2. Bewerbungsaufruf / Nachwahlen 4/99

4 views
Skip to first unread message

Jonas Luster

unread,
Nov 29, 1999, 3:00:00 AM11/29/99
to
2.
Bewerbungsaufruf
Nachwahlen 04/99

Dies ist der zweite Aufruf zur Bewerbung für die Nachwahlen 04/99 -
wieder etwas zu spät und diesmal habe ich kaum eine Entschuldigung
außer daß ich's nicht rechtzeitig gerafft habe, daß schon wieder Ende
November ist. Bitte nicht schlagen.

Ich weiß daß der Absatz:

| "Bitte schickt Eure Bewerbungen bis 24. November 1999 an die Moderation,
| später eigehende Bewerbungen können wir nicht mehr berücksichtigen.
| Wahlbeginn ist der 26. November 1999"

wieder für Nomic sorgen wird, aber wir machen jetzt noch eine Woche
Aufruf und dann wird endlich gewählt.

Es stehen bisher zur Wahl:

de.!alt-Checkgroups und Kontrollnachrichten:
(1 von 1 Stelle)

Nils Ketelsen <ni...@milliways.shnet.org>

RfD + 1. CfV
(1 von 1 Stelle)

Simon Paquet <simon.s...@gmx.de>

Aufruf
======

Im Rahmen unserer konzeptuellen Nachwahlen für ausscheidende Mitglieder der
Moderation von de.admin.news.announce bitten wir um Bewerbungen für die
Nachwahlen 04/99 für die Stellen:

Betreuer RfD und 1. CfV: (1 Stelle)
Betreuer Kontrollnachrichten und de.!alt-Checkgroups

Im Zuge der Vereinfachung der Moderationsarbeit haben wir uns entschlossen,
nur eine Betreuerstelle für RfD und 1. CfV nachzuwählen. Bereits
eingegangene Bewerbungen werden in diesem Posting aus Gleicheitsgründen
nicht berücksichtig und zusammen mit noch eingehenden Bewerbungen im 2.
Bewerbungsaufruf veröffentlicht.

Bitte schickt Eure Bewerbungen bis 31. November 1999 an die Moderation,
später eigehende Bewerbungen können wir nicht mehr berücksichtigen.
Wahlbeginn ist der 02. Dezember 1999.

Weitere Stellen
===============

Zudem hat sich die Moderation entschlossen,

1 Stelle (Webseitenbetreuer)

zur Bewerbung auszuschreiben. Diese Stelle wird nicht gewählt und ist nicht
an die Jahresfristen der Moderation gebunden, ist jedoch auch kein
Moderator der Newsgruppe de.admin.news.announce und besitzt keine Stimme in
Moderatorenabstimmungen. Kandidaten für diese Stelle bitte ebenfalls an uns
wenden, wir werden den Betreuer dann nach der Nachwahl intern abstimmen.

Besonderheiten
==============
(Trennung von Moderation und de.alt-Checkgroups)

Neben den Nachwahl-Optionen wird in dieser Wahl auch die Zukunft des
Betreuers der de.alt-Checkgroups zur Abstimmung gestellt. Zu diesem Zweck
wird Nils Ketelsen (de.alt-Checkgroups) zur Wahl zum Betreuer (Betreuer
Kontrollnachrichten und de.!alt-Checkgroups) antreten und eine weitere
Option im Wahlschein vorhanden sein, die die Trennung von Moderation und
dem Betreuer (de.alt-Checkgroups) erfragt.

Denkbar sind mehrere Szenarien:

Mehrheit für die Beibehaltung der Verwaltung des de.!alt-Checkgroups durch
die Moderation und Nils erhält nicht die Stimmenmehrheit für de.!alt. In
diesem Fall wird der gewählte Kandidat Teil der Moderation, es ändert sich
nichts.

Mehrheit für die Loslösung von de.alt aus der Moderation und Nils erhält
nicht die Stimmenmehrheit für de.!alt. In diesem Fall wird nach dem
Ausscheiden Nils' kein neuer Betreuer nachgewählt und stattdessen eine
öffentliche Bewerbung ausgeschrieben, die die Moderation intern abstimmt.
Der Betreuer wäre in diesem Fall kein Moderator und damit weder an das
Jahreslimit gebunden noch mit den sonstigen Attributen eines Moderators
ausgestattet.

Mehrheit für die Beibehaltung der Verwaltung des de.!alt-Checkgroups durch
die Moderation und Nils erhält die Stimmenmehrheit für de.!alt. In diesem
Fall übernimmt Nils beide Aufgaben bis zu seinem Ausscheiden, dann werden
zwei Betreuer nachgewählt. Nils' Amtszeit endet mit dem de.!alt-Betreuer.

Mehrheit für die Loslösung von de.alt aus der Moderation und Nils erhält
die Stimmenmehrheit für de.!alt. Nils wird die Betreuung des de.!alt-Krams
übernehmen und wird werden nach der Nachwahl die Stelle des Betreuers für
de.alt ausschreiben und nach interner Abstimmung wie Oben beschrieben,
besetzen.

2. CfV und Result
=================

Der kandidierende Betreuer für ( RfD + 1. CfV ) wird mit dem Ausscheiden
von Christian Kurz auch den 2. CfV seiner Verfahren übernehmen. Das gilt
sinngemäß ab diesem Tag für alle RfD-Betreuer. Bis zum Ausscheiden von
Shorty ändert sich noch nix.

Und wenn Ihr jetzt verwirrt seid ... tia, dann müßtet Ihr erstmal sehen wie
mir der Kopf geraucht hat, als ich das formuliert habe :)

Grüße aus dem Valley,

jonas

Christian Schulz (GVV)

unread,
Dec 12, 1999, 3:00:00 AM12/12/99
to
1. Wahlaufruf
=============

Spät kommt er, aber er kommt. Hier ist der erste Wahlaufruf für die
regelmäßigen Nachwahlen der Moderation von de.admin.news.announce. Wir
wählen:

Eine von einer Stelle zum
* Betreuer RfD und 1. CfV

-> Bewerber:
Simon Paquet <simon.s...@gmx.de>

Eine von einer Stelle zum
* Betreuer de.!alt-Checkgroups und Kontrollnachrichten

-> Bewerber:
Nils Ketelsen <ni...@milliways.shnet.org>

*Achtung*:

Bei dieser Wahl gibt es ein paar Besonderheiten, bitte beachten.

Besonderheiten
==============
(Trennung von Moderation und de.alt-Checkgroups)

Neben den Nachwahl-Optionen wird in dieser Wahl auch die Zukunft des
Betreuers der de.alt-Checkgroups zur Abstimmung gestellt. Zu diesem Zweck
wird Nils Ketelsen (de.alt-Checkgroups) zur Wahl zum Betreuer (Betreuer
Kontrollnachrichten und de.!alt-Checkgroups) antreten und eine weitere

Option ist im Wahlschein vorhanden, die die Trennung von Moderation und
dem Betreuer (de.alt-Checkgroups) erfragt.

Denkbar sind folgende Szenarien:

Mehrheit für die Beibehaltung der Verwaltung des de.!alt-Checkgroups

durch die Moderation. In diesem Fall übernimmt Nils beide Aufgaben bis


zu seinem Ausscheiden, dann werden zwei Betreuer nachgewählt. Nils'
Amtszeit endet mit dem de.!alt-Betreuer.

Mehrheit für die Loslösung von de.alt aus der Moderation. Nils wird


die Betreuung des de.!alt-Krams übernehmen und wird werden nach der
Nachwahl die Stelle des Betreuers für de.alt ausschreiben und nach
interner Abstimmung wie Oben beschrieben, besetzen.

2. CfV und Result
=================

Der kandidierende Betreuer für ( RfD + 1. CfV ) wird mit dem Ausscheiden
von Christian Kurz auch den 2. CfV seiner Verfahren übernehmen. Das gilt
sinngemäß ab diesem Tag für alle RfD-Betreuer. Bis zum Ausscheiden von
Shorty ändert sich noch nix.


Modalitäten
~~~~~~~~~~~

Die Stimmen müssen bis zum 02.01.2000 23:59:59 MEZ eingehen.
Ausschlaggebend ist hierbei das *Eintreffen* der Stimme, nicht das
Absendedatum!

Bitte benutze den Wahlschein, der am Ende dieses CfV angebracht
ist. Wahlberechtigt ist jede natürliche Person, die in der Lage
ist, E-Mail an die Abstimmungsadresse zu schicken.

Es gelten die derzeitigen Wahlregeln, die in de.admin.infos
veröffentlicht sind.


Wie gewählt wird
~~~~~~~~~~~~~~~~

Trage in die Felder des Wahlscheins unten Deine Stimme (JA, NEIN
oder ENTHALTUNG) ein und schicke den Wahlschein dann an den
Vote-Account <modn...@bartali.mayn.de> (Reply-To:-Header ist gesetzt.)
Es werden nur Stimmen berücksichtigt, die per Mail an diesen Account
gerichtet sind. Öffentliche Stimmabgaben (Postings) sind ungültige
Stimmen und werden nicht berücksichtigt.

Deine Entscheidung bedeutet dabei:

JA - Ich bin für diesen Vorschlag.
NEIN - Ich bin gegen diesen Vorschlag.
ENTHALTUNG - Ich enthalte mich oder ich ziehe meine Stimme zurück

Enthaltungen gelten nicht im Sinne einer gültig
abgegebenen Stimme; sie dienen vornehmlich dazu,
eine zuvor abgegebene Stimme zurückzuziehen.

Der Wahlleiter wird auf Deine Stimme mit einer persönlichen
Bestätigung via E-Mail reagieren. Wenn Du innerhalb von ein paar
Tagen nichts hörst, versuche es noch einmal.

Solltest Du Deine Meinung ändern, so wähle einfach
neu. Willst Du dabei Deine Stimme annullieren, so entscheide
ENTHALTUNG. Gehen mehrere Stimmen ein, gilt die jeweils zuletzt
abgeschickte (Date:-Eintrag der Mail).

Bitte beachte, daß die Stimme Deinen echten Namen enthalten
muß, kein Pseudonym. Sollte Dein Newsreader den Namen nicht
automatisch im From:-Header eintragen, trage ihn bitte nochmal im
Wahlzettel ein. Andernfalls ist Deine Stimme ungültig.

In der Mitte der Wahlperiode wird ein zweiter CfV gepostet, der
eine Auflistung aller Personen enthält, von denen bis zu diesem
Zeitpunkt eine gültige Stimme eingegangen ist.

Die Ergebnisse der Wahl werden nach Ablauf der Wahlfrist
öffentlich gepostet, wobei jede einzelne Stimme, zur Kontrolle
für alle, aufgelistet wird. Solltest Du begründete Bedenken gegen
die Veröffentlichung Deines Realnamens haben, melde Dich bitte beim
Wahlleiter (Christian Schulz <g...@bartali.mayn.de>).


=-=-=-=-=-= Alles oberhalb dieser Zeile bitte loeschen =-=-=-=-=-=

Wahlschein fuer die Moderationsnachwahlen IV/99

Dein Realname, falls nicht im From:-Header:
(Wenn Du keinen Real-Namen angibst, kann Deine Stimme fuer
ungueltig erklaert werden.)

[Stimme] Abstimmungsgegenstand
------------------------------------------------------------------
[ ] Simon Paquet (Betreuer RfD und 1.CfV)
[ ] Nils Ketelsen (Betreuer de.!alt-Checkgroups und
Kontrollnachrichten)
[ ] Trennung von Moderation und de.alt-Checkgroups

=-=-=-=-=-= Alles unterhalb dieser Zeile bitte loeschen =-=-=-=-=-

--
Fertige Artikel für de.admin.news.announce einschl. Einsprüche sowie
sonstige Mail an die Moderation bitte an <mailto:mode...@dana.de>
oder zur öffentlichen Kontrolle an <mailto:pub...@dana.de> (keine
Diskussionsbeiträge!). Weitere Informationen unter http://www.dana.de

Christian Schulz (GVV)

unread,
Dec 25, 1999, 3:00:00 AM12/25/99
to
2. Wahlaufruf
=============

Hier ist der zweite Wahlaufruf für die regelmäßigen Nachwahlen der

*Achtung*:

Denkbar sind folgende Szenarien:


Modalitäten
~~~~~~~~~~~


Wie gewählt wird
~~~~~~~~~~~~~~~~

Deine Entscheidung bedeutet dabei:

Die Ergebnisse der Wahl werden nach Ablauf der Wahlfrist


öffentlich gepostet, wobei jede einzelne Stimme, zur Kontrolle
für alle, aufgelistet wird. Solltest Du begründete Bedenken gegen
die Veröffentlichung Deines Realnamens haben, melde Dich bitte beim
Wahlleiter (Christian Schulz <g...@bartali.mayn.de>).


=-=-=-=-=-= Alles oberhalb dieser Zeile bitte loeschen =-=-=-=-=-=

Wahlschein fuer die Moderationsnachwahlen IV/99

Dein Realname, falls nicht im From:-Header:
(Wenn Du keinen Real-Namen angibst, kann Deine Stimme fuer
ungueltig erklaert werden.)

[Stimme] Abstimmungsgegenstand
------------------------------------------------------------------
[ ] Simon Paquet (Betreuer RfD und 1.CfV)
[ ] Nils Ketelsen (Betreuer de.!alt-Checkgroups und
Kontrollnachrichten)
[ ] Trennung von Moderation und de.alt-Checkgroups

=-=-=-=-=-= Alles unterhalb dieser Zeile bitte loeschen =-=-=-=-=-


Folgende Personen haben sich bisher an der Abstimmung beteiligt:
------------------------------------------------------------------------
09441294...@t-online.de Egon Vellusig
a...@muenchen.pro-bahn.de Andreas Barth
aber...@mpipks-dresden.mpg.de Alexander Bernert
al...@zedat.fu-berlin.de Alexander Stielau
an...@netart-net.de Andreas Liese
anc...@gmx.net Andreas Loch
b.k...@t-online.de Burkhard Köhn
be...@sledge.phiger.com Bernd Sluka
bin...@informatik.tu-cottbus.de Cornell Binder
cele...@gmx.de Rolf Kuenne
chak...@voyager.prima.de Bernd Renzing
ch...@gmx.net Christian Pree
chri...@t-online.de Christian Piontek
d.sc...@gmx.ch Dieter Scherer
dana...@akallabeth.de Thomas Hochstein
diedrich....@t-online.de Diedrich Ehlerding
Dirk.M...@alcatel.de Dirk Moebius
Doeb...@gmx.de Ralf Döblitz
duk...@gmx.de Winfried Hoffmann
Ekkehar...@gmx.de Ekkehard Uthke
fraser...@comstau.de Stephan Rosenke
fschu...@netcologne.de Felix Schueller
grie...@stud.uni-frankfurt.de Christian Griesbeck
h...@gmx.de Horst Renner
hanno...@gmx.de Marc Reichenbach
har...@rhaug.de Ronald Hartwig
he...@gmx.de Heiko Hermann
hen...@xion.owl.de Hendrik Seffler
herbert....@magnet.at Herbert Pressler
hr99...@mail.uni-greifswald.de Hermann M.P. Roth
igna...@cs.uni-bonn.de Ignatios Souvatzis
je...@gmx.net Jens Wahnes
jo.for...@gmx.de Franz-Josef Fornefeld
jo...@dbtec.de Josef Snayberk
kai_...@bigfoot.com Kai Rode
kasi...@melzone.snafu.de Karim 'Kasi Mir' Senoucci
klo...@gmx.at Sebastian Wüsten
ko...@gmx.net Thomas Kohut
ko...@naranek.camelot.de Wolfgang Kopp
kra...@punctum.de Martin Krause
Kupfer...@gmx.net Andreas Kupfer
li...@bofh.at Roland E. Lipovits
list-...@dream.kn-bremen.de Martin Schr"oder
luetk...@guug.de Stefan Luetkebrune
luet...@gmx.net Sebastian Luettich
lu...@iks-jena.de Lutz Donnerhacke
m.e...@ndh.net Matthias Esken
ma...@gmx.de Manfred Polak
magerkor...@gmx.de Klaus Magerkorth
MarcL...@gmx.de Marc Langer
mar...@nero.rhein-main.de Marcus Stoegbauer
m...@gmx.de Marc F. Zimmermann
mic...@node.de Michael Busse
Michael...@gmx.de Michael Adelmann
mk...@leuze.de Martin Kaul (LOG)
mkl...@josefine.ben.tuwien.ac.at Matthias Klaban
m...@pool.informatik.rwth-aachen.de Martin Neumann
mu...@home.ivm.de Joerg 'Joe' Mutke
n.r...@gmx.de Nikolaus Rath
ne...@gerstenkorn.de Volker 'Gerste' Gerstenkorn
ni...@gnak.de Nicole Simon
Oliver....@gmx.net Oliver Kirchner
osch...@mathe.tu-freiberg.de Olaf Schneider
Paq...@pfh-goettingen.de Simon-Benedikt Paquet
rainer.w...@gmx.de Rainer Wollgarten
rei...@slac.stanford.edu Ina Reichel
rolf....@gmx.net Rolf Krahl
rolf...@topmail.de Rolf Zweifel
S...@gmx.de Stefan Kühling
s.ma...@vision.in-berlin.de Stephan Manske
schn...@mabi.de Torsten Schneider
se...@sebi.org Sebastian Bork
s...@slucas.de Sascha Lucas
sta...@gmx.net Franz -STAR- Starhan
ste...@bullock.bonbit.org Stephan Hellwig
t.f...@gmx.net Thorsten Fenk
t...@tim-kaiser.de Tim Kaiser
Tj...@uni-oldenburg.de Tjark Weber
to...@nightingale.ms.sub.org Torsten Jerzembeck
to...@kholdan.snafu.de Tobias Erle
tr0...@bnbt.de Jan Peters
ui...@rz.uni-karlsruhe.de Ingo Schwarze
UMuehl...@t-online.de Moritz Mühlenhoff
usene...@marc-haber.de Marc Haber
u...@pflock.de Utz Pflock
wolf...@broeker.com Wolfgang Broeker
w...@amt.comlink.de Wrner Fauster
zwi...@bigfoot.com Uwe Tetzlaff


Ungueltige Stimmen:
------------------------------------------------------------------------
buck...@gmx.de
! Name fehlt
ma...@gmx.de Manfred Polak
! Adresse nicht replyfähig

Christian Schulz (GVV)

unread,
Jan 14, 2000, 3:00:00 AM1/14/00
to
Ergebnis
========

der Einzelnachwahlen Moderation Dez. 1999 (119 gueltige Stimmen)

Ja Nein : 2/3? >=60? : ang.? : Gruppe
---- ---- : ---- ----- : ----- : -------------------------------------------
85 10 : Ja Ja : Ja : Simon Paquet (Betreuer RfD und 1.CfV)
98 12 : Ja Ja : Ja : Nils Ketelsen (Betreuer de.!alt-Checkgroups
und Kontrollnachrichten)
33 62 : Nein Nein : Nein : Trennung von Moderation und de.alt-Checkgroups

Damit wird Simon Paquet die freie Stelle für RfD und 1.CfV sowie Nils
Ketelsen die freie Stelle für den de.!alt-Checkgroups und die
Kontrollnachrichten einnehmen.
Eine Trennung von Moderation und de.alt-Checkgroups wurde abgelehnt,
es bleibt diesbzgl. also alles beim alten.

Ferner ändert sich die Aufgabenteilung bzgl. des 2.CfV und des Results:
Die RfD-Betreuer übernehmen auch den 2.CfV für die von ihnen betreuten
Verfahren. Diese Änderung tritt mit der Amtsübergabe an die neu gewählten
Moderationsmitglieder in Kraft und war nicht Gegenstand dieser Abstimmung.

Wenn es innerhalb einer Woche keine Einsprüche gegen dieses Ergebnis gibt,
wird die Moderation den Amtswechsel für die betroffenen Moderatoren
vollziehen.


Liste der gezaehlten Stimmen:

Trennung von Moderation und de.alt-Checkgroups -----+
Nils Ketelsen (Betreuer de.!alt-Checkgroups und ----+|
Simon Paquet (Betreuer RfD und 1.CfV) ---+||
|||
09441294...@t-online.de Egon Vellusig JJN
a...@muenchen.pro-bahn.de Andreas Barth EJN
aber...@mpipks-dresden.mpg.de Alexander Bernert EEN
al...@zedat.fu-berlin.de Alexander Stielau JNN
an...@netart-net.de Andreas Liese EEJ
anc...@gmx.net Andreas Loch EJE
ate...@t-online.de Alexander Gebauer JJJ
b.k...@t-online.de Burkhard Köhn JJE
be...@sledge.phiger.com Bernd Sluka JJN
bin...@informatik.tu-cottbus.de Cornell Binder EJN
buck...@gmx.de Mark Nowiasz JJE
cele...@gmx.de Rolf Kuenne NNJ
chak...@voyager.prima.de Bernd Renzing JJN
ch...@gmx.net Christian Pree JJN
chri...@t-online.de Christian Piontek JJN
chri...@paefken.westfalen.de Christof Awater EEN
cr...@cryogen.com Albert Koellner EEN
d.sc...@gmx.ch Dieter Scherer JJE
dana...@akallabeth.de Thomas Hochstein JJE
diedrich....@t-online.de Diedrich Ehlerding JJN
Dirk.M...@alcatel.de Dirk Moebius JJN
Doeb...@gmx.de Ralf Döblitz JJN
duk...@gmx.de Winfried Hoffmann JJJ
Ekkehar...@gmx.de Ekkehard Uthke JJN
ero...@cube.net Roman 'eroman' Elste JJE
fi...@gmx.de Karsten Baer JJJ
fraser...@comstau.de Stephan Rosenke JJN
fschu...@netcologne.de Felix Schueller JJE
grie...@stud.uni-frankfurt.de Christian Griesbeck NNJ
Gul.D...@t-online.de Ulrich Buhr JJJ
h...@gmx.de Horst Renner JJJ
hanno...@gmx.de Marc Reichenbach JJE
har...@rhaug.de Ronald Hartwig JJN
he...@gmx.de Heiko Hermann JJE
he...@cis.fu-berlin.de Heiko Schlichting NNN
hei...@cis.fu-berlin.de Vera Heinau NNJ
hen...@xion.owl.de Hendrik Seffler JJN
herbert....@magnet.at Herbert Pressler JJN
hesch-...@gmx.net Heiko Schmidhaeussler EJN
h...@festus.de Hans Hoelscher JJJ
h...@robin.de Henning Meier-Geinitz JJN
hr99...@mail.uni-greifswald.de Hermann M.P. Roth JJJ
hum...@gmx.net Lars Humbeck JJN
igna...@cs.uni-bonn.de Ignatios Souvatzis NJE
je...@marvin.cologne.de Jens Chr. Bachem JJN
je...@gmx.net Jens Wahnes EJJ
jo.for...@gmx.de Franz-Josef Fornefeld JJN
jo...@crusader.netwarriors.org Jonas Luster EJJ
jo...@dbtec.de Josef Snayberk NNN
j...@cs.tu-berlin.de Joerg Puetz NNJ
kai_...@bigfoot.com Kai Rode EEN
kasi...@melzone.snafu.de Karim 'Kasi Mir' Senoucci EJN
kl...@dialup.nacamar.de Thomas Klix JJN
klo...@gmx.at Sebastian Wüsten JJJ
koe...@informatik.tu-muenchen.de Barbara Koenig JJN
ko...@gmx.net Thomas Kohut JJN
ko...@gmx.de Michael Koslowski JJJ
ko...@naranek.camelot.de Wolfgang Kopp EJN
kra...@punctum.de Martin Krause JJN
Kupfer...@gmx.net Andreas Kupfer JJN
li...@bofh.at Roland E. Lipovits JNN
list-...@dream.kn-bremen.de Martin Schr"oder JJN
luetk...@guug.de Stefan Luetkebrune JJN
luet...@gmx.net Sebastian Luettich JJN
lu...@gmx.net Lutz Rodenhauser JJN
lu...@iks-jena.de Lutz Donnerhacke EJN
m.e...@ndh.net Matthias Esken JJE
M.Pe...@gmx.de Michael Peuler JJE
magerkor...@gmx.de Klaus Magerkorth JJE
Manfred...@rz-online.de Manfred Haertel JJN
MarcL...@gmx.de Marc Langer JJE
mar...@nero.rhein-main.de Marcus Stoegbauer JNJ
m...@gmx.de Marc F. Zimmermann NJJ
mic...@node.de Michael Busse EJJ
Michael...@gmx.de Michael Adelmann JJN
mk...@leuze.de Martin Kaul (LOG) JJE
mkl...@josefine.ben.tuwien.ac.at Matthias Klaban JJE
m...@pool.informatik.rwth-aachen.de Martin Neumann JNJ
mu...@home.ivm.de Joerg 'Joe' Mutke JJJ
n.r...@gmx.de Nikolaus Rath EJE
ne...@gerstenkorn.de Volker 'Gerste' Gerstenkorn JJN
ni...@strg-alt-entf.org Nils Ketelsen JEE
ni...@gnak.de Nicole Simon EEJ
Oliver....@gmx.net Oliver Kirchner ENJ
osch...@mathe.tu-freiberg.de Olaf Schneider JJJ
Paq...@pfh-goettingen.de Simon-Benedikt Paquet JJN
rainer.w...@gmx.de Rainer Wollgarten JJN
ra...@bednarski-beverungen.de Ralph Bednarski JJJ
rei...@slac.stanford.edu Ina Reichel JJE
r...@stud-mailer.uni-marburg.de Ralph Göbel EJE
rolf....@gmx.net Rolf Krahl JJN
rolf...@topmail.de Rolf Zweifel JJN
S...@gmx.de Stefan Kühling JJN
s.ma...@vision.in-berlin.de Stephan Manske JJN
schn...@t-online.de Dirk Moeller JJN
schn...@mabi.de Torsten Schneider JJJ
se...@sebi.org Sebastian Bork JJN
se...@gmx.de Sebastian Talmon JJJ
s...@slucas.de Sascha Lucas JJN
sta...@gmx.net Franz -STAR- Starhan JJE
ste...@hussfeldt.de Stefan Hußfeldt JJJ
ste...@bullock.bonbit.org Stephan Hellwig JJN
t.f...@gmx.net Thorsten Fenk JJN
terro...@harlie.han.de Michael Tilsner EJJ
ThZi...@gmx.de Thomas Ziegler JJJ
t...@tim-kaiser.de Tim Kaiser JJN
Tj...@uni-oldenburg.de Tjark Weber EEN
to...@nightingale.ms.sub.org Torsten Jerzembeck EJN
to...@kholdan.snafu.de Tobias Erle NNJ
tr0...@bnbt.de Jan Peters JJE
ui...@rz.uni-karlsruhe.de Ingo Schwarze NJN
UMuehl...@t-online.de Moritz Mühlenhoff JJJ
usene...@marc-haber.de Marc Haber JJN
use...@stefanwust.de Stefan Wust EJN
u...@pflock.de Utz Pflock JEE
wolf...@broeker.com Wolfgang Broeker JJN
w...@amt.comlink.de Wrner Fauster EJN
yg...@andromeda.ndh.com Alain Declercq JJE
zwi...@bigfoot.com Uwe Tetzlaff JJJ

Ungueltige Stimmen:
------------------------------------------------------------------------


ma...@gmx.de Manfred Polak
! Adresse nicht replyfähig

--
Christian Schulz (GVV) IRC: Zampel zam...@bartali.mayn.de
GVV-bezogene Mails an: g...@bartali.mayn.de


Christian Schulz (GVV)

unread,
Jan 14, 2000, 3:00:00 AM1/14/00
to
Ergebnis
========

der Einzelnachwahlen Moderation Dez. 1999 (119 gueltige Stimmen)

Ja Nein : 2/3? >=60? : ang.? : Gruppe
---- ---- : ---- ----- : ----- : -------------------------------------------
85 10 : Ja Ja : Ja : Simon Paquet (Betreuer RfD und 1.CfV)

98 12 : Ja Ja : Ja : Nils Ketelsen (Betreuer de.!alt-Checkgroups
und Kontrollnachrichten)


Liste der gezaehlten Stimmen:

Ungueltige Stimmen:
------------------------------------------------------------------------


ma...@gmx.de Manfred Polak
! Adresse nicht replyfähig

--

Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages