INSTA (Berker/Gira/Jung) Funkbus dekodieren/empfangen

2111 views
Skip to first unread message

oskar

unread,
Dec 22, 2010, 5:57:01 PM12/22/10
to CUL fans
> Hallo allerseits,
> hat jemand schon mal versucht den sogenannten Instafunk, das ist ein
> Funkbus von Insta (OEM) für Berke/Gira/Jung, einzubinden?
> Dafür bräuchte es ja ein 433 MHZ CUL und den passenden Code.
> Hört sich ja einfach an, aber ich finde nirgends eine Spec, mit der
> man mal loslegen könnte. Gibt es da irgendwo was?


Um das genauer zu spezifizieren, gibt es mehr als folgendes?:
Protokoll ASK, 2 Signalzustände (Träger ein oder aus), Kodierung durch
unterschiedlich lange Einschaltzeiten :-(
Frameaufbau (Bits)
4 Präambel (immer gleich, aber undokumentiert)
4 Sendertyp
x Seriennummer des Senders (unbekannte Länge...)
4 Status des Senders (darin 1 Batterie schwach, 1 Repeater, 1
Funkwächter-Gehtest, 1 Informationen für zukünftige bidirektionale
Kommunikation)
0-16 Daten (Keine Ahnung, wie man diese Länge feststellen könnte,
siehe auch Seriennummer)
5 Prüfsumme (Wie auch immer generiert...)

---
Darauf schrieb Rudolf:
Es besteht eine gewisse Wahrscheinlichkeit, dass culfw/clib/
rf_receive.c
(SlowRF handling) die Daten schon einfaengt, es aber wg. fehlende
Pruefsumme
nicht nach oben (fhem) meldet. Probier es "einfach" aus mit einem
entsprechenden CUL im "X27" Modus. Btw. dieser Teil der Problemloesung
gehoert
eher in die cul-fans Gruppe.
---
Jetzt wieder ich, ich hab mal einen CUL868 auf 433,42 gestellt, aber
irgendwie kriege ich nichts empfangen. Nicht mal Störsendungen von
meiner Oregon Scientific Temperaturmesse.

Oder mach ich was grundlegend falsch:
fhem> list CUL433
Internals:
CUL433_MSGCNT 2
CUL433_TIME 2010-12-22 18:24:03

Clients :FS20:FHT:FHT8V:KS300:USF1000:BS:HMS:CUL_EM:CUL_WS:CUL_FHTTK:CUL_RFR:CUL_HOERMANN:
DEF /dev/cu.usbmodem247121 4330
DeviceName /dev/cu.usbmodem247121
FD 4
FHTID 4330
NAME CUL433
NR 90
PARTIAL
rfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrf.rfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrf.rfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrf.rfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrfrf
RAWMSG T364500A699F9
RSSI -77.5
STATE Initialized
TYPE CUL
VERSION V 1.40 CUL868
initString X21
Matchlist:
1:USF1000 ^81..(04|0c)..0101a001a5ceaa00....
2:BS ^81..(04|0c)..0101a001a5cf
3:FS20 ^81..(04|0c)..0101a001
4:FHT ^81..(04|09|0d)..(0909a001|83098301|c409c401)..
5:KS300 ^810d04..4027a001
6:CUL_WS ^K.....
7:CUL_EM ^E0.................$
8:HMS ^810e04....(1|5|9).a001
9:CUL_FHTTK ^T........
A:CUL_RFR ^[0-9A-F]{4}U.
B:CUL_HOERMANN ^R..........
Readings:
2010-12-22 19:28:00 ccconf freq:433.420MHz bWidth:
650KHz rAmpl:42dB sens:4dB
2010-12-22 19:27:07 raw 21 900
Attributes:


Grüße
Oskar


Angesichts des Preises der bereits verbauten Komponenten werde ich mir
mal ein CUL433 besorgen und dann weiterschauen.

Rudolf Koenig

unread,
Dec 23, 2010, 2:24:50 AM12/23/10
to cul-...@googlegroups.com
> Oder mach ich was grundlegend falsch:

Ja, ich habe nicht X08 sondern X27 gesagt.

Falls dabei nichts sinnvolles rauskommt, kann man noch mit culfw/tools/timer
rumspielen, aber nur, wenn man versteht was es tut. Und ein CUL433 um 433MHz
Daten zu empfangen ist auch nicht ganz verkehrt.


> rfrfrf[...]

Etwas weniger vom "rf" haette auch gereicht :)

Jan-Hinrich Fessel

unread,
Dec 23, 2010, 2:46:52 AM12/23/10
to cul-...@googlegroups.com, Jan-Hinrich Fessel

Am 23.12.2010 um 08:24 schrieb Rudolf Koenig:

>> Oder mach ich was grundlegend falsch:
>
> Ja, ich habe nicht X08 sondern X27 gesagt.

Warum da jetzt X08 steht, ist mir schleierhaft. Ich hatte X27, X09 und X67 an, jeweils nix.

> Falls dabei nichts sinnvolles rauskommt, kann man noch mit culfw/tools/timer
> rumspielen, aber nur, wenn man versteht was es tut. Und ein CUL433 um 433MHz
> Daten zu empfangen ist auch nicht ganz verkehrt.

Wär ja schön, wenn irgendwann was rauskommt. Leider hat busware das wohl geahnt und mal schnell die Preise angehoben ;-)

>> rfrfrf[...]
>
> Etwas weniger vom "rf" haette auch gereicht :)

Jetzt wo Du es sagst, stimmt.

Grüße und frohes Fest
Oskar

Jan-Hinrich Fessel

unread,
Jan 11, 2011, 9:25:47 AM1/11/11
to cul-...@googlegroups.com
>
>> Falls dabei nichts sinnvolles rauskommt, kann man noch mit culfw/tools/timer
>> rumspielen, aber nur, wenn man versteht was es tut. Und ein CUL433 um 433MHz
>> Daten zu empfangen ist auch nicht ganz verkehrt.
>
Leider kann ich mit dem Output nichts anfangen, bei X27 bzw X67 kommt hier nichts raus. Da hier an meinem Zweitwohnsitz das 433er Band nicht so verschmutzt ist, hab ich mal mit dem tools/timer gespielt, habe aber Probleme mit dem interpretieren (es funken wohl doch noch ein paar leute rum).

Falls es jemanden gibt, der aus den Daten was lesen kann, hab ich mal einen trace rangehängt, timer /dev/cu.usbmodem117 500 war das Kommando, schien mir recht sinnvoll als Unterscheider zwischen 0 und 1.
Es sind insgesamt 20 Kommandos abgesetzt worden, 10 mal Einschaltbefehl und 10 mal Ausschaltbefehl vom gleichen Handsender.

Grüße
Oskar

433.out.gz

Jens

unread,
Jan 21, 2013, 3:41:17 PM1/21/13
to cul-...@googlegroups.com
Hallo,

die Diskussion ist zwar schon etwas älter, aber ich habe jetzt angefangen dieses Protokoll zu implementieren. Empfangen der Daten geht schon, jetzt versuche ich den Inhalt zu verstehen. Senden dürfte im Anschluss kein Problem sein.

Leider habe ich als Sender nur einen Wandsender. Sollte jemand mit Jung/Gira/Berker/insta Funkkomponenten und einem CUL 433 mitlesen würde ich mich über Hilfe freuen. Am besten wäre ein Funkhandsender Komfort.

Bitte eine kurze Info mit der Version des CUL und den vorhandenen Sendern, dann kann ich eine Firmware und eine paar Testwünsche posten.

Jens

Jan-Hinrich Fessel

unread,
Feb 22, 2013, 6:38:41 PM2/22/13
to cul-...@googlegroups.com, Jan-Hinrich Fessel
Ich hab das:
Berker IFH 24 LS (dürfte ein Funkhandsender Komfort sein)
Berker Funkhandsender 2-Kanal (4 Tasten)
Wandsender Aufputz 4-Kanal (also der mit den 8 Tasten)
Diverse Funkaufsätze für Rolladensteuerung, Dimmer und Schalter.

Cul 433 zum spielen.

INSTA instafunk RX/TX-Modul (geht nicht mit software, muß ich wohl einen Mikrocontroller für programmieren, die serielle Schnittstelle davon zu bedienen.)

Zeit mittelwenig. mail oskar at fessel.org geht nicht so schnell im google-mail-rauschen unter.

Grüße
Oskar
> --
> To unsubscribe from this group, send email to
> cul-fans+u...@googlegroups.com

Jan-Hinrich Fessel

unread,
Feb 22, 2013, 6:40:35 PM2/22/13
to cul-...@googlegroups.com, Jan-Hinrich Fessel

Am 21.01.2013 um 21:41 schrieb Jens:
> Bitte eine kurze Info mit der Version des CUL und den vorhandenen Sendern, dann kann ich eine Firmware und eine paar Testwünsche posten.

Cul müßte V3 sein...

Jens

unread,
Mar 1, 2013, 6:56:17 AM3/1/13
to cul-...@googlegroups.com, Jan-Hinrich Fessel, And...@die-alberts.com

Hallo,

viele Dank für die Testangebote hier und per PM. Ein kurzes Update zum aktuellen Stand:

Ich denke ich habe das Protokoll jetzt soweit verstanden das Fernbedienungen und Wandsender empfangen werden können und man den CUL als Fernbedienung (bzw. beliebig viele) verwenden kann. Vor einer Testversion muss ich das Ganze noch etwas saubere programmieren. Das wird aber ein paar Wochen dauern, weil ich erst noch ein anderes Projekt beenden muss. 

Eine Frage an die Entwickler im Forum:

Das Protokoll arbeitet bei 1kHz Datenrate mit dem Biphase-Mark-Code und einer Preambel bei der der Sender für 4ms eingeschaltet wird. Die Sendefrequenz liegt bei 433,42 MHz ±100 kHz, was nicht dem default tuning des CUL433 entspricht. Vor und nach dem Senden will ich das tuning jeweils anpassen. Unentschlossen bin ich beim Empfangen. Man kann das ganze entweder so implemtieren, dass

A) slow_rf parallel zum Insta Protokoll funktioniert (man aber entsprechend tunen muss)

B) der CUL wie bei MAX und HM in FHEM über rf_mode umgeschaltet wird und dann nur das Insta Protokoll empfängt

Lösung B) hätte den Vorteil dass die Implementierung etwas einfacher und übersichtlicher wird, weil man den rf_mode im receive interrupt ganz am Anfang abfragen kann und den code nicht zu sehr mit dem aktuellen verheiraten muss. Dazu kommt später eine klare Auswahl in fhem. 

Lösung A) würde ggf. das gleichzeitige empfangen von slow rf Protokollen erlauben. Allerdings empfange ich bei mir verschiedenen Sensoren beim defaulttuning, allerdings keine bei dem für Insta Funk notwendigen 433,42MHz

Jetzt  die Frage:

Kennt jemand Sensoren mit slow rf protokoll die auf 433,42Mhz senden oder lohnt sich der Mehraufwand für Lösung A) nicht weil es auf dieser Frequenz keine bekannten Sensoren gibt?

Jens

Rudolf Koenig

unread,
Mar 1, 2013, 7:22:48 AM3/1/13
to cul-...@googlegroups.com
Ich bin fuer B)

Jan-Hinrich Fessel

unread,
Mar 2, 2013, 3:58:30 AM3/2/13
to cul-...@googlegroups.com, Jan-Hinrich Fessel
Ich auch ;-)

Am 01.03.2013 um 13:22 schrieb Rudolf Koenig:

> Ich bin fuer B)

tipetan

unread,
Jan 31, 2014, 4:59:24 PM1/31/14
to cul-...@googlegroups.com, Jan-Hinrich Fessel, And...@die-alberts.com
Guten Abend,
wie ist der Stand der Dinge, gibt es schon Ergebnisse die man implementieren kann?

Tipetan

Jens

unread,
Mar 17, 2014, 5:08:08 PM3/17/14
to cul-...@googlegroups.com
Oh da meldet sich mein schlechtes Gewissen. Also bei mir läuft das ganz seit letztem Frühjahr und bei einem anderen Nutzer hat es zumindest auch funktioniert. Was jetzt fehlt ist das ganze mit dem bisherigen Code zu verheiraten und dabei nicht die aktuelle Funktion kaputt zu machen. Da bin ich hängen geblieben weil sich mir einiges bei den mir unbekannten Protokollen nicht erschlossen hat. Ich werde Versuchen mich in den nächsten Wochen noch mal dran zu machen.

Gruß

Jens

tipetan

unread,
Mar 18, 2014, 4:18:27 AM3/18/14
to cul-...@googlegroups.com
Guten Morgen,
ich würde mir nun gerne vorab schon einmal den CC1101-USB-Lite 433MHz (CUL433) bestellen um damit erste Versuche zu starten.
Wie sollte eine Konfiguration des CUL433 für Berker ( Instafunk) aussehen?

Abschirmung:
Antenne:
Firmware:
Gehäuse:
USB-Verlängerungskabel:

Sollte man eine Abschirmung verwenden?
Bringt die Antenne eine erhöhte und sicherer Signalqualität? Der CUL433 wird im Keller neben der Fritzbox 7390 hängen.
Über Entscheidungshilfe wäre ich sehr dankbar.
Gruß
Andreas 

Jens

unread,
Mar 26, 2014, 7:57:00 AM3/26/14
to cul-...@googlegroups.com
Hallo Andreas,

schau mal unter den folgenden Links. Da wird das ganze erklärt/besprochen:

http://forum.fhem.de/index.php?topic=16458.0
https://groups.google.com/forum/#!topic/fhem-users/18LtJLx14y8
http://www.fhemwiki.de/wiki/CUL#Antenne

Für Instafunk brauch man nicht spezielles (außer 433)

Gruß
Jens

v.gay...@gmail.com

unread,
Sep 5, 2014, 7:11:57 AM9/5/14
to cul-...@googlegroups.com
Hi Jens,

Ich hab Gira Lichtsteuerung (Gira 0543./I00) Instafunk 433,42 MHz und

Gira Funk-Handsender Komfort

Es muss über CUL V3 (ist schon bestellt) angesteurt werden.
Mir fehlt aber noch passende Firmware für den CUL.
CUL wird an RPi angeschlossen.

MfG
VG
Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages