Microsoft

8 views
Skip to first unread message

Ulli Horlacher

unread,
Aug 6, 2021, 6:05:01 AMAug 6
to
Die korrekt deutsche Ibersetzung von "Microsoft" isch ja "Winzigwoich".
Aber wissed ihr au, wie es auf schwaebisch hoisst? :-)


--
+ Ulli Horlacher + fram...@tandem-fahren.de + http://tandem-fahren.de/ +

Jürgen Dollinger

unread,
Aug 6, 2021, 3:08:04 PMAug 6
to
Ulli Horlacher <fram...@tandem-fahren.de> wrote:
> Die korrekt deutsche Ibersetzung von "Microsoft" isch ja "Winzigwoich".
> Aber wissed ihr au, wie es auf schwaebisch hoisst? :-)

Muggaseggeleswoich?

--
J. Dollinger FAW/n Ulm | zeitnot@irc | http://zeitnot.home.pages.de
What did you do to the cat? It looks half-dead. -Schroedinger's wife

Ulli Horlacher

unread,
Aug 6, 2021, 5:52:01 PMAug 6
to
Jürgen Dollinger <juergen-u...@schellesbeck.de> wrote:
> Ulli Horlacher <fram...@tandem-fahren.de> wrote:
> > Die korrekt deutsche Ibersetzung von "Microsoft" isch ja "Winzigwoich".
> > Aber wissed ihr au, wie es auf schwaebisch hoisst? :-)
>
> Muggaseggeleswoich?

Fascht!

Muggaseggelesmatschig :-)

Matthias Kohrs

unread,
Aug 7, 2021, 7:59:06 AMAug 7
to
Am 06.08.2021 um 23:47 schrieb Ulli Horlacher:
> Jürgen Dollinger <juergen-u...@schellesbeck.de> wrote:
>> Ulli Horlacher <fram...@tandem-fahren.de> wrote:
>>> Die korrekt deutsche Ibersetzung von "Microsoft" isch ja "Winzigwoich".
>>> Aber wissed ihr au, wie es auf schwaebisch hoisst? :-)
>>
>> Muggaseggeleswoich?
>
> Fascht!
>
> Muggaseggelesmatschig :-)

I hoff halt, daß mei Bett zwar woich bleibt, aber ned matschig wird.

Grüssle vom Matthias

GMarco

unread,
Aug 9, 2021, 1:50:57 AMAug 9
to
Des wois i edd, aber i hao ghert, dass dr Ongl Bill sei
Firma nach seim Schnebberle benannt hao soll.

Dr Marco

Guenther Fischer

unread,
Aug 9, 2021, 5:22:01 AMAug 9
to
On 9. Aug 2021, GMarco wrote
(in article<f31a84b6-96ad-473c...@googlegroups.com>):
Hosch des nedd rescherschiert? Irgendwo sodd s doch do technische Data zo dem
Billy-Schnäbberle gäbba....

Evenduell kennd mr des aber ao midd KI rausfenda, wenn mr gnuag Data hodd fir
a Neironals Netz. Widd edd mol midd Deine Data aafanga? Dr Ulli däd des
sicher ao midd ra Dataschbende onderschdiddza, evenduell sogar des
Schduegerder Neironale Netz eiseddza fir d Berechnonga....

GMarco

unread,
Aug 15, 2021, 1:18:15 AMAug 15
to
Guenther Fischer schrieb am Montag, 9. August 2021 um 11:22:01 UTC+2:

> Hosch des nedd rescherschiert? Irgendwo sodd s doch do technische Data zo dem
> Billy-Schnäbberle gäbba....
>
> Evenduell kennd mr des aber ao midd KI rausfenda, wenn mr gnuag Data hodd fir
> a Neironals Netz. Widd edd mol midd Deine Data aafanga? Dr Ulli däd des
> sicher ao midd ra Dataschbende onderschdiddza, evenduell sogar des
> Schduegerder Neironale Netz eiseddza fir d Berechnonga....

Meine Data zo dem Thema bassed edd en a Neuronales Netz nei,
do daeds jedes Neds verreissa.

Dr Marco

Guenther Fischer

unread,
Aug 15, 2021, 6:26:21 AMAug 15
to
On 15. Aug 2021, GMarco wrote
(in article<8de6f9c5-e701-41a4...@googlegroups.com>):
So a Netz hält ganz schee vill aus....

GMarco

unread,
Aug 25, 2021, 3:30:01 AMAug 25
to
Guenther Fischer schrieb am Sonntag, 15. August 2021 um 12:26:21 UTC+2:
> On 15. Aug 2021, GMarco wrote

> > Dr Marco
> So a Netz hält ganz schee vill aus....

Des kommt emmer a bissle auf d Groessaordnunga a.

I mach a maol a Beischbiel:
A Schpinnanetz isch aus Schbennaseide, ond dees isch oinz von de schdabilschde Faeda ieberhaupt.
Die Schbennaseide isch sogar feschder als a Schdahlsoil.
Wenn jedsd aber zufaellig a Schbenn auf die Idee kommt, a Schbennaneds ieber a Zugschdregge zom schbanna,
ond dann kommt so a Giderzug mit fuffzg Waggons mit jeweils hondert Tonna Ladong drher ond dia
Feifdausend Tonna donnered dann mit achzg Sacha gega des Schbennaneds, dann kannsch dr oogfehr vorschdella
wie des Neuronale Neds aussieht, henderher.


Dr Marco
Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages