-edv.netzservice.de Holger Jannsen
hol...@spielmann.net Holger Spielmann
hol...@sub-etha.de Holger Rusch

ho...@gmx.de Holm Schwantner


hsc...@gmx.de Heiko Schlenker
htw...@htw-dresden.de Thomas Kaemer
hum...@gmx.net Lars Humbeck

h...@colgate.uni-freiburg.de Harald Zils
ines....@gmx.de Ines Weiser


in...@handymen.com Peter Maria Stirnberg
Ingo....@informatik.uni-oldenburg.de Ingo Wilken
in...@ibone.com Ingo Bordach
ing...@gmx.de Ingo van Lil

J.Gu...@t-online.de Jens Guballa
j....@netcologne.de Jens M. Felderhoff
J.Meye...@t-online.de Juergen Meyer

j.ra...@uni-bielefeld.de Juergen Raschke


jan....@gmx.de Jan Voges
jap...@linux01.gwdg.de Jürgen Appel
ja...@mailandnews.com Jan Schulz
je...@vdheide.de Jens Vonderheide

jens...@gmx.de Jens Link
jh...@vossnet.de Jens Haagmann
j...@jmos.net Joachim Moskalewski


Joc...@herr-schmitt.de Jochen Schmitt
jo...@dietrich.net Joerg Dietrich
Jo...@plate.cx Joerg Plate

j...@revier.com Jochem Huhmann


Johanne...@t-online.de Johannes Segitz
joha...@formann.de Johannes Formann

jsie...@htwm.de Joerg Siegert
Juergen...@wincor-nixdorf.com Ginkel, Juergen

jung...@hdz-ima.rwth-aachen.de Jan Jungmann
JWi...@gmx.de Jürgen Witte
k.stes...@loben.life.de Karen Steschulat


kai.g...@gmx.net Kai Garlipp
k...@khaberz.de Kai Haberzettl
Kaj...@tuchinger6.de Kajetan Hundhammer

karsten....@informatik.tu-chemnitz.de Karsten Petersen
kasi...@melzone.shnet.org Karim 'Kasi Mir' Senoucci

KE...@t-online.de Kevin Egle
kem...@klinchem.med.tu-muenchen.de Ingo Kemper
k...@watari.franken.de Klaus G Wagner
k...@stardivision.de Karl-Heinz Zimmer
kl...@bestan.de Klaus Tumczak
kl...@dahlwitz.de Klaus Dahlwitz
kl...@klaus-nielsen.de Klaus-Günter Nielsen
kl...@steven.ruhr.de Klaus Steven
kl...@usenet.magerkorth.de Klaus Magerkorth

klau...@incas.de Tobias Klausmann
kl...@dialup.nacamar.de Thomas Klix
kna...@tu-harburg.de Frank Knappe
kpy...@pyrtek.de Kay Pyrtek
kr...@eddie.physik.uni-marburg.de Sebastian Kraft

ku...@kaelteweber.de Jörg Weber
kumb...@gmx.de Martin Kumbartzky

Lars.B...@biskupek-online.de Lars Biskupek


leg...@spiegel.de Harald Legner
lgru...@lgruener.de Leonhard Gruener
lhi...@gmx.de Bjoern Schmidt
list-...@dream.kn-bremen.de Martin Schr"oder
L...@provi.de Lutz Schnell
lud...@gludum.bonbit.org Ludwig E. Boeckel
lu...@zbs-ilmenau.de Lutz Jacob

L_Lu...@t-online.de Lutz Ludwig


m-...@bigfoot.de Thilo Machotta
m.e...@ndh.net Matthias Esken
M.Otte...@sailor.ping.de Michael Ottenbruch
Ma...@t-online.de Matthias Friedrich
m...@dt.e-technik.uni-dortmund.de Matthias Andree
ma...@daniel-graefe.de Daniel Gräfe

ma...@sebastian-klein.de Sebastian Klein
ma...@maja.franken.de Marianne Wagner

ma...@marclanger.de Marc Langer
ma...@scnr.de Marc Riese

marce...@gmx.de Marcel Dischinger
mar...@grmpf.org Marcus Stoegbauer


mar...@ngi.de Markus Verkoyen
Martin....@stud.uni-hannover.de Martin Boroske
mar...@teschnertron.de Martin Teschner
Matthia...@t-online.de Matthias Baake
Matthias....@gmx.de Matthias Walliczek
matt...@astrum.ch Matthias Leisi

matt...@peick.com Matthias Peick
matt...@vielfalt.de Matthias Richter
m...@didi.xnc.com Markus Schmidinger

m...@sekurity.de Melanie Berg
m...@gmx.de Marc F. Zimmermann


MHoe...@t-online.de Mario Hoerich
mi...@scrum.muc.de Michael Buchenrieder

Michael....@fernuni-hagen.de Michael Frantzky
Michael....@bigfoot.de Michael Kallweitt
Michael....@gmx.de Michael Stuermer


Mic...@witschke.de Michael Witschke
mi...@gmx.net Michael Prinzing
mk...@leuze.de Martin Kaul

mk...@gmx.net Markus Schorpp
m...@walp.saar.de Martin Lange
mrei...@irrlicht.ruhr.de Martin Reising
msch...@rp-plus.de Marc Schulze
muehl...@gmx.de Moritz Muehlenhoff
muf...@asbach.noris.de Juergen Ernst Guenther
mw...@gmx.de Michael Wand
mwi...@gmx.de Matthias Wiehl


n...@bfeohk.de Burkhard Köhn
nath...@iskp.uni-bonn.de Christoph von Nathusius
netzver...@bofh.hanau.net Franz Georg Köhler

ne...@merlin-graphik.de Joachim Klang
nicol...@gmx.de Nicolas Byl
Nicolas.D...@t-online.de Nicolas Diefenbach


Niko...@rath.org Nikolaus Rath
ni...@gnak.de Nicole Simon

nos...@gmx.de Jörg Strohmayer


nova...@gmx.de Björn Nierlein
no_...@t-online.de Thomas Kosch
nst...@realperformance.de Norbert Steinl
og...@ograf.de Oliver Graf

o...@kalbach.rhoen.de Oliver Auth


oli...@morais.org Oliver J. Morais
ols...@gmx.de Oliver Seidel
optik...@gmx.de Ruediger Lorenz
osch...@mathe.tu-freiberg.de Olaf Schneider
p.br...@ndh.net Peter Brixius
p.hu...@gmx.de Pether Hubert
p.st...@t-online.de Peter Steiner
pack...@tiuval.de Hauke Lampe
pa...@pauls-page.de Paul Engst
pau...@mobile.in-berlin.de Holger Paulsen

pe...@cs.tu-berlin.de Frank Wilde
pink...@gmx.net Michael Pinkepank


pkobe...@stulpi.s.netic.de Peter Kobel
plai...@web.de Arne Schwabe
plut...@gmx.net Stefan Buschmann

Rab...@t-online.de Ralph Bechstedt
rai...@baumann-online.net Raimund Huemmer
rainer....@home.ins.de Rainer Behrendt

ra...@d-core.de Ralf Stelter
ra...@strg-alt-entf.org Ralph Angenendt
Rasm...@gmx.de Klaus Rasmussen
rei...@slac.stanford.edu Ina Reichel
ric...@geminiix.de Richard Paul


robert...@web.de Robert Lange
rober...@seesport-berlin.de Robert Pehl
ro...@brocks.de Robin Brocks
ro...@socha.net Robin S. Socha
ro...@mac.com Roerd Hinrichsen

rol...@spinnaker.de Roland Rosenfeld
rolf....@gmx.net Rolf Krahl

rsch...@pc-station.de Ralf Schmidt


rsc...@tzi.de Raymond Scholz
rschw...@gmx.net Robert Schwember

Rudolf...@gmx.de Rudolf Kompf
r...@gmx.net Reinhard X. Fuerst


r_...@gmx.de Robert Bar
s.ma...@vision.in-berlin.de Stephan Manske

sebastia...@gmx.net Sebastian Krause
se...@sebi.org Sebastian Bork
sha...@gmx.de Sebastian Hanigk


she...@gmx.de Thomas Humburg
Sigrid.Wo...@gmx.net Sigrid Wörsdörfer

simon.s...@gmx.de Simon Paquet
son...@mahjongg.in-chemnitz.de Ralph Sontag
spa...@teleute.ping.de Ralf Hüls


spi...@gmx.de Stefan Borth
spon...@gmx.net Henning Sponbiel
st.we...@gmx.de Steffen Weichert

stee...@molbio.mu-luebeck.de Heiko Steenbock


stefan....@gmx.de Stefan Fleiter
stefan....@gmx.de Stefan Kaintoch

ste...@hachmann-it.de Stefan Hachmann
ste...@online.life.de Stefan Wagner


stein...@bebarmatic.de Oliver Steinfeldt
Stephan...@gmx.de Stephan Binner
steve...@gmx.net Stephan W. Braun
st...@fmb-online.de Steve Moeckel
ste...@bullock.bonbit.org Stephan Hellwig
stra...@stw-bonn.de Andreas Schmitz
subo...@gmx.de Michael Nahrath
su...@gmx.de Florian Kühnert
sven.l...@gmx.net Sven Leipold
Sven....@ikts.fhg.de Sven Thiele

te...@gmx.de Thomas Essing


tgu...@gmx.de Thorsten Gunkel
t...@demonium.de Thomas Hungenberg
thoma...@gmx.net Thomas Bohn
Thomas...@uni-mainz.de Thomas Muders

Thomas.V...@marconicomms.com Thomas Viehweger
thomas.we...@t-online.de Thomas Weinbrenner
Thomas.Zi...@t-online.de Thomas Ziegler
tho...@korbernet.de Thomas Korber
tho...@themel.com Thomas Themel


Thoma...@web.de Thomas Adams
tho...@csl33.csl-gmbh.net Thomas Mechtersheimer
Thomas...@tnt-computer.de Thomas Nesges
Thorste...@de.bosch.com Lemler Thorsten (FV/SLD) *

t...@dex.de Thomas Kobienia
T...@gmx.de Christian Treffler


toen...@drkaiser.de Roman Toenshoff
tom...@gmx.net Stefan Tomanek
Torsten....@gmx.net Torsten Hilbrich
t...@kruger.in-berlin.de Torsten Krueger
tp...@joice.net Thomas Pape
tsch...@octave2.ch Rene Tschannen
tst...@gmx.de Thomas Schultz

tzi...@startrek-web.de Tobias Zimpel


U.Le...@gandalf.in-berlin.de Uwe Lehmann
ua...@gmx.de Wolfgang Becker
Udo.B...@gmx.net Udo Bargon

u...@udoheld.de Udo Held
uf...@rz.uni-karlsruhe.de Christoph Blumenthal

umi...@gmx.de Uwe Milde
UMlle...@aol.com UWE MÜLLER


urk...@gmx.net Hans-Peter Binder
usene...@ds9.argh.org Sven Hartge
usene...@marc-haber.de Marc Haber

use...@cvs-leipzig.de Dirk Fetzer
u...@netsurf.de Ulrich Teichert
vik...@kafke.de Viktor Kafke
viol...@gmx.de Birgit Sakowski
werne...@ascor.de Werner Baer
Werner...@t-online.de Werner Jakobi


wkvote...@orion.toppoint.de Wilfried Klaebe
writer...@gmx.net Christina Deniz
ws...@excelsior.kullen.rwth-aachen.de Matthias Hensler
wwe...@weyand-hg.de Wolfgang M.Weyand
ze...@zedat.fu-berlin.de Stefan Strigler

NEIN gestimmt
------------------------------------------------------------------------
ab...@t-online.de Jörn Abatz
adrian...@schweiz.org Adrian Suter
Alexander...@vai.at Alexander Bartolich
anc...@gmx.net Andreas Loch

bae...@t-online.de dr.sabine baer
bmange...@gmx.de Benedict Mangelsdorff


Bri...@gmx.de Anette Brinck
bschi...@nct.de Burkhard Schichtel

buck...@gmx.de Mark Nowiasz
buer...@hlhp1.physik.uni-ulm.de Manfred Buerzele


bu...@buggy-net.de Burkhard Weber
bu...@fs.tum.de Adrian Bunk
b_s...@cuci.nl Bernd Stahl

chao...@gmx.net Alex Ulrich


Christian...@gmx.de Christian Schrader
Christian...@t-online.de Christian Scherer

c...@menden.net Christoph Spiekermann
den...@falkensee.de Dennis Schroeder
Detlef....@gmx.de Detlef Salzmann


diedrich....@t-online.de Diedrich Ehlerding
dieter_s...@hit.handshake.de Heinz Dieter Schmickler

dipls...@bot.uni-kiel.de Stefan Franke
dirk.w...@gmx.de Dirk Weißer
d...@bofh.de Daniel Roesen
du...@koma.han.de Kai Dupke


e...@rabbit.allgaeu.org Volker Englisch
ehi...@netcologne.de Egbert Hinzen

em...@wieslauf.sub.de Emil Schuster
ene...@webshuttle.ch Michael Enezian
erhard...@gmx.net Erhard Sanio

fi...@gmx.de Karsten Baer
flo...@void.s.bawue.de Florian Laws

g...@fuselnet.de Gerd Eizenhöfer
ger...@brue.net Gerhard Strangar
ggi...@fe-c705.uibk.ac.at Geza Giedke
gir...@giovanni.rhein-neckar.de Norbert J. Girardi
gro...@mathematik.tu-darmstadt.de Holger Grothe
g...@borheier.s.uunet.de Gerrit Borheier


h.v.kie...@social-marketing.de Heiko v. Kiedrowski
hanno...@gmx.de Marc Reichenbach
Hans....@fernuni-hagen.de Hans Kotter

Harald...@uni-essen.de Harald Meyer
he...@gmx.de Heiko Hermann


hein...@schramm.com Heinrich Schramm
Heinz.Br...@t-online.de Heinz Bredthauer

Henry...@gmx.de Henry Mager
herbert....@nextra.at Herbert Pressler

hfi...@uni.de Hartmut Figge
hi...@gmx.de Gernot Zander
hob...@net-wohlgemuth.de Hans Juergen Wohlgemuth
Horst.E...@t-online.de Horst Emmerich
hwei...@gmx.net Harald Weidner
Inqui...@knuut.de Paul Hoppe
j.oest...@gmx.net Johannes Oestreicher
je...@gmx.net Jens Wahnes


jnpe...@vandusen.franken.de Jan Peters
Jo...@gmx.de Juergen Bethke

Joachi...@de.bosch.com Kraus Joachim (K8/EVM) *
JoachimP...@compuserve.com Joachim Pimiskern
joc...@dungeon.inka.de Jochen Wersdörfer

jo...@aumund.org Joern Seemann


juergen....@gmx.de Jürgen Rheingans
juerge...@gmx.de Juergen Salk

K...@i-fett.de Kai Fett
kai...@cs.tu-berlin.de Kai Helm
Karl.W...@physik.uni-giessen.de Karl Kramer
kb...@gmx.de Klaus Brekau
kl...@math.uni-kiel.de Hauke Klein


k...@blinkenlichten.de Martin Eigmueller
ko...@gmx.de Michael Koslowski

krets...@kaufbach.delug.de Andreas Kretschmer
k...@persius.rz.uni-potsdam.de Kai Thiessenhusen
Lutz.Fro...@ira.uka.de Lutz Frommberger


ma...@ghosh.de Amit Ghosh
ma...@hreimers.de Henrik Reimers

mall...@gmx.de Manfred Mehlhorn
man...@sadnet.de Manfred Stoeckl

matt...@chemie.uni-marburg.de Matthias Lein
Matt...@oln.comlink.apc.org Matthias Watermann


mb....@gmx.net Matthias Bauer
m...@news.gerstenkorn.de Volker Gerstenkorn

michael...@tu-clausthal.de Michael Schütz
mpi...@netxpress.de Michael Pirkel
mu...@home.ivm.de Joerg Mutke
ne...@kiezkicker.de Stefan Rosskopf

n...@heisch.inka.de Werner Heisch
olaf.s...@zki.fh-magdeburg.de Olaf Salchow
o...@ifh.de Ole Streicher
Oliver....@gmx.net Oliver Kirchner
peb...@nikocity.de Peter Baumann
Phil...@t-online.de Philipp Kern
pms...@gmx.net Matthias Popp
R.Ka...@mineralogie.uni-hannover.de Regina Kappes
Rainer.Bl...@gmx.de Rainer Georg Blankenagel
r...@stud-mailer.uni-marburg.de Ralph Göbel
rlu...@stud.uni-frankfurt.de Ralf Lukas
rob...@vermtech.de Robert W. Kuhn
roguedem...@web.de Sebastian Mottschall
ronald....@gmx.de Ronald Hartwig
rsch...@et.fh-kl.de Ralf Scherer
Rudolf...@dr-kohler.de Dr. Rudolf Kohler


s...@s.netic.de Sascha Geschwandtner
Sander-...@gmx.de Tom Sander-Fischer
sat...@gmx.de Sven Sattler

Schleicher-...@t-online.de Astrid Schleicher
seba...@geiges.de Sebastian Geiges
Sepp_...@gmx.de Sepp Neuper
sfr...@sfricke.de Stefan Fricke
sim...@student.uni-kl.de Stephen Simmat
skaranyi...@games.ruhr.de Wolfgang Schelongowski
s...@slucas.de Sascha Lucas
sp...@spaceman.e.ruhr.de Marcus Pfohl
sta...@gmx.de Dirk Stander
Stefan...@stud.uni-hannover.de Stefan Kayser
ste...@weissenrieder.net Stephan Weissenrieder

te...@spacetime.de Stefan Schulz
thoma...@myokay.net Thomas Dehn
thomas....@gmx.de Thomas Weisbach
Thorste...@t-online.de Thorsten Nitsch
thsch...@tronet.de Thomas Schubert
t...@kuehnemann.com Thorsten Kuehnemann
Tom...@gmx.de Thomas Dittmeier
tue...@linuxfan.com Sven Türpe
t_d...@gmx.net Frank Supperl
ul...@gmx.de Bernd Sokolowsky
upla...@sulla.franken.de Michael Uplawski
usenet...@gmx.net Thomas Nagel
u...@pflock.de Utz Pflock
u...@musoftware.de Ullrich von Bassewitz
vo...@rk.qad.org Rainer Kopka
vre...@airmail.net Volker Reith


walter....@physik.stud.uni-erlangen.de Walter Hofmann
wal...@camelot.de Walter Loepsinger
we...@rhrk.uni-kl.de Christoph Weber-Fahr
webha...@juramail.de Ralf Borchert
web...@gmx.net Heiko Paschka
wei...@tu-harburg.de Thomas Weiner

wo...@chi.franken.de Wolfgang Hübscher

ENTHALTUNG
------------------------------------------------------------------------
j_s...@gmx.de Jens Selk
olaf.d...@urz.uni-heidelberg.de Olaf Dietrich
sebastia...@web.de Sebastian Richter
zwi...@bigfoot.com Uwe Tetzlaff


Als ungueltig erkannte Stimmen:


------------------------------------------------------------------------
albr...@fqdn.th-h.de Frank Albrecht
! Adresse nicht registriert
chri...@christoph.hessel Christoph Hessel

! fehlerhafte Adresse


! Adresse nicht registriert
frank...@gmx.de Frank Uebel
! Adresse nicht registriert
h...@gmx.net Heike C. Zimmerer
! Adresse nicht registriert
jens...@gmx.net

! Name fehlt
! Adresse nicht registriert
joha...@amg.schulen.regensburg.de Johannes Kolb
! Adresse nicht registriert
ka...@karlvalentin.de Karl Valentin
! Scheinkennung fehlt


kbo...@herkules.on-luebeck.de Kai Bojens
! Adresse nicht registriert

marb...@t-online.de Markus Busse
! Adresse nicht registriert

ste...@no-spoon.de Stefan Scholl
! Adresse nicht registriert
to...@kholdan.de Tobias Erle


! Adresse nicht registriert
t...@itreff.de Thomas 'Balu' Walter
! Adresse nicht registriert

usene...@gmx.net Stefan Koehler
! Adresse nicht registriert

Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages