Moderiert hier noch jemand

6 views
Skip to first unread message

Benoit Panizzon

unread,
Apr 18, 2016, 5:40:02 PM4/18/16
to
Nur so aus Neugier die Frage mal in die Runde...

-Böni-

Joerg Lorenz

unread,
Apr 19, 2016, 10:05:02 AM4/19/16
to
Am 18.04.16 um 23:40 schrieb Benoit Panizzon:
> Nur so aus Neugier die Frage mal in die Runde...

Ich denke schon, sonst könnte ich Dir nicht antworten ;-)

So wie es aussieht, sind die Tage des Schweizer Usenet resp. der
Schweizer Domains gezählt. Deshalb verstehe ich Deine Frage.

> -Böni-

Viele Grüsse, Jörg


--
http://www.albasani.net/index.html.de
Ein freier und kostenloser Server fuer Usenet/NetNews (NNTP)

Martin Heggli

unread,
Apr 19, 2016, 11:25:02 AM4/19/16
to
Am 19.04.2016 um 16:05 schrieb Joerg Lorenz:
> So wie es aussieht, sind die Tage des Schweizer Usenet resp. der
> Schweizer Domains gezählt

Sagt wer oder was?

--
Gruss, Martin

mahe at gmx dot net

"God gave us helium for diving, but the Devil replaced it with nitrogen."

Benoit Panizzon

unread,
Apr 19, 2016, 12:00:03 PM4/19/16
to
Hallo Jörg

> Ich denke schon, sonst könnte ich Dir nicht antworten ;-)
>
> So wie es aussieht, sind die Tage des Schweizer Usenet resp. der
> Schweizer Domains gezählt. Deshalb verstehe ich Deine Frage.

Ups, das ist ja so wie ganz früher. Message am 4. April gepostet. Am
18. August approved :-)

Gruss
-Böni-

Joerg Lorenz

unread,
Apr 19, 2016, 7:40:03 PM4/19/16
to
Am 19.04.16 um 17:25 schrieb Martin Heggli:
> Am 19.04.2016 um 16:05 schrieb Joerg Lorenz:
>> So wie es aussieht, sind die Tage des Schweizer Usenet resp. der
>> Schweizer Domains gezählt
>
> Sagt wer oder was?

Die Macht des Faktischen?

Die Zahl der Poster und der Threads in den ch.xx-Gruppen ist doch so
dramatsich gesunken, dass man von einer "dead cat bouncing" reden könnte.

Gruss, Jörg

Luigi Rotta

unread,
Apr 19, 2016, 7:40:03 PM4/19/16
to
Am Tue, 19 Apr 2016 15:25:01 +0000 (UTC) schrieb Martin Heggli
<ma...@gmx.net>:

>Am 19.04.2016 um 16:05 schrieb Joerg Lorenz:
>> So wie es aussieht, sind die Tage des Schweizer Usenet resp. der
>> Schweizer Domains gezählt
>
>Sagt wer oder was?

Du.

Oder kennst du eine ch.-Gruppe mit nennenswertem Verkehr?

Nennenswert im heutigen, nicht im "ehemaligen" Sinn. Man muss es ja
nicht schwerer machen als es schon ist.



--

Gruss

Luigi


"Bei Halbwissen fehlt oft die wesentliche
Hälfte" (L.R.)

Walter Schmid

unread,
Apr 20, 2016, 6:30:03 AM4/20/16
to
Am 19.04.2016 um 18:00 schrieb Benoit Panizzon:


> Ups, das ist ja so wie ganz früher. Message am 4. April gepostet. Am
> 18. August approved :-)


Wie kommst Du auf diese zwei seltsamen Daten?


Gruss

Walter

--
Wenn die Lottozahlen "ohne Gewehr"
gezogen werden: Womit schiessen die dann?

Felix Rauch

unread,
Apr 20, 2016, 4:35:02 PM4/20/16
to
Benoit Panizzon <pani...@woody.ch> wrote:
> Hallo J?rg

> > Ich denke schon, sonst k?nnte ich Dir nicht antworten ;-)
> >
> > So wie es aussieht, sind die Tage des Schweizer Usenet resp. der
> > Schweizer Domains gez?hlt. Deshalb verstehe ich Deine Frage.

> Ups, das ist ja so wie ganz fr?her. Message am 4. April gepostet. Am
> 18. August approved :-)

Ich denke du meinst 18. April. Aus meiner Sicht ging das nur so lange,
weil ich schon laenger nicht mehr im Buero war. Dort wuerde ich eingehende
Postings wenigstens waerend der Arbeitszeiten sehen und meistens auch
recht schnell moderieren.

Nun da wieder etwas zu gehen scheint hier, werde ich auch von zu Hause
wieder ab und zu reinschauen. Und bald sind die Ferien vorbei, dann
normalisiert sich's wieder.

- Felix

--
Felix Rauch, http://www.trash.net/~xilef/
This article contains my personal view only! Use of my addresses for marketing
purposes is hereby strictly prohibited according to applicable laws.

Martin Heggli

unread,
Apr 20, 2016, 4:35:02 PM4/20/16
to
Am 20.04.2016 um 01:40 schrieb Luigi Rotta:
> Oder kennst du eine ch.-Gruppe mit nennenswertem Verkehr?

ch.talk :-)

Joerg Lorenz

unread,
Apr 21, 2016, 6:05:02 AM4/21/16
to
Am 20.04.16 um 22:35 schrieb Felix Rauch:
> Benoit Panizzon <pani...@woody.ch> wrote:
>> Hallo J?rg
>
>>> Ich denke schon, sonst k?nnte ich Dir nicht antworten ;-)
>>>
>>> So wie es aussieht, sind die Tage des Schweizer Usenet resp. der
>>> Schweizer Domains gez?hlt. Deshalb verstehe ich Deine Frage.
>
>> Ups, das ist ja so wie ganz fr?her. Message am 4. April gepostet. Am
>> 18. August approved :-)
>
> Ich denke du meinst 18. April. Aus meiner Sicht ging das nur so lange,
> weil ich schon laenger nicht mehr im Buero war. Dort wuerde ich eingehende
> Postings wenigstens waerend der Arbeitszeiten sehen und meistens auch
> recht schnell moderieren.

In der jüngeren Vergangenheit habe ich rund einmal pro Woche in das
Moderationsinterface geschaut. Offenbar bin ich aufgrund des komplett
eingeschlafenen Traffics nachlässiger geworden, als ich mir vorgenommen
hatte.

> Nun da wieder etwas zu gehen scheint hier, werde ich auch von zu Hause
> wieder ab und zu reinschauen. Und bald sind die Ferien vorbei, dann
> normalisiert sich's wieder.

Ich werde jetzt auch wieder täglich - üblicherweise kurz nach dem
Aufstehen - mindestens einmal reinschauen. Bei steigendem Bedarf dann
natürlich öfter, wenn mir das die Arbeit erlaubt.

> - Felix

Benoit Panizzon

unread,
Apr 22, 2016, 8:10:02 AM4/22/16
to
Hallo Jungs

Es muss nicht realtime sein :-)

Ich verstehe ja, es läuft nichts mehr hier.

PS: Könnte das Moderationsskript nicht gewisse User auto-approven? Wenn
z.B. From und Teile von Path, oder Posting-Host matchen?

Was setzt ihr eigentlich ein? RoboMod (hatte ich mal für die scout.*
hierarchie im Einsatz) oder was selber gestricktes?

Gruss
-Böni-

Felix Rauch

unread,
May 24, 2016, 4:15:02 AM5/24/16
to
Benoit Panizzon <pani...@woody.ch> wrote:
> Hallo Jungs

> Es muss nicht realtime sein :-)

> Ich verstehe ja, es l?uft nichts mehr hier.

> PS: K?nnte das Moderationsskript nicht gewisse User auto-approven? Wenn
> z.B. From und Teile von Path, oder Posting-Host matchen?

> Was setzt ihr eigentlich ein? RoboMod (hatte ich mal f?r die scout.*
> hierarchie im Einsatz) oder was selber gestricktes?

Das muesstest du ehrlich gesagt Roman fragen, der hat das meines Wissens
aufgesetzt.

Roman Racine

unread,
May 30, 2016, 7:15:02 PM5/30/16
to
Benoit Panizzon wrote:

> Was setzt ihr eigentlich ein? RoboMod (hatte ich mal für die scout.*
> hierarchie im Einsatz) oder was selber gestricktes?

Wir setzen was von Alexander Bartolich und mir selbst gestricktes ein.

Gruss

Roman

Joerg Lorenz

unread,
May 31, 2016, 4:45:02 AM5/31/16
to
Am 31.05.16 um 01:15 schrieb Roman Racine:
Der Setup, wenn auch spärlich genutzt, funktioniert tadellos.
Wie könnte ein "Roboter" entscheiden, welches Posting durchgelassen wird
und welches nicht?

Gruss, Jörg

Roman Racine

unread,
May 31, 2016, 10:45:02 AM5/31/16
to
Joerg Lorenz wrote:

> Am 31.05.16 um 01:15 schrieb Roman Racine:
>> Benoit Panizzon wrote:
>>
>>> Was setzt ihr eigentlich ein? RoboMod (hatte ich mal für die scout.*
>>> hierarchie im Einsatz) oder was selber gestricktes?
>>
>> Wir setzen was von Alexander Bartolich und mir selbst gestricktes ein.
>
> Der Setup, wenn auch spärlich genutzt, funktioniert tadellos.
> Wie könnte ein "Roboter" entscheiden, welches Posting durchgelassen wird
> und welches nicht?

Im Prinzip so, wie er jetzt im Interface Scores vergibt. Technisch machbar
wäre es schon.

Gruss

Roman°

Joerg Lorenz

unread,
May 31, 2016, 5:20:02 PM5/31/16
to
Das ist mir schon einigermassen klar.

Mir geht es mehr darum, wie sehr die Nutzer dies akzeptieren und wie es
nach einem gröberen Fehler um die Glaubwürdigkeit und die Akzeptanz
bestellt sein würde.

> Gruss
>
> Roman°

Gruss, Jörg


--
Reclaim your inbox! Thunderbird makes emailing safer, faster, and easier
than ever before with the industry's best implementations of features
such as intelligent spam filters, built-in RSS reader, quick search, and
much more. http://www.mozilla-europe.org

Benoit Panizzon

unread,
Jun 6, 2016, 6:25:02 AM6/6/16
to
Sali zäme

Bei der Roboter Moderation (zumindest so wie wir sie für scout.*
einsetzten) ging es nicht primär darum, die Postings der Nutzer zu
Filtern.

Sondern es ging darum, 'Announcement' Groups als Read-Only Groups zu
nutzen. Dazu wurden diese als Moderiert markiert und der RoboMod kannt
die Emailadressen der Nutzer welche berechtigt sind zu posten. So
konnte er deren Postings einfach und in Echtzeit durchwinken.

Hier macht es Sinn, dies zu Nutzen um Spam abzuhalten.

User welche != Troll sind, könnten in einer Liste von Trusted User
eingetragen werden, deren Postings auch durchgewinkt würden. Die
anderen benötigen einen Klick auf OK im RoboMod UI und werden mit
Signed Approved Header gepostet.

Wobei, wenn man dies richtig machen will, benötigt man dann wieder
einen Cancelbot der Postings mit Fake Approval entfernt. Echte Trolls
werden sonst diesen Weg finden :-)

Gruss
-Böni-

Felix Rauch

unread,
Jun 9, 2016, 12:30:03 AM6/9/16
to
Benoit Panizzon <pani...@woody.ch> wrote:
> Sali z?me

> Bei der Roboter Moderation (zumindest so wie wir sie f?r scout.*
> einsetzten) ging es nicht prim?r darum, die Postings der Nutzer zu
> Filtern.

> Sondern es ging darum, 'Announcement' Groups als Read-Only Groups zu
> nutzen. Dazu wurden diese als Moderiert markiert und der RoboMod kannt
> die Emailadressen der Nutzer welche berechtigt sind zu posten. So
> konnte er deren Postings einfach und in Echtzeit durchwinken.

> Hier macht es Sinn, dies zu Nutzen um Spam abzuhalten.

> User welche != Troll sind, k?nnten in einer Liste von Trusted User
> eingetragen werden, deren Postings auch durchgewinkt w?rden. Die
> anderen ben?tigen einen Klick auf OK im RoboMod UI und werden mit
> Signed Approved Header gepostet.

Wie wuerdest du (bzw. wer wuerde) im Fall von ctm entscheiden, wer auf
die Liste drauf kommt und wer nicht? (ich nehme an, bei scout.* sind
das ein paar Admins oder so)

> Wobei, wenn man dies richtig machen will, ben?tigt man dann wieder
> einen Cancelbot der Postings mit Fake Approval entfernt. Echte Trolls
> werden sonst diesen Weg finden :-)

Das waere fuer ein fortgeschrittenes Stadium, denke ich. Eine Bruecke,
die es zu bauen braucht, wenn das Wasser kommt (oder so was in der Art ;-) ).
Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages