1.RfD: de.soc.recht.datennetze

0 views
Skip to first unread message

Adrian Suter

unread,
Nov 25, 1997, 3:00:00 AM11/25/97
to

1. Aufruf zur Diskussion (1.RfD)
--------------------------------
zur Neueinrichtung der Newsgruppe
de.soc.recht.datennetze Juristische Aspekte der Datenkommunikation.

Status:
-------
Die Gruppe ist unmoderiert.

Charta:
-------
In dieser Gruppe werden juristische Aspekte der Kommunikation in
Datennetzen (Internet, Usenet, Mailboxnetze, Online-Anbieter) diskutiert.
Es koennen grundsätzliche Fragen und konkrete Tips zu rechtlichem
Vorgehen, z.B. gegen Netzmissbrauch, zur Sprache gebracht werden.

Die Existenz dieser Gruppe ist kein Präjudiz, dass und inwiefern
staatliche Massnahmen zur rechtlichen Regelung von Datennetzen nötig oder
sinnvoll seien. Auch diese Frage kann in der Gruppe diskutiert werden.

Hintergrund
-----------

Bisherige Diskussion:

Es gab einen Diskussion um einen Pre-RfD, der in de.admin.net-abuse.mail,
de.admin.net-abuse.news, de.soc.recht.misc und de.admin.news.groups
gepostet und in letztgenannter Gruppe diskutiert wurde
(<347ec72f...@news.bluewin.ch> und Followups). Verschiedene in der
Diskussion geäußerte Anliegen sind in diesen Voschlag eingeflossen.

Traffic:

Traffic zum Thema findet sich in de.admin.net-abuse.ALL und (in geringerem
Ausmaß) in de.soc.recht.misc. Gerade in letzter Zeit ist der Traffic
steigend, mitbedingt dadurch, dass ein deutsches Gericht gegen einen
E-Mail-Spammer eine einstweilige Verfügung erlassen hat.

Motivation:

Da die Diskussion zu rechtlichen Aspekten der Datenkommunikation bisher in
verschiedenen Gruppen mit recht hohem Traffic gefuehrt wird, ist eine
Bündelung der Thematik in einer eigenen Gruppe sinnvoll. Bisher wird von
den ins Auge gefaßten Themen vor allem Netzmißbrauch unter seinem
juristischen Aspekt diskutiert. Die neue Gruppe soll diesen Bereich
umfassen, aber nicht darauf beschränkt sein. Dieser Wunsch wurde im
erwähnten Pre-RfD wiederholt geäußert.

Akzeptanz:

Das Anliegen, Traffic aus einer Gruppe auszulagern, steht und fällt mit
der Akzeptanz der Gruppe bei den Regulars der bestehenden Gruppen. Diese
müssen bereit sein, ihre bisherigen Diskussionen nun in einer anderen
Gruppe zu führen. Es hat sich im Pre-RfD gezeigt, dass eine ganze Reihe
von regelmäßigen Postern in den de.admin-Gruppen den Vorschlag sehr
begrüßt.

Offene Fragen
-------------

- Sollen Beispiele fuer Themen, die on-topic sind, in die Charta?

- Soll in der Charta explizit auf den *internationalen* Charakter von
Datennetzen im allgemeinen und de.* im besonderen hingewiesen werden?

--
Artikel für de.admin.news.announce bitte an mode...@dana.de senden.
Bitte vollständige und fertig veröffentlichbare Artikel einsenden.
Informationen über das RfD/CfV Procedere finden sich in de.newusers.infos.

Adrian Suter

unread,
Dec 9, 1997, 3:00:00 AM12/9/97
to

-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----

2. Aufruf zur Diskussion (2.RfD)


--------------------------------
zur Neueinrichtung der Newsgruppe

de.soc.recht.datennetze Juristische Aspekte der Datenkommunikation.

Status:
- -------
Die Gruppe ist unmoderiert.

Charta:
- -------

In dieser Gruppe werden juristische Aspekte der Kommunikation in

Datennetzen (z.B. Internet, Usenet, Mailboxnetze, Online-Anbieter)
diskutiert. Die aktuelle Rechtslage auf nationaler und internationaler
Ebene ist ebenso on-topic wie mögliche zukünftige Regelungen und die
Frage, ob staatliche Regelungen in diesem Bereich überhaupt sinnvoll
sind. Es koennen sowohl grundsätzliche Fragen als auch konkrete Tips
zu rechtlichem Vorgehen, z.B. gegen Netzmissbrauch oder zu
Urheberrechtsfragen, zur Sprache gebracht werden.


Änderungen gegenüber 1.RfD:
- ---------------------------

- - Der zweite Satz der Charta ist neu und ersetzt sinngemäss das von
vielen kritisierte "Die Existenz dieser Grupe ist kein Präjudiz..."
- - Zusätzliches Beispiel "Urheberrechtsfragen" eingefügt.
- - Im zweiten Satz sanften Hinweis auf Internationalität eingefügt.
- - Einige kosmetische Änderungen in der Charta.

Der Gruppennamen wurde beibehalten. Es gab zwar Kritik, aber auf
explizite Anfrage hin, Meinungen zum Namen kundzutun (mit Formular für
vereinfachte Reaktion), zeigte sich, dass eine beachtliche Mehrheit
mit dem von mir vorgeschlagenen Namen einverstanden ist.

Zur Kurzbeschreibung hatte es keine Kritik gegeben, sie wurde deshalb
unverändert aus dem 1.RfD übernommen.


Hintergrund:
- ------------

Traffic:

Traffic zum Thema findet sich in de.admin.net-abuse.ALL und (in

geringerem Ausmass) in de.soc.recht.misc. Gerade in letzter Zeit ist


der Traffic steigend, mitbedingt dadurch, dass ein deutsches Gericht
gegen einen E-Mail-Spammer eine einstweilige Verfügung erlassen hat.

Motivation:

Da die Diskussion zu rechtlichen Aspekten der Datenkommunikation
bisher in verschiedenen Gruppen mit recht hohem Traffic gefuehrt wird,
ist eine Bündelung der Thematik in einer eigenen Gruppe sinnvoll.

Bisher wird von den ins Auge gefassten Themen vor allem Netzmissbrauch


unter seinem juristischen Aspekt diskutiert. Die neue Gruppe soll
diesen Bereich umfassen, aber nicht darauf beschränkt sein.

Akzeptanz:

Das Anliegen, Traffic aus bestehenden in eine neue Gruppe auszulagern,
steht und faellt mit der Akzeptanz bei den Regulars der bestehenden
Gruppen. Diese muessen bereit sein, ihre bisherigen Diskussionen nun
in einer anderen Gruppe zu fuehren.

Es hat sich in der Diskussion zu einem Pre-RfD
(<347ec72f...@news.bluewin.ch> und Followups) und zum 1.RfD
gezeigt, dass eine ganze Reihe von regelmaessigen Postern in den
de.admin-Gruppen den Vorschlag sehr begrüsst. Die Bereitschaft, die
neue Gruppe zu nutzen, ist also vorhanden.

-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: 2.6.3i
Charset: cp850

iQCVAwUBNIx5UKTDRcyLwg9NAQGclgQAkKOHVF8vD3kem38u9W3M4U9hkW2UPfnn
A+w1wWRJMFOpMUGv28xdAodn72Ah7lhfNGxDjECCwpn6dbaG/S+GCyZfRTCOCU0K
aKk1Ab+5e06rcRbL+NWLOUUH8mSrIiv4UlB07QfsmAo49feGlkJCO/jItWRxR1zp
PbWBKHUh7zs=
=mnn+
-----END PGP SIGNATURE-----

--
Artikel für de.admin.news.announce bitte an <pub...@dana.de> (geht auch
an eine öffentliche Mailingliste!) oder an <mode...@dana.de> senden.


Bitte vollständige und fertig veröffentlichbare Artikel einsenden.

Alle weiteren relevanten Informationen finden sich in de.newusers.infos.

Adrian Suter

unread,
Dec 22, 1997, 3:00:00 AM12/22/97
to

-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----


1. Aufruf zur Abstimmung (1.CfV)
================================

zur Neueinrichtung der Newsgruppe

de.soc.recht.datennetze Juristische Aspekte der Datenkommunikation.

Status:
=======
Die Gruppe ist unmoderiert.

Charta:
=======

In dieser Gruppe werden juristische Aspekte der Kommunikation in
Datennetzen (z.B. Internet, Usenet, Mailboxnetze, Online-Anbieter)
diskutiert. Die aktuelle Rechtslage auf nationaler und internationaler
Ebene ist ebenso on-topic wie mögliche zukünftige Regelungen und die
Frage, ob staatliche Regelungen in diesem Bereich überhaupt sinnvoll

sind. Es können sowohl grundsätzliche Fragen als auch konkrete Tips


zu rechtlichem Vorgehen, z.B. gegen Netzmissbrauch oder zu
Urheberrechtsfragen, zur Sprache gebracht werden.

Modalitäten
===========

Die Stimmen müssen bis zum 19.01.1998 23.59.59 Uhr CET eingehen.
Ausschlaggebend ist hierbei das *Eintreffen* der Stimme, nicht das
Absendedatum! Bitte benutze den Wahlschein, der am Ende dieses CfV
angebracht ist. Wahlberechtigt ist jede natürliche Person, welche
in der Lage ist, E-Mail an die Abstimmungsadresse zu schicken.
Es gelten die derzeitigen Wahlregeln, die in de.newusers.infos,
de.newusers.questions, de.admin.news.groups und de.alt.admin
veröffentlicht sind.

Wie gewählt wird
================

Trage in die Felder des Wahlscheins unten Deine Stimme (JA, NEIN oder
ENTHALTUNG) ein und schicke den Wahlschein dann an den Vote-Account
<vote...@bartali.wupper.de> (Reply-To:-Header ist gesetzt.)
Es werden nur Stimmen berücksichtigt, die per Mail an diesen Account
gerichtet sind.
Öffentliche Stimmabgaben (Postings) sind ungültige Stimmen und werden
nicht berücksichtigt.

Deine Entscheidung bedeutet dabei:

JA - Ich bin für die Neueinrichtung der Gruppe.
NEIN - Ich bin gegen die Neueinrichtung der Gruppe.
ENTHALTUNG - Ich enthalte mich oder ich ziehe meine Stimme zurück.

Enthaltungen gelten nicht im Sinne einer gültig
abgegebenen Stimme; sie dienen vornehmlich dazu,
eine zuvor abgegebene Stimme zurückzuziehen.

Der Wahlleiter wird auf Deine Stimme mit einer persönlichen
Bestätigung via E-Mail reagieren. Wenn Du innerhalb von ein paar
Tagen nichts hörst, versuche es noch einmal.

Solltest Du Deine Meinung ändern, so wähle einfach
neu. Willst Du dabei Deine Stimme annulieren, so entscheide
ENTHALTUNG. Gehen mehrere Stimmen ein, gilt die jeweils zuletzt
abgeschickte (Date:-Eintrag der Mail).

Bitte beachte, daß die Stimme Deinen echten Namen enthalten
muss, kein Pseudonym. Sollte Dein Newsreader den Namen nicht
automatisch im From:-Header eintragen, trage ihn bitte nochmal im
Wahlzettel ein. Andernfalls ist Deine Stimme ungültig.

Etwa in der Mitte der Wahlperiode wird ein zweiter CfV gepostet, der
eine Auflistung aller Personen enthält, von denen bis zu diesem
Zeitpunkt eine gültige Stimme eingegangen ist.
Die Ergebnisse der Wahl werden nach Ablauf der Wahlfrist öffentlich
gepostet, wobei jede einzelne Stimme zur Kontrolle für alle
aufgelistet wird. Solltest Du begründete Bedenken gegen die
Veröffentlichung Deines Namens haben, melde Dich bitte beim Wahlleiter
(<g...@bartali.wupper.de>).


-=-=-=-=-=-= Zwischen diesen Zeilen bitte nichts löschen -=-=-=-=-=-=-

Wahlschein für Einrichtung de.soc.recht.datennetze


Dein Realname, falls nicht im FROM-Header:
Wenn Du keinen Real-Namen angibst, kann Deine Stimme für
ungültig erklärt werden.

[Deine Stimme] Gruppe/Abstimmungsgegenstand
----------------------------------------------------------------------
[ ] de.soc.recht.datennetze

-=-=-=-=-=-= Zwischen diesen Zeilen bitte nichts löschen -=-=-=-=-=-=-


-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: 2.6.3i

Charset: noconv

iQCVAwUBNJ7w5aTDRcyLwg9NAQHgNAQAk9yr46gFwzx9SfyLpMU/ot45z/Ij+bhe
/QWNgmMK5xXlcY5N7o6J0Qm/1jyAfk/cqWdUhUQg0IB542l7nsUbkrhf67Kp2ZBF
asuKLXxZI27x8+xpPt3HvgpFaWU716QcbTdqNozTrepUzj3KWNP3D8Lo0Ae/CwYb
/9lN21CGeng=
=6MLX

Adrian Suter

unread,
Jan 11, 1998, 3:00:00 AM1/11/98
to

2. Aufruf zur Abstimmung (2.CfV)
================================

zur Neueinrichtung der Newsgruppe

Charta:
=======

Modalitäten
===========

Wie gewählt wird
================

Deine Entscheidung bedeutet dabei:

Wahlschein für Einrichtung de.soc.recht.datennetze


Folgende Personen haben sich bisher an der Abstimmung beteiligt:
------------------------------------------------------------------------
3....@Math.MIT.edu Boris 'pi' Piwinger
a.ri...@bielefeld.netsurf.de Andreas Ritter
a...@gksoft.com Gunnar Anzinger
AddresseA...@zocki.toppoint.de Rainer Zocholl
adrian...@schweiz.org Adrian Suter
andi...@hit.handshake.de Andreas Bauer
ange...@gmx.de Ralph Angenendt
ara...@stuttgart.netsurf.de Stephan Edelmann
Bac...@rrz.Uni-Koeln.DE Jens Chr. Bachem
bisc...@informatik.tu-muenchen.de Alexander Bischofberger
Bjoern....@gmx.de Bjoern Fischer
bjo...@baer.mayn.de =?iso-8859-1?Q?Bj=F6rn?= Schotte
ca...@toppoint.de Carsten Ehlers
Cele...@gmx.de Rolf Kuenne
cor...@eskimo.bb.bawue.de Corinna Nalbach
dan...@terrania.westfalen.de Daniel Schneider
Diedrich....@t-online.de Diedrich Ehlerding
di...@odin.shnet.org Dieter Gernau
Dirk.M...@pudel.in-berlin.de Dirk Möbius
du...@koma.han.de Kai Dupke
efr...@desire.argh.org Alexander Koch
egb...@garfy.ehinzen.com Egbert Hinzen
Ekkehar...@gmx.de Ekkehard Uthke
el...@ivm.net Elmar K. Bins
eu...@pga.dinoco.de Andreas Ortlieb
fe...@ino.de Thorsten Fenk
fl...@ph-cip.uni-koeln.de Oliver Flimm
F...@gmx.de Frank M Hoefinger
fnsc...@JUS.JURA.UNI-ERLANGEN.DE Florian Schmitt
fro...@ira.uka.de Lutz Frommberger
FRO...@seerose.kristall.de Sabine Becker
G.Bar...@TBX.berlinet.de Gundolf Barenthin
gan...@memyam.dinoco.de Markus Eggers
geral...@t-online.de Gerald Fix
Gerhard....@t-online.de Gerhard Jahnke
ge...@iceland.in-berlin.de Carsten Gerlach
g...@pironet.de Guido Gabriel
g...@borheier.s.eunet.de Gerrit Borheier
h.r...@mail.hh.provi.de Hermann Roth
hei...@cis.fu-berlin.de Vera Heinau
hen...@xion.owl.de Hendrik Seffler
hi...@gmx.de Gernot Zander
hik...@infodn.rmi.de Walter Doerr
hje...@netcologne.de Helmut Jendyk
h...@axime-is.fr Jens Walter Heckmann
Hoel...@t-online.de Hans Hölscher
holi...@isoit231.bbn.hp.com Holger Issle
Ho...@t-online.de AXEL H. HORNS
h...@pilhuhn.de Heiko W.Rupp
je...@gmx.net Jens Wahnes
j...@gmx.net Jan Haar
joa...@pu.noc.fh-koeln.de Joachim Schaaf
Joerg...@t-online.de Jörg Rohde
jos...@nortorf.netzservice.de Josef Snayberk
j...@gmx.net Josef Pscherer
jric...@krefcom.westfalen.de Jan Richert
juer...@jfix.soem.thur.de Juergen Frost
ju...@leo.org Achim Jung
k...@techfak.uni-kiel.de Kay Herzog
kai...@hockey.muc.de Klaus Kaiser
kai_...@kender.wupper.de Kai Rode
KaL...@gmx.net Dietmar Lettau
kel...@ruf.uni-freiburg.de Michael Keller
k...@cargo.inpw.net Kai Fett
ko...@naranek.camelot.de Wolfgang Kopp
kra...@nuernberg.netsurf.de Karl-Heinz Krause
l...@tmt.de Andre Leopold
list-...@dream.hb.north.de Martin Schr"oder
lud...@bonbit.org Ludwig Boeckel
M.D...@3LANDBOX.comlink.apc.org Mario Dueck
M.GU...@DACG-BOX.gun.de Michael Gunske
m.pe...@cww.de Michael Peuler
Ma...@gmx.net Marco Boksteen
Marc.Hab...@gmx.de Marc Haber
marco....@usa.net Marco Mensen
Markus...@stud.uni-hannover.de Markus Fabian
markus...@rhein-main.net Markus Traud
matt...@halut.ruhr.com Matthias Peick
mic...@swamp.franken.de Michael Zink
mue...@MAIL.cai.com Mueller, Erhard
na...@mips.rhein-neckar.de Christian Weisgerber
nho...@in-kiel.de Norbert Hoffmann
ol...@ole.in-berlin.de Olaf Herrig
ot...@bingo.baynet.de Otto Eisenschmid
p.v...@gmx.de Peter Voigt
pma...@tuebingen.netsurf.de Patrick Mayer
Post-Alt.Mak...@clark.zippo.com denis aumueller
R...@gmx.net Rene Bour
ra...@RWTH-Aachen.DE Ralf G. R. Bergs
ram...@forwiss.uni-passau.de Martin Ramsch
ray...@heh.uni-osnabrueck.de Lars Kasulke
re...@flatta.in-berlin.de René Kacza
r...@Stud-Mailer.Uni-Marburg.DE Ralph Goebel
r...@netnice.com Ralf Herrmann
roes...@guug.de Thomas Roessler
rol...@spinnaker.rhein.de Roland Rosenfeld
ro...@Informatik.Uni-Bremen.DE Rolf Krahl
S...@gmx.de Stefan K=FChling
s.te...@ndh.net Stefanie Teufel
Sascha...@MOBILIS.de Sascha Lucas
sa...@berlin.snafu.de Armin Sauer
schn...@mabi.de Torsten Schneider
se...@nowhere.central.de Sebastian Bork
sl...@fmi.uni-passau.de Bernd Sluka
Som...@T-Online.de Sommai Phaduangdee
Stefan...@frankfurt.netsurf.de Stefan Wagner
ste...@dl6dx.westfalen.de Stefan Wagner
sto...@yogi.ping.de Joachim Stöck
T.L...@picca.ndh.com Thomas Lenz
tad...@gmx.net Thomas Adams
tari...@handshake.de Thorsten A. Rieger
THoch...@gmx.net Thomas Hochstein
tho...@koan.de Thomas Fallen
til...@berlin.snafu.de Tilman Hausherr
tob...@t-online.de Tobias Becker
to...@nightingale.ms.sub.org Torsten Jerzembeck
uk...@rz.uni-karlsruhe.de Felix Schroeter
Ulli.Ho...@RUS.Uni-Stuttgart.DE Ulli Horlacher
Ulli.R...@t-online.de Ullrich Raschke
UMuehl...@t-online.de Moritz Mühlenhoff
u...@akk.org Urs Janssen
volker...@main-rheiner.de Volker Reith
vol...@rashaan.ndh.com Volker Mueller
volkmar...@koeln.netsurf.de Volkmar Friauf
w.ells...@gmx.de Wolfgang Ellsässer
wal...@camelot.de_anti_spam Walter Loepsinger
wolfgan...@informatik.tu-chemnitz.de Wolfgang Ewert
wolf...@broeker.com Wolfgang Bröker
wolf...@lyxys.ka.sub.org Wolfgang Zenker
wol...@wolfram.informatik.tu-cottbus.de Wolfram Clauss
zam...@bartali.wupper.de Christian Schulz
z...@rz.uni-jena.de Frank Cichos
zi...@phil.uni-sb.de Zippo Zimmermann
zwi...@bigfoot.com Uwe Tetzlaff


Liste der unzustellbaren Bestaetigungen
(Dies ist *keine* Aufforderung zu erneuter Stimmabgabe!)
------------------------------------------------------------------------
Post-Alt.Mak...@clark.zippo.com denis aumueller
wal...@camelot.de_anti_spam Walter Loepsinger

--
Fertige Artikel für de.admin.news.announce, Einsprüche und sonstige
Mail an die Moderation bitte an <mode...@dana.de> (vertrauliche
Einsendung) oder <pub...@dana.de> (geht zur Kontrolle auch an eine
öffentliche Mailingliste) schicken.

Adrian Suter

unread,
Jan 12, 1998, 3:00:00 AM1/12/98
to

Adrian Suter

unread,
Jan 22, 1998, 3:00:00 AM1/22/98
to

-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----

unmoderierte Gruppe de.soc.recht.datennetze angenommen 198:10

Es gab 198 JA-Stimmen und 10 NEIN-Stimmen, insgesamt 208 gueltige
Stimmen. Es gab 5 Enthaltungen.

Damit eine Gruppe passiert, muessen die Ja-Stimmen mindestens 2/3
aller gueltigen (JA- und NEIN-) Stimmen ausmachen. Ausserdem muessen
mindestens 30 JA-Stimmen eingehen.

Nach der Bekanntgabe dieser Ergebnisse kann eine Woche
(Fristende: 29.01.1998) diskutiert werden. Wenn es keine ernsthaften
Einsprueche gibt, wird die Moderatoion von de.admin.news.announce
die Gruppe danach einrichten.

***

de.soc.recht.datennetze Juristische Aspekte der Datenkommunikation.

Status:
=======
Die Gruppe ist unmoderiert.

Charta:
=======

In dieser Gruppe werden juristische Aspekte der Kommunikation in
Datennetzen (z.B. Internet, Usenet, Mailboxnetze, Online-Anbieter)
diskutiert. Die aktuelle Rechtslage auf nationaler und internationaler
Ebene ist ebenso on-topic wie mögliche zukünftige Regelungen und die
Frage, ob staatliche Regelungen in diesem Bereich überhaupt sinnvoll
sind. Es können sowohl grundsätzliche Fragen als auch konkrete Tips
zu rechtlichem Vorgehen, z.B. gegen Netzmissbrauch oder zu
Urheberrechtsfragen, zur Sprache gebracht werden.

***

Liste der gezaehlten Stimmen:

JA gestimmt
- ------------------------------------------------------------------------
07131970...@t-online.de Markus Welsch
3....@Math.MIT.edu Boris 'pi' Piwinger
a.ra...@TBX.berlinet.de Attila Radnai

al...@frankfurt.netsurf.de Ingo Albert
andi...@hit.handshake.de Andreas Bauer
an...@sweet.commo.de Andreas Merz
an...@trollo.datadisc.de Andreas Pesch


ara...@stuttgart.netsurf.de Stephan Edelmann
Bac...@rrz.Uni-Koeln.DE Jens Chr. Bachem

ba...@lizard.RoBIN.de Stefan Bauch
b...@aco.anschuetz.com Beate Hoppe
Bjoern....@gmx.de Bjoern Fischer
bjo...@baer.mayn.de Björn Schotte
bub...@aix550.informatik.uni-leipzig.de Sven Türpe


ca...@toppoint.de Carsten Ehlers
Cele...@gmx.de Rolf Kuenne

ch...@gmx.net Christian Pree
chri...@paefken.westfalen.de Christof Awater
claus...@faerber.muc.de Claus André Färber

egb...@garfy.ehinzen.com Egbert Hinzen
Ekkehar...@gmx.de Ekkehard Uthke
el...@ivm.net Elmar K. Bins

em...@gmx.net Heinrich Hallmann
epe...@petter.toppoint.de Ehrhardt Petter


eu...@pga.dinoco.de Andreas Ortlieb
fe...@ino.de Thorsten Fenk

fl4...@rrz.uni-hamburg.de Lars Sprute


fl...@ph-cip.uni-koeln.de Oliver Flimm
F...@gmx.de Frank M Hoefinger
fnsc...@JUS.JURA.UNI-ERLANGEN.DE Florian Schmitt

fra...@gmx.de Oliver Gassner


fro...@ira.uka.de Lutz Frommberger
FRO...@seerose.kristall.de Sabine Becker

fxm...@RZ.uni-frankfurt.de Oliver Breuer
G.Bar...@TBX.berlinet.de Gundolf Barenthin


geral...@t-online.de Gerald Fix
Gerhard....@t-online.de Gerhard Jahnke
ge...@iceland.in-berlin.de Carsten Gerlach
g...@pironet.de Guido Gabriel

goe...@provi.de Stefan Goetzke
Gold...@t-online.de Michael Goldbach
gren...@Stud-Mailer.Uni-Marburg.DE Uwe Grensing
g...@borheier.s.eunet.de Gerrit Borheier
guen...@t-online.de Günter Pick
h.r...@mail.hh.provi.de Hermann Roth
ha...@madhouse.de Hank Hampel
hcs...@kommsurfer.oche.de Christoph Stein
he...@cis.fu-berlin.de Heiko Schlichting
hei...@cis.fu-berlin.de Vera Heinau
heinrich...@iname.com Heinrich Schramm
hen...@xion.owl.de Hendrik Seffler
her...@busch.netcall.de Hermann Busch, Husum


hi...@gmx.de Gernot Zander
hik...@infodn.rmi.de Walter Doerr
hje...@netcologne.de Helmut Jendyk
h...@axime-is.fr Jens Walter Heckmann
Hoel...@t-online.de Hans Hölscher
holi...@isoit231.bbn.hp.com Holger Issle
Ho...@t-online.de AXEL H. HORNS

hsa...@marnie.teuto.de Henning Sauer
h...@pilhuhn.de Heiko W.Rupp
J.V...@unidui.uni-duisburg.de Juergen Voigt
je...@gmx.net Jens Wahnes
jnpe...@vandusen.franken.de Jan Peters

jo...@gmx.de Jonas Luster
jos...@nortorf.netzservice.de Josef Snayberk
Jost.Krie...@ruhr-uni-bochum.de Jost Krieger


j...@gmx.net Josef Pscherer
jric...@krefcom.westfalen.de Jan Richert

Juergen...@t-online.de Juergen Haible

kai....@gmx.net Kai Weber

k...@cargo.inpw.net Kai Fett
kog...@gmx.de Olaf Koglin
kons...@schunta.etc.tu-bs.de Konstantin Kotitsas

kr...@koehntopp.de Kristian Koehntopp
l...@tmt.de Andre Leopold
list-...@dream.hb.north.de Martin Schröder

M.KAMP...@link-lev.dinoco.de Mano Kampschulte
M.O....@netcologne.de Mike Heuser
M.Otte...@sailor.ping.de Michael Ottenbruch
m.pe...@cww.de Michael Peuler
m...@mab.wupper.de Michael A. Bode
Ma...@gmx.net Marco Boksteen
Ma...@t-online.de Matthias Hoelzig
Marc.Hab...@gmx.de Marc Haber
ma...@math.uni-sb.de Marc Conrad
marco....@usa.net Marco Mensen
mar...@hrz1.uni-oldenburg.de Mark Obrembalski
Marku...@vcpc.univie.ac.at Markus Egg
Markus...@stud.uni-hannover.de Markus Fabian
markus....@pobox.com Markus Greiling
markus...@rhein-main.net Markus Traud
Martin...@uni-duesseldorf.de Martin Jansen
max.do...@hau.rhein.de Max Dornseif
m...@adson.westfalen.de Markus Hövekamp
Michael....@Physik.TU-Muenchen.DE Michael Buschbeck
mic...@swamp.franken.de Michael Zink
mi...@bello.wor.de Michael Engert
mue...@MAIL.cai.com Mueller, Erhard
m_paz...@usa.net Martin Pazderka
nep...@vossnet.de Rainer Kopka
neu...@poboxes.com Ulf Neumann
nho...@in-kiel.de Norbert Hoffmann
no...@wipol.uni-bonn.de Noel Köthe
ol...@ole.in-berlin.de Olaf Herrig
ol...@village.in-berlin.de Olaf Schulz


ot...@bingo.baynet.de Otto Eisenschmid
p.v...@gmx.de Peter Voigt

pe...@zedat.fu-berlin.de Peer Hoepfner
peter.f...@bigfoot.de Peter Fajerski
pe...@pgeck.kiel.org Peter Gahbler

p...@caramba.x.free.de Peter Wasem


R...@gmx.net Rene Bour
ra...@RWTH-Aachen.DE Ralf G. R. Bergs

ra...@berlin.snafu.de Ralph Angenendt

Rol...@bigfoot.com Rolf Kastner
ro...@Informatik.Uni-Bremen.DE Rolf Krahl
ro...@schunta.etc.tu-bs.de Ronny Heidenreich
S...@gmx.de Stefan Kühling
s.te...@ndh.net Stefanie Teufel


sa...@berlin.snafu.de Armin Sauer
schn...@mabi.de Torsten Schneider
se...@nowhere.central.de Sebastian Bork

s...@hamburg.roses.de Sebastian Hoffmann
sha...@gmx.de Stefan Hager


sl...@fmi.uni-passau.de Bernd Sluka
Som...@T-Online.de Sommai Phaduangdee

sp...@acm.org Martin Spill
st00...@hrzpub.tu-darmstadt.de Henning Meier-Geinitz

stoe...@mindrevolution.com Marc Stoecker
sv...@ka.linux.de Sven Geggus
svenb...@stepnet.de Sven Brunner
T.L...@picca.ndh.com Thomas Lenz
t...@apex.in-berlin.de Torsten Ackemann


tad...@gmx.net Thomas Adams
tari...@handshake.de Thorsten A. Rieger
THoch...@gmx.net Thomas Hochstein
tho...@koan.de Thomas Fallen
til...@berlin.snafu.de Tilman Hausherr
tob...@t-online.de Tobias Becker
to...@nightingale.ms.sub.org Torsten Jerzembeck

to...@dingens.muc.de Matthias Becker
t...@sema.de Tilman Schmidt


uk...@rz.uni-karlsruhe.de Felix Schroeter
Ulli.Ho...@RUS.Uni-Stuttgart.DE Ulli Horlacher
Ulli.R...@t-online.de Ullrich Raschke
UMuehl...@t-online.de Moritz Mühlenhoff

uwe.p...@tu-clausthal.de Uwe Pierau

vo...@platy.ruhr.de Andreas Brassel


w.ells...@gmx.de Wolfgang Ellsässer
wal...@camelot.de_anti_spam Walter Loepsinger

WA...@picca.ndh.com Sebastian Koopmann
wei...@ifi.unizh.ch Harald Weidner

NEIN gestimmt
- ------------------------------------------------------------------------
bisc...@informatik.tu-muenchen.de Alexander Bischofberger
j...@gmx.net Jan Haar
kel...@ruf.uni-freiburg.de Michael Keller
kna...@iphcip1.physik.uni-mainz.de Jörg Knappen
matt...@halut.ruhr.com Matthias Peick
na...@mips.rhein-neckar.de Christian Weisgerber
pol...@uran.informatik.uni-bonn.de Andreas Polzer
Sascha...@MOBILIS.de Sascha Lucas
smzi...@tap.de Patrick W. Julius
ste...@sks.inka.de Stefan Scholl

ENTHALTUNG
- ------------------------------------------------------------------------
cri...@banane.ruhr.de Tore Stelzner
efr...@desire.argh.org Alexander Koch
gan...@memyam.dinoco.de Markus Eggers
rol...@spinnaker.rhein.de Roland Rosenfeld
u...@akk.org Urs Janssen


Liste der unzustellbaren Bestaetigungen
- ------------------------------------------------------------------------


Post-Alt.Mak...@clark.zippo.com denis aumueller
wal...@camelot.de_anti_spam Walter Loepsinger

- --
Christian Schulz (GVV) IRC: Zampel zam...@bartali.wupper.de
GVV-bezogene Mails an: g...@bartali.wupper.de

-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: 2.6.3ia
Charset: latin1

iQBVAwUBNMee35tFOArbP4ShAQGgRgH+IWhZPNucJDSrMvK6M0nMLpTObP36NWPa
XPtIWLbphGr9GhXYAh6ldDi7hOoRM8jszRlAQQ27Ck93DG+X5BvOgA==
=5AW4
-----END PGP SIGNATURE-----

Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages